Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Flache Erde - Sammelkanal Flache Erde - Sammelkanal

The Earth is flat ...

Flache Erde - Fakten vs. Theorien !

vor 4 Monaten
0
0
59

Fakten zerstören Theorien, die Erde ist Flach !
Der Begriff „flache Erde“ steht nicht für eine Karte oder ein Modell, sondern für freies Denken und eine ständige Untersuchung und ein Verständnis darüber, wo wir sind, wer wir sind, was wir sind, wann, wie und warum. Level Erde Syllogismen; Wasser SEEKS und DEFINES Level. Die Erde besteht zu 70% aus Wasser. Daher kann die Erde keine Kugel sein. Luftdruck muss enthalten sein. Die Erde steht unter Druck (Gase, Sauerstoff usw.). Daher ist die Erde ein geschlossenes System (es gibt kein Vakuum des "Weltraums").

1. Kein Beweis dafür, dass Gewässer konvexe Oberflächen aufweisen können. Gewässer suchen immer eine ebene Fläche. Tatsächlich ist die eigentliche Bedeutung von Wasser eine ebene Oberfläche.

2. Kein Beweis, dass Luftdruck ohne Behälter bestehen kann? Luftdruck übt Kraft in alle Richtungen aus und erfordert einen Behälter, damit Druck vorhanden ist.

3. Es gibt keinen Beweis dafür, dass zwei entgegengesetzte Drucksysteme ohne physische Barriere nebeneinander existieren könnten.

4. Kein Nachweis einer axialen Drehung. Wir alle erleben eine bewegungslose Erde, und es wäre ein absurder Appell an die Autorität, das Foucault-Pendel als Beweismittel zu betrachten, zumal 100.000 von Turmdrehkran-Spezialisten Beweise hätten.

5. Kein Beweis für die unsichtbare Schwerkraft unter Verwendung der ehrenwerten und vertrauenswürdigen wissenschaftlichen Methode.

6. Keine messbare Krümmung Beweise aus dem heliozentrischen Globe Cult: CGI Images, Appeal to Authority Claims, Namensnennung und Beleidigungen.



Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=hoGTBdu7dMc