Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Jungle Drum Radio Jungle Drum Radio

100 Jahre “Untergang des Abendlandes“, oder: “Ein bissel was geht immer...“

vor 2 Monaten
0
0
95

Lars Schall unterhält sich mit dem Philosophen Peter Strasser über Oswald Spenglers Hauptwerk “Der Untergang des Abendlandes“. Laut Spengler besitzt jede Kultur ihre eigene Seele, wird geboren, durchläuft eine Phase der Hochkultur, um schließlich zur bloßen Zivilisation zu degenerieren. Das sogenannte Abendland befindet sich nach Spengler in genau dieser letzten Periode, in der eine Kultur ihrem Tod entgegengeht.

http://www.larsschall.com/