Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Okzident Media Okzident Media

Okzident Media Podcast Folge 4 - Merkel 2.0 und früher war alles witziger

vor 6 Monaten
0
0
21

Wir unterhalten uns über die mögliche Merkel Nachfolge. Gibt es Hoffnung auf eine konservative Erneuerung oder können wir Karrenbauer eine Merkel 2.0 erwarten? Es bleibt fraglich ob die CDU eine tatsächliche Erneuerung will und die rechte Flanke schließen will. Schließlich wurde Merkel auch über 18 Jahre widerspruchslos an der Macht gehalten. Wichtig ist jedoch eine inhaltliche Frontverstärkung für die Alternative für Deutschland. Die Gefahr eines konservativen Mimikry´s seitens der CDU muss adäquat begegnet werden.

Weiter geht es mit einem etwas längeren Clip aus dem ARD Magazin Kontraste. Wir schauen uns politische Einstellungsbilder und Emotionen des normalen Bürgers. Ohne große intellektuelle Ausschweifungen. Medien versuchen gerne von einer Spaltung in der deutschen Gesellschaft zu sprechen, doch auch die Methodik der kurzen Reportage zeigt, dass die Medien durch ihre Darstellungsformen teilweise selbst Ursache dieser Spaltung sind.
Einen kleinen Exkurs gibt uns Robert zum UN Migrationspakt. Am Ende noch etwas Humor von den Simpsons. Abschließend unterhalten wir uns noch darüber wie die politische Korrektheit selbst die Sphären der Unterhaltung und des Humors in Geiselhaft genommen hat und schwelgen ein wenig in Harald Schmidt und Dieter Hallervorden Nostalgie.

Folgt uns auf Facebook: facebook.com/okzidentmedia/
Besucht unseren Blog: www.okzident.info