Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Transparenz TV Transparenz TV

DAS FERNSEHEN DER BÜRGER

AUS ECONOMY WIRD WECONOMY

vor 7 Monaten
0
0
64

Leben mit der Energiewende TV - 488. Sendung vom 28.01.2019

AUS ECONOMY WIRD WECONOMY - DIE WENDE ZUM NEUEN WOHLSTAND FÜR ALLE

Mehr als 20 Jahre Neoliberalismus hat unsere Gesellschaft jetzt hinter sich. Die Ergebnisse: Soziale Standards wurden geschliffen, Volksvermögen umverteilt, immer mehr Menschen gleiten in das Prekariat ab. Das Ausmaß der Umwelt und Klimazerstörung hat die Existenz gefährdende Dimension angenommen.

Die Aufgabe einer klassischen Wirtschaft, nämlich die Versorgung der Menschen, ist aus dem Fokus geraten. Wie kann die heutige Wirtschaft aber in ein für Mensch und Umwelt tragbares Konzept transformiert werden?

Die „Weconomy-Initiative“ möchte dafür eine Vision und Handlungskonzepte liefern. Die Wiedergeburt des genossenschaftlichen Gedankens ist dabei ein Kernpunkt. Wir wollen mit dieser Sendung die „Weconomy-Initiative“ vorstellen.

Gast bei Franz Alt: Peter Spiegel, Weconomy-Initiative

Sie möchten uns und unsere Arbeit unterstützen? Hier haben Sie die Möglichkeit: https://www.patreon.com/TransparenzTV/overview

Beachten Sie auch unsere Homepage: https://www.transparenztv.com
und die Seite unserer Kinofilme:
https://www.lebenmitderenergiewende.de