Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

MYSTICA MYSTICA

Das Magazin über Spiritualität, Wissenschaft und Lebenskunst

Bianco Oyer: Meine Arbeit als Jenseitsmedium (MYSTICA.TV)

vor 2 Wochen
0
0
57

Weitere Videos und Artikel zum Thema finden Sie auf http://www.mystica.tv

Im zweiten Teil des Gesprächs mit Thomas Schmelzer erzählt das Jenseitsmedium Bianco Oyer über seinen praktischen Weg. Er begleitet Schüler, berät Ratsuchende. Lernen kann man Medialität, wenn eine Grundbegabung vorliegt, nur durch stetes Üben und innere Arbeit an eigenen Themen. Spiritualität hat für ihn viel mit Mitgefühl zu tun...

Das Gespräch fand im Januar 2017 statt.


Bianco Oyer wurde 1982 in Mittelfranken in einfache Verhältnisse hineingeboren. Schon mit fünf Jahren ist ihm seine verstorbene Oma in den Träumen erschienen und hat ihn jahrelang begleitet, aber auch im Bereich der Medialität und Sensitivität angeleitet. Bianco hat sich seither nach der Richtung des englischen Spiritualismus weiter fortgebildet und fortbilden lassen. So besuchte und besucht er seit vielen Jahren auch immer wieder Seminare in England, Deutschland und der Schweiz. Heute leitet er nebenberuflich Seminare und Fortbildungen im Bereich von Medialität, Spiritualität und Jenseitskontakten.

http://www.bianco-oyer.de/