Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Moskau: Hunderte Festnahmen bei nicht genehmigtem Protestmarsch

vor 5 Monaten
0
0
73

Am 6. Juni wurde der Investigativjournalist Iwan Golunow unter dem Vorwurf des Drogenhandels in Moskau festgenommen. In den darauffolgenden Tagen führte das zu einer breiten Welle der öffentlichen Solidarisierung in Gesellschaft und Medien, die ihre Wirkung zeigte. Gestern wurden alle Anschuldigungen gegen Iwan Golunow fallen gelassen. Die Polizisten, die ihn verhaftet hatten, sowie zwei Generalmajore wurden suspendiert. Außerdem wurde eine Demonstration für den 16. Juni genehmigt. Am Tag Russlands, dem russischen Nationalfeiertag, versammelten sich in Moskau dennoch Menschen zu einem nicht genehmigten Marsch. RT Deutsch-Reporterin Margarita Bityutski war vor Ort.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/rt_deutsch/

RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT - Der fehlende Part.