Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Klimamanifest Heiligenroth Klimamanifest Heiligenroth

Eine Initiative von Klimarealisten seit 2007

#SagsMirInsGesicht: Kai Gniffke und die "Unbequemen Wahrheiten" über die @TAGESSCHAU

vor 1 Jahr
0
0
423

Es geht im obigen Video im Schwerpunkt um drei Themenbereiche:

1.
Die AfD als angeblich "rechtspopulistische Partei".

2.
Die Schweizer SVP als angeblich "rechtspopulistische Partei".

und
als Schwerpunkt in der 2. Hälfte des Kommentar-Videos:

3.
Die "TAGESSCHAU" und die wiederholten Täuschungen über die angeblich menschgemachte Erderwärmung.

Auch wenn die Themenbereiche 1 und 2 über den angeblichen "Rechtspopulismus" nicht direkt mit unserem Blog-Thema "menschgemachter Klimawandel" zu tun haben, so zeigen doch die beiden medienkritischen Analysen von Rainer Hoffmann sehr deutlich und detailliert, wie die TV-Medien "ticken". Deshalb: Das gesamte Video in voller Länge anschauen, es lohnt sich. Sie werden viel erfahren:


Klarstellung/Richtigstellung vom 09.01.2018, 7Uhr00:

Das verwendete Plakat-Bild vom „XI. Parteitag der SED“ im Video bei Minute 30:39 ist ein Fake, eine Fotomontage, bei dem der Text „Für ein Land, in dem wir gut und gerne leben“ per Grafik-Programm rein-manipuliert worden ist.

Mehr Informationen dazu und zum Video, hier:
https://www.klimamanifest-von-heiligenroth.de/wp/?p=3863