Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

Kann es 100 % Erneuerbare geben? Unser Restbudget

vor 4 Monaten
0
0
54

INTERSOLAR 2019 - Auskopplung - Sendung 14

PROF. DR. EICKE R. WEBER
PROF. DR. STEFAN RAHMSTORF
DR. ANDREAS PIEPENBRINK
KANN ES 100 % ERNEUERBARE GEBEN? UNSER RESTBUDGET

Was es für eine gelingende Energiewende und den Klimaschutz braucht, sind vor allem Systemlösungen. Wo entwickeln sich die Technologien hin und wie lassen sich diese zu einem Gesamtsystem verknüpfen? Die Energiewende muss rasch gelingen!

Stefan Rahmstorf weist darauf hin, dass z.B. Deutschland nur noch ein geringes Rest-Budget für CO2-Emissionen hat. Von 1990 bis 2018 stieß Deutschland 25,6 Gigatonnen CO2 aus. Das Restbudget beträgt nur noch 7,3 Gigatonnen, soll das 2 Grad-Ziel eingehalten werden. Wie bekommen wir den Systemwechsel hin?

Gäste: Prof. Dr. Stefan Rahmstorf, PIK-Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung
Prof. Dr. Eicke R. Weber, Leiter Berkeley Education Alliance (BEARS)
Dr. Andreas Piepenbrink , Geschäftsführer E3/DC
Moderation: Frank Farenski, Leben mit der Energiewende TV


Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit:
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=G4LM3B55NZPMG&source=url

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenz.tv
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de