Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

Vorsicht beim Einkauf von Bildern im Online-Bereich! | Anwalt Christian Solmecke

vor 4 Jahren
0
0
13

Am 28.05.2014 entschied das Amtsgericht München (Az.: 42 C 29213/13), dass den Verwender eines Fotos im Online-Bereich eine strenge Prüf- und Erkundigungspflicht trifft. Er sei grundsätzlich dazu verpflichtet, die gesamte Kette der einzelnen Rechtsübertragungen zu überprüfen. Unterlässt der Verwender dies, handelt er regelmäßig fahrlässig und schuldhaft und bildet damit die Grundlage, um Schadensersatz von ihm zu verlangen wegen einer Urheberrechtsverletzung.

Weitere Infos unter: http://www.wbs-law.de/urheberrecht/strenge-sorgfaltspflichten-bei-nutzung-von-bildern-im-online-bereich-57275/

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke ist Partner der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und Autor zahlreicher juristischer Fachveröffentlichungen im Bereich Internetrecht und IT-Recht.. Darüber hinaus ist Solmecke Lehrbeauftragter der FH Köln für Social Media Recht.
____________________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: http://youtu.be/m0ZItt611n8
Bereits das Anfertigen von Fotos kann eine Persönlichkeitsrechtsverletzung sein: http://youtu.be/SKyyevPIz0s
NSA speichert Millionen Fotos aus dem Internet: http://youtu.be/iT7sib5ZHt8
____________________________

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de