Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Feeds von Erhöhtes Bewusstsein

Es gibt 7 Arten von Seelen auf der Welt – welche Art von Seele bist du?

Vor unserer irdischen Reise wählen wir eine bestimmte Rolle aus. Wir
wählen diese Rolle nicht bewusst, sondern eher als eine Art Energie,
die unsere Seele intuitiv wählt, um sich weiter zu entwickeln. Diese
Rolle prägt unsere gesamte Reise und beeinflusst, wer wir werden.
Unsere Stärken und Schwächen gehen mit dieser Rolle einher, ebenso
wie die Verhaltensweisen und Einstellungen, die wir anderen gegenüber
haben. Diese Rolle wird als eine Art “Seele” bezeichnet. Dies sind
die Rollen eines Servers, Handwerkers, Kriegers, Gelehrten, Weisen,
Priesters und Königs. Jedes von ihnen hat seinen eigenen Geschmack,
der uns dabei hilft, sich auf eine bestimmte Weise zu entwickeln. Man
kann fast sagen, dass dies Seiten sind, wie links, rechts, oben,
unten, vorne und hinten, aber auf einer höheren dimensionalen Ebene.
Jedes davon streckt deine Seele in eine andere Richtung, damit sie
wachsen und sich ausdehnen kann. DER DIENER Das Hauptmerkmal des
Dieners besteht darin, ein natürlicher Betreuer zu sein. Diener
versuchen stets, die Welt zu verbessern, indem sie alles tun, um
Menschen zu helfen, ihre Leiden zu lindern. Sie sind immer auf der
Suche nach denen, die Hilfe brauchen. Jedoch neigen sie dazu, wegen
ihrer übermäßigen Großzügigkeit ausgenutzt zu werden. Die Leute
vergessen, dass sie auch Menschen sind, die ihre eigenen Bedürfnisse
haben. Auf der anderen Seite des Spektrums können sie wirklich
manipulativ sein. Sie können oft im medizinischen Bereich oder im
öffentlichen Dienst wie Sozialarbeiter oder Politiker zu finden sein.
Wenn du glaubst, dass du ein Diener bist, sei nicht überfordert,
indem du versuchst, die Probleme aller zu beheben. Etwa 30% der
Bevölkerung gehört zu dieser Kategorie. DER KÜNSTLER Der Künstler
ist ein kreatives Individuum und geniesst es originell und produktiv
zu sein. Künstler verspüren den Urdrang, etwas zu schaffen- und zwar
ALLES. Ihre Kreationen können von Kunsthandwerk über Poesie bis hin
zu einem wissenschaftlichen Theorem reichen. Während die Künstler in
den schönen Künsten gedeihen, kann ihr kreativer Saft auf alles
gerichtet werden. Künstler sind für alle coolen Gadgets, die
atemberaubenden Kunstwerke und den technologischen Fortschritt
verantwortlich. Sie bilden 22% der Bevölkerung und werden als
Künstler, Ingenieure, Architekten, Mechaniker und andere angesehen,
die über beträchtliche Fähigkeiten verfügen. DER KRIEGER Getreu
ihrem Namen sind die Krieger der aktive Typ. Sie lieben es,
Herausforderungen zu meistern, um ihre Ziele und Träume zu erreichen.
Sie genießen harte Arbeit und finden Freude daran, dafür belohnt zu
werden. Sie haben unbezwingbare Geister. Krieger haben typischerweise
starke, muskulöse Körper, die entweder physisch oder idealistisch in
den Kampf ziehen können. Sie haben oft tiefe Stimmen und wirken
geerdet und solide. Manchmal könnten sie berüchtigt sein und stumpfe
Einstellungen zeigen, die andere einschüchternd empfinden. Krieger
halten 17% der Bevölkerung. Sie sind die Athleten, Soldaten und
Verkäufer, um nur einige zu nennen. DER GELEHRTE Gelehrte sind von
Natur aus neugierig. Sie haben Spaß daran, so viel Wissen wie
möglich zu sammeln. Aufgrund dieses Lecks haben sie in der
akademischen Welt nie Probleme. Sie mögen in der Natur faul sein,
werden aber in ihren intellektuellen Bestrebungen als sehr methodisch
und abenteuerlich empfunden. Gelehrte können sich sehr viel Mühe
geben, um sich Wissen über ein Thema anzueignen, oder sogar
persönliche Opfer für das Wissen zu erleiden. Gelehrte mögen keine
öffentlichen Emotionen und vermeiden Konflikte. Ihr kalter Blick ist
das größte verräterische Zeichen ihrer Rolle. Andere empfinden sie
als arrogant oder zu analytisch. Sie teilen gerne mit, was sie gelernt
haben. Wir sehen sie in den 13% der Bevölkerung. Sie sind in den
Bereichen Wissenschaft, Mathematik und Forschung gut aufgehoben. Die
meisten von ihnen sind Meister eines Fachs oder Lehrer. DER WEISE Sie
sind typischerweise charmante Menschen. Sie unterhalten die Menschen
mit ihrer Ausstrahlung, die fast jeden anzieht. Sie lieben es, in der
Öffentlichkeit zu sein und sich durch Kunst, Musik und Tanz
auszudrücken. Wenn ein Weiser lächelt, tanzen seine Augen mit
ansteckender Verspieltheit. Sie sind im Allgemeinen in ihren
Beobachtungen humorvoll und verpassen selten die Gelegenheit, einen
Witz zu erzählen. Sie sind erfahrene Assimilatoren der Weisheit, die
die Welt um sie herum verstehen und teilen wollen. Sie sind nicht
immer originelle Denker, sie ziehen es vor, Ideen von anderen zu
nehmen und ihnen eine eigene Wendung zu geben. Sie könnten arrogant
sein, wenn sie nicht die nötige Aufmerksamkeit erhalten und auf
dramatische Tendenzen in sozialen Kreisen zurückgreifen. 10% der
Bevölkerung bilden diese freundlichen und lebenslustigen Menschen.
Sie sind natürliche Darsteller und machen ausgezeichnete
Schauspieler, Sänger und Lehrer. Sie improvisieren gut. DER
GEISTLICHE Geistliche erheben Menschen. Sie genießen die Rolle eines
Motivators und lieben es, ihre innere Kraft zu lenken, um anderen zum
Erfolg zu verhelfen. Sie wollen das Bewusstsein wecken und die Welt
verbessern. Sie ziehen leicht Aufmerksamkeit auf sich, entweder durch
ihr auffallendes Aussehen oder durch ihre feurigen Predigten. Sie
neigen jedoch dazu, ein aufgeblähtes Ego zu haben. Sie bringen
Inspiration und erkennen das unendliche Potenzial der Menschen. Sie
inspirieren ihre Anhänger zu positiven Veränderungen in ihrem Leben.
Diese fürsorglichen und mitfühlenden Menschen machen 7% der
Bevölkerung aus. Die meisten von ihnen sind Motivationsredner,
Trainer und spirituelle Lehrer. DER KÖNIG Könige sind von Natur aus
geborene Führer. Sie haben eine starke Persönlichkeit und werden als
durchsetzungsfähig, befehlend betrachtet, um sicherzustellen, dass
die Dinge zeitnah und nahezu perfekt erledigt werden. Ein Schlüssel
zum Identifizieren dieser Art von Seele ist es, nach einem Ausdruck zu
suchen, der konzentriert und selbstbewusst erscheint. Königsaugen
sind in der Regel feststehend und unbeirrt in ihrer Direktheit.
Könige werden so beherrscht, dass sie eine Aufgabe oder neue
Fertigkeit selten aufgeben, bis sie sie vollständig beherrschen. Sie
sind Perfektionisten und fordern von anderen ihre genauen
Anforderungen. Sie sind gut in der Problemlösung. Ihr Streben nach
Perfektion macht sie manchmal kontrollierend, anmaßend und sogar
gnadenlos. Sie verstehen es, das große Ganze zu sehen, und sie sind
hervorragend darin, Arbeitsplätze an die richtigen Personen zu
delegieren. Sie machen 1% der Bevölkerung aus. Die meisten von ihnen
bekleiden Positionen in Regierung und Politik und die höheren Ebenen
bürokratischer Hierarchien aufgrund ihrer Neigung zu Meisterschaft,
Perfektionismus und fast psychopathischen Tendenzen. Nicht alle
Könige werden Throne halten, aber sie erheben sich häufig zu
Führungspositionen in ihrem Beruf. Bildquelle: Pixabay via Gostica

The post Es gibt 7 Arten von Seelen auf der Welt – welche Art von
Seele bist du?
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/es-gibt-7-arten-von-seelen-auf-der-welt-welche-art-von-seele-bist-du/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Hobbys die dich glücklicher machen laut der Wissenschaft

Ist Fernsehen dein Hobby? In der heutigen digitalen Welt neigen viele
von uns dazu, die ”Bildschirmzeit” als unser Hobby zu betrachten.
Für viele von uns ist es normal, an einem stressigen Tag nach Hause
kommen, automatisch direkt nach der Fernbedienung zu greifen und
unsere Lieblingsshows zu schauen.  Untersuchungen zufolge ist
Fernsehen jedoch keine gemütliche Familienaktivität. Tatsächlich
wird es als Einzelaktivität betrachtet und trägt dazu bei, die Kluft
zwischen den Generationen zwischen Eltern und Jugendlichen zu
vergrößern. Obwohl diese Studie nicht ”sozial isoliert” ist,
kann sie die Qualität von Interaktionen negativ beeinflussen. Zum
einen sagt eine Studie, dass Fernsehen bei jungen Erwachsenen mit
schlechtem Schlaf einhergeht. Die Ergebnisse zeigen, dass sich mehr
als 80 Prozent der jungen Erwachsenen als Binge Watcher ausgaben.
Darüber hinaus berichtete diese Gruppe über Müdigkeit, weitere
Symptome von Schlaflosigkeit, schlechtere Schlafqualität und
größere Wachsamkeit vor dem Einschlafen. “Wir fanden heraus, dass
je öfter Jugendliche in die Glotze starren, desto höher die
kognitive Vorerregung vor dem Schlafengehen ist”, sagte die leitende
Ermittlerin und Hauptautorin Liese Exelmans, Doktorandin an der Schule
für Massenkommunikationsforschung an der Universität von Leuven in
Belgien. “Das hat sich wiederum negativ auf die Schlafqualität,
Müdigkeit und Schlaflosigkeit ausgewirkt.” Norman Doidge, ein
Psychiater und Autor des Buches The Brain That Changes Itself , sagt
auch, dass unsere Herzfrequenz und das Gehirn versuchen, mit den
visuellen Stimulationen und Geräuschen auf dem Bildschirm
mitzuhalten. “Da typische Musikvideos, Actionsequenzen und
Werbefilme Orientierungsantworten mit einer Rate von einer pro Sekunde
auslösen, versetzt uns das Ansehen in eine kontinuierliche
Orientierungsreaktion ohne Erholung”, schreibt Doidge. ”Kein
Wunder, dass die Leute sich vom Fernsehen erschöpft fühlen. Aber wir
bekommen Geschmack und finden langsamere Veränderungen langweilig.”
Es gibt jedoch so viel befriedigendere Hobbies, die zu einer
Gesundheit beitragen. Eine Studie zeigt, dass Hobbys, die Phantasie,
Learning by Doing, Kunst und Musik beinhalteten, der Person zu gute
kam. Darüber hinaus erwiesen sich Wissenschaftler, die sich mit
solchen Hobbys beschäftigten, als erfolgreicher. Eine andere Studie
zeigt auch, dass Hobbys dein Gehirn schützen können. Die Forscher
fanden heraus, dass es einen Zusammenhang zwischen Lesen und Hobbys
und dem Demenzrisiko im späten Lebensalter gibt. Je länger du die
Aktivitäten ausführst, die du magst, desto geringer ist das Risiko
für Demenz. Eine weitere Studie ergab, dass Patienten, denen es
gelang, ihre Hobbys nach einer operativen Brustkrebsbehandlung zu
erledigen, länger leben konnten. Dies wirkt sich auch positiv auf
unser Wohlbefinden aus, was zu einem niedrigeren Blutdruck, einem
geringeren Taillenumfang, einem niedrigeren Body-Mass-Index und einem
geringeren Risiko einer Depression führt. Hobbys, die dich
glücklicher machen Fotografie Bild: Pexels Laut Recherchen in der
Fotografie macht dich das Durchschauen von Fotoalben glücklicher als
Schokolade, Musik oder sogar deine Lieblings-TV-Show. In dieser Studie
verglich Peter Naish, Doktor der Psychologie an der Open University,
die Stimmungen von Menschen, die vier typische Aufmunterungsfreuden
verwenden, mit denen, die ihre Lieblingsbilder durchsehen. Die
Ergebnisse zeigen, dass die Stimmung dieser Fotos konstant um 11%
angehoben wurde. Wenn du deine persönlichen Fotoalben durchsiehst,
verbessert dies die Entspannung, die Ruhe und sogar das Gefühl,
geschätzt und beliebt zu sein. Dies führt wiederum zu einer
insgesamt höheren Zufriedenheit. Meditation Bild: Pexels 1992 wurden
Wissenschaftler eingeladen, die Gehirnwellen des Dalai Lama zu
studieren, während er meditierte. In der Geschichte stellten die
Forscher fest, dass er in einen Zustand emotionalen Wesens eintreten
konnte, der auf einer höheren und tieferen Ebene ist als das, was die
meisten Menschen fühlen. Durch die Meditation wurden sie zu Meistern
ihrer eigenen Gedanken und Emotionen. Gartenarbeit Bild: Pexels Der
Forschung zufolge kann der Garten deine Stimmung heben und Stress
sogar noch besser bekämpfen als andere entspannende
Freizeitaktivitäten. In der Studie wurden zwei Gruppen von Personen
aufgefordert, eine anstrengende Aufgabe zu erledigen. Nachdem sie die
ihnen zugewiesenen Arbeiten beendet hatten, mussten sie entweder für
30 Minuten in Innenräumen oder im Garten lesen. Die Ergebnisse
zeigten, dass die Gruppe, die sich für Gartenarbeit entschieden hat,
in einer besseren Stimmung war als die Lesegruppe. Darüber hinaus
wurde in derselben Gruppe auch ein niedrigerer Spiegel des
Stresshormons Cortisol festgestellt. Der Grund könnte unter dem Dreck
liegen – Mycobacterium vaccae. Die Forschung sagt, dass diese
Bakterien dich klüger und glücklicher machen können. Die
Wissenschaftler der Studie glauben, dass die Exposition gegenüber
bestimmten Bakterien in der Umwelt, von denen bereits angenommen wird,
dass sie antidepressive Eigenschaften haben, das Lernverhalten
verbessern kann. “Mycobacterium vaccae ist ein natürliches
Bodenbakterium, das Menschen wahrscheinlich einatmen, wenn sie Zeit in
der Natur verbringen”, sagt Dorothy Matthews von den Sage Colleges
in Troy, New York. Sie beobachteten, dass die Mäuse, die mit lebenden
M. vaccae gefüttert wurden, sich doppelt so schnell und mit weniger
nachgewiesenen Angstverhalten durch das Labyrinth bewegten. Als die
Bakterien aus der Mäusediät entfernt wurden, liefen sie das
Labyrinth langsamer als beim Einnehmen der Bakterien. “Diese
Forschung legt nahe, dass M. vaccae eine Rolle bei der Angst und dem
Lernverhalten bei Säugetieren spielen kann”, sagt Matthews.
Schreiben Bild: Pexels Eine Studie bestätigt, dass expressives
Schreiben den Unterschied zwischen Stress und Glückseligkeit
ausmachen kann. Es könnte sein, dass ausdrucksstarkes Schreiben
Menschen dabei hilft, schlechte Erfahrungen zu verstehen und zu
verarbeiten. Die Untersuchung hat gezeigt, dass das Schreiben von nur
15 Minuten an drei Tagen die psychische und körperliche Gesundheit
verbessert. Obwohl das Schreiben über Trauma zunächst unangenehm und
deprimierend ist, kann man es so besser verarbeiten und der Nutzen
zeigt sich nach zwei Wochen. Diese Studie wurde oft mit Arthritis- und
chronischen Schmerzpatienten, Medizinstudenten,
Hochsicherheitsgefangenen, Straftatenopfern und Frauen nach der
Geburt, von Belgien über Mexiko bis Neuseeland wiederholt. Die
Vorteile sind immer noch gleich – und sie halten an. Zeichnen und
Malen Bild: Pexels Genau wie das Schreiben kann Kunst Menschen auch
glücklich machen. Eine Studie aus dem Jahr 2009 zeigte, dass die
Kunsttherapie einen positiven Effekt bei den Gefängnisinsassen hatte.
Die Ergebnisse deuteten auf einen Trend zur Signifikanz hin zu einer
stärkeren Verbesserung der Stimmung und des inneren Kontrollorts
zwischen ihnen. Der Grund dafür ist, dass beim Zeichnen Dopamin
freigesetzt wird. So führt das Zeichnen zu neuronalen Interaktionen,
die Freude bereiten und dich ruhiger und glücklicher machen.
Abschließend machen Hobbys das Leben interessanter. Sie können nicht
nur Farben in dein Leben bringen, sondern auch gesundheitliche
Vorteile bringen. Es ist also an der Zeit, dich nach einem Hobby
umzusehen.

