Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

SchrangTV SchrangTV

Gut angepasst - Das Zeichen einer kranken Gesellschaft

vor 3 Wochen
0
0
11

#HeikoSchrang
Goldedition-Meditation ist jetzt auf MP3 (für nur 4,99 Euro) und CD (für nur 9,99 Euro) erhältlich.MP3- https://shop.macht-steuert-wissen.de/de/buecher-und-mehr/der-schluessel-fuer-frieden-und-liebe-mp3-9915084/
CD-https://shop.macht-steuert-wissen.de/de/buecher-und-mehr/der-schluessel-fuer-frieden-und-liebe-cd-9915085/
Telegram https://t.me/SchrangTV
Newsletter: https://www.heikoschrang.de/de/newsletter
▶ Unser Kanal lebt von eurer freiwilligen Unterstützung!
▶ Netbank: Heiko Schrang IBAN: DE68200905000008937559, BIC: AUGBDE71NET
▶ Paypal: info@macht-steuert-wissen.de
▶ Bitcoin: 1GKu83JQz3mzyjCZ3JpMgRVStPLQViJkVQ
Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern.
Unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang:
https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
»Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.« sagte bereits der große Weisheitslehrer Jiddu Krishnamurti.
Ein Großteil der Menschen arbeitet nur, um Geld zu verdienen, dabei leben sie nur für die Arbeit und nicht für sich selbst. Oft ist die Arbeitswoche nur eine Unterbrechung von zwei Wochenenden. Die meisten Menschen haben einen Beruf, jedoch kommt „Beruf“ von „Berufung“, dem inneren Ruf, der in jedem von uns steckt, sich zu verwirklichen. Diese Berufung kann auch als Lebensaufgabe bezeichnet werden. Die spirituellen Meister Asiens sagten, die meisten Menschen träumen ihr Leben und nur die wenigsten schaffen es auch zu erwachen. Warum sind 97 Prozent der Kleinkinder hochbegabt und nach Verlassen der Schule sind es nur noch 3 Prozent.
Um diese und andere Themen geht es in der neuen Sendung von SchrangTV Spirit.
Erkennen – erwachen – verändern