Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

Nutzerfragen: Überwachungskameras und Stalking | Rechtsanwalt Christian Solmecke

vor 3 Jahren
0
0
5

http://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de
_______________________

Weitere Links zum Thema:

Nutzerfragen: https://youtu.be/4v5KQ8hamYg
Darf ein Hausbesitzer zu seinem Schutz den Straßenraum vor seinem Haus überwachen? https://youtu.be/rhE7ZY5MKYc
Datenschutz: Verbraucherschützer sollen klagen dürfen: https://youtu.be/3QxM37j8NU0
_______________________

Nutzerfrage von CopyKid:
Weshalb hat ein Händler das Recht einen anderen Händler zu verklagen, ich als Privatperson aber nicht? Ich als Privatperson werde durch solch Angebote doch genau so benachteiligt.

Nutzerfrage von yourbabyscorpse:
Liegt eine Urheberrechtsverletzung vor, wenn man sich einen Film auf dem Laptop in der Öffentlichkeit anschaut und der Bildschirm da von einer Überwachungskamera gefilmt wird?

Nutzerfrage von Der Hardi:
Was tun wen eine FREMDE Person meine Mutter mit Briefen (Liebes Erklärungen ect !) stalkt und die daher immer und immer mehr schaden bekommt (seelischen also das gegenteil von körperlichen Schaden). Müssen wir jetzt extra eine teure Überwachungskamera kaufen..?