Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Political Channel Political Channel

Attentat in Barcelona - Wer trägt die Schuld?

vor 2 Jahren
0
0
26

In diesem Statement geht es ausschließlich um den Terroranschlag in Barcelona (Spanien). Am Donnerstag um 17 Uhr Ortszeit fährt ein Lieferwagen im Zickzack in eine Menschenmenge. Der "Islamische Staat" reklamierte den Anschlag für sich. Zwei weitere Vorfälle spielten sich in Cambrils und Alcanar ab. Es werden Zusammenhänge zwischen den Anschlägen vermutet. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen, (mindestens) ein weiterer ist flüchtig. Nach offiziellen Angaben 13 Tote, 100 Verletzte.

Wer steckt hinter dem Anschlag? Wer trägt die Schuld? Und vor allem: Wie sollen wir darauf reagieren? Diesen Fragen gehe ich im Video nach. Denn wir sollten uns einmal Gedanken machen über Folgendes: Hat die Politik unserer westlichen Regierungen für mehr Sicherheit gesorgt oder für weniger? Die Menschen müssen endlich selbst politisch werden, damit solche barbarische Attentate künftig verhindert werden können.

Verwendete Quellen:
http://www.tagesschau.de/ausland/barcelona-anschlag-was-bekannt-ist-103.html
http://www.spiegel.de/politik/ausland/anschlag-in-barcelona-reaktionen-von-mario-rajoy-angela-merkel-donald-trump-a-1163420.html
https://deutsch.rt.com/international/55891-laut-spanischen-medienberichten-wurde-der-mutmassliche-taeter-von-der-polizei-ueberwacht/

Political Channel