Die Tigerbevölkerung in Nepal hat sich fast verdoppelt

Es gibt gute Nachrichten! Erst vor kurzem hat das Land Nepal
angekündigt, dass sich die Tigerpopulation dank der
Erhaltungsbemühungen erholt hat. Schätzungsweise gibt es jetzt 235
wilde Tiger im Land, fast das Doppelte der 121 im Jahr 2009 gemeldeten
Tiger. Wenn das so weiter geht, könnte Nepal das erste Land sein, das
seine nationale Tigerpopulation seit dem TX2 Ziel (die
Weltbevölkerung von wilden Tigern zu verdoppeln) verdoppelt hat. Dies
wurde 2010 auf dem Gipfeltreffen in St. Petersburg festgelegt.
“Unser Engagement für das globale Tiger Recovery-Programm
erschließt sich mit den wachsenden Tigerzahlen Nepals und der
erfolgreichen Umsetzung des nepalesischen Aktionsplans “Tiger
Conservation”, sagte Bishwa Nath Oli, Sekretär des Ministeriums
für Wald und Umwelt. “Der Schutz von Tigern hat für die Regierung
höchste Priorität und wir sind äusserst dankbar für die
Unterstützung unserer Partner.” Nach Angaben des World Wildlife
Fund (WWF) ist der Erfolg in Nepal weitgehend auf das politische
Engagement und die Erhaltungsbemühungen des Landes zurückzuführen.
Im Mai dieses Jahres feierte Nepal beispielsweise 365 Tage ohne
Nashorn-Wilderei. Kredit: Nepali Times Nepal hat auch Korridore
gebaut, um Teile geschützter Lebensräume miteinander zu verbinden,
Beutetiere zu identifizieren und ihre Lebensräume zu verbessern, und
Anreize für die Bürger geben, Wildereiaktivitäten zu melden. In der
Pressemitteilung heißt es, diese Bemühungen seien “ein
hervorragendes Beispiel für einen wirklichen Naturschutzwandel, der
erreicht werden kann, wenn ein Land die Bemühungen der Regierung, der
Durchsetzungsbehörden, der Erhaltungspartner und der lokalen
Gemeinschaften zusammenbringt und koordiniert.” “Diese
signifikante Zunahme der Tigerpopulation Nepals ist ein Beweis dafür,
dass wir durch die Zusammenarbeit die Tierwelt des Planeten retten
können – selbst Arten, die vom Aussterben bedroht sind”, sagte
Leonardo DiCaprio, Vorstandsmitglied des WWF-US und Vorsitzender der
Leonardo DiCaprio Foundation, die Erhaltungsbemühungen von wilden
Tigern finanziert. Kredit: Royal Mountain Travel Die Umfrage wurde in
Zusammenarbeit mit dem WWF-Nepal, dem National Trust for Nature
Conservation und der Zoological Society of London (ZSL) Nepal, von der
nepalesischen Abteilung für Nationalparks und Naturschutz sowie der
Abteilung für Wälder durchgeführt. Nepal entschied sich für die
Umfrage zwischen November 2017 und April 2018. Es wurden nicht nur
Kamerafallen und Belegungsumfragen zur Einschätzung der
Tigerauslastung und -häufigkeit verwendet, sondern es wurden auch
Line-Transect-Umfragen zur Ermittlung der Beutedichte verwendet. Was
sind deine Gedanken? Bitte kommentieren Sie unten und teilen Sie diese
Neuigkeiten! Quelle: WWF Bildquelle: Pexels

The post Die Tigerbevölkerung in Nepal hat sich fast verdoppelt
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/die-tigerbevolkerung-in-nepal-hat-sich-fast-verdoppelt/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Ökologin sagt, dass Bäume miteinander sprechen in einer Sprache, die wir lernen können

Ein Spaziergang zwischen den Bäumen nährt, verjüngt und heilt, aber
ein Wald ist so viel mehr als eine erstaunliche Sammlung von Bäumen.
In den Wäldern ist nämlich ganz viel los, was wir nicht sehen
können. Die Ökologin Suzanne Simard sagt, dass Bäume ein
ausgeklügeltes und miteinander verbundenes soziales Netzwerk haben,
das unterirdisch existiert. Eine Welt unendlicher, biologischer Wege,
die Bäume miteinander verbinden und ihnen die Kommunikation
ermöglichen und den Wald dazu verhalten, sich wie ein einziger
Organismus zu verhalten. Ihre 30-jährige Forschung in kanadischen
Wäldern hat zu einer unglaublichen Entdeckung geführt: Bäume
sprechen, kommunizieren oft und über weite Entfernungen. Bäume sind
uns Menschen viel ähnlicher, als du wahrscheinlich denkst. Sie sind
extrem sozial und sind auf die anderen angewiesen für ihr Überleben.
Kommunikation ist in ihrer Welt von entscheidender Bedeutung, und ein
riesiges Netz haariger Pilzwurzeln überträgt geheime Botschaften
zwischen Bäumen und veranlasst sie dazu, Nährstoffe und Wasser mit
den Bedürftigen zu teilen. Suzanne wuchs in den wundervollen Wäldern
von British Columbia auf. Sie erzählt, wie sie sich immer auf den
Waldboden gelegt habe und die Kronen der riesigen Bäume angestarrt
habe. Durch einen Unfall mit ihrem Hund, der in ihr Wald-Klohäuschen
fiel und ausgegraben werden musste, veranlasste sie dazu, das
unglaubliche unterirdische Wurzel- und Myzel-Netzwerk zu entdecken,
das sie später erforschen würde. Als sie später zu der Untersuchung
der Bäume zurückkehrte, erfuhr sie, wie Wissenschaftler gerade im
Labor entdeckt hatten, dass eine Kiefernkeimpflanze Kohlenstoff auf
eine andere Kiefernsämlingwurzel übertragen konnte. Bäume
unterstützen sich gegenseitig Diese Erkenntnis spornte sie an, grosse
Wälder zu studieren, um zu sehen, was dort passiert. Ihre Idee, dass
Bäume unterirdische Informationen austauschen könnten, war
umstritten und viele ihrer Kollegen hielten sie für verrückt.
Schwierigkeiten bei der Finanzierung der Forschung führten sie dazu,
eigene Experimente durchzuführen, und so pflanzte sie 240 Birken,
Tannen und Zedern in einem kanadischen Wald. Sie stellte die Hypothese
auf, dass Birke und Fichte in ihrem eigenen unterirdischen Netz
miteinander verbunden wären, nicht jedoch in der Zeder. Sie bedeckte
die Sämlinge mit Plastiktüten und füllte sie mit verschiedenen
Arten von Kohlenstoffgas. Sie injizierte ein radioaktives Gas in die
Birke und dann ein stabiles Kohlendioxidgas in die Tanne. Als sie mit
einer Geigerzähler über die Bäume ging, entdeckte sie Stille von
der Zeder und ein lautes Geräusch der Kommunikation zwischen den
Tannen und Birken, die sich miteinander austauschten. Sie entdeckte,
dass die Birke Kohlenstoff an die Tanne sandte, besonders wenn sie im
Schatten lag. Später war das Gegenteil der Fall, als die Birke im
Winter blattlos war gab die Tanne ihr mehr Kohlenstoff ab. Die
Wissenschaft hatte immer geglaubt, Bäume würden um Kohlenstoff,
Sonnenlicht, Wasser und Nährstoffe konkurrieren. Simards
bahnbrechende Arbeit zeigte, dass Bäume voneinander abhängig und
kooperativ sind, tatsächlich sind sie in tiefe Beziehungen
untereinander eingetaucht. Bäume unterhalten sich über chemische und
hormonelle Signale über ein Mycel-Netzwerk. Die Bäume unterhielten
sich über chemische und hormonelle Signale über das Myzel. Diese
Botschaften bestimmten, welche Bäume bestimmte Nährstoffe
benötigten. Sie kommunizierten über Kohlenstoff, Stickstoff,
Phosphor, Wasser, Hormone und Chemikalien und teilten dann diese
Elemente und balancierten den gesamten Wald aus. Das Netz ist so
dicht, dass sich hunderte Kilometer Myzel unter einem Schritt befinden
können. Die Weisheit der Mutterbäume Und das Mycelium verbindet
verschiedene Individuen im selben Wald, von derselben Art und anderen
Arten. Dieses Netzwerk funktioniert ähnlich wie das Internet. Sie
entdeckte, dass Mutterbäume die jüngeren Bäume ernähren und ein
einziger Mutterbaum mit Hunderten von anderen Bäumen verbunden werden
kann. Bäume sprechen, und durch diese Gespräche erhöhen sie die
Widerstandsfähigkeit der gesamten Gemeinschaft. Es ist eine magische
Gemeinschaft von Bäumen, die sich gegenseitig unterstützen. Suzannes
Forschung hat wichtige Auswirkungen auf die Umwelt für die
Zerstörung unserer Wälder. Sie sagt, wenn Mutterbäume verletzt
werden oder sterben, schicken sie ihre Weisheit an die nächste
Generation, aber das können sie nicht, wenn sie alle zur selben Zeit
ausgelöscht werden. Sie hofft, dass ihre Forschung die Art, wie wir
Forstwirtschaft betreiben, verändern wird. Du kannst einen oder zwei
Nebenbäume herausnehmen, aber es gibt einen Wendepunkt. Wenn du einen
zu viel herausnimmst, bricht das gesamte System zusammen. Wir
schwächen unsere Wälder stetig, indem wir nur eine oder zwei Arten
pflanzen. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Umwelt. Aber es
gibt Hoffnung. Sie sagt, dass Wälder eine enorme Fähigkeit zur
Selbstheilung haben. Vier Lösungen für nachhaltige Forstwirtschaft
Sie schlägt vier einfache Lösungen für eine ganzheitlichere und
nachhaltigere Forstwirtschaft vor, die den durch Abholzung
verursachten Schaden beheben könnte: 1.Wir müssen mehr in unsere
lokalen Wälder gehen.2.Wir müssen die alten Wälder retten, da es
sich um die Lagerstätten von Genen, Mutterbäumen und
Myzelennetzwerken handelt.3.Wo Bäume abgeholzt werden, müssen wir
die Stammbäume und Netzwerke des „Erbes“ retten, damit sie ihre
Weisheit an die nächste Generation von Bäumen weitergeben
können.4.Wir müssen unsere Wälder mit einer Vielfalt von Arten
regenerieren. Da immer mehr Informationen über die komplexen
Beziehungen zwischen Bäumen bekannt werden, sind wir besser
gerüstet, um unsere Wälder zu retten und ihnen zu helfen, zu
gedeihen. Wissenschaftler wie Simard helfen uns, unsere Perspektive zu
ändern, damit wir im Einklang mit der Natur arbeiten. Etwas, das die
Flugbahn einer Umweltkatastrophe dramatisch verändern und sowohl
Menschen als auch Bäumen zu harmonischen Ergebnissen führen könnte.
Bildquelle

The post Ökologin sagt, dass Bäume miteinander sprechen in einer
Sprache, die wir lernen können
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/okologe-sagt-dass-baume-miteinander-sprechen-in-einer-sprache-die-wir-lernen-konnen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Warum du einen Hund aus dem Tierheim adoptieren solltest…

Du rettest ein Leben. Die Tiere, die sich in Tierheimen und
Tötungsstationen befinden, brauchen dringend einen Menschen, der
ihnen diese letzte Chance auf ein schönes Leben gibt. Sie wurden
entweder ausgesetzt, waren Strassenhunde, oder wurden von ihren
Besitzern einfach im Tierheim abgeschoben. Sie sind hilflos. Viele
Menschen glauben, dass es nur ältere Hunde in Tierheimen gäbe und
dass sie generell unberechenbar, oder gar böse seien, aufgrund ihrer
Vergangenheit und es sich daher mehr lohne, einen Welpen für viel
Geld von einem Züchter zu kaufen. In Tierheimen gibt es Hunde aller
Altersklassen, Rassen und Charakter. Da ich selbst nur Hunde aus dem
Tierschutz und von Tierheimen habe, kann ich aus eigener Erfahrung
sagen, dass sie die dankbarsten und treusten Wesen sind. Ich würde es
immer wieder tun! Du hilfst damit, den Kreislauf der Überbevölkerung
von Haustieren zu brechen. Es gibt nicht genug Häuser für alle
Tiere, die jedes Jahr geboren werden. Das Adoptieren aus einem
Tierheim trägt dazu bei, den Zyklus der Übervölkerung von
Haustieren zu schwächen. Jedes Jahr werden 8 bis 12 Millionen Hunde
und Katzen eingeschläfert, weil ihnen einfach nicht genug Häuser zur
Verfügung stehen. Du hilfst, das Leid in Massenzuchtanlagen zu
lindern. Überall in Europa stellen tausende kommerzielle
Tierzuchtanlagen und Hinterhofzüchter Millionen von Tieren her, die
in Tierhandlungen, durch Ebay-Kleinanzeigen und durch Zeitungsanzeigen
verkauft werden. Diese sogenannten Vermehrer von Tieren zwingen ihre
Hündinnen zur Paarung und benutzen sie während ihres ganzen Lebens
als Gebärmaschine und leben häufig in unerträglichen Umgebungen.
Mit einem gewissen Alter sind die Hündinnen dann nicht mehr ‘zu
gebrauchen’ und werden dann einfach ausgesetzt, in Tötungsstationen
oder eben in Tierheime abgeschoben. Mit einer Adoption aus dem
Tierheim unterstützt du diese Vermehrung nicht. Es ist günstiger.
Das adoptierte Tier aus dem Tierheim oder anderen
Tierschutzorganisationen kommt mit einem Schutzvertrag, der meist
zwischen 100.- bis 500.- Euro liegt, und so die gemeinnützige
Organisation unterstützt für die Rettung weiterer Tiere. So sind
diese Kosten wesentlich geringer als die Kosten für reinrassige
Welpen oder Jungtiere. Du ermutigst andere, auch Tiere aus dem
Tierschutz und aus Tierheimen aufzunehmen. Wenn Menschen meinen super
lieben und verspielten Rüden kennenlernen, kommt oft die Frage, von
wo ich ihn habe. Mit der Antwort ”vom Tierschutz” haben sich schon
viele ermutigen lassen, auch ein solches Tier zu adoptieren. Es lohnt
sich! Bildquelle

The post Warum du einen Hund aus dem Tierheim adoptieren solltest…
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/warum-du-einen-hund-aus-dem-tierheim-adoptieren-solltest/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Spektakuläre neonblaue Lava spriesst aus dem Vulkan Kawah Ijen in Indonesien

Das ist der surreale Farbton von dem indonesischen Vulkan Kawah Ijen,
der nachts mit einer “blauen Lava” aus einer anderen Welt glüht.
Der Vulkan enthält große Mengen an reinem Schwefel, der beim
Verbrennen eine eisige violette Farbe ausstrahlt und äusserst giftig
ist. Trotz der Gefahren hat der Fotograf Olivier Grunewald die Szene
eingefangen, zusammen mit einer Gruppe von Männern, die nachts auf
dem Vulkan arbeiten, schädliche Gase bekämpfen, um Schwefel aus dem
Krater abzubauen. Bergleute tragen zwischen 80 und 90 Kilogramm
Schwefelbrocken pro Trip und verkaufen die Stücke für rund 2,5 Cent
pro 500 Gramm. Yahoo berichtet, dass sie im Durchschnitt alle 24
Stunden zwei Ladungen haben. Dadurch verdoppelt sich ihr Gehalt
inmitten schwefelhaltiger Flammen, die bis zu 6 Meter hoch sein
können. Quelle: You Tube

The post Spektakuläre neonblaue Lava spriesst aus dem Vulkan Kawah
Ijen in Indonesien
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/spektakulare-neonblaue-lava-spriesst-von-indonesiens-vulkan-kawah-ijen-in-der-nacht/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Die Neurowissenschaft zeigt, wie Dankbarkeit buchstäblich dein Gehirn verändert

Die Kraft der Dankbarkeit ist etwas, von der wir oft hören. Aber
wusstest du, dass Dankbarkeit dein Gehirn buchstäblich verwandelt?
Laut dem Mindful Awareness Research Center (MARC) der UCLA ändert das
regelmäßige Ausdrücken von Dankbarkeit buchstäblich die molekulare
Struktur des Gehirns, hält die graue Substanz am Laufen und macht uns
gesünder und glücklicher. Wenn du glücklich bist, ist das zentrale
Nervensystem betroffen. Du bist dann friedlicher, weniger reaktiv und
widerstandsfähiger. Dankbarkeit ist die effektivste Übung, um
Glücksgefühle zu stimulieren. In diesem Artikel werden wir einen
Blick auf einige der Forschungen werfen, die zeigen, dass Dankbarkeit
dich glücklicher macht, gefolgt von praktischen Schritten, die du
ergreifen kannst, um die molekulare Struktur des Gehirns positiv zu
verändern. Dankbarkeit macht glücklicher In einer Studie der
Dankbarkeit, durchgeführt von Robert E. Emmons an der University of
California in Davis und seinem Kollegen Mike McCullough an der
University of Miami, erhielten die zufällig zugewiesenen Teilnehmer
eine von drei Aufgaben. Die Teilnehmer führten jede Woche ein
Tagebuch, wobei eine Gruppe die Dinge beschrieb, für die sie dankbar
waren, eine andere beschrieb, was sie unter Druck setzte, und die
andere verfolgte neutrale Ereignisse. Nach zehn Wochen fühlten sich
die Teilnehmer der Dankbarkeitsgruppe um 25 Prozent besser als die
anderen Gruppen und hatten durchschnittlich 1,5 Stunden oder mehr
trainiert. In einer späteren Studie von Emmons mit einem ähnlichen
Aufbau boten die Teilnehmer, die jeden Tag Dankbarkeits-Übungen
absolvierten, anderen Menschen in ihrem Leben mehr emotionale
Unterstützung als Personen in anderen Gruppen. Eine weitere Studie
zur Dankbarkeit wurde mit Erwachsenen durchgeführt, die an
angeborenen und im Erwachsenenalter auftretenden neuromuskulären
Störungen (NMD) litten, wobei die Mehrheit der Menschen ein
Post-Polio-Syndrom (PPS) hatte. Verglichen mit denen, die nicht jede
Nacht notierten, für was sie dankbar sind, fühlten sich Teilnehmer,
die Dankbarkeit ausdrücken, jeden Tag nach dem Aufwachen erfrischt.
Sie fühlten sich auch mehr mit anderen verbunden als die Teilnehmer
der Gruppe, die keine Dankbarkeit ausdrücken. Für eine vierte Studie
war kein Dankbarkeits-Tagebuch erforderlich, sondern die Menge an
Dankbarkeit, die Menschen in ihrem täglichen Leben gezeigt haben. In
dieser Studie fand eine Gruppe chinesischer Forscher heraus, dass ein
höheres Maß an Dankbarkeit mit besserem Schlaf und auch mit weniger
Angstzuständen und Depressionen verbunden war. Besserer Schlaf,
weniger Angst und Depression. Einige zwingende Gründe, um
regelmäßig Dankbarkeit auszudrücken. Drei einfache Schritte, um
dankbarer zu werden Wenn du heute nur Zeit hast, um ein Gebet zu
sprechen, mache dieses Gebet zu den einfachen Worten „Danke“. Es
ist es definitiv wert, im Hinterkopf zu behalten, wenn du deinen
täglichen Praktiken und Routinen nachgehst. Hier sind drei praktische
Schritte, die du unternehmen kannst, um Dankbarkeitsroutinen in dein
Leben zu integrieren. 1. Notiere täglich drei Dinge, für die du
dankbar bist. Es funktioniert gut gleich morgens nach dem Aufstehen
oder kurz bevor du zu Bett gehst.   2. Mache es zur Gewohnheit,
deinem Partner oder Freund jeden Tag etwas zu sagen, was du an ihm
schätzt. 3. Schaue in den Spiegel, wenn du dir die Zähne putzt und
denke an etwas, das du in letzter Zeit gut gemacht hast, oder etwas,
das du an dir selbst magst. Bildquelle

The post Die Neurowissenschaft zeigt, wie Dankbarkeit buchstäblich
dein Gehirn verändert
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/die-neurowissenschaft-zeigt-wie-dankbarkeit-buchstablich-dein-gehirn-verandert-um-glucklicher-zu-sein/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Tipps, um deine Verbindung zu deiner göttlichen Führung zu stärken

