Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Neue Horizonte TV Neue Horizonte TV

lass' Dich inspirieren

Step up for 9/11

vor 10 Jahren
0
0
92

http://www.NuoViso.tv

Zum zweiten mal fand am 7. September 2008 die "United for Truth" Demo in Brüssel statt.
Im vorangegangen Jahr war die Demo von 200 Menschen aus ganz Europa besucht worden.
In diesem Jahr waren es bereits mehr als doppelt so viele.


Trotz anfänglichen Regens versammelten sich die zahlreichen Teilnehmer gegen 14 Uhr im Stadtzentrum. Viele bekannte Gesichter aus dem Vorjahr waren zu sehen.
Wir nutzen gleich von Anfang an die Gelegenheit ein paar Leute zu interviewen.
Ein ehemaliger Kriminalrat berichtet uns, er könne aufgrund seiner Arbeit sehr gut abschätzen, ob eine Geschichte stimmt oder nicht. Aus diesem Grunde sei er gekommen, denn wenn die Menschheit die Lüge des 11. Septembers durchgehen lässt, würde etwas Schlimmes passieren.

Andere Teilnehmer berichten uns von ihren Erfahrungen im Laufe des Jahres 2008.
Ein steigendes Interesse innerhalb der Bevölkerung nehmen also nicht nur wir wahr, sondern ist ein Phänomen welches bereits jedes europäische Land erfasst hat.