Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Neue Horizonte TV Neue Horizonte TV

lass' Dich inspirieren

Harmonik und Urbilder in den Sternfiguren - Eine systematische Untersuchung

vor 1 Jahr
0
0
366

Der Sternenforscher Hartmut Warm, Autor der Signatur der Sphären, stellt seine neuen systematischen Untersuchungen zu den geometrischen Sternfiguren (Pentagramm, Hexagramm etc.) vor. In diesen Figuren findet sich sowohl ein verblüffender Zusammenhang mit dem Aufbau der Musik (z.B. Oberton- und Oktav-Struktur) als auch der harmonikalen Ordnung in unserem Planetensystem. Eine weitere Bestätigung der antiken Idee der Sphärenharmonie von Pythagoras bzw. der Welt-Harmonik Johannes Keplers (1619) , welcher geometrische Archetypen (Urbilder) zugrunde liegen.
PowerPoint-Präsentation mit mitgeschnittenem Ton des Vortrags. Dauer knapp 1 Stunde, auch für Laien verständlich.

Weitere Info: www.keplerstern.de


Vortrag auf dem Harmonik-Symposion
„Harmonik: Ein Beitrag zu einem neuen Bewußtsein“
Nürnberg, 21. - 22. April 2018