Unsere göttliche Führung ist ein sehr wichtiger Aspekt unseres
Lebens, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Wir sind nie
wirklich von der Quelle unseres Höheren Selbst getrennt, aber es kann
auf jeden Fall so erscheinen. Wenn wir in einer Illusion leben,
können wir die Dinge ganz anders sehen als sie tatsächlich sind, als
würden wir durch sehr schmutzige, zerbrochene Linsen schauen. Das ist
einer der vielen Gründe, warum wir uns immer mehr unserer Verbindung
zum All, zu unserem Höheren Selbst und zu unseren Geistführern
bewusst werden müssen. Viele Menschen denken, dass sie etwas tun
müssen, um „spiritueller“ zu sein, „geführter“ zu sein, aber
in Wahrheit müssen wir nur bewusster werden, sich der Führung
bewusst werden, die wir bereits erhalten oder die Blockaden, die uns
daran hindern, es zu erkennen. Kultiviere Stille. Atme. Entspanne
deinen Körper, deine Muskeln und dein Nervensystem. Beruhige deinen
Verstand. Ja, es ist nicht das Einfachste, das Gedankengefühl zu
beruhigen. Beginne also damit, deine Gedanken zu observieren und sie
fließen zu lassen, ohne sich auf das Geschwätz einzulassen und sei
einfach ein distanzierter Beobachter von dir selbst. Übe es und du
wirst bemerken, wie es einfacher wird. Sei offen für den Empfang. Ich
habe festgestellt, dass einige Leute um Hilfe bitten oder um eine
Anleitung. Aber sie sind einfach nicht offen dafür, sie zu erhalten.
In der spirituellen Gemeinschaft ist es sehr üblich, dass die
Menschen eher zum Geben neigen, aber nicht erkennen, dass das
Empfangen genau so wichtig und notwendig ist wie das Geben. Indem Sie
nicht offen für den Empfang sind, tun sie sich selbst etwas
Schlechtes. Nicht aufnahmebereit zu sein, kann in vielen Bereichen
unseres Lebens (z. B. im Fluss des Überflusses) zu einem großen
Block werden. Da alles miteinander verbunden ist, ist es auch ein
Block für die innere Führung. Wenn du feststellst, dass du diesen
Block halten könntest, kehre in dich und finde heraus, woher er
kommt. Es geht in der Regel sehr tief, die Wurzel kommt aus der
Kindheit und das allgemeine Thema ist Unwürdigkeit. Du kannst deine
Geistführer um Hilfe bitten, um dich zu unterstützen. So
funktioniert das Universum: Auf ausgeglichene harmonische Weise zu
geben und zu empfangen. Vertraue, aber zweifle nicht. Zweifel ist
etwas vom unnötigsten, das wir uns selbst antun. Früher habe ich das
oft gemacht, bis zu dem Punkt, an dem ich dachte: ”Okay, wenn ich
nur mir selbst vertraue, vertraue ich meiner Führung jeden Moment,
anstatt alles zu bezweifeln? Es kann nicht schlimmer sein, als mich
ständig zu bezweifeln.“ Und ich hatte sowas von recht, es war nicht
so. Das war mein Moment der Hingabe und des Vertrauens. Da erkannte
ich, wie wichtig Vertrauen ist. Für mich wurde Vertrauen durch
unterschiedliche Erfahrungen und durch Übung gewonnen. Wenn
zweifelhafte Gedanken freigesetzt werden, wird das Vertrauen leicht
und natürlich. Anmerkung: An allem zu zweifeln und alles zu
hinterfragen ist etwas anderes, um dich nicht zu verwirren. Trinke
viel Wasser. Wir alle wissen, dass unser Körper zu 60% bis 75% aus
Wasser besteht (wie jedes andere Lebewesen auf der Erde) und das ist
natürlich kein Zufall. Es gibt viele Gründe, warum Wasser für uns
lebenswichtig ist, aber unter dem Aspekt Energie, über den ich jetzt
schreibe, ermöglicht es einen guten Energiefluss. Es erleichtert
unausweichlich auch unsere telepathischen Fähigkeiten, schnellere
Heilung, reibungslose Integration der einfallenden Lichtwellen,
einfache Upgrades usw. Die meisten unbequemen “Aufstiegssymptome”
sind auf eine unzureichende Hydratisierung zurückzuführen. Stelle
also sicher, dass du auf deinen Körper hörst und so viel Wasser
trinkst, wie du kannst. Unbegrenzte Gedanken. Sei offen für die
Nachrichten, die du erhältst, egal wie weit hergeholt sie in deinem
Kopf auch erscheinen mögen. Wir sind von Natur aus unbegrenzte Wesen,
die alles können und alles sein können, zu dem wir uns entscheiden,
aber wir sind auch diejenigen, die uns sehr stark selbst einschränken
können. Der Verstand kann uns einige Tricks vorspielen, wenn es um
Einschränkungen geht. Daher besteht die Lösung darin, jederzeit mit
deinem Herzen nachzufragen, denn das Herz lügt nie. Gleichgewicht. Um
mehr Klarheit über die Leitlinien zu erhalten, die wir erhalten,
müssen wir uns innerlich ausgewogener verhalten. Idealerweise müssen
wir unseren Verstand und unser Herz auf harmonische Weise einsetzen,
denn ein klares Herz, ausgeglichen durch einen klaren Verstand, ist
der Schlüssel zu mehr Klarheit über die Botschaften, die wir
ständig empfangen. Sei dir bewusst, auf welche Weise sich der Geist
mitteilt. Sei flexibel bei der Art und Weise, wie du Anleitung
erhältst. Nur so können sich deine psychischen Fähigkeiten
ausdehnen. Einige Leute sprechen direkt mit ihrenGeistführern, andere
erhalten Nachrichten durch Visionen, Channelings, automatisches
Schreiben, Zeichen, Synchronizität usw. Bleibe einfach offen und
stelle sicher, dass du keine Erwartungen hast, wie deine Führung
aussehen soll. Lass es auf natürliche Weise fließen, wie es für
dich am besten ist. Bildquelle: Pixabay

The post Tipps, um deine Verbindung zu deiner göttlichen Führung zu
stärken
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/tipps-um-deine-verbindung-zu-deiner-gottlichen-fuhrung-zu-starken/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Keanu Reeves hat heimlich Millionen gespendet an Kinderkliniken

Wenn du seit über 20 Jahren nicht unter einem Felsen gelebt hast,
kannst du sicher sagen, dass du weisst, wer Keanu Reeves ist. Er hat
viele ikonische Rollen gespielt, wie Ted in “Bill und Teds
ausgezeichnetes Abenteuer”, Johnny Utah in “Point Break”, Jack
in “Speed” oder Neo in “The Matrix”. Man kann auch mit
Sicherheit sagen, dass Keanu Reeve zu den beliebtesten Prominenten des
Internets zählt. Und das aus gutem Grund! Keanu Reeves wurde 1964 in
Beirut, Libanon geboren. Seine Mutter war Engländerin und sein Vater
Amerikaner. Keanus Vater, der sich im Gefängnis von Hawaii für den
Verkauf von Heroin seinen GED verdient hatte, verließ seine Familie,
als Keanu gerade mal drei Jahre alt war. Als seine Mutter wieder
heiratete, bewegte sich Keanu viel um die Welt. Er lebte in Sydney,
Australien und New York City, bevor sich seine Familie in Toronto
niederließ. Er besuchte vier verschiedene Gymnasien und zeichnete
sich als Eishockeyspieler aus. Reeves Traum war es, professionelles
Hockey zu spielen, aber eine Verletzung zwang ihn, sich seiner anderen
Leidenschaft zuzuwenden – der Schauspielerei. Keanus erste große
Rolle war “Youngblood”. Bald darauf zog er nach Los Angeles und
hatte seine erste große Pause in „River’s Edge“. Als nächstes
kamen “Bill and Teds Excellent Adventure”, “Point Break”,
“My Own Private Idaho”, “Speed”, “Ein Spaziergang in den
Wolken”, “The Devil’s Advocate”, “The Replacements” und
dann der Gipfel von seine Karriere, “The Matrix”. Und doch kam
sein Ruhm nie zu ihm. Er blieb ein zugänglicher, bodenständiger,
unglaublich großzügiger Typ. Hier sind ein paar interessante Fakten
über Keanus Großzügigkeit: Frederick M. Brown/Getty Images Er
spendet seine Zeit und sein Geld für wohltätige ZweckeReeves
unterhält eine private Stiftung, die Krebsforschung und
Kinderkrankenhäuser unterstützt. Für nichts davon nimmt er jedoch
keine Anerkennung. „Ich habe eine private Stiftung, die seit fünf
oder sechs Jahren besteht. Sie hilft einigen Kinderkliniken und der
Krebsforschung. Ich bezeichne es nicht gern mit meinem Namen, ich
lasse die Stiftung einfach das tun, was sie tut “, sagte Keanu
gegenüber Ladies Home Journal (über Snopes). Keanus Schwester wurde
in den 90er Jahren mit Leukämie diagnostiziert. Er wurde ihr
primärer Hausmeister und gab mehr als fünf Millionen Dollar aus, um
ihr bei der Bekämpfung der Krankheit zu helfen. Schließlich ging ihr
Krebs in Remission. Seine Stiftung ist nach ihr benannt. Im Jahr 2008
nahm er an einem Stand Up to Cancer-Telethon teil und ermutigte die
Fans, Anrufer, Spender und Teilnehmer an den Bemühungen zur Heilung
von Krebs zu werden. Nicht nur das, aber Reeves spendete auch an SCORE
(Spinal Cord Opportunities for Rehabilitation Endowment), eine
Wohltätigkeitsorganisation, die von einem UCLA-Eishockeyspieler
gegründet wurde, der sich bei einem der Spiele schwer die
Wirbelsäule verletzt hatte. Reeves, der während der High School als
“The Wall” bekannt war, wurde für seine hervorragende Torabwehr
Teil einer Prominenten-Spendenaktion für SCORE. CHARLY
TRIBALLEAU/AFP/Getty Images bo22d2 schrieb: Während der letzten
Filmwochen behandelte Keanu jeden Tag die Bühnenarbeiter und die
Arbeiter (einschließlich mir selbst), indem er uns zum kostenlosen
Frühstück und Mittagessen mitnahm. Er war wirklich ein sehr netter
Kerl, mit dem er arbeiten konnte.Seitdem habe ich an rund 30
verschiedenen Sets gearbeitet und habe noch nie einen so großzügigen
und freundlichen Schauspieler getroffen.Die meisten Schauspieler, mit
denen ich gearbeitet habe, sind absolute Pfeiffen, die immer denken,
sie seien besser als wir. Keanu dagegen war zumindest sozial
zugänglich und auf jeden Fall gutherzig.Das war ein Beispiel (an dem
ich direkt beteiligt war), aber ich erinnere mich daran, dass er (am
selben Set) alles unternommen hat, um meinen Freund zu der
Reparaturwerkstatt zu fahren, um sein Auto abzuholen.Er fügte hinzu:
Ein Freund der Familie baut Filmsets, entwirft nicht, ist einer der
armen Typen, der gerade mal aufbaut. Jedenfalls arbeitete er am Set
für The Matrix und Keanu hörte von familiären Problemen, die er
hatte, und gab ihm einen Weihnachtsbonus von 20’000 Dollar, um ihm
zu helfen. Er war auch einer der wenigen Leute am Set, die wirklich
die Namen der Menschen wissen wollten, sie würden „Hallo“ sagen
und meinen es ernst und würden mit den Leuten sprechen, da sie seine
Altersgenossen waren und nicht unter ihm. Keanu scheint die netteste
Person in Hollywood zu sein. Er senkt sein Gehalt, damit andere
Schauspieler eingestellt werden können Als Reeves 1997 erfuhr, dass
das Budget für den Film The Devil´s Advocate für die Einstellung
von Al Pacino nicht ausreichte, nahm er eine beträchtliche
Gehaltskürzung vor, damit Pacino in den Film aufgenommen werden
konnte. Im Jahr 2000 passierte in der Komödie The Replacements das
Gleiche, damit auch der Schauspieler Gene Hackman in der Hauptrolle
spielen kann. Später kommentierte er in der New York Post: „Ich
habe im letzten Jahr wirklich großartige schauspielerische
Erfahrungen gemacht, wie zum Beispiel die Zusammenarbeit mit Mr.
Hackman.“ In einem Interview mit dem Hello-Magazin sagte er: „Geld
ist das letzte, woran ich denke. Ich könnte davon leben für die
nächsten Jahrhunderte von dem, was ich bereits gemacht habe.“ Er
ist einfach ein wirklich netter Kerl Keanu ist dafür bekannt, alle
möglichen schönen Dinge zu tun, z. B. das Aufgeben eines Sitzplatzes
in den öffentlichen Verkehrsmitteln für eine stehende Frau oder das
Fahren einer Frau, die 80 km entfernt ist, weil ihr Auto kaputt
gegangen ist. Snacks und Geschichten mit einem Obdachlosen oder dem
Kauf eines Hauses für seine Mutter. Keanu ist ein Mann, der einen
wirklich großzügigen Geist hat, und obwohl er berühmt geworden ist,
ist er sehr geerdet und überhaupt nicht auf Geld ausgerichtet. Er
sagte zu Hollywood.com: “Geld bedeutet mir nichts. Ich habe eine
Menge Geld verdient, aber ich möchte das Leben genießen und mich
nicht auf den Aufbau meines Kontos konzentrieren. “In einem weiteren
Interview mit der New York Post sagte er auch:„ Ich glaube nicht,
dass ich den Genuss und das Geld nicht miteinander verbinde. Ich
arbeite an einem Teil und verwirkliche hoffentlich einen Teil und
mache gute Filme. Für einige meiner Erfolge bin ich dankbar, weil
sich dadurch andere Möglichkeiten ergeben.” Quelle des
ausgewählten Bildes: keanusuigeneris via The Open Mind

The post Keanu Reeves hat heimlich Millionen gespendet an
Kinderkliniken
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/keanu-reeves-hat-heimlich-millionen-vergeben-an-kinderkliniken/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Das ist der Zeitpunkt, an dem das Universum beschließt, dir die richtige Person zu senden

Das Leben scheint kein zufälliger Prozess zu sein. Andererseits
scheint alles, was uns passiert, ein intelligentes Design zu sein. Es
gibt keine Zufälle, keine Unfälle, sondern nur eine Reihe perfekt
abgestimmter Ereignisse. Wenn die richtige Person in unserem Leben
auftaucht, liegt es daran, dass das Universum entschieden hat, dass es
der richtige Zeitpunkt dafür ist. Die richtige Person wird genau dann
in unser Leben eintreten, wenn sie soll, und nicht einen Moment
früher. Hier sind die Gründe, warum das Universum der Meinung ist,
dass du bereit bist, die richtige Person zu treffen: Du bist dein
wahres Selbst Du hast daran gearbeitet, herauszufinden, wer du
wirklich bist und die Ebenen und Masken zu entfernen, die nicht
dazugehören. Du hast dich mit deiner wahren Identität in Verbindung
gebracht und die gefälschten Identitäten beseitigt, die du für dich
selbst erstellt hast, um dich anzupassen und die Zustimmung anderer zu
erhalten. Wenn dein Verstand, deine Entscheidungen, dein Verhalten und
deine Beziehungen mit deinem wahren Selbst übereinstimmen, kann es
für die richtige Person Zeit sein, aufzutauchen – ein Spiegelbild
deiner Bereitschaft, eine authentische, echte Verbindung zu haben. Du
brauchst niemand anderen. Dir geht es gut und du brauchst brauchen
keine andere Person, um dich zu vervollständigen. Du
vervollständigst dich selbst und bist ganz allein glücklich. Das
Universum neigt dazu, uns die richtige Person zu schicken, wenn wir
sie am wenigsten erwarten und vor allem, wenn wir sie am wenigsten
brauchen, um in unserem Leben zu sein. Du musst eine Lektion lernen
Vielleicht bist du zu bequem geworden, du steckst fest oder du
vermisst etwas. Die richtige Person kann zum richtigen Zeitpunkt dabei
helfen, sich in deiner Perspektive weiterzuentwickeln und etwas an
deinem Lebensstil zu ändern. Es kann dir eine wertvolle Lektion
erteilen und dich zwingen, andere Entscheidungen zu treffen, oder du
erreichst einfach ein tieferes Bewusstsein und Verständnis in sich.
Du hast ausreichend Selbstheilung geleistet Du hast die Kunst der
Selbstliebe, des Mitgefühls und der Selbstpflege gelernt. Du bist
dein eigener bester Freund. Selbstzerstörerisches Verhalten ist für
dich nicht mehr akzeptabel. Du erlaubst niemandem mehr, dich zu
stören oder dein Wohlbefinden und deinen Seelenfrieden zu stören. Du
hast Frieden mit dir selbst gemacht und du hast dir selbst deine
Fehler vergeben. Alles andere als das ist nicht in Ordnung. Du hast
die Kunst der Geduld gemeistert Du hast gelernt, Dinge zulassen zu
lassen. Du erzwingst keine Dinge mehr. Du zwingst dich und andere
nicht mehr. Du musst nicht alles kontrollieren, und du kannst
zulassen, dass sich die Dinge in ihrem eigenen Tempo entwickeln. Das
Universum sendet die richtige Person, wenn du lernst, dem Rhythmus des
Universums zu vertrauen. Du bist ruhig und ausgeglichen. Das Universum
hat seine eigene Magie, und schöne Dinge passieren, wenn wir lernen,
daran zu glauben. Bildquelle

The post Das ist der Zeitpunkt, an dem das Universum beschließt, dir
die richtige Person zu senden
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/das-ist-der-zeitpunkt-an-dem-das-universum-beschliest-dir-die-richtige-person-zu-senden/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Tipps die dir helfen können, deinen Geist zu befreien und deine kreative Seite zu erwecken

Wir haben bereits hundertmal gehört, dass wir nicht unsere
vollständige Hirnkapazität nutzen, da wir nur Fragmente davon in
unserem täglichen Leben gebrauchen. Wenn wir jedoch das volle
Potenzial nutzen könnten, so würde unserer Persönlichkeit eine
riesige Kreativität zugute kommen. Da stellt sich die Frage, wie wir
Zugang zu dieser schlummernden Kreativität erhalten können? Die
Gefangenschaft des Geistes Die kreative Kraft in unserem Gehirn ist
nur in der Gegenwart, im Hier und Jetzt zugänglich. Wir müssen also
in Jetzt leben und unsere Energie auf diesen Moment fokussieren, um in
der Lage sein das Leben in vollen Zügen zu leben, im Leben präsent
zu sein und Zugang zu unserer kreativen Kraft zu bekommen. Wir sind
nur im aktuellen Moment der Gegenwart in der Lage Glückseligkeit und
Freude zu empfinden. Wenn unser Gehirn in der Vergangenheit oder der
Zukunft umherwandert, werden unsere Möglichkeiten, die uns in der
Gegenwart offen stehen entgehen und der Zugang zu unserer kreativen
Kraft in unserem Gehirn bleibt uns verschlossen. Zudem werden wir uns
schlussendlich in der Gefangenschaft unseres Gehirns wiederfinden.
Sich in der Gefangenschaft des Gehirns zu befinden bedeutet, dass wir
entweder Gefangene unserer Vergangenheit sind oder dass wir unter dem
Bann einer imaginären Zukunft leben. Die meiste Zeit, in der wir wach
sind verbringen wir damit über das Vergangene oder die Zukunft
nachzudenken. In den meisten Fällen ist unser Gehirn in einem
Gefängnis der Vergangenheit eingeschlossen, durch ein Geschehnis,
welches schlecht für uns abgelaufen ist. Unsere Gedanken fokussieren
sich auf das Geschehnis der Vergangenheit, da wir dies gern
rückgängig machen würden oder wir denken darüber nach was andere
wohl von unserem Verhalten damals denken. Ein anderer Weg der uns zu
einem Gefangenen macht, ist der einer idyllischen, imaginären
Zukunft, auf die wir unsere Hoffnungen setzten. Demnach konzentrieren
wir uns darauf diese Gedanken real werden zu lassen und wir tendieren
dazu die uns im Moment offerierten Möglichkeiten zu übersehen. Eine
charakteristische Dimension der Gefangenschaft unseres Gehirns kommt
davon, dass das Gehirn normalerweise eine ablehnende Haltung
gegenüber der Gegenwart hat. Wir denken oft, dass dies oder das nicht
auf diese Art und Weise ablaufen sollte, Ich sollte anderswo sein, an
einem besseren Ort. Warum passieren solche Sachen immer mir? Unser
Gehirn ist demnach in einem konstanten Kampf mit der Gegenwart und
genau dieser Kampf hält uns in Gefangenschaft. Zugang zu den
kreativen Kräften Lasst uns einen Blick auf die Methoden werfen, die
uns den Zugang zur kreativen Kraft, die in uns schlummert ermöglicht
und vielleicht schaffen wir es ja uns aus der Gefangenschaft zu
befreien: 1.Wir müssen über die Vergangenheit hinausgreifen. Niemand
war je in der Lage die Vergangenheit zu ändern, also ist die ganze
Energie, die wir brauchen, um die Vergangenheit zu überdenken
verschwendet. Stattdessen sollten wir diese Energie auf den aktuellen
Moment richten. 2.Habe keine Angst vor der Zukunft, da die Zukunft
nicht der Realität entspricht sondern nur die Projektion unseres
Gehirnes ist. Nur der momentane Moment existiert wirklich. Je nachdem
wie wir unseren aktuellen Moment leben, wird sich unsere Zukunft
danach richten. 3.Es ist möglich unsere Zukunft durch unser Verhalten
in der Gegenwart Wirklichkeit werden zu lassen. Denn es ist nur der
aktuelle Moment, den wir verändern können. Lasst uns aber vorsichtig
sein und die Möglichkeiten, die sich uns im aktuellen Moment bieten
nicht für unsere imaginäre Zukunft opfern. Wenn wir wirklich
präsent im Hier und Jetzt sind, so sind wir auch in der Lage dort
glücklich zu sein, denn wir werden mit diesem Moment in der Zukunft
keine Probleme haben. Die Zukunft ist auch nur ein aktueller Moment.
4.Lasst uns den aktuellen Moment so akzeptieren, wie er ist ohne
dagegen anzukämpfen. Schau den präsenten Moment nicht als Feind an
und urteile nicht darüber. Gebe den Kampf auf und sei ganz einfach
präsent im Hier und Jetzt. Blicke dem was vor dir geschieht bewusst
und aufmerksam entgegen. Bildquelle

