Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Jetzt TV Jetzt TV

Gelebte Weisheit - hierjetzt!

Angela Mahr: Der Schrecken zu verstehen, dass von Deutschland illegaler Krieg ausgeht

vor 1 Monat
0
0
33

Dieses Interview mit Angela Mahr ist von Juli 2019, Fragen von Wolfram Umlauf (Jetzt-TV, Angela Mahr Interview03). Angela ist freie Journalistin, hat einen YouTube Kanal „Neues Miteinander TV“, sammelt Informationen, z. B. auch über die Friedensbewegung, ist selber engagiert und war dieses Jahr bei der Demonstration für den Frieden gegen die Airbase Ramstein in der Pfalz, dazu wird Angela Mahr interviewt. Stopp Air Base Ramstein-Kampagne, jährlich, seit 2015; dieser Protest ist zustande gekommen, sobald man verstanden hat, was in Ramstein tatsächlich gemacht wird; geleugnet, Außenminister, Regierung, wollten es alle nicht wahrhaben, und es wird bis heute nicht viel darüber publiziert, verdeckt gehalten, als es nicht mehr wegzuleugnen war, entstand dieser Protest; diese Airbase nicht eine kleine Sache, sondern die größte Militärbasis der USA, in der ganzen Welt außerhalb von den USA; Angela war dort, wie sind denn dort die Dimensionen?; es arbeiten dort viele Menschen, was passiert dort?; zu einem ist es ein Dreh- und Angelpunkt für ganz viele Kriege der Nato der USA, illegale Angriffskriege, es wird unheimlich viel Logistik von dort aus betrieben und zum anderen, wogegen vor allem auch protestiert wird, ist der Drohnenkrieg, unbemannte Flugzeuge die werden per Satellitentechnik von dort aus gesteuert werden, sie könnten von der USA aus nicht so präzise fliegen; es war lange nicht bekannt; die Drohnen werden eingesetzt in Jemen, Irak, Afghanistan, Pakistan, dann wird immer gesagt, dass das ja „nur“ präzises Töten von Terroristen ist, das stimmt nicht, es trifft viele Zivilisten, viele Kinder, da gibt es Statistiken drüber, z.T sind diese Waffen gar nicht so gemacht, dass sie ausschließlich präzise treffen könnten; völkerrechtswidrig und es geht halt von deutschem Boden aus; abgesehen vom menschlichen und moralischen, nicht legal, von deutschem Boden darf kein Krieg ausgehen; in Ramstein gilt das Grundgesetz nicht, ein juristischer Trick nur? Es stimmt ja auch nicht, Ramstein wurde nur zur Verfügung gestellt; es wurde ganz lange geleugnet, dass es überhaupt diesen Drohnenkrieg gibt, z. B. hat 2017 Sigmar Gabriel in einem Interview gesagt, mit Jung & Naiv mit Tilo Jung (auf YouTube zu finden), wir Deutschen sind garantiert nicht daran beteiligt, dass die USA Drohnen einsetzen, um gezielt Menschen zu töten, der war Außenminister, behauptet es nicht zu wissen, das kann nicht sein; es gibt im Jemen ein Ingenieur, der hat die BRD verklagt, weil er durch einen Drohnenangriff Angehörige verloren hat 2013; diese Klage vorm Bundesverwaltungsgericht hat jetzt zu Folge, dass die BRD überprüfen muss, ob die Nutzung von Ramstein durch die USA mit dem Völkerrecht vereinbar ist; ist sie nicht! Hinrichtungen auf Verdacht sind nicht mit dem Völkerrecht vereinbar, aber es ist passiert, das ist der Stand, und über diesen Sachverhalt hat ein Journalist, Norbert Fleischer, vor der UNO gesprochen; das wiederum wurde auf dem YouTube-Kanal NouViso ausgestrahlt, unmittelbar darauf wurde der Kanal gesperrt; viel Protest, das Video kann man jetzt wieder finden; wie ist es für Angela, wenn sie von so etwas hört, belastet es sie emotional?; immer, wenn sie ein Stück mehr Wahrheit verstanden hat, geht es ihr danach besser; USA, die Imperial-Macht; hilfreiche Videos von Dr. Daniele Ganser; Daniele Ganser hat ein Buch geschrieben „Illegale Kriege“ und erklärt darin mit welchen Lügen und Geschichten die Menschen in die Kriege geführt werden; das spannende an Dr. Daniele Ganser, dass er ein lebendes Beispiel dafür ist, das niemand machtlos ist; sein Weg macht Mut, dass man dafür gehen kann, seine Wahrheit zu sagen, nicht z. B. in einer Institution bleibt, wo versucht wird, dass man verbogen wird, oder eine bestimmte Richtung nur einschlägt in der Forschung; dass man nicht nur in den Rahmen der Mainstream-Medien bleiben mus; dass man seine eigene Wahrheit verbreiten kann und das macht, das man muss letztlich, um sich treu zu bleiben; dadurch, dass Daniele Ganser das alles an die Oberfläche bringt, wird ja auch klar, wie groß diverse Lügen sind, wo sie hinführen, eben in diese Kriege, oder das wir Ramstein nicht wahrnehmen, kollektiv in den Medien nicht darüber berichtet wird; es eine Kriegsführung ist, Leute umgebracht werden von da aus; ...immer entscheiden muss, geh ich für die Wahrheit oder für die Scheinwelt, die Sicherheit, die Bequemlichkeit; … ich bin Außenminister, aber ich weiß nicht was Ramstein ist?; das geht nicht mehr; es auch auf die psychische Struktur ankommt?; viele sich gerne mit dem Mächtigsten, auf politischer Ebene das amerikanische Imperium, sich damit identifizieren und dort Hilfe und Schutz suchen, in dem sie dafür arbeiten oder es tolerieren; in der Nato zu sein ist eine Gefahr und kein Schutz, wenn wir mit drinnen hängen, sind wir mit Täter und mitbetroffen;... jetzt-tv.net