Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

RT DEUTSCH RT DEUTSCH

Der Fall STRACHE - Wahleinmischung? | 451° Grad

vor 4 Monaten
0
0
110

We‘re going to Ibiza! Strache muss back to the island, heißt es seit letzter Woche für den ehemaligen Vizekanzler Österreichs! Aber wie kam es eigentlich dazu? Wer profitiert davon, ein zwei Jahre altes Video genau jetzt zu veröffentlichen? 451° hat sich die Situation in Österreich genau angeschaut!

Zwei Jahre nachdem #Strache und Johann Gudenus in einer Luxusvilla mit einer vermeintlichen Russin einen Abend verbrachten, kommt nun ein Video ans Tageslicht, das die gesamte Regierung zum Platzen bringt! HC Strache bietet der Russin die Kronen-Zeitung an, spricht von der Privatisierung des Wassers und des ORFs und erklärt, wie man große Parteispenden am Rechnungshof vorbeimogelt. Kanzler Sebastian Kurz bemüht sich, die Regierungskrise in den Griff zu bekommen. Kann man mit den Rechten wirklich keine Regierung machen? Die deutschen Schlagzeilen überschlagen sich, die wichtigsten Fragen bleiben jedoch unbeantwortet! Wer hat dem #FPÖ-Politiker diese Falle gestellt? Und was hat Jan #Böhmermann damit zu tun? Wieso kommt das Video so kurz vor der EU-Wahl ans Licht? Warum wird nicht das gesamte Material veröffentlicht? Und haben Politiker kein Recht auf Privatsphäre? Sind das legitime journalistische Methoden?