The post Tipps die dir helfen können, deinen Geist zu befreien und
deine kreative Seite zu erwecken
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/tipps-die-dir-helfen-konnen-deinen-geist-zu-befreien-und-deine-kreative-seite-zu-erwecken/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Warum Menschen mit Blutgruppe 0 so besonders sind

Menschen mit dieser Blutgruppe spielten in jeder Gesellschaft eine
wichtige Rolle, von der Antike bis heute. Blutgruppe 0 ist die
Urblutgruppe unserer Vorfahren, die raffinierte, aggressive Raubtiere
waren. Es wird angenommen, dass die Einzigartigkeit von diesen
Individuen darauf basiert, dass unsere Vorfahren Jäger waren, die die
Umgebung beobachten, um überleben zu können. Es wird weit verbreitet
angenommen, dass Menschen mit Blutgruppe O erstaunliche Eigenschaften
besitzen wie die Energie, die Fähigkeit, konzentriert zu bleiben,
Kraft und Produktivität. Ihre Gene bietet ihnen die Möglichkeit,
stark und produktiv zu sein, ein langes Leben zu haben und
optimistisch zu sein. Die Japaner zum Beispiel assoziieren diese
Blutgruppe mit einer bestimmten Art von Persönlichkeit. Menschen mit
der Blutgruppe 0 werden am häufigsten als engagiert, organisiert,
fokussiert, verantwortlich, gewissenhaft und praktisch beschrieben.
Man glaubt, dass sie bessere Logiker sind und sich besser orientieren
können. Dennoch machen ungesunde Gewohnheiten oder erhöhte
Stresslevel, schlechte Ernährung, Bewegungsmangel, sie empfindlicher
für negative metabolische Effekte, einschließlich Insulinresistenz,
geringer Aktivität der Schilddrüse und Fettleibigkeit. Unter Stress
können sie sehr wütend, hyperaktiv und impulsiv werden. Stress kann
durch übermäßige Wut und Hyperaktivität verursacht werden. Es
heisst, dass Menschen mit dieser Blutgruppe anfälliger sind für
bestimmte Krankheiten, wie Geschwüre und
Schilddrüsenfunktionsstörungen. Sie haben eine höhere Magensäure
als andere Blutgruppen, was oft zu Magenreizungen und Magengeschwüren
führt. Außerdem haben Mitglieder der Blutgruppe 0 oft niedrige
Spiegel vom Schilddrüsenhormon und inadäquates Jod, ein chemisches
Element, dessen einziger Zweck es ist, die Schilddrüsenhormone zu
regulieren. Dies verursacht viele Nebenwirkungen wie Fettleibigkeit,
Flüssigkeitsretention und Müdigkeit. Wenn du auch dieser Gruppe
angehörst, wird dir dieser Beitrag wichtige Tipps zur Verbesserung
deines Alltags und deiner Gesundheit bieten: Esse alle Mahlzeiten,
auch Snacks, immer am Tisch. Kaue immer ganz langsam und entspannt.
Achte darauf, Koffein und Alkohol zu vermeiden. Koffein kann besonders
schädlich sein, weil es den Adrenalinspiegel und den
Noradrenalinspiegel erhöht, die bei Menschen mit dieser Blutgruppe
bereits hoch sind. Um den ganzen Körper zu entspannen, ist Sport
wichtig. Menschen mit Blutgruppe-0 müssen körperlich aktiver sein
als jede andere Blutgruppe, um ihre Gesundheit und emotionale
Stabilität zu erhalten. Regelmäßige körperliche Aktivität von
vier bis fünf Mal pro Woche. Um impulsive Reaktionen zu vermeiden,
lege klare Ziele fest, ob jährlich, monatlich, wöchentlich oder
täglich und plane alles rechtzeitig. Wenn du übermüdet, deprimiert
oder gelangweilt bist, bist du anfälliger für destruktives
Verhalten, einschließlich Impulsivität, Aufregung, Glücksspiel und
Risikobereitschaft. Wenn du unter Stress stehst, vermeide es, große
Entscheidungen zu treffen oder Geld auszugeben.

The post Warum Menschen mit Blutgruppe 0 so besonders sind
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/warum-menschen-mit-blutgruppe-0-so-besonders-sind/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

5 Dinge an die du dich erinnern solltest, wenn dein Partner die Beziehung beendet

Immer wenn eine Beziehung endet, kann es zu Schuldzuweisungen,
Verlusten und Verzweiflung kommen. In diesen emotionalen Momenten
stößt man auf enorme Verletzlichkeit und Scham… Darauf folgen oft
Groll und Wut. Doch egal wie quälend die Momente werden, bitte
erinnere dich an deine Grossartigkeit.. Hier sind fünf Dinge an die
du dich erinnern solltest, wenn dein Partner die Beziehung beendet: 1.
DER SCHMERZ VON EINER TRENNUNG IST ECHT. Wissenschaftler an der
Columbia University in Manhattan, New York, haben das Gehirn von
College-Studenten nach einer Trennung mit funktionellen
Magnetresonanztomographie (fMRI) untersucht. Diese Ergebnisse haben
deutlich gezeigt, dass, wenn dem Teilnehmer ein Bild seines
Ex-Partners gezeigt wird, das Gehirn genauso aufleuchtet wie durch die
Exposition von physischem Schmerz. Du stellst dir den Schmerz und die
Not tatsächlich nicht nur vor. Und genau wie bei jeder körperlicher
Krankheit, braucht es auch hier Zeit, um zu heilen. Dein Herz wird
sich erholen. Eine unerwartete Trennung kann sehr verwirrend sein. Der
Geist und der Körper werden Zeit brauchen, um sich auf alle
Ereignisse einzustellen, die sie umgeben. Aber wie du wahrscheinlich
bereits weisst, ist die Zeit der beste Heiler, aber man sollte keine
Einschränkungen und Erwartungen darauf setzen. Etwas vom Schlimmsten
was du tun kannst ist, den Heilungsprozess zu beschleunigen. Lese
auch: 8 der mächtigsten Geheimnisse für sinnvolle Beziehungen (# 10
ist ein Muss) 2. DU KANNST EINEN NEUSTART-KNOPF DRÜCKEN. Deine Welt
ist gerade zusammengestürzt. Es war hart und du warst blind. Trete
zurück und erkenne, dass dies eine wunderbare Gelegenheit ist, um neu
zu beginnen. Du willst nicht hinter jemandem herjagen, der deine Werte
und deine Grossartigkeit nicht erkennt. Du willst gedeihen und
glücklich sein. Mache eine Liste von Dingen, die du tun willst, aber
dein Partner nicht. Gehe los und unternimm Dinge, die dir Freude
bereiten. Wenn wir in Beziehungen sind, vergessen wir allzu oft, auf
uns selbst aufzupassen. Wir sind zu beschäftigt darauf am achten,
dass die andere Person glücklich ist. Du bist für dich selbst
verantwortlich- es ist dein Leben. Es ist eine super Gelegenheit, dein
Zuhause neu zu dekorieren, deine Frisur zu verändern oder mit einem
Malkurs zu beginnen. Es ist Zeit, dich um dich selbst zu kümmern. 3.
DU BIST ES WERT. Nach einer Trennung fragen wir uns oft: “Was habe
ich getan? War ich nicht gut genug?” Gedanken fangen an, mehr und
mehr an deinem Selbstwertgefühl zu nagen. Aber erinnere dich daran,
du bist mehr wert als ein Beziehungsende. Oft geht es aber gar nicht
darum, was du getan hast oder was nicht. Persönlichkeiten
kollidieren. Beziehungen sind kraftvolle Lektionen und Erfahrungen
für uns. Anstatt negative Fragen zu stellen, die dein Selbstvertrauen
senken, fragen dich selbst: “Was habe ich von dieser Person
gelernt?” Fokussiere dich auf das Gute. Lass nicht zu, was eine
Person in deinem emotionalen Körper reflektiert, die Grundlage für
eine andere Beziehung zu werden. Lese auch: Dein Leben wird sich um
180 ° ändern, wenn du diese 18 geistigen Barrieren loslässt 4.
HÖRE AUF ZU VERSUCHEN, DEN VERLUST ZU ERSETZEN. Die Verwüstung durch
Herzschmerz ist tiefgreifend. Greife aber nicht nach etwas, um den
Raum oder den Schmerz zu füllen. Das behindert deine Heilung, wenn du
sofort in eine andere Beziehung fällst. Dieser Keks oder die
Schnapsflasche wird deinen Schmerz auch nicht heilen. Die Therapie ist
ein wunderbares Werkzeug, um die Emotionen produktiv wirken zu lassen.
Meditation, Yoga und Wandern sind Beispiele für positive Orte für
jene Zeiten, in denen es zu viel ist, allein in den dunklen Gedanken
der Trauer zu sitzen. Beginne mit einem Dankbarkeitsbuch. Schreibe
jeden Tag drei Dinge auf, die dich glücklich gemacht haben. Setze den
Fokus auf etwas anderes als auf die Trennung. Du wirst erstaunt sein,
wie viel besser du dich fühlen wirst. “Eine der besten Zeiten, um
herauszufinden, wer du bist und was du wirklich willst vom Leben?
Gleich nach einer Trennung”~ Mandy Hale 5. LIEBE DICH SELBST UND DIE
WELT WIRD DEINE GROSSARTIGKEIT SEHEN. Denke an all die Liebe, die du
in diese Beziehung geschüttet hast. Erinnerst du dich daran, wie du
ein Essen für euch zubereitet hast mit so viel Liebe und Dankbarkeit?
Warum machst du nicht dasselbe für dich? Wenn du beginnst, dir diese
Art von Liebe und Aufmerksamkeit zu geben, öffnet sich dir eine ganz
neue Welt und begrüßt deine großartige Natur. Du kennst dich besser
als jeder andere. Du hast eine Welt um dich herum geschaffen, und nur
weil jemand aus dieser Welt herausgelaufen ist, bedeutet das nicht,
dass die Welt endet. Selbstliebe ist nicht egoistisch. Sich selbst zu
lieben ist die heilsamste Energiequelle, die du jemals haben wirst.
Trennungen, Scheidungen und sogar der Verlust durch den Tod sind
lebensverändernde Erfahrungen in unserem Leben. Nimm dir die Zeit um
richtig zu Trauern. Lasse dir Zeit, jene Teile von dir zu heilen, die
zerbrochen sind. Mache die Zeit und den Raum, um dich selbst zu lieben
und dich mit der Natur zu verbinden. Deine physischen, emotionalen und
spirituellen Körper werden froh sein, dass du dir die Liebe gegeben
hast, die du so aufrichtig verdienst. Lese auch: Die toxische
Anziehung zwischen einem Empathen und einem Narzissten

The post 5 Dinge an die du dich erinnern solltest, wenn dein Partner
die Beziehung beendet
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/5-dinge-an-die-du-dich-erinnern-solltest-wenn-dein-partner-die-beziehung-beendet/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

8 Zeichen, die auf Probleme mit der Schilddrüse hinweisen!

Die Schilddrüse ist äusserstwichtig für den ganzen Körper, sie
befindet sich im vorderen Teil des Halses und ist verantwortlich für
verschiedene Funktionen im Körper. Die Schilddrüse produziert
Hormone, die deinen Stoffwechsel regulieren und wenn es ein
Ungleichgewicht der Hormone gibt, wird es die natürliche Stabilität
deines gesamten Körpers beeinflussen. Eine Schilddrüsenerkrankung
kann schwer zu diagnostizieren sei , einfach weil die Anzeichen und
Symptome sehr ähnlich zu anderen Gesundheitsproblemen sind. Es ist
jedoch sehr wichtig, die Anzeichen und Symptome zu identifizieren, um
diese Probleme rechtzeitig zu lösen. Hier siehst du 8 Zeichen und
Symptome von Schilddrüsen-Problemen, die nicht übersehen werden
sollten: Wiederkehrende Schmerzen in den Gelenken und den Muskeln –
Du solltest deinen Arzt aufsuchen, um zu sehen, ob du
Schilddrüsenprobleme hast. Blähungen und Schwellungen – Du
solltest auf deine Schilddrüse achten in dem Fall, dass du
Schwellungen im Gesicht feststellst, oder oft mit Blähungen zu
kämpfen hast. Angstzustände zusammen mit Zittern – Die Generation
der Schilddrüsenhormone kann dazu führen, dass du dich zittrig,
genervt oder nervös fühlst und Konzentrationsprobleme erlebst.
Veränderungen des Körpergewichts – Ein sehr häufiges Zeichen der
Hypothyreose ist eine ungeklärte Gewichtszunahme, auf der anderen
Seite, ein sehr häufiges Zeichen der Hyperthyreose ist sehr schneller
Gewichtsverlust. Abnormale Menstruation – Zwei Arten von abnormalen
Menstruationen können durch Schilddrüsenprobleme verursacht werden:
Hyperthyreose, die wenig Fluss oder völliges Fehlen des
Menstruationszyklus hervorruft, und Hypothyreose, die extrem harte und
langwierige Menstruationen auslösen kann. Veränderungen in der
mentalen Funktion – Gefühle von Schwindel sowie häufiger
Müdigkeit können durch verminderte Schilddrüsenhormonspiegel
verursacht werden. Haarausfall – Es kann durch Haarausfall,
geschwächte, spröde sowie trockene Haare manifestieren und das ist
eine Folge von Schilddrüsenproblemen.   Quellen:
healthteamadvisor.com healthyguidegenius

The post 8 Zeichen, die auf Probleme mit der Schilddrüse hinweisen!
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/8-zeichen-die-auf-probleme-mit-der-schilddruse-hinweisen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

12 interessante Fakten über den weiblichen Körper

Tatsächlich gibt es ganz viel über den weiblichen Körper, von denen
die meisten Leute nichts wissen. Nichts davon macht ein Geschlecht
besser als das andere, aber es ist ziemlich faszinierend. Es hat sich
gezeigt dass Frauen und Männer, zumindest wenn es um das Farbspektrum
geht, nicht auf Augenhöhe sind. Die Farbwahrnehmung ist mit dem
X-Chromosom verbunden, wodurch Frauen besser zwischen verschiedenen
Farbschattierungen unterscheiden können. Bei Farbenspielen liegen die
Frauen also klar im Vorteil. Frauen sind in der Lage, stärkere
emotionale Bindungen zu anderen Menschen aufzubauen als Männer.
Frauen haben höhere Werte von Oxytocin, das auch als das
Glückshormon bekannt ist. Dieses Hormon ermöglicht es ihnen, von
stärkeren Verbindungen zu profitieren. Das Gehirn von Frauen ist auch
viel weiter entwickelt in diesen Bereichen, in denen Gefühle und
Zuneigung präsent sind. Lese auch: 11 Merkmale einer unvergesslichen
Frau Wenn es um Kreativität geht, haben Frauen einen großen Vorteil,
da ihr Gehirn verkabelt ist. Das Gehirn ist ein komplexes Netzwerk und
wie alle Netzwerke muss es verbunden bleiben, um effizient arbeiten zu
können. Aber Studien haben gezeigt, dass das Gehirn von Frauen ein
effizienteres Netzwerk als die Männer haben, was ihre Kreativität
wesentlich steigert. Im Gegensatz zu Männern sind Frauen Profis, wenn
es darum geht, mehrere Aufgaben während des ganzen Tages zu
jonglieren. Psychologen an der University of Glasgow, der University
of Leeds und der University of Hertfordshire führten eine Studie
durch, die Frauen und Männer zusammenführte und sie gleichzeitig
mehrere Aufgaben miteinander ausführen ließ. Das Experiment zeigte,
dass Frauen beim Multitasking einfach wesentlich besser sind. Entgegen
dem allgemeinen Glauben, ist der Begriff Cellulite weder ein
medizinischer Ausdruck noch ein Zeichen dafür, dass man
übergewichtig ist. Nur eine von vierzig Frauen entwickelt Cellulite
in ihrem gluteal-femoralen Bereich und es ist tatsächlich ein Zeichen
der Reife. Auch in diesem Fall ist Fettgewebe wichtig für die
Produktion von Hormonen, die bei Frauen Östrogen sind. Lese
auch: Warum die Frau, die Menschen repariert oft in giftigen
Beziehungen endet Während Angst beide Geschlechter beeinflussen kann,
neigen Frauen dazu, häufiger Angst zu verspüren. Frauen haben
höhere Konzentrationen von Östradiol, Cortisol und Progesteron.
Dadurch fühlen sie Angst mehr als Männer, was nicht immer so
schlecht ist. Tatsächlich gibt es Frauen eine stärkere Intuition,
wenn Gefahr in der Nähe ist. Frauenohren sind sehr viel empfindlicher
auf Geräusche, selbst wenn sie eingeschlafen sind. Ob du es glaubst
oder nicht, das ist eine evolutionäre Eigenschaft und der Grund,
warum Frauen ein empfindlicheres Gehör haben ist deshalb, dass sie
sofort aufwachen wenn ein Baby weint. Doch zum Glück wird der Schlaf
einer Frau nur durch starke Geräusche unterbrochen. Jedoch kann dies
manchmal zu einer Empfindlichkeit gegenüber Schlafstörungen führen,
was von Nachteil ist… Weibliche Haut ist empfindlicher gegenüber
den Elementen, weil sie nicht so dick oder ölig ist wie die Haut der
Männer. Frauen haben eine geringere Toleranz für ultraviolette
Strahlung und viele Dinge wie zum Beispiel Stress, Umweltverschmutzung
und Ernährung können ihre Haut reizen . Sie sind anfälliger für
Trockenheit und das Abblättern der Haut, besonders wenn das Wetter
kalt und die Luftfeuchtigkeit niedrig ist. Glaube dem Hype kein Wort,
dass Männer rationaler sind als Frauen, weil es nämlich genau das
Gegenteil ist. Eine breite Palette von kognitiven und allgemeinen
Intelligenztests haben gezeigt, dass Frauen eine dickere Hirnrinde als
Männer haben. Das heisst, dass Frauen viel rationaler sind als
Männer, weil sie viel emotionaler sind und ein deutlich höheres
Gehirnvolumen haben. Lese auch: Warum du es bereuen wirst, die Frau
zu verlieren, die darauf gewartet hat, dass du deinen Sch…. geregelt
kriegst Frauen vertragen im allgemeinen Alkohol nicht so gut wie
Männer, weil sie weniger Wasser in ihrem Gewebe haben. Der Mangel an
Wasser erschwert es dem Frauen-Körper, Alkohol zu verarbeiten, bevor
er ins Blut gelangt. Frauen schwitzen nämlich zudem auch viel weniger
als Männer, was bedeutet, dass sich ihr Körper nicht so schnell
abkühlen kann. Der Hämoglobin-Spiegel der Frauen ist auch um 12%
niedriger als der von Männern. Studien deuten darauf hin, dass die
Geschmacksknospen von Frauen den Geschmacksknospen von Männern weit
überlegen sind. Frauen können Unterschiede im Geschmack erkennen,
weil sie mehr fungiforme Papillen haben, welche die Geschmacksbereiche
ihres Mundes sind. Zudem haben sie auch mehr Geschmacksknospen auf
ihren Zungen. Die Geschmacksknospen von Frauen sind nicht nur
verwickelter als die von Männer, sondern auch ihr Geruchssinn ist
besser. In den bescheidenen Anfängen der Menschheit, waren Frauen die
ultimativen Sammler, also verließen sie sich komplett auf ihren
Geruchssinn, um Nahrung für ihre Familie zu suchen. Aber in der
heutigen modernen Welt kann dieser erhöhte Geruchssinn verwendet
werden, um eine liebliche Blume zu riechen, die ihnen von einem
besonderen Menschen gegeben wurde. Lese auch: Eines Tages wirst du
die Liebe finden, die du verdienst Bild

