Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Okzident Media Okzident Media

Rundfunk - Schlafmichel Fanpaket

vor 6 Monaten
0
0
18

Seit der Einführung des neuen Rundfunkbeitrages, der nun für alle Haushalte unabhängig von dem Besitz eines Endgerätes gültig ist, stehen die Öffentlich- rechtlichen immer wieder in der Kritik. Egal ob es nun die allgemeine Unzufriedenheit mit dem Programmangebot oder dem Zwangscharakter dieser Rundfunkgebühr von 17,50 Monatlich geht.

Die Befürworter der Öffentlich- rechtlichen bleiben bei ihrer Position, dass ARD/ZDF und Co besonders wichtige Arbeit für die Demokratieaufklärung leisten.

Doch wie auch immer man diese vermeintliche Aufklärung bewerten will. Der Rundfunkbeitrag ist unzeitgemäß und unfair. Gerade in der Zeit in der Streamingdienste und „Flatrate“ TV sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, sind zwangsfinanzierte Modelle vollkommen überholt. ARD und ZDF sollten sich daher vielleicht der freien Wirtschaft stellen und sich damit tatsächlich unabhängig von staatlichen Interessen machen. Philip klärt darüber in unserem neuen Video auf.