Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

WIM WIM

WIM - Freiheit für 1. Wirtschaft, 2. Information und 3. Meinung

Ungarn: ANONYME Migranten-Geldkarten der EU-Kommission gesetzwidrig?

vor 8 Monaten
0
0
139

Unterstützung WIM hier möglich: https://www.paypal.me/wimfelger. http://www.kormany.hu/download/3/62/91000/The%20Government%E2%80%99s%20response%20to%20the%20communication%20issued%20by.pdf Die ungarische Regierung legt haarklein ihre Quellenbasis nieder und wirft der EU-Kommission vor, sich bei 20 Treffen mit Soros zu verschiedenen Gelegenheiten möglicherweise fremdgesteuert zu sein. Die Anonymität einer Migranten-Bankkarte verstößt laut ungarischer Regierung gegen EU-Gesetze. Bemängelt wird von Ungarn die Verletzung der nationalen Souveränität durch die EU. http://www.kormany.hu/download/2/32/91000/A%20korm%C3%A1ny%20v%C3%A1lasza%20az%20Eur%C3%B3pai%20Bizotts%C3%A1g%20%C3%A1ll%C3%A1sfoglal%C3%A1s%C3%A1ra.pdf,
http://www.kormany.hu/en/news/the-government-s-reply-to-the-european-commission, http://www.kormany.hu/hu/hirek/a-kormany-valasza-az-europai-bizottsagnak