Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Kanzlei WBS Kanzlei WBS

Europas größter Rechtskanal

FlatOutHero: YT-Challenge - 100.000 Euro-Prämie einklagbar? | Rechtsanwalt Christian Solmecke

vor 8 Monaten
0
0
42

Der Youtuber "Flat Out Hero" hat eine Challenge ausgerufen, in der jeder der ihm anhand von Flight Charts beweisen kann, dass die Erde keine Scheibe ist, 100.000€ erhält. Könnte jemand dieses Geld bei vollbrachtem Beweis ggf gesetzlich einklagen?

Wenn ich einen Autounfall baue, weil ich niesen musste und dadurch meine Augen nicht offen halten konnte, ist es dann höhere Gewalt und bin ich am Unfall schuld?

Darf ich wiederholt bei der Autofahrt rechts ranfahren, den Motor ausschalten und dann mein Handy bedienen (z.B. zum chatten)?

Wenn ein YouTuber während einer Aufnahme seine Tastatur zerstört, zahlt dann die Versicherung denn es wahr ja ein Arbeitsunfall?

Es gibt Pläne für die Gründung einer Mars Kolonie, welches Recht gilt dort und dürfen die Kollonisten ein eigenes Land gründen

Das Thema des morgigen Videos: Hilfe, ich bin gekündigt worden! Was kann ich jetzt tun?

Rechtsanwalt Christian Solmecke
Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt und Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE auf die Beratung der Internet-, IT- und Medienbranche spezialisiert. So hat er in den vergangenen Jahren den Bereich Internetrecht/E-Commerce der Kanzlei stetig ausgebaut und betreut zahlreiche Medienschaffende, Web 2.0 Plattformen und App-Entwickler.
Neben seiner Kanzleitätigkeit ist Solmecke Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Kommunikation und Recht im Internet an der Cologne Business School (http://www.dikri.de). Dort beschäftigt er sich insbesondere mit den Rechtsfragen in Sozialen Netzen.
Vor seiner Tätigkeit als Anwalt arbeitete er über 10 Jahre als freier Journalist und Radiomoderator (u.a. für den Westdeutschen Rundfunk).

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://soundcloud.com/kanzleiwbs
https://itunes.apple.com/de/podcast/kanzlei-wbs/id1001147042?mt=2
https://twitter.com/solmecke
https://www.instagram.com/kanzlei_wbs/
https://www.facebook.com/die.aufklaerer

Hotline: 0221 / 400 67 550
E-Mail: info@wbs-law.de