The post 12 interessante Fakten über den weiblichen Körper
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/12-interessante-fakten-uber-den-weiblichen-korper/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

So können dich deine Augen heilen

Wir alle kennen das Sprichwort, dass die Augen das Fenster zu unseren
Seelen sind. Es wird gesagt, dass die Wahrheit nicht in den Tiefen
unserer Augen verborgen werden kann. Unsere Augen zeigen unsere
Wahrheit. Heute werfen wir einen Blick auf ihre Macht- die Kraft
deiner Augen. Denn sie sind das Fenster zu deiner Seele. Das absolute
großartige Wesen, das du bist. Das Licht, das aus den inneren Tiefen
kommt und durch deine Augen scheint, kann heilen. Es ist durch deine
Augen, dass du in der Lage bist, dich selbst zu heilen. Durch deine
Augen kannst du dich mit der Essenz von allem verbinden, was du bist.
Heile all den Schmerz, den du gefühlt hast, und der dich
zurückgehalten hat. Wann hast du dich das letzte Mal hingesetzt und
dir tief in die Augen geschaut? Kannst du sitzen und in deine Augen
schauen und fühlen, was du fühlst? Sehr wertvoll ist es, sich Zeit
zu nehmen, tief in uns zu schauen. Tief in unsere Seele und sehen, wer
wir wirklich sind. Lese auch: Wie Seelen ihre Eltern und Familien
wählen Unser Leben, unsere Seele, hält unser Licht. Unsere Augen
strahlen dieses Licht aus. Wir sind unsere eigenen Boten. Wir sind
unsere eigenen Heiler. Wir sind unsere eigenen Antworten. Wir müssen
uns nur die Zeit nehmen, in uns selbst zu suchen. Und eine großartige
Möglichkeit, sich mit deiner Seele, der Wahrheit deiner Seele zu
verbinden ist, in deine eigenen Augen zu schauen. Hast du jemals in
die Augen eines geliebten Menschen geschaut? Siehst du, wie mächtig
es sein kann? Als ich aufwuchs, war es sehr schwierig für mich, in
die Augen von Menschen zu schauen. Ich weiß jetzt, dass es nicht
meine Zeit war damals, in die Seele von allem zu schauen, dem ich
begegnete. Ich wurde geführt und beschützt, denn ich weiß, dass es
durch meine Augen geschieht, dass die Heilung stattfindet. Ich bin
jetzt noch sehr, sehr scharf darauf, wie ich mich mit anderen Leuten
verbinde. Denn es ist wichtig, dass du deine Energie, dein Selbst und
alles was du bist, selbst kennst, damit du dein Leben mit Liebe und
Stärke führen kannst. Um deine eigene Macht nicht anderen zu geben,
denn hier kann unsere Macht vergossen werden. Nicht von anderen, die
zu viel nehmen, sondern von zu viel geben. Es ist hier in dieser Zeit,
wo wir uns selbst kennen müssen. Denn es nicht deine Aufgabe ist,
dich mit jeder Seele zu verbinden und sie zu heilen. Denn wir heilen
sowieso keinen anderen. Was wir tun ist, etwas in ihnen zu wecken, um
sie mit ihrem eigenen angeborenen Wissen, ihren eigenen Fähigkeiten
und ihrer Großartigkeit zu verbinden. Lese auch: Seelenverträge
verstehen: Vereinbarungen, die wir gemacht haben, bevor wir zur Erde
kamen “Ich sehe dich” aus dem Film Avatar war eine schöne Art zu
sagen, ich erkenne dich, ich sehe mich in dir, ich sehe deine
Wahrheit. Ich kenne dein Licht. Ich sehe dein Licht. Es braucht sehr
viel Zeit, um die Fähigkeit zu entwickeln, durch die Augen eines
Menschen in die Seele zu schauen. Mein Vater war mein größter
Lehrer. Meine Beziehung zu meinem Vater war sehr eng. Schon immer habe
ich gefühlt, dass wir Seelenverwandte waren… Es war schwierig für
mich, in die Augen meines Vaters zu sehen. Ich liebte ihn wirklich
sehr, aber ich kannte seinen Schmerz und hatte zu viel Angst, ihm in
die Augen zu sehen. Ich wollte das nicht fühlen. Jetzt wurde mir
klar, dass es ihm vielleicht geholfen hat. Die Botschaft ist, sich mit
dir durch deine Augen zu verbinden. Deine Augen sind die Fenster zur
Seele deiner Seele. Deine Augen haben die Kraft, dich zu heilen, alte
Denkweisen zu klären. Um dich mit allem zu konfrontieren, was du
nicht sehen willst, um es ans Licht zu bringen, um es zu klären und
loszulassen. Es wird eine Zeit kommen, in der wir uns alle tief durch
die Augen verbinden werden. Viele von uns sind Lichtarbeiter und viele
von uns sind auch Lichtwandler, die Lichtenergien durch unsere Augen
in ein anderes verwandeln. Es gibt viele, die unsere Erde gegangen
sind und die Kraft durch die Augen für Heilung, Liebe und Güte
genutzt haben. Es gibt eine Zeit, in der wir immer noch unterscheiden
müssen, wer und wie wir uns mit anderen verbinden. Wisse, dass du ein
mächtiges Wesen bist und dass du immer noch dabei bist, Licht, Raum
und Zeit zu transzendieren. Lese auch: Warum treffen wir die gleichen
Seelen in jeder Inkarnation? Die Übertragung von Licht ist der Weg
zur Gesundheit, Heilung und Ganzheit. Dies muss zuerst in sich selbst
verfeinert und erkannt werden, bevor es mit anderen geteilt werden
kann. Du selbst bist das Licht. Deshalb wirst du anderen ein Licht
aufleuchten lassen. Ich sage auch, wenn du mit diesem Stück verbunden
bist, kannst du Licht zugunsten anderer weitergeben. Dies kann eine
Gabe sein, die du wieder erwecken kannst, wenn du es wünschst. Wir
leben immer noch in sehr interessanten Zeiten. Es ist immer noch eine
Zeit der Einsicht, des Verstehens und der Neuheit auf unserem
Planeten. Eine neue Art zu sein. Ich bitte darum, dass du dich
weiterhin selbst suchst, weiterhin nach innen schaust und dich
weiterentwickelst. Deine einzige Aufgabe auf diesem Planeten ist es,
alles zu lieben und zu akzeptieren, was du bist. Um genau zu wissen,
wer du wirklich bist. Um dich zu entwickeln und zu wachsen. Mögest du
in Frieden und mit einem Herzen gefüllt mit Liebe gehen. Wir werden
uns niemals vor dem Licht unserer Seele verstecken können, das durch
unsere Augen scheint!   Bildquelle

The post So können dich deine Augen heilen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/so-konnen-dich-deine-augen-heilen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

5 Magische Fähigkeiten von Kristallen, von denen die meisten Menschen nichts wissen

Denkst du dass es möglich ist, dass ein Kristall seinen eigenen Geist
hat? Seit einiger Zeit habe ich damit begonnen, Kristalle auf eine
ganz neue Art zu verstehen. Während ich immer an ihre heilenden
Kräfte glaubte und wusste, dass sie eine reine Energie tragen, habe
ich jetzt jedoch gemerkt, dass Kristalle viel mehr sind als nur das.
Tatsächlich scheint es so, als ob jeder einzelne Kristall seine
eigene Persönlichkeit hat und vielleicht sogar sein eigenes
Bewusstsein trägt. Könnte es sogar sein, dass ein Kristall seinen
eigenen Geist hat? Wäre mir diese Frage vor ein paar Monaten noch
gestellt worden, hätte ich wahrscheinlich Mühe gehabt, meinen Kopf
darum zu wickeln, aber jetzt wäre ich tatsächlich nicht mehr
überrascht, wenn Kristalle ihr eigenes Bewusstsein tragen würden.
Während ich um den Verlust meines Vaters trauerte, wurden Kristalle
zu einem guten Verbündeten für mich und die Zusammenarbeit mit ihnen
während dieser schweren Zeit hat mir geholfen, sie auf einer ganz
neuen Ebene zu verstehen. Hier sind 5 magische Fähigkeiten von
Kristallen 1.) Kristalle haben ein Bewusstsein Viele Menschen glauben,
dass Kristalle ihre eigene Art von Bewusstsein besitzen. Obwohl diese
Ebene des Bewusstseins bei weitem nicht die des durchschnittlichen
Menschen ist, wird angenommen, dass Kristalle, genau wie alles andere
in diesem Universum, einen “eigenen Geist” haben. Wir sind
möglicherweise nicht in der Lage, den “Geist” zu verstehen, aber
es ist sehr wahrscheinlich, dass alles in diesem Universum,
einschließlich Kristalle, eine Form von Bewusstsein hat. Nikola Tesla
behauptete: “In einem Kristall haben wir den klaren Beweis für die
Existenz eines prägenden Lebensprinzips, und obwohl wir das Leben
eines Kristalls nicht verstehen können, ist es doch ein Lebewesen.”
Während du deine Kristalle nicht wie ein Haustier behandeln musst,
behandle sie einfach mit Respekt und reinige sie von Zeit zu Zeit, so
arbeiten sie besser und effizienter – versuche es. 2.) Kristalle
können kommunizieren Kristalle sind bekannt für ihre Fähigkeit zu
heilen, aber sie können auch Nachrichten kommunizieren. Kristalle
sind wie Speichergeräte und enthalten Informationen, die für den
Benutzer heruntergeladen werden können. Nachdem du mit einem
bestimmten Kristall gearbeitet hast, kannst du neue Erkenntnisse
gewinnen oder neue Informationen erhalten. Eine Art, wie Menschen
Kristalle für die Kommunikation verwendet haben, ist die Verwendung
eines Pendels. Der Kristall geht am Ende einer Kette oder Schnur und
kann über den Körper baumeln, um Bereiche von Spannung, Schmerz und
stagnierender Energie zu lokalisieren. Wo auch immer das Pendel
hingezogen wird, dort wird am meisten Heilung benötigt.
Kristallpendel können auch über eine Landkarte baumeln, um Dinge /
Personen zu finden, oder sogar das perfekte Ziel für eine Reise zu
finden. Du kannst auch Kristall-Pendel verwenden für ja und nein
Fragen. 3.) Kristalle können ein Portal sein Ich habe einmal einen
Kristall erhalten, der von einem Medium benutzt wurde. Sie fühlte,
dass sie mit dem Kristall fertig war und hatte es an mich
weitergegeben. Ich habe den Kristall in dieser Nacht an mein Bett
gelegt und die seltsamsten Träume gehabt! Ich reiste durch
verschiedene Dimensionen und traf alle diese göttlichen Wesen. Als
ich am Morgen aufwachte, wurde mir klar, dass ich vergessen hatte, den
Kristall zu reinigen und er trug wahrscheinlich noch immer seine
Energie mit. Ich nahm Kontakt mit ihr auf und stellte fest, dass sie
den Kristall als Zugang zu höheren Dimensionen benutzte. In dieser
Nacht beschloss ich, mein Schicksal erneut zu prüfen und schlief mit
dem Kristall neben meinem Bett ein. Ich bin in meinen Träumen wieder
durch verschiedene Dimensionen gereist und habe alle möglichen
Lichtwesen getroffen. Es war eine tolle Erfahrung, aber nach der
zweiten Nacht wusste ich jedoch, dass es Zeit für mich war, den
Kristall zu reinigen und ihn mir zu eigen zu machen. Nachdem ich den
Kristall gereinigt hatte, verschwanden die Träume, aber von diesem
Moment an wurde mir klar, wie mächtig Kristalle sein können! 4.)
Kristalle können reisen Ich habe bereits unzählige Geschichten von
Menschen gehört, die Kristalle verloren haben, nur um sie Monate oder
Jahre später aus heiterem Himmel auftauchen zu lassen! Ich habe auch
einmal einen Kristall an einen Freund in Australien geschickt, aber
als er den Umschlag öffnete, fehlte der Kristall! Bis heute habe ich
noch keine Ahnung, wo dieser Kristall ist, aber ich denke, wo auch
immer er hinging, ist es wahrscheinlich der Ort, an dem er sein muss.
Kristalle werden von bestimmten Orten und Menschen angezogen und es
ist fast so, als hätten sie die Fähigkeit, selbst dorthin zu
gelangen, wohin sie wollen. Vielleicht hast du das selbst erlebt und
dich dazu hingezogen gefühlt, entweder einen Kristall zu kaufen oder
jemandem einen Kristall zugeben. Sich von einem Kristall zu trennen
oder ihn zu verlieren kann schwer sein, aber wenn es Zeit für den
Kristall ist, scheint er wirklich einen eigenen Geist zu haben. 5.)
Kristalle können die Farbe ändern  Nachdem mein Vater gestorben
war, kaufte ich mir ein schönes Stück Apophyllit. Es war vollkommen
klar und ich fühlte mich einfach sehr angezogen. Ich putze den
Kristall und fing dann damit an, ihn neben meinem Kopfkissen zu
platzieren. Nach einigen Nächten bemerkte ich, dass der Kristall all
diese braunen Flecken entwickelte. Zuerst dachte ich, der Kristall sei
schmutzig geworden, aber dann habe ich gemerkt, dass die braunen
Flecken auf der Innenseite erschienen. Nachdem ich einige
Nachforschungen angestellt hatte, entdeckte ich, dass Kristalle ihre
Farbe je nach der Energie der Person ändern können, die sie benutzt.
Braune Flecken stellen dichte Energie dar, die als Teil des
Heilungsprozesses in den Kristall übertragen wird. Der Kristall half,
meine Trauer zu heilen und zu reinigen, und die braunen Flecken
fühlten sich als Beweis dafür an. Kristalle können auch heller,
dunkler werden oder Regenbögen entwickeln, je nach der Energie der
Person, die den Kristall benutzt. Ich werde weiter mit dem
Apophyllit-Kristall arbeiten, um zu sehen, wie er sich im Laufe der
Monate weiter verändert… Hast du etwas Magisches an den Kristallen
bemerkt, die du besitzt? Teile es uns mit in den Kommentaren. Bild

The post 5 Magische Fähigkeiten von Kristallen, von denen die meisten
Menschen nichts wissen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/5-magische-fahigkeiten-von-kristallen-von-denen-die-meisten-menschen-nichts-wissen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

10 Zeichen dass du dich mitten in einer Lebensveränderung befindest

Wir alle durchlaufen verschiedene Phasen unseres Lebens, es ist eine
große Reise. Und während wir durch diese Reise gehen, die wir Leben
nennen, bewegen wir uns durch verschiedene Kapitel. Es ist notwendig
fürjeden, um zu wachsen, voranzukommen und zu arbeiten, um die beste
Version von uns selbst zu werden. Diese sind wie Schritte oder
Bausteine, die aufeinander aufbauen und uns in neue Erfahrungen und
Denkweisen drängen, während wir uns weiterhin auf unseren Zweck in
diesem Leben konzentrieren. Erlebst du gerade eine große
Lebensverlängerung? Achte auf diese 10 Zeichen: 1. Du hast plötzlich
das Bedürfnis, Probleme aus deiner Vergangenheit zu lösen. Wenn du
anhaltende Probleme aus deiner Vergangenheit hast, kannst du
plötzlich unter Druck geraten, eine Lösung zu finden. Es ist nicht
so, dass sich tatsächlich irgendetwas geändert hat, was dazu führt,
dass du diese Änderungen vornehmen musst oder dass jemand anderes
Druck auf dich ausübt – aber es ist ein Druck, den du innerlich
fühlst. Vertraue deinem Instinkt und beginne damit, die notwendigen
Schritte zu unternehmen. Du wirst ein enormes Gewicht von deinen
Schultern verlieren, wenn du endlich die Vergangenheit in der
Vergangenheit lassen kannst. Lese auch: Dein Leben wird sich um 180
° ändern, wenn du diese 18 geistigen Barrieren loslässt 2. Du
lernst, deine alleinige Zeit mehr als je zuvor zu schätzen. Vor
dieser Verschiebung warst du vielleicht sehr sozial, oder du hast
deiner Zeit viel Wert beigemessen. Wie auch immer, bemerkst du mehr
und mehr, dass du mehr Zeit damit verbringen willst, dich vom Rest der
Welt zu befreien. Du bemerkst nicht nur, dass du dich nach deiner
alleinigen Zeit sehnst, sondern wenn du alleine bist, fühlt es sich
wie eine natürliche Passform an. 3. Deine Emotionen sind erhöht und
intensiv. Der Prozess des Wandels wird jeden Bereich deines Lebens
beeinflussen. Du wirst nicht nur eine Veränderung in den physischen
und mentalen Bereichen deines Lebens bemerken, sondern auch dein
emotionales Selbst muss eine Veränderung durchmachen. Wenn sich deine
emotionale Energie verändert, ist es sehr gut möglich, dass erhöhte
Emotionen oder intensive Stimmungsschwankungen erlebst. Denke daran,
dass einige dieser Emotionen wahrscheinlich über einen längeren
Zeitraum in Flaschen abgeflossen sind und die einzige Möglichkeit,
sie loszulassen, besteht darin, sie zuerst zu bearbeiten. 4. Du
ergreifst die notwendigen Schritte, um schädliche Gewohnheiten
loszulassen. Wir alle haben sie, diese Gewohnheiten, von denen wir
wissen, dass wir uns in unserem Leben von ihnen entfernen oder sie neu
bewerten müssen. Wir fühlen uns jedoch so wohl in unserem Leben, in
unserer Komfortzone, dass es keinen wirklichen Anstoß gibt, etwas zu
verändern. Egal, ob du plötzlich dazu inspiriert wirst, mit dem
rauchen aufzuhören oder dich gesünder zu ernähren, du erkennst,
dass du diese negativen und schädlichen Gewohnheiten loslassen musst,
um in die nächste Phase deines Lebens zu gehen. Lese auch: Wir
werden 7 Mal während unserer Lebenszeit geboren- jedes Mal aus einem
bestimmten Grund 5. Du fängst an, überall um dich herum Zufälle zu
erleben. Deine spirituellen Führer arbeiten daran, dich durch diesen
bedeutenden Lebenswandel zu ermutigen und zu führen. Um dies zu tun,
müssen sie einen Weg finden, sich mit dir zu verbinden und dir
Nachrichten zu schicken. Wenn du beginnst, Zufälle oder Muster in
deinem Leben zu bemerken, fange an, genau diese Kommunikation zu
erleben. Dies kann in Form von wiederholten Nummern in verschiedenen
Bereichen wie Telefonnummern, Adressen, Nummernschildern usw. oder
Symbolen auftreten. Siehst du überall Schmetterlinge? Dein
Geistführer versucht vielleicht, dir etwas zu sagen. 6. Du bemerkst
eine signifikante Veränderung deiner Schlafmuster. Du kannst viel
lernen, indem du beobachtest, wie du in einem bestimmten Zeitraum
schlafen kannst (oder nicht). Die Veränderungen können von
geringfügigen Schlafstörungen, wie etwas längeres Einschlafen oder
leichteres Aufwachen als normal, bis hin zu schwereren Zuständen wie
Schlaflosigkeit reichen. Änderungen in der Energie können entweder
dazu führen, dass du mit deinem Schlaf kämpfst, Schlaflosigkeit
auslösen, oder dazu führen, dass du dich erschöpft fühlst oder
ausgebrannt und mehr Schlaf als gewöhnlich benötigst. 7. Du
bemerkst, dass du leidenschaftlicher über das Leben bist als jemals
zuvor. Jeder von uns hat Leidenschaften in unserem Leben, sei es ein
Hobby, das wir uns nicht vorstellen könnten aufzugeben oder einen
Sport, der einen wichtigen Teil unseres Lebens dominiert. Diese
einzelnen Teile unseres Lebens können uns zum Lächeln bringen und
unserem Leben ein großes Stück Glück bringen. Mit dieser
Veränderung beginnst du jedoch, diese Leidenschaft in mehr Bereichen
deines Lebens zu bemerken. Wenn diese neue Phase beginnt, sind es
Teile eines Puzzles, die alle zusammenfallen und dich mit einem
Traumleben zurücklassen, das dich glücklicher macht als je zuvor. 8.
Dein Leben fühlt sich fast unwirklich an. Während du deinen Tag
durchlebst, fängst du an, dich zu fühlen, als ob dein Leben fast
unwirklich oder vorgetäuscht ist. Es fühlt sich an, als ob du
draußen stehst und in dein Leben hineinschaust – ein Leben, das
ganz von jemand anderem gelebt wird. Von den alltäglichen
Aktivitäten zu den Menschen, mit denen du dich umgeben hast – du
gehst durch das Leben und fühlst dich als ob du nur ein Zuschauer
bist. Lese auch: 11 Dinge die alte Seelen anders machen 9. Du hast
das Gefühl, dass etwas nicht stimmt oder du fehl am Platz bist. Wenn
du Änderungen in deinem Leben erfährst, kann dies zu neuen
Denkweisen über die Welt um dich herum führen. Während du
möglicherweise nicht in der Lage bist, die genauen Änderungen zu
identifizieren, die aufgetreten sind oder in Bearbeitung sind,
bemerkst du, dass sich etwas anders anfühlt. Du kannst beginnen,
Dinge auf eine andere Art und Weise zu betrachten oder bemerken, dass
es signifikante Veränderungen in deinen Überzeugungen oder
Moralvorstellungen gibt. Dies ist ein natürlicher Schritt während
einer großen Veränderung des Lebens. 10. Deine Beziehungen beginnen
sich zu verändern, zu verschieben und in einigen Fällen zu enden.
Die Menschen in deinem Leben wurden aus einem bestimmten Grund zu dir
gebracht. Einige werden dir wichtige Lektionen im Leben beibringen,
andere werden dich auf deinem spezifischen Lebensweg führen. Aus
diesem Grund sollte es kein Schock sein, dass eine Veränderung in
deinem Leben zu einer Veränderung der von dir angezogenen Menschen
führen kann. Du wirst feststellen, dass, sobald enge Freundschaften
auseinanderbrechen und einige Beziehungen sogar zu einem Ende kommen,
du jedoch auch neue Menschen für diese neue Phase deines Lebens
treffen wirst.   Quelle: awareness act

