Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

Huawei Handys bald ohne Google Android Updates - Welche Rechte habt ihr?

vor 4 Monaten
0
0
83

Nach den Strafzöllen hat US-Präsident Donald Trump jetzt den "nationalen Telekommunikations-Notstand" ausgerufen – und damit die rechtliche Grundlage geschaffen, Handelsgeschäfte mit Firmen aus "feindlichen" Staaten zu verbieten. Google ist der erste Big Player, der das anscheinend umsetzen wird.
Huawei wird von den US-Behörden verdächtigt, seine unternehmerische Tätigkeit zur Spionage für China zu nutzen. Beweise dafür wurden bislang nicht öffentlich gemacht. Die
USA drängen aber auch andere westliche Länder wie Deutschland, Huawei von den Netzen für den neuen superschnellen Mobilfunk-Standard 5G fernzuhalten. Künftig sollen Huawai Handys ohne das Google Android System ausgeliefert werden. Für bestehende Huawai Handy-Besitzer soll es keine Upldates mehr geben. Was Eure Rechte diesbezüglich sind, erkläre ich in dem Video.