upendo.tv verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.

Valentin Mutrasiel Valentin Mutrasiel

Freunde gewonnen Lyrik Vale Freundschaft Gewonnen

vor 6 Tagen
0
0
7

Reihenfolge des Seins:

1. hjGeister
2. gutSeelen
3. Verwandte
4. Verliebte
5. Freunde

Gewidmet meinem verstorbenen Freund Frost

Freunde für immer ja
helfen aus für immerdar
man kann wissen nie
wie bekommen sie das hi

deswegen wurden sie bekämpft
kaum nennen durft ich freund sich nennt
kollegen mussten manche sagen
vor familie nie freund gewagen

was manch ehepartner vermisst
war es mit den freunden aus
der ein oder andere partner laut
erpresst zur einzel dasein auch

so entscheide ich mich ewiglich
für freunde denn verwandt sind schweine auch
nah dem geist und tief im sumpf
geht das leben tiefen Grund

so ist man oben und mal drunten
kennt man seine in den runden
strecke ich mein hand gern aus
meinen liebelle so ists mir brauch

geht versteckt euer antlitz nun
die nur wollten massen in arbeit glühn
familie kein ersatz für seelenheil
die freude zeugt von ewigkeit

deswegen ist nicht gut dass heißt
wer freund hat auf seine familie pfeift
aber beides hat denn guten grund
heilig geistes odem ist gesund

wer gönnt nicht anderen seelenheil
verstecken muss am familienpfeil
freundschaft gar noch übel nennt
bald vielleicht sogar um seine familie rennt

freundschaft ist gewonnen nun
kann auch ich mich zu ruhe tun
nicht vernäht gefangen immerdar
sondern weg wenn ist gar zu arg

freunde immerdar steht es mir im sinn
dass helf ich euch was ist euer gewinn
in erinnerung aus was geschaffen
dem hjGeist gesehn sind wir heilig sachen

freundschaft hält ein nicht gefangen
geht man selig auch von dannen
verpflichtet nicht zum krieg und lieb
nimmt einen und gut einfluss siegt

so erhebe ich die stimme
zur güte und gesundung lange
dass freundschaft gibt die menscheheit her
denn viele sind wir wie ein meer

was würd ich ohne freunde machen
ja gar sterben denn fehlte das lachen
der seelenpartner zu dir helfen
wie Geschwistersterne und die elfen

Doppelfreunde sind es gar
Interfamille es brachte ja
lose Bande im Ziel vereint
die Güt sich bahnt dem eigen sein

erinner und segne ich gern
ob mensch tier geist den
der sich nach dem kriege
heute noch den freund sich nennt

denn die erde für immer
und das ohn freund nimmer
sich nun gerne auch weiter dreht
ist man selbst auch mal verweht

freundschaftstaler nun aus holz
benamt mit glut gebrannt
ist zeuge meiner heeren tat
freundschaft sich nun ernannt