Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

WARUM BÜRGER AUTARK WERDEN

vor 6 Monaten
0
0
35

Leben mit der Energiewende TV - 477. Sendung vom 08.01.2019

WARUM BÜRGER AUTARK WERDEN
EIGEN-ENERGIEVERSORGUNG SETZT SICH DURCH

Immer mehr Menschen machen sich frei von externer Energieversorgung. Der Betriebstechniker Holger Laudeley sagt: „Man merkt, dass durch die Bevölkerung ein richtiger Ruck geht. Die Menschen glauben den Energieversorgern nichts mehr und wollen autark werden.“

Im Gespräch mit dem Ingenieur erläutern wir die Frage, wie der Weg zur Autarkie aussehen kann und warum „physische Autarkie“ wichtig und was technisch heute möglich ist. Laudeley ist davon überzeugt, dass sich ganze Städte regenerativ versorgen lassen und die Gebäude selber ihre benötigte Energie produzieren können.

Heute ist die Erzeugung Erneuerbarer Energie überragend wirtschaftlich. Diese Tatsache scheint jetzt in der breiten Masse anzukommen. Leben mit der Energiewende TV im Gespräch mit „Mister Energiewende“ Holger Laudeley.

Moderation: Frank Farenski

Kostenlose Hotline zu allen Fragen, die sich zu unseren Sendungen zu Photovoltaik & Speichersystemen ergeben: 0800 / 000 57 49 (Mo.-Do. 8 - 17 Uhr / Fr. 9 - 14 Uhr)

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de