Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Mossul: Zehntausende fliehen vor dem IS und den Bombardierungen von USA und irakischer Armee

vor 2 Jahren
0
0
94

Soldaten der irakischen Regierung rücken in einer neuen Offensive auf die Altstadt im Westen der IS-Hochburg Mossul vor. Zehntausende Menschen sind auf der Flucht vor den Kämpfen, darunter viele Kinder. Die Kämpfe um die Stadt dauern seit Monaten an. Mossul ist seit 2014 unter Kontrolle der Terrormiliz und gilt als letzte Hochburg des IS im Irak. Im Oktober 2016 startete die irakische Armee gemeinsam mit ihren Verbündeten eine Offensive und brachte zunächst den Ostteil unter Kontrolle. Die Menschen fliehen auch vor den Bomben der Armee. Doch im Gegensatz zu Aleppo spricht keiner vom Leid der Zivilbevölkerung.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.