The post 10 Zeichen dass du dich mitten in einer Lebensveränderung
befindest
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/10-zeichen-dass-du-dich-mitten-in-einer-lebensveranderung-befindest/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Stephen Hawking’s schöne Botschaft für jeden mit Depression

Stephen Hawking war einer der größten Köpfe unserer Zeit. Er war
bekannt für seine Arbeit in theoretischer Physik und wurde am 8.
Januar 1942 (300 Jahre nach dem Tod Galileos) in Oxford, England
geboren und starb am 14. März 2018. Als kleines Kind wollte er
Mathematik studieren, aber als er mit dem College begann, studierte er
Naturwissenschaften. Dann, während seines ersten Jahres in Cambridge
im Alter von 21, begann Hawking Symptome der ALS (amyotrophe
Lateralsklerose) zu haben. Die Ärzte gaben ihm zweieinhalb Jahre zu
leben. Während seines ganzen Lebens hat er gelehrt, geforscht und die
Welt mit schönen Botschaften versorgt. Er sagte einmal, dass seine
Erwartungen auf Null reduziert wurden, als er die ALS-Diagnose
erhielt. Seitdem war jeder Aspekt seines Lebens ein Bonus, bis zu
seinem Tod im März 2018. Stephen Hawking’s schöne Botschaft für
jeden mit Depression Einer der brillantesten Köpfe erlaubte diesen
Herausforderungen nicht, ihn aufzuhalten. Er studierte weiter. Hawking
hatte zwölf Ehrengrade. Er hatte sein Leben dem Finden von Antworten
über das Universum, den Urknall, die Schöpfung und
wissenschaftlichen Theorien gewidmet. Er konnte weder sprechen noch
sich bewegen, war an einen Rollstuhl gefesselt, aber trotzdem Wege
gefunden, die Welt zu inspirieren und ermutigte uns, die Mystik in den
Sternen zu finden. Er sagte: “Denk daran, zu den Sternen
aufzuschauen und nicht zu deinen Füßen. Gib niemals die Arbeit auf.
Arbeit gibt dir Sinn und Zweck und das Leben ist leer ohne es. Wenn du
das Glück hast, Liebe zu finden, erinnere dich daran, dass es da ist
und wirf es nicht weg.” Während eines Vortrages im Royal Institute
in London, hatte Hawking schwarze Löcher mit Depressionen verglichen
und stellte klar, dass weder die schwarzen Löcher noch die Depression
zu entkommen sind. “Die Botschaft dieses Vortrags war, dass schwarze
Löcher nicht so schwarz sind wie sie gemalt sind. Sie sind nicht die
ewigen Gefängnisse, die sie einst dachten. Die Dinge können sowohl
außerhalb als auch möglicherweise in ein anderes Universum aus einem
Schwarzen Loch kommen. Also, wenn du dich in einem schwarzen Loch
fühlst, gib nicht auf; es gibt einen Ausweg”, sagte er. Auf seine
Behinderung angesprochen, sagte er: “Das Opfer sollte das Recht
haben, sein Leben zu beenden, wenn er will. Aber ich denke, es wäre
ein großer Fehler. Wie auch immer das schlechte Leben aussehen mag,
es gibt immer etwas, was man tun kann, und Erfolg haben. Während es
Leben gibt, gibt es Hoffnung.” Er fuhr mit einer inspirierenden
Botschaft über Behinderungen fort: “Wenn du behindert bist, ist es
wahrscheinlich nicht deine Schuld, aber es ist nicht gut, der Welt die
Schuld zu geben oder zu erwarten, dass sie Mitleid mit dir hat. Man
muss eine positive Einstellung haben und das Beste aus der Situation
machen, in der du dich befindest; Wenn man körperbehindert ist, kann
man es sich auch nicht leisten, psychisch behindert zu sein. Meiner
Meinung nach sollte man sich auf Aktivitäten konzentrieren, bei denen
die körperliche Behinderung keine ernsthafte Behinderung darstellt.
Ich fürchte, die Olympischen Spiele für Behinderte sprechen mich
nicht an, aber ich kann das einfach sagen, weil ich die Leichtathletik
überhaupt nicht mag. Auf der anderen Seite ist Wissenschaft ein sehr
gutes Gebiet für behinderte Menschen, weil es hauptsächlich in den
Köpfen weitergeht. Natürlich sind die meisten Arten experimenteller
Arbeit für die meisten solcher Leute wahrscheinlich ausgeschlossen,
aber theoretische Arbeit ist fast ideal. Meine Behinderungen waren in
meinem Bereich, der theoretischen Physik, kein bedeutendes Handicap.
In der Tat haben sie mir in gewisser Weise geholfen, indem sie mich
vor Vortragstätigkeiten und Verwaltungsarbeit, an denen ich sonst
beteiligt gewesen wäre, abgeschirmt hätten. Das ist mir jedoch nur
gelungen, weil ich von meiner Frau, meinen Kindern und Kollegen und
den Studenten viel Hilfe erhalten habe. Ich finde, dass Menschen im
Allgemeinen sehr bereit sind zu helfen, aber du solltest sie ermutigen
zu glauben, dass sich ihre Bemühungen, dir zu helfen lohnen, indem es
dir so gut wie möglich geht.” Stephen Hawking ermutigte die
wissenschaftlichen Köpfe nicht nur, aufmerksam zu sein, sondern
inspiriert den Rest von uns, zu bemerken, dass es eine Verbindung
zwischen den Sternen und jedem von uns gibt. Seine Behinderungen haben
seinen neugierigen Geist und seinen Sinn für Wunder nicht
aufgehalten. Seine Tochter Lucy teilte mit dem Publikum bei dem
Vortrag: “Er hat einen sehr beneidenswerten Wunsch, weiterzumachen
und die Fähigkeit, all seine Reserven, all seine Energie, seinen
ganzen mentalen Fokus zu sammeln und sie alle in das Ziel zu drängen,
weiterzumachen . Aber nicht nur, um weiterzumachen, sondern auch, um
außergewöhnliche Bücher zu schreiben, Vorträge zu halten, andere
Menschen mit neurodegenerativen und anderen Behinderungen zu
inspirieren.” via powerofpositivity Bild

The post Stephen Hawking’s schöne Botschaft für jeden mit
Depression
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/stephen-hawkings-schone-botschaft-fur-jeden-mit-depression/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

DU verdienst es glücklich zu sein

“Wenn du etwas loslässt, schaffst du Raum für etwas Besseres.”
Du verdienst es, glücklich zu sein. Nicht irgendwie glücklich,
sondern echt glücklich. Du musst dich daran erinnern, dass es so viel
mehr zum Leben gibt, als sich über die Arbeit, über Fristen, über
die Suche nach dem perfekten Partner und der Festlegung langfristiger
Ziele zu sorgen. Du setzt so viele Sorgen und Angst in das, was als
nächstes kommt, dass dir am Ende das wichtigste Element dieser Zeit
fehlt: DU. Deine innere Welt ist so viel wichtiger als deine
Aussenwelt. Sehe ein, dass auch du eine Priorität bist. Nimm dir
Zeit, um deine Emotionen und Gefühle zu validieren weil sie real sind
und extrem wichtig. Analysiere deinen inneren Kreis und lass die Leute
los, die deine Mentalität schädigen. Lass die Leute los, die dich
diskreditieren und entmutigen. Bringe die Stimme in deinem Kopf zum
Schweigen, die dir sagt, dass du an falschen Hoffnungen und hohlen
Träumen festhältst. Ehrlich gesagt musst du nur die Schnur von den
Leuten durchschneiden, die dich herunterziehen und zerreissen. Reinige
deine Seele von giftigen Leuten und fühle dich niemals schlecht
darüber. Lass sie einfach gehen. Du schuldest es dir selbst, sie
gehen zu lassen. Lass sie gehen um dich selbst besser zu machen. Lass
sie gehen um zu reparieren. Lass sie gehen um dich daran zu erinnern,
dass du würdig bist. Lass sie gehen um wirklich glücklich zu sein.
Lass die Leute hinein, die sich wirklich für dich interessieren.
Beginne diesen Prozess um die Leute hineinzulassen, indem du die
Ketten zerbrichst, die die Welt über deinem Herzen verschlossen hat.
Werde sanft. Schliesse die Leute nicht aus, die dich lieben wollen.
Lass die Leute hinein, die deine Hand in der Mitte von deinem Chaos
nehmen wollen. Lass die Leute hinein, die Stunden fahren würden, nur
um dich kurz zu sehen. Lass die Leute hinein, die sich dafür
interessieren, wie es dir geht. Lass die Leute hinein, die dich in der
Mitte deines dunklen Meeres halten wollen. Das sind die Arten von
Menschen, die du durch dein Leben tragen willst. Das Leben kann
entweder magisch wunderbar oder wild tragisch sein und das weisst du.
Die Leute, die du in deinen inneren Kreis lässt können dies
bestimmen. Nimm dir etwas Zeit und lerne den Unterschied zwischen dem,
was du willst und dem, was du brauchst. Nur weil du mit jemandem sein
willst, bedeutet das nicht, dass du ihn oder sie brauchst und nur weil
du jemanden liebst bedeutet das nicht, dass diese Person auch
automatisch gut für dich ist. Du hast die volle Kontrolle über das
Rad dieses Lebens. Erschaffe ein Leben, in dem du echt glücklich
bist. DU VERDIENST ES!  Viel Liebe <3  

The post DU verdienst es glücklich zu sein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/du-verdienst-es-glucklich-zu-sein/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Was Männer wollen: 7 Merkmale, die Männer in der Frau ihrer Träume suchen

Jahrelang haben wir davon gesprochen, die richtige Frau zu finden –
jemanden, mit dem wir die Wellen des Lebens reiten können und uns zur
Seite stehen wird. Als ein Mensch ist es eine der wichtigsten
Entscheidungen, die wir im Leben treffen, sich dem Einen zu
verpflichten; Manche mögen sogar argumentieren, dass es das
Wichtigste ist. Die Frau, mit der wir unsere Welt teilen möchten, ist
diejenige, die unsere Kinder erzieht, uns hilft, das Leben zu planen,
uns aufhebt, wenn wir niedergeschlagen sind, und uns zu besseren
Männern machen als wir gerade sind. Aber wie sieht die richtige Frau
in unseren Augen aus? Seit Jahren teilen Frauen, was sie wollen, bei
Männern aber, gibt es dieses weit verbreitete Klischee, dass alles,
was wir wollen, die sogenannte “Trophäenfrau” ist. Ich stimme
dieser Vorstellung nicht zu. Sie sehen, dass es so viel gibt, das in
die Entscheidung fliessen sollte, mit wem du dein Leben teilen
solltest – Eigenschaften, die gewissermaßen den Test der Zeit
bestehen. Also, was wollen wir Männer bei einer Frau? 1. Charakter
Wirklich schön zu sein, hat nichts damit zu tun, wie du aussiehst,
sondern alles, was mit dir zu tun hat. Ich habe ziemlich viele schöne
Frauen in meinem Leben getroffen, deren Persönlichkeit so anziehend
war wie der schmutzige Beton in einer New Yorker U-Bahnstation. Es tut
mir leid, aber es ist wahr. Wir wollen Menschen, die so viel Zeit und
Energie darauf verwenden, sicherzustellen, dass sie gut aussehen, wie
sie es tun, um echt und real zu sein. Das bist du wirklich. Sei nicht
so zögerlich, so mit uns zu sein. Wir sehen dich unkontrolliert mit
deinen Freunden lachen, also lache so mit uns. Wir lieben Frauen, die
Sinn für Humor haben und das Leben nicht so ernst nehmen. Sei du
selbst. Bestelle dir eine Pizza zum Mittagessen. Egal ob dein Gesicht
dann voll mit Tomatensauce ist. Ziehe dir ein Sweatshirt und ein
T-Shirt an, wenn wir vorbeikommen. Überspringe Make-up und mache dein
Haar nicht. Es ist alles in Ordnung; Das mögen wir eigentlich. Kennst
du dieses Lied von Drake, indem er sagt: “Jogginghose, Haare
gebunden, chillen ohne Make-up, dann bist du am schönsten …”?
Nun, er hat Recht. Wir lieben es, wenn du dich schickst und dich
schön fühlst, aber wisse, dass du keinen Schalter von deinem wahren
Selbst umdrehen musst, um unsere Akzeptanz zu erlangen. Wenn es jemals
einen Punkt gibt, an dem du das Bedürfnis hast, das zu tun, dann bist
du einfach bei dem falschen Mann. 2. Respekt Wie du dich
präsentierst, sagt viel darüber aus, wer du bist. Kleidung zu
tragen, die deinen Körper akzentuiert, ist weder etwas Neues, noch
glaube ich, dass es respektlos ist. In der heutigen Gesellschaft gibt
es so etwas wie soziale Medien, und es ist im Grunde dein Lebenslauf
für Männer. Wohin du gehst, mit wem du gehst, was du sagst und wie
du sagst, reflektiert es dich als Individuum. Und wahrhaftig, Männer
wollen niemanden, der überall ist und alles mit allen macht. Kleine
Jungs, mögen wohl das beliebte Mädchen, aber echte Männer spielen
diese Spiele nicht. Du kannst einen Mann nicht respektieren, wenn du
dich selbst nicht respektierst. Wir bevorzugen die Frau, die zu Hause
sitzt und ein Buch liest, anstatt sich an den Wochenenden mit ihren
Freunden zu betrinken. Je weniger wir über das Leben eines Menschen
wissen, desto interessanter wird diese Person. Es zwingt uns, uns zu
engagieren, zu fragen und zu suchen. Unsere Gespräche mit dir
gewinnen an Substanz und das wird ansprechend. 3. Zuneigung Männer
sind sehr körperliche Menschen. Alles für uns hebt sich mit der
Note. Von Natur aus fühlen wir uns dazu hingezogen. Es versteht sich
von selbst, dass eine Frau, die mit ihren Opfergaben sehr frei ist,
uns anlocken wird. Es ist sehr warm und einladend für einen Mann.
Genau wie du wollen wir, dass eine Frau die Hand ausstreckt. Wir
wollen, dass du kommst und uns wahllos küsst; wir wollen, dass du uns
umarmst und fragst wie unser Tag war. Es ruft dieses Gefühl hervor,
gewollt zu sein. Es stärkt nur die Verbindung, die wir mit dir haben
und öffnet die Kommunikationswege, aber noch wichtiger, wir fühlen
uns wohl – sozusagen eingeladen. 4. Intelligenz Stimulierende
Gespräche lassen einen Mann verrückt werden. Intelligente Frauen
sind diejenigen, die so viel über die Welt um sie herum wissen, aber
noch viel mehr ein Interesse daran haben, es zu einem besseren Ort zu
machen. Sie denken kritisch und regen unsere Sinne an. Darüber hinaus
haben sie diesen Drang, erfolgreich zu sein, was an sich schon der
größte Ansporn sein kann. Es gibt mehr im Leben als die neueste
Handtasche, Designer-Schuhe oder nächste Episode deiner
Lieblings-Reality-TV-Show. Die Entscheidungen, mit denen wir uns im
Leben konfrontiert sehen, können uns oft mit Unsicherheit
konfrontiere, und jemand von unserer Seite kann uns helfen, die
richtigen Entscheidungen zu treffen. Dies erfordert keinen Abschluss
von Harvard oder irgendeinen anderen Grad, nur Intellekt,
Argumentation und Verständnis. 5. Selbstvertrauen Das Leben ist
schwer. Jeder Tag ist ein Kampf um durchzukommen und eine
selbstbewusste Frau an ihrer Seite ist der Schlüssel zum Verfolgen
Ihrer Träume. Eine Frau, die sich selbst liebt, unabhängig von ihren
eigenen Fehlern, wird einen Mann für alle seine Fehler lieben. Sie
wird dich nicht nur lieben, sondern die Türen des Widerstands
niederreißen und mit dir nach den Sternen greifen. Es gibt etwas, das
an einer selbstbewussten Frau sehr sexy ist, und das hat nichts mit
dem Aussehen zu tun. Um ehrlich zu sein, bemerken wir nicht jeden
deiner Fehler. Wenn wir uns von dir angezogen fühlen, dann wisse,
dass wir nicht jeden Zentimeter deines Körpers analysieren, um
Perfektion zu finden. Das gibt es nicht, und wir suchen auch nicht
danach. Zu wissen, dass sie ihren Wert versteht, ist von Natur aus
attraktiv. Im Grunde genommen suchst du jemanden, der dich ergänzen
kann und nicht nur eine Trophäe an deiner Seite sein kann. Sie weiß,
was sie will und wartet nicht darauf, dass du es ihr gibst. Darüber
hinaus ist sie mit sich selbst und ihrem Körper zufrieden. So
verrückt es klingen mag, Vertrauen ist etwas, was wir aus sexueller
Sicht fühlen können. Es ist fast wie eine Energie, die uns anzieht
und für eine noch bessere sexuelle Erfahrung sorgt. 6. Ambition
Männer lieben es, Hausmeister und “Planer” für unsere Familien
zu sein, aber wir lieben auch eine Frau, die dieses Leben mit uns
planen kann. Wir wollen nicht jede Entscheidung alleine treffen
müssen. Wir brauchen einen Visionär, einen, der über den heutigen
Tag hinausblicken kann. Entschlossene Frauen sind engagierter, einfach
aufgrund der Tatsache, dass sie Laserfokus haben. Es gibt keine
Zweifel über ihre Zukunft, weil sie verstehen, was es braucht, um
dorthin zu gelangen. Scheitern ist keine Wahl für sie. Letztendlich
ist eine Frau, die bereit ist, die beste Mutter für ihre Kinder zu
werden oder eine erfolgreiche Karriere zu haben, diejenige, die nach
einer erfolgreichen Beziehung streben wird. Wenn es schwierig wird,
wird sie nicht so leicht aufhören und weggehen. Wenn es ihr jedoch an
Ehrgeiz fehlt, kann es sein, dass das Ergebnis ein bisschen anders
aussieht. Aufstrebende Menschen im Allgemeinen finden normalerweise
heraus, wie man Dinge zum Laufen bringt. 7. Bescheidenheit Natürlich
richten bescheidene Menschen ihre Energien nach außen. Auf der Suche
nach einem Lebenspartner wird dies für einen Mann sehr attraktiv.
Bescheidene Frauen strahlen dieses Mitgefühl für andere aus und
bringen das Glück anderer vor sich. Aber sie tun dies auf eine Weise,
die ihnen Frieden und Schutz bringt. Zu wissen, dass jemand diesen
Wunsch hat, uns sofort an die erste Stelle zu setzen, zeigt sofort,
dass Euer Ego nicht der Entwicklung einer starken Partnerschaft im Weg
steht. Ich denke, wir verstehen die ganze “lasst uns hart spielen”
-Mentalität, aber sag mir, wie es dir wirklich gut tut, all diese
Energie zu verschwenden? Es tut es nicht. Wenn wir uns entscheiden,
dir zu sagen, wie wir über dich denken, oder dir sogar sagen, wie
schön du für uns bist, sehe uns nicht so an, als hätten wir 10
Köpfe. Dazu braucht es enorm viel Mut. Sei demütig und habe den
Anstand, es anzuerkennen, auch wenn du es nicht unbedingt gleich
empfindest. Es gibt dieses Missverständnis, dass Aussehen,
Popularität oder sogar sozialer Status dir die wahre Liebe finden
werden, aber das tun sie nicht. Also, hör auf zu versuchen. Was
zählt ist, wer du bist – das ist das, was ein echter Mann will. Nur
dich und deine Fehler. Quelle

