Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Neue Horizonte TV Neue Horizonte TV

lass' Dich inspirieren

Drohender Irankrieg: Offener Brief an die Bundesregierung (von Christoph Hörstel)

vor 7 Jahren
0
0
145

Unterstütze NuoViso: http://www.NuoVisoShop.de

Abonniere unseren Kanal: http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=nuovisotv

Unterstütze NuoViso: http://www.nuovisoshop.de/dvds/nuovisoproduktionen.html

Offener Brief von Publizist Christoph Hörstel vorgelesen von Detlef - Wakenews Radio aus der Sendung vom 24.1.2012

Der Publizist und renommierte Islam-Kenner Christoph Hörstel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Außenminister Guido Westerwelle (FDP) in einem Offenen Brief zu einer Abkehr der deutschen Iran-Politik aufgerufen. Die Welt sei derzeit "nur noch einen hauchdünnen Schritt von einem großen offenen und symmetrischen Krieg entfernt", so Hörstel, der sich durch Bekanntschaft mit Gulbuddin Hekmatyar während des Sturzes der Taliban als einziger westlicher Journalist in Kabul aufhielt und später u.a. Kontakte zwischen SPD und FDP sowie der palästinensischen Hamas vermittelte.

Zum Offenen Brief im Wortlaut: http://nuoviso.tv/aktuelles/525-irankrieg-offener-brief-an-die-bundesregierung

Danke an Wakenews für die Sprachversion

Christoph Hörstel auf Twitter: @hoerstelc