Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

KOPP Verlag KOPP Verlag

Informationen, die Ihnen die Augen öffnen

14.06.2011 | Andreas von Rétyi: Gewaltsamer Tod Tutenchamuns soll verschleiert werden

vor 8 Jahren
0
0
109

Was die Massenmedien Ihnen verschweigen
»Die herrschende Geschichtsschreibung ist die Geschichtsschreibung der Herrschenden.« Politik und die Medien mit ihrer veröffentlichten Meinung bestätigen immer wieder diese 150 Jahre alte Erkenntnis.
Die Mainstreammedien, die oft nur noch das Prädikat »gleichgeschaltet« verdienen, wollen uns mit dem Verfälschen, Verdrehen oder dem kompletten Verschweigen von Fakten tagtäglich vorschreiben, wie wir die Welt »politisch korrekt« zu sehen und zu verstehen haben.
Dabei gibt es regelmäßig wichtige Nachrichten, Informationen und Zusammenhänge, die überhaupt nicht veröffentlicht werden oder über die nur am Rande berichtet wird. Andreas von Rétyi hat sich für Sie auf Spurensuche begeben, nach den Fakten, die uns die Massenmedien verschweigen:
Dem Wahnsinn verfallen: Geheime LSD-Experimente der CIA an der französischen Bevölkerung
EUROGENDFOR: Die geheime EU-Spezialeinheit zur Niederschlagung von Aufständen
Peinliche Publicity für die Hintergrundmächte: Die Bilderberger im heller werdenden Licht der Öffentlichkeit
Das Milliardengeschäft mit der Krankheit: Ärzte in den Fängen der Pharmaindustrie
Verbotene Archäologie: Was geschieht in Ägypten unter dem Gizeh-Plateau?
Was ist bloß mit der Sonne los?
Nahtod-Forschung 2010: Unser Dasein endet nicht mit dem Tod

http://www.kopp-verlag.de/Verschlusssache-Wahrheit.htm?websale7=kopp-verlag&pi=922000&ci=000012