The post Was Männer wollen: 7 Merkmale, die Männer in der Frau ihrer
Träume suchen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/was-manner-wollen-7-merkmale-die-manner-in-der-frau-ihrer-traume-suchen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Der Spiegeleffekt von Empathen und warum einige Leute dich direkt nicht mögen

Wir alle haben es schon erlebt, in der Nähe von jemandem zu sein, der
uns gegenüber entweder sofort abgeneigt war, oder plötzlich bizarrer
Groll in denen auftaucht, die wir seit einiger Zeit kennen. Es kann
keinen klaren Grund für diese Änderung in ihrem Verhalten geben.
Egal ob sie versuchen ihre Gefühle zu verbergen oder nicht, ein
Empath spürt ihren Abscheu und es fühlt sich nicht gut an! Es ist
ein ganz normaler und akzeptabler Teil des Lebens, dass Jemand eine
Abneigung gegen einen anderen hat. Wir sind alle verschieden und es
wird immer Leute geben, mit denen wir nicht klar kommen, egal ob
sensibel oder nicht. Was für Empathen oft verwirrend ist, ist die
Tatsache, dass manche Menschen ihnen gegenüber auf eine animistische
Weise handeln, wenn sie wissen, dass sie eine sympathische und
vertrauenswürdige Person sind. Jetzt abgesehen von der Tatsache, dass
einige Leute immer das Licht derer, die scheinen, wegnehmen wollen,
habe ich drei weitere Gründe gefunden, warum Menschen sich entweder
abkühlen oder eine sofortige Abneigung gegenüber dem Empath haben:
Sie fungieren als Spiegel Ihre Vibration ist zu schnell Ihre Stille
wird falsch interpretiert Zurück reflektieren Es ist üblich, dass
Menschen sich unautorisiert verhalten. Sie verstecken, wer sie sind,
weil sie Aspekte ihrer Persönlichkeit nicht mögen. Ein Empath hat
die Fähigkeit, dies zu reflektieren. Es gibt einige, die Aspekte
ihrer Persönlichkeit verbergen, um andere zu manipulieren. Aber die
Mehrheit, die unauthentisch handelt, tut das um hineinzupassen. Die
Angst, beurteilt oder abgelehnt zu werden, was sie an sich selbst
nicht mögen, bringt sie dazu, eine Maske der Unechtheit zu tragen.
Selbst diejenigen, die sensibel sind, setzen ein Gesicht auf, wenn sie
in der Welt draussen sind. Es gibt jedoch einige, die niemals ihre
Maske entfernen und mit einer falschen Identität durchs Leben gehen.
Wenn man einem Empath gegenübersteht, gibt es kein Versteck vor
diesen verborgenen Charakterzügen; Die Maske löst sich. Die
Eigenschaften, die sie hart zu verbergen oder zu leugnen versucht
haben, winken nun in ihrem Gesicht. Dies führt oft dazu, dass
schlechte Gefühle auf den Empathen gerichtet sind. Da in der Nähe
eines Empathen alles einst begrabene hochkommen kann, kann es bei
anderen zu einer starken Abscheu kommen. Was jedoch diejenigen, die
diesen “Abscheu” erleben, nicht erkennen ist, dass diese starke
Abneigung, die sie gegenüber dem Empathen haben, einfach eine
Reflexion ihrer Schattenseite ist. Alles Versteckte wird im “Spiegel
des Empathen” sichtbar. Der Spiegeleffekt Da ein Empath die
Emotionen anderer Menschen, verborgene Verhaltensweisen und wahre
Persönlichkeitsmerkmale aufgreift, können sie diese übernehmen und
sie so zu ihrem rechtmäßigen Besitzer zurückführen. Sie können
die Wahrheit anderer Leute tragen wie die Maske, hinter der sie sich
verstecken, selbst wenn sie sich nicht bewusst sind, tun sie es. Alles
Versteckte wie Unsicherheit, unterdrückte Scham, Schuld oder Wut baut
sich auf, je länger es vergraben bleibt. Wenn jemand Eigenschaften
hat, die er an sich selbst nicht mag, wird er an ihn erinnert, wenn er
in der Gegenwart eines Empathen ist. Dies ist ein Grund, warum
sofortige Abneigungen gegenüber einem Empathen entstehen können.
Wenn das deine Erfahrung war, könnte es gut sein, dass du die
Wahrheit spiegelst, die sie leugnen. Oder es könnte einen anderen
Grund geben… Deine Vibration ist zu schnell… Genau wie das
Bedürfnis eines Empathen, nicht mit Leuten zusammen zu sein, die
Negativität ausstrahlen, gibt es einige, die es nicht aushalten, mit
denen zusammen zu sein, die eine klare Energie schwingen. Wenn du an
dir selbst arbeitest und positive Veränderungen an deinem Geist,
Körper oder Geist machst, wirst du sauberer und reiner. Dies kann zu
einer Zurückweisung von denjenigen führen, die sich in der Nähe von
niedrigen Vibrationen befinden müssen. Vielleicht hast du auch
bemerkt, dass einige Freunde dich auf emotional niedrigem Platz
bevorzugen. Aber wenn du Veränderungen machst und dich selbst in
einen hoch vibrierenden Raum gehst, mögen es diese Freunde nicht. Sie
könnten versuchen, dich wieder zurückzubringen und dein inneres
Licht und dein Glück auszulöschen. Vibrieren in einem höheren Raum
kann sogar diejenigen, die du liebst, abstoßen. Die Menschen spüren
Veränderungen, ob sie visuell offensichtlich sind oder nicht. Und sie
fühlen, wenn ein anderer sich verändert oder seine Frequenz erhöht
hat. Nicht jeder ist bereit, ihre Schwingung zu erhöhen. Einige sind
noch nicht bereit, weiter zu kommen. Und weil sie nicht bereit sind,
versuchen sie vielleicht, dich zurück zu ziehen. Deine Stille wird
falsch interpretiert Für diejenigen mit einer unsicheren Natur werden
deine Stillen und manchmal entfernten Wege oft als eine Form der
Respektlosigkeit oder einer Abneigung betrachtet. Da du manchmal
unnahbar erscheinen magst, können einige dies als überlegenes
Verhalten betrachten. Falsch angenommen, dass du glaubst, dass du in
irgendeiner Weise über ihnen stehst. Normalerweise, wenn ein Empath
distanziert agiert, liegt das daran, dass sie überlastet sind. Wenn
der Empath zu viele Reize aus seiner Umgebung aufgenommen hat und
dringend wieder aufgeladen werden muss, will er nichts mehr, als für
andere unsichtbar zu sein. Und wenn es zu einer Ermüdungsschmelze
kommt, ist das Letzte, womit ein Empath umgehen kann, jemand, der
seine Probleme auslastet, wie es so viele tun. Sogar höfliche
Gespräche sind zu viel. Dies wird oft als Ablehnung oder Beleidigung
gedeutet. Weil andere nicht fühlen, was ein Empath fühlt, ist es
für sie schwierig zu verstehen, warum sie sich so zurückziehen
müssen. Je unsicherer jemand ist, desto mehr werden sie von deinen
stillen Wegen gekränkt. Also, wenn jemand eine Abneigung gegen dich
entwickelt, denke daran, es nicht persönlich zu nehmen. Es ist nur
der Spiegel des Empathen bei der Arbeit.

The post Der Spiegeleffekt von Empathen und warum einige Leute dich
direkt nicht mögen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/der-spiegeleffekt-von-empathen-und-warum-einige-leute-dich-direkt-nicht-mogen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Spüren Hunde ”schlechte” Menschen?

Das Internet ist übersät mit Anekdoten von Menschen, deren Hunde
wussten, dass jemand schlecht war, bevor sie es wussten. Gibt es eine
Wahrheit zu Behauptungen, dass Hunde “schlechte” Menschen spüren
können? Die kurze Antwort ist ja, aber nur bis zu einem gewissen
Punkt. Studien haben gezeigt, dass Hunde Menschen bemerken, die
gegenüber ihren Besitzern unfreundlich sind und einen Groll gegen sie
halten. In einer Studie zögerten Hunde, Leckereien von jemandem zu
nehmen, der sich weigerte, ihrem Besitzer beim Öffnen eines
Behälters zu helfen. Es ist eine Sache für einen Hund, sich an
jemanden zu erinnern, der sich bereits ungünstig gegenüber seinem
Lieblingsmenschen verhalten hat, aber was ist, wenn sie jemanden nicht
mögen, den sie gerade getroffen haben? Dafür gibt es mehrere
mögliche Erklärungen. Die führende Theorie ist, dass Hunde ihren
scharfen Geruchssinn verwenden, um chemische Veränderungen in den
Pheromonen zu erschnüffeln, die Menschen ausstrahlen, die anzeigen,
dass sie schlechte Absichten haben. Der außergewöhnliche Geruchssinn
der Hunde wird bereits verwendet, um Tropfen im Blutzucker,
potentielle Bomben, Drogen und sogar Krebs zu entdecken, so dass es
nicht überraschen sollte, dass Hunde andere chemische Veränderungen
im menschlichen Körper aufnehmen können. Lese auch: Können Katzen
und Hunde ”Geister” sehen? Wissenschaftliche Studie bestätigt,
dass sie Frequenzen sehen können, die wir nicht sehen Wenn eine
Person aggressiv handelt, verändert sich ihre Gehirnchemie in einer
Weise, die Hunde riechen können, was dazu führt, dass sie auf eine
potenzielle Bedrohung reagieren, bevor ihr Mensch die Bedrohung
wahrgenommen hat. Leider gibt es einen Vorbehalt – Psychopathen
erleben nur wenige Emotionen, daher ist es unwahrscheinlich, dass sich
ihre Gehirnchemie ändert und ein Hund vor ihren schlechten Absichten
warnt. Eine andere Möglichkeit ist, dass Hunde, weil sie so im
Einklang mit Menschen sind, tatsächlich die Unsicherheit ihres
Menschen aufgreifen und nur die eigene Angst vor einer Situation
reflektieren. Die dritte Möglichkeit ist, dass sowohl Hunde als auch
Menschen einen sechsten Sinn oder ein Bauchgefühl über bestimmte
Situationen haben, aber Menschen ignorieren häufig ihre
Bauchinstinkte und Hunde ignorieren ihre Intuition nie. Alles in allem
gibt es wahrscheinlich einen guten Grund, niemandem zu trauen, den
dein Hund nicht mag! Hat dein Hund dich jemals auf jemanden mit
schlechten Absichten aufmerksam gemacht? Lese auch: Katzen- Sie
schützen dich und dein Zuhause vor Gespenster und negativen Geistern!

The post Spüren Hunde ”schlechte” Menschen?
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/spuren-hunde-schlechte-menschen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Deine geheimste Angst laut deinem Sternzeichen

Schon oft sind wir auf die Vorteile unserer jeweiligen
Tierkreiszeichen gestoßen und den positiven Eigenschaften, die sie
mit sich bringen. Etwas, das jedoch noch wichtiger zu wissen ist, die
Angst, die mit jedem Sternzeichen verbunden ist. Indem du deine
Ängste entdeckst und die wahren Gründe dahinter aufdeckst, kann es
dir auf dem Weg zu Erfolg und Verbesserung deines Wohlbefindens
helfen. Hier kannst du eine Liste mit den Ängsten durchgehen, die von
den Menschen mit entsprechenden Tierkreiszeichen geteilt werden und
dich bereit machen, dich ihnen zu stellen. Denke daran, wenn du dich
deinen Ängsten stellst und nicht zulässt, dass sie dich von
irgendetwas aufhalten, verbesserst du dein Leben und deine
Beziehungen. WIDDER (21. MÄRZ- 19. APRIL) – ENTFERNENDE MENSCHEN
Widder mögen zwar die Leute sein, die es verachten, in einer Schlacht
geschlagen zu werden, aber ihre größte Angst ist es, einen Kameraden
zu verlieren, während sie dabei sind. Sie leiden am Ende, wenn die
geliebte Person geht, aber das gibt ihnen auch nicht die Motivation,
die Schadenskontrolle zu machen. STIER (20. APRIL – 20. MAI) –
NICHT GENUG HABEN Es ist ein Zeichen, das unweigerlich mit der
pragmatischeren Welt verbunden ist. Der Stier kann durch die bloße
Idee erschüttert werden, dass ihm die Ressourcen ausgehen. Wenn sie
keinen Zugang zu den weltlichen und geldorientierten Objekten haben,
bekommen sie nicht nur Angst, sondern ihr tiefes Unbehagen über die
Kompromisse, die sie eingehen müssten, macht sie unruhig. ZWILLINGE
(21. MAI – 20. JUNI) – SCHLÜSSIG SEIN Zwillinge sind kreative
Köpfe. Es geht darum, die Dinge auf eine Million mögliche Arten zu
betrachten und darauf basierend alle ihre Ideen zu berücksichtigen.
Es wird schwierig für sie, wenn sie nur einen Aspekt der Dinge
berücksichtigen. Es ist schwer für sie, einen auszuwählen. KREBS
(21. JUNI- 22. JULI) – IHRE KOMFORTZONE VERLASSEN Sicher zu fühlen
ist genau ihr Ding. Sich den neuen Möglichkeiten der Welt zu stellen,
lässt sie ihre Träume leben. Ironischerweise ist es etwas, das ihnen
Angst machen kann, sich den neuen Abenteuern zu stellen. LÖWE (23.
JULI – 22. AUGUST) – ANGST DAVOR, UNBEMERKT ZU SEIN Löwen sind
berühmt dafür, liebenswürdig, charismatisch und führend zu sein.
Nichts macht sie glücklicher, als im Rampenlicht zu stehen und die
ganze Aufmerksamkeit zu bekommen. In ähnlicher Weise stellt sich
heraus, dass ihre größte Angst darin besteht, dass sie für ihre
Anwesenheit und Arbeit unbemerkt bleiben. Sie suchen viel Respekt und
Anerkennung von den Menschen um sie herum. JUNGFRAU (23. AUGUST –
22. SEPTEMBER) – FEHLERHAFTIGKEIT Bei den Jungfrauen ist es sehr
häufig, dass sie eine Zwangserkrankung in Sauberkeit und Ordnung
haben. Unzulänglichkeit und Fehlerhaftigkeit stört sie zu ihrem
Kern. WAAGE (23. SEPTEMBER – 22. OKTOBER) – EINSAMKEIT Waagen sind
leidenschaftliche Liebhaber. Ihr Ausdruck der Zuneigung für andere
hört nie auf, Leute um sie herum zu überraschen. Im Einklang mit den
gleichen Merkmalen tragen sie das Risiko, depressiv zu werden, wenn
sie alleine gelassen oder verlassen werden. SKORPION (23. OKTOBER- 21.
NOVEMBER) – INTIMITÄT Auf der anderen Seite kämpfen Skorpione,
während sie ihre Emotionen nach außen äußern. Sie halten sich von
den Menschen fern, die sie eigentlich lieben könnten, weil sie Angst
haben, sich in einer Position zu finden, in der sie sich ausdrücken
müssten. SCHÜTZE (22. NOVEMBER- 21. DEZEMBER) – GESCHLOSSENE
RÄUME/KLAUSTROPHOBIE Schützen sind sozusagen Wanderer. Sie mögen
Reisen, ob es zwischen Orten oder Menschen ist, doch sie suchen immer
mehr Raum in ihrem Leben, in Beziehungen und überall. Das definiert
auch ihre Angst. STEINBOCK (22. DEZEMBER – 19. JANUAR) – VERSAGEN
Die Angst vor dem Scheitern sollte niemals jemanden davon abhalten,
ein Risikoträger zu sein. Das ist die Art von Angst, mit der sich
Steinböcke befassen müssen. Sie sind fleißige Profis, aber gewinnen
ist für sie sehr wichtig. WASSERMANN (20. JANUAR – 18. FEBRUAR) –
BINDUNGEN UND VERBINDLICHE ANSTALTEN Wassermänner fürchten
alltägliche Situationen. Sie hassen es, sich in Zeitplänen von
regulären Jobs oder Geschäften gefangen zu fühlen. Sie sind auch
feindlich gegenüber Umständen, in denen ihre intellektuellen
Fähigkeiten abgefragt und ihre Entscheidungen verändert werden.
FISCHE (19. FEBRUAR- 20. MÄRZ) – VERANTWORTLICHKEIT Sie genießen
es, frei zu sein und nicht an Verantwortungen in ihrem Leben gebunden
zu sein. Sie werden nie zu Erwachsenen, weil sie davonlaufen, zur
Rechenschaft gezogen zu werden. Ihre Gedanken zeichnen sich dadurch
aus, dass sie nicht an Begrenzungen gebunden sind.

