Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

SECHS NACHBARN - BRAUNSCHWEIGS SPEICHERKOMMUNE

vor 9 Monaten
0
0
9

AUTARK - DAS E3/DC-MAGAZIN - Ausgabe 109 - Leben mit der Energiewende TV - 439. Sendung vom 04.10.2018

SECHS NACHBARN - BRAUNSCHWEIGS SPEICHERKOMMUNE

Ein Wohngebiet, sechs befreundete Nachbarn und viele Projekte! Vom Mähroboter über den neuen Anstrich der Fassade und den selbstgebauten Pizzaofen ging es irgendwann bis zur eigenen Energieversorgung.

Bei einer Art "Tupperparty", bei der jedoch die Energiewendetechnik erklärt, wurde gemeinsam entschieden, jeder auf seinem Hausdach eine Photovoltaikanlage installiert und ein E3/DC-Hauskraftwerk in den Hauswirtschaftsraum stellt. Natürlich spielte dabei ein gewisser Gruppenzwang auch eine Rolle, damit sich alle dafür entschieden, ihre eigene Energiewende umzusetzen.

Keiner hat es bisher bereut, auch dieses gemeinsame Nachbarschaftsprojekt umgesetzt zu haben. Vor unserer Kamera berichten sie von ihren Erfahrungen! Denn die Energiewende auf dem eigenen Hausdach ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern hilft auch noch beim Stromsparen und macht Spaß!

Dokumentation aus Braunschweig

Kostenlose Hotline zu allen Fragen, die sich zu unseren Sendungen zu Photovoltaik & Speichersystemen ergeben: 0800 760 268 0

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de