Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

WIM WIM

WIM - Freiheit für 1. Wirtschaft, 2. Information und 3. Meinung

Mitarbeiterin für Framing angeblich neutraler Talk-Gast. ARD ZDF Mogelpackung pur

vor 3 Monaten
0
0
69

Quellen: ARD, ZDF, Google. Meine beiden Beiträge "ZDF-Fernsehrat GG-widrige Struktur. 34 von 60 staatsnah. Analyse 2019" https://youtu.be/DDLYPrWD524. "ZDF-Verwaltungsrats-Chefin verweigert Dialog! Staatsnäher geht's kaum" https://youtu.be/eKro5uBUpdw.

Mogelpackung oder Framing? Wer andere ohne deren Zustimmung und Wissen beeinflusst, der manipuliert. Bislang haben ARD ZDF zu keinem Zeitpunkt mehr zum sogenannten Framing-Gutachten verlautbart als notwendig und dieses Dokument im Nachhinein noch vehement verteidigt. Ich habe hier eine Suchlauf gemacht bzgl. der Erstellerin der geheimen Anleitung, die öffentlich-rechtliche broschüre für . Rufen wir uns ins Gedächtnis, dass ARD und ZDF es für sich behalten wollten, dass man ein Mogelpackung-Anleitung in Auftrag gegeben hat. Andere nennen es Framing. Von Selbstkritik ist bei ARD ZDF keine Spur. Auch nach der peinlichen Aufdeckung. ARD und ZDF ist aufgeflogen. Zu keinem Zeitpuntk und in keiner der vielen Sendungen, in der die angeblich neutrale Expertin auftrat, wurde und wird immer noch nicht deren wirtschaftliche Abhängigkeit kommuniziert. Wie viele derartige Aufträge ARD und ZDF noch vergibt, um Fakten professionell und unbemerkt zu verbiegen, bleibt uns weiter verborgen. Freie Mitarbeiter (englisch freelancer) sind laut WIKIPEDIA im Arbeitsrecht selbständige Arbeitskräfte, die aufgrund eines freien Dienst- oder Werkvertrages Aufträge selbständig und in der Regel persönlich ausführen, ohne dabei Arbeitnehmer des Auftraggebers zu sein. Als solche eine freie Mitarbeiterin ist die Erstellerin der Mogelpackung-Expertin. Werder ARD ZDF noch der angeblich neutrale Talkshow-Gast weist je selbst auf die wirtschaftlichen Interessen hin.

Worte müssen stets gewählt werden für einen Umstand. In irgendwelche Formulierungen müssen Inhalte gefüllt werden. Wenn man allerdings als staatliche angeblich neutrale Fernsehanstalten geheim Aufräge vergibt, um die gewünschte Wirkung von Botschaften zu erzielen, hat dies nichts mit Neutralität oder Demokratie zu tun. Besonders heikel ist es, wenn sich ARD und ZDF angeblich neutrale Talk-Gäste ins Prodium holt und wirtschaftlich abhängige Personen als angeblich neutrale Experten präsentiert. Dies geschieht nicht zum ersten Mal. Zum Beispiel kommentiert auch schon einmal ein für die Aufsicht von ARD oder ZDF zuständige Person vor der Kamera als neutraler Experte, wie ich schon darlegte. Auch sieht es ARD ZDF nicht im geringsten als problematisch an, wenn aktuelle oder ehemalige Politiker und andere staatsnahe Personen deren Aufsichtsgremien beherrschen, und das trotz einschlägigem Verfassungsgerichtsurteil. Stattdessen werden Kritiker von ARD ZDF beschimpft und verleumdet und Tag für Tag, Stunde um Stunde hinters Licht geführt, und dies systematisch mit Anleitung.

Wer die Verhältnisse bei ARD und ZDF nur als veraltet und überholt ansieht, müsste jetzt nur noch erkennen, dass dieser Anschein nur deswegen zu Stande kommt, weil ARD ZDF die aktuell herrschenden Politiker in ihrem jeweiligen Amt halten will. Wie viel deutlicher kann dies noch sein, wenn man das geheime Dokument zur manipulativen Zuschauerbeeinflussung betrachtet. Und dabei können wir nie sicher sein, ob die Person vor der Kamera, die als neutral präsentiert wird, nicht in einem direkten Abhängkeitsverhältnis zu ARD ZDF steht. Wie soll ich die Problematik passend beschreiben oder in den richtigen Rahmen setzen? Nicht-offizielle Mitarbeiter bei ARD ZDF?

Stand: 23.2.2019