The post Deine geheimste Angst laut deinem Sternzeichen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/deine-geheimste-angst-laut-deinem-sternzeichen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Neurowissenschafler empfehlen dringend, dass du den Strand regelmässig besuchst. Hier siehst du warum:

Wir alle wissen, dass die Zeit im Freien gut für uns ist, auf sowohl
körperlicher als auch auf geistiger Ebene. Doch die Vorteile davon,
Zeit am Strand zu verbringen wurden erst kürzlich aufgedeckt. Dieses
unglaubliche Gefühl von Frieden und Gelassenheit, das du am Strand
spürst, wird jetzt als “blauer Raum” bezeichnet. Das haben
Wissenschaftler als den Effekt bezeichnet, den die Kombination von
beruhigenden Gerüchen und Wassergeräuschen auf dein Gehirn ausübt.
Der blaue Raum ist ausreichend, um sich auf hypnotische Weise wohl zu
fühlen. Wenn du merkst, wie entspannt du dich am Strand fühlst, ist
das nicht alles nur in deinem Kopf. Die Wissenschaft sagt, dass es
eine Veränderung in der Art und Weise ist, wie das Gehirn auf seine
Umwelt reagiert, so dass man sich glücklich, entspannt und wieder
belebt fühlt. Insgesamt wirkt sich dieser blaue Raum auf vier
verschiedene Arten aus. Lese auch: Diese kleine kanadische Stadt gibt
jedem Land & Job, der gewillt ist, dort zu leben 1. An den Strand zu
gehen reduziert Stress Wasser ist das Heilmittel der Natur für die
Stressfaktoren des Lebens. Es ist voll von natürlich vorkommenden
positiven Ionen, die dafür bekannt sind, dass du dich wohl fühlst.
Egal, ob du schwimmen gehst oder einfach nur deine Zehen ins Wasser
tauchst, wirst du sicher ein Gefühl der Entspannung spüren. Es ist
ein Stimmungs-Booster, den wir alle von Zeit zu Zeit nutzen können!
2. Der Strand steigert deine Kreativität Du fühlst dich wie in einer
kreativen Spur? Nun, Wissenschaftler glauben jetzt, dass die Lösung
dafür der Strand ist. Wenn du dich im blauen Bereich befindest,
kannst du deinen Kopf durchlüften und Probleme oder Projekte auf
kreative Weise angehen. Ähnlich wie die Meditation löst der Strand
ein Gefühl der Ruhe aus, das es dir ermöglicht, alles andere
auszugleichen und darüber nachzudenken, auf was du dich konzentrieren
musst. 3. An den Strand zu gehen kann Depressionen reduzieren Ähnlich
wie die Auswirkungen des Strandes auf Stressgefühle und kreative
Spurrillen, bietet der Strand auch eine gewisse Erleichterung für
depressive Gefühle. Der hypnotische Klang der Wellen in Kombination
mit dem Anblick und den Gerüchen des Strandes kann dich in einen
meditativen Raum versetzen. Im Gegenzug kannst du deine Gedanken
klären und über das Leben in einem sicheren Raum abseits des Chaos
deines täglichen Lebens nachdenken. Lese auch: Dieser
”Unterwasser-Wasserfall” ist absolut atemberaubend! 4. Insgesamt
wird die Zeit am Strand deine Sicht auf das Leben verändern Und diese
Perspektive wird sich zum Besseren verändern! Die Natur war schon
immer ein Faktor für gesundes, glückliches Leben, aber vor allem ist
der Strand so gut für die Seele. Es ist Zeit an den Strand zu gehen!

The post Neurowissenschafler empfehlen dringend, dass du den Strand
regelmässig besuchst. Hier siehst du warum:
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/neurowissenschafler-empfehlen-dringend-dass-du-den-strand-regelmassig-besuchst-hier-siehst-du-warum/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Cannabis ist in der Lage, Tumore zu schrumpfen und die Regierung weiss es bereits seit 1974

Im Jahr 1974 erfuhren Forscher, dass THC, die aktive Chemikalie in
Marihuana, Hirntumore in Testmäusen schrumpfte oder zerstörte. Aber
die DEA beendete die Studie schnell und zerstörte ihre Ergebnisse,
die nie wiederholt wurden – bis jetzt. Der Begriff medizinisches
Marihuana erhielt im Februar 2000 eine dramatische neue Bedeutung, als
Forscher in Madrid verkündeten, sie hätten unheilbare Gehirntumore
bei Ratten durch Injektion von THC, dem Wirkstoff in Cannabis,
zerstört. Die Madrider Studie markiert erst das zweite Mal, dass THC
an tumortragende Tiere verabreicht wurde; Das erste war eine
Untersuchung von Virginia vor 26 Jahren. In beiden Studien schrumpfte
oder zerstörte das THC Tumoren bei einer Mehrheit der Testpersonen.
Die meisten Menschen wissen nichts über die Entdeckung Madrids.
Praktisch keine Zeitungen berichteten über die Geschichte. Lese auch:
Cannabis-Pflanzen spriessen überall in deutscher Stadt, nachdem
Befürworter Tausende von Samen pflanzten im Protest gegen die
‘Dämonisierung’ der Droge Der ominöse Teil ist, dass
Wissenschaftler nicht zum ersten Mal entdeckt haben, dass THC Tumore
schrumpfen lässt. 1974 fanden Forscher des Medical College of
Virginia, die vom National Institute of Health finanziert worden
waren, um Beweise dafür zu finden, dass Marihuana das Immunsystem
schädigt, statt dessen, dass THC das Wachstum von drei Krebsarten bei
Mäusen verlangsamte – Lungen- und Brustkrebs, und eine
Virus-induzierte Leukämie. Die DEA schloss die Virginia-Studie
schnell und alle weiteren Cannabis / Tumor-Forschungen, laut Jack
Herer, der über die Ereignisse in seinem Buch berichtet, “The
Emperor Wears No Clothes (Der Kaiser trägt keine Kleidung).” 
1976 setzte Präsident Gerald Ford der öffentlichen Forschung zu
Cannabis ein Ende und gewährte den großen Pharmaunternehmen
exklusive Forschungsrechte, die erfolglos die Entwicklung
synthetischer Formen von THC auf den Weg brachten, die alle
medizinischen Vorteile ohne “High” erbringen würden. Die Madrider
Forscher berichteten in der März-Ausgabe von “Nature Medicine”,
dass sie das Gehirn von 45 Ratten mit Krebszellen injizierten, die
Tumore produzierten, deren Vorhandensein sie durch
Magnetresonanztomographie (MRI) bestätigten. Am 12. Tag injizierten
sie 15 der Ratten THC und 15 mit Win-55,212-2 eine synthetische
Verbindung ähnlich THC. Alle Ratten, die unbehandelt blieben, starben
12-18 Tage nach der Impfung mit Gliom (Hirntumor) -Zellen …
Cannabinoid (THC) -behandelte Ratten überlebten signifikant länger
als Kontrollratten. Die THC-Verabreichung war bei drei Ratten, die an
den Tagen 16 bis 18 starben, ineffektiv. Neun der THC-behandelten
Ratten übertrafen die Todeszeit von unbehandelten Ratten und
überlebten bis zu 19-35 Tage. Darüber hinaus wurde der Tumor bei
drei der behandelten Ratten vollständig ausgerottet.” Die mit
Win-55,212-2 behandelten Ratten zeigten ähnliche Ergebnisse. Lese
auch: Cannabis -Kokosöl- Einfaches Rezept, das Schmerzen, Übelkeit,
Krämpfe und mehr bekämpft Die spanischen Forscher, unter der Leitung
von Dr. Manuel Guzman von der Universität Complutense, bewässerten
auch gesunde Rattengehirne sieben Tage lang mit hohen Dosen THC, um
auf schädliche biochemische oder neurologische Effekte zu testen. Sie
fanden keine. “Eine sorgfältige MRI-Analyse aller tumorfreien
Ratten zeigte keine Anzeichen von Schäden im Zusammenhang mit
Nekrose, Ödemen, Infektionen oder Traumata … Wir haben auch andere
mögliche Nebenwirkungen der Cannabinoid-Verabreichung untersucht.
“Sowohl bei tumorfreien als auch bei tumortragenden Ratten führte
die Verabreichung von Cannabinoid zu keiner wesentlichen Veränderung
von Verhaltensparametern wie der motorischen Koordination oder der
körperlichen Aktivität. “Futter- und Wasseraufnahme sowie
Körpergewichtszunahme blieben während und nach der Cannabinoidabgabe
unbeeinträchtigt. In ähnlicher Weise waren die allgemeinen
hämatologischen Profile von Cannabinoid-behandelten Ratten normal.
“Somit haben sich weder die biochemischen Parameter noch die
Gewebeschädigungsmarker während der 7-tägigen Lieferperiode oder
für mindestens 2 Monate nach Beendigung der Cannabinoidbehandlung
wesentlich verändert.” Guzmans Untersuchung ist die einzige Zeit
seit der Virginia-Studie von 1974, in der THC an tumortragende Tiere
verabreicht wurde. (Die spanischen Forscher zitieren eine Studie aus
dem Jahr 1998, in der Cannabinoide die Proliferation von
Brustkrebszellen hemmten, aber das war ein “Petrischalen”
-Experiment, an dem keine lebenden Probanden beteiligt waren.) In
einem E-Mail-Interview für diese Geschichte sagte der Madrider
Forscher, dass er von der Virginia-Studie gehört habe, aber nie in
der Lage gewesen sei, Literatur darüber zu finden. Daher
charakterisiert der Nature Medicine-Artikel die neue Studie als erste
an tumorbeladenen Tieren und zitiert nicht die Virginia-Untersuchung
von 1974. Lese auch: Morgan Freeman verteidigt seinen Cannabiskonsum
mit einer epischen Antwort “Ich bin mir der Existenz dieser
Forschung bewusst. In der Tat habe ich viele Male versucht, den
Zeitschriftenartikel über die ursprüngliche Untersuchung von diesen
Leuten zu erhalten, aber es hat sich als unmöglich erwiesen “,
sagte Guzman. 1983 versuchte die Reagan / Bush-Administration
amerikanische Universitäten und Forscher davon zu überzeugen, alle
1966-76 Cannabisforschungsarbeiten, einschließlich Kompendien in
Bibliotheken zu zerstören, berichtet Jack Herer, der sagt: “Wir
wissen, dass große Informationsmengen seitdem verschwunden sind.”
Guzman lieferte den Titel der Arbeit – “Antineoplastische
Aktivität von Cannabinoiden”, ein Artikel in einem Journal des
National Cancer Institute 1975 – und dieser Schriftsteller erhielt
eine Kopie an der medizinischen Fakultät der University of California
in Davis und faxte sie nach Madrid. Die Zusammenfassung der
Virginia-Studie beginnt, Lewis-Adenokarzinom Wachstum wurde verzögert
durch die orale Verabreichung von Tetrahydrocannabinol (THC) und
Cannabinol (CBN) “- zwei Arten von Cannabinoiden, eine Familie von
Wirkstoffen in Marihuana. “Mäuse, die 20 aufeinanderfolgende Tage
mit THC und CBN behandelt wurden, hatten eine verringerte
Primärtumorgröße.” Der Artikel in der Zeitschrift von 1975
erwähnt keine Brustkrebstumore, die in der einzigen
Zeitungsgeschichte, die jemals über die Studie von 1974 erschien,
erwähnt wurden – in der Lokalabteilung der Washington Post am 18.
August 1974. Unter der Überschrift “Krebs-Eindämmung wird
untersucht “: “Das aktive chemische Mittel in Marihuana bremst das
Wachstum von drei Arten von Krebs bei Mäusen und kann auch die
Immunreaktion unterdrücken, die die Abstoßung von
Organtransplantationen verursacht, hat ein Medical College of Virginia
Team entdeckt.” Die Forscher “fanden heraus, dass THC das Wachstum
von Lungenkrebs, Brustkrebs und einer Virus-induzierten Leukämie bei
Labormäusen verlangsamte und ihre Lebenserwartung um 36 Prozent
verlängerte.” Guzman, der aus Madrid schrieb, war in seiner Antwort
beredt, nachdem dieser Schriftsteller ihm den Ausschnitt aus der
Washington Post vor einem Vierteljahrhundert gefaxt hatte. In der
Übersetzung schrieb er: “Es ist äußerst interessant für mich,
die Hoffnung, dass das Projekt in diesem Moment zu erwachen schien und
die traurige Entwicklung der Ereignisse in den Jahren nach der
Entdeckung, bis jetzt ziehen wir wieder den Schleier über die
Antitumorkraft von THC zurück , fünfundzwanzig Jahre später.
Unglücklicherweise stößt die Welt zwischen solchen Momenten der
Hoffnung und langen intellektuellen Kastrationszeiten aufeinander.”
Die Berichterstattung über die Madrider Entdeckung war in diesem Land
praktisch nicht vorhanden. Die Nachrichten brachen am 29. Februar 2000
mit einer Geschichte, die einmal auf der UPI-Seite über den Nature
Medicine-Artikel lief. Dieser Autor stieß auf einen Link, der kurz
auf der Webseite des Drudge-Berichts erschien. Die New York Times, die
Washington Post und die Los Angeles Times ignorierten die Geschichte,
obwohl ihre Aktualität unbestreitbar ist: Eine gutartige Substanz,
die in der Natur vorkommt, zerstört tödliche Gehirntumore. Von
Raymond Cushing, AlterNet; via Humans Are Free   the open mind

The post Cannabis ist in der Lage, Tumore zu schrumpfen und die
Regierung weiss es bereits seit 1974
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/cannabis-ist-in-der-lage-tumore-zu-schrumpfen-und-die-regierung-weiss-es-bereits-seit-1974/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Fleisch: Wir brauchen es nicht, wir sind nur süchtig danach

Hast du jemals darüber nachgedacht, warum so viele Menschen Fleisch
essen? Es ist wissenschaftlich bewiesen, dass es für unseren Körper
besser ist, unser Protein aus pflanzlichen Quellen als aus Fleisch zu
beziehen, doch der durchschnittliche Amerikaner isst 200 Pfund Fleisch
pro Jahr. Der Verzehr von Fleisch und Milchprodukten ist mit
zahlreichen Gesundheitsrisiken wie Krebs, Herzerkrankungen,
Fettleibigkeit und mehr verbunden. Die US-Regierung und viele Ärzte
unterstützen jedoch die falsche Ideologie, dass Menschen eine
bestimmte Menge an Fleisch und Milchprodukten konsumieren müssen, um
eine gesunde Ernährung aufrechtzuerhalten. Wir sind der Unternehmens-
und Regierungspropaganda ausgesetzt, die uns ermutigt, Fleisch und
Milchprodukte schon in jungen Jahren zu konsumieren. Wir werden
irregeführt zu glauben, dass tierische Produkte für unseren Körper
gesund sind und es Kinder brauchen, um zu wachsen. Ich glaube, dass
der Überkonsum von Fleisch eine direkte Folge der psychologischen
Konditionierung ist. Dies würde eine Erklärung dafür liefern, warum
Menschen Schwierigkeiten haben, die mit der Fleisch- und
Molkereiindustrie verbundenen Umwelt- und Gesundheitsrisiken zu
akzeptieren, und warum Menschen es nicht Erwägung ziehen, tierische
Produkte aufzugeben, da es für sie es als sowohl geistig als auch
körperlich anstrengend scheint. Wie die Regierung und die Konzerne
unsere Sucht nach Fleisch geschaffen haben Die USDA Food Guide
Pyramid (die Ernährungspyramide des Landwirtschaftsministeriums der
Vereinigten Staaten) besagt, dass du 2-3 Portionen Milch, Joghurt und
Käse sowie 2-3 Portionen Fleisch, Geflügel, Fisch, trockene Bohnen,
Eier und Nüsse pro Tag essen solltest. Walter Willett vom Department
of Nutrition der Harvard University sagt: “Die Menschen können sehr
gesund und ohne Milchkonsum sein;” laut den USDA-Richtlinien ist das
jedoch falsch, obwohl nur 75% der Menschen Milch richtig verdauen
können. Also, wo ist die Trennung zwischen der Regierung und der
Wissenschaft aufgetreten? Während des Ersten Weltkriegs begann die
US-Regierung mit der Produktion von Dosenmilch in großen Mengen, um
sie an Truppen in Übersee verschicken zu können, um Mangelernährung
zu bekämpfen. Nach dem Ende des Krieges sank die Nachfrage nach Milch
und das Land hatte genügend Milch, um eine Armee zu ernähren.
Anstatt die Produktion zu reduzieren, entschied die Regierung, dass
sie zu viel Geld in die Ausweitung der Milchproduktion investierten,
um sie zu vergeuden, so dass sie begannen, die Verbraucher davon zu
überzeugen, mehr zu kaufen. “Milk education” wurde in den Schulen
zur Standardpraxis, die schließlich im ganzen Land durch Werbung wie
die millionenschweren Kampagnen “Got Milk?”(”Hast du Milch?”)
erweitert wurde. Das Landwirtschaftsministeriums der Vereinigten
Staaten (USDA), das gleiche Leitungsgremium, das
Ernährungsrichtlinien erstellt, hilft auch, Partnerschaften mit
Restaurants zu bilden, um Menüs mit Milchprodukten zu entwickeln. Das
USDA hat eine ähnliche Beziehung zur Fleischindustrie, die in der
Ernährungspyramide deutlich dargestellt wird. Der Proteinabschnitt
der Pyramide listet nur verschiedene tierische Produkte und Nüsse
auf, wobei viele pflanzliche Proteinquellen vollständig weggelassen
werden. Das USDA hat enge Verbindungen zu vielen Anzeigen und
Kampagnen, die die Verbraucher dazu ermutigen, Fleisch zu kaufen. Die
US-Regierung gibt jährlich 38 Milliarden Dollar aus, um die Fleisch-
und Molkereiindustrie zu subventionieren, verglichen mit nur 0,04% der
Ausgaben für Obst und Gemüse. Auch die EU subventioniert die
Fleisch- und Milchindustrie massiv mit Steuergeldern. Wenn die
Regierung nicht von Fleisch- und Milchverkäufen profitieren würde,
würde unsere empfohlene Aufnahme von tierischen Produkten deutlich
anders aussehen. Warum stoppen wir die Sucht nicht? Viele Studien
haben bewiesen, dass es für unseren Körper schrecklich ist, aber die
Tierzuchtindustrie gedeiht weiter. Ich glaube, das liegt daran, dass
Menschen Schwierigkeiten haben, das Wissen zu integrieren, weil sie es
nicht direkt mit sich selbst in Verbindung bringen. Du könntest
jemandem sagen: “Du könntest Krebs bekommen, wenn du dieses Produkt
konsumierst”, aber bis sie tatsächlich mit Krebs diagnostiziert
werden und fühlen, dass ihr Körper krank wird, weigern sie sich
zuzuhören. Außerdem glaube ich, dass Menschen Fleisch von den
eigentlichen Tieren trennen, was zu einem Anstieg des Konsums geführt
hat. Als unsere Vorfahren Tiere töteten, wurde es als ein geistiges
Opfer gesehen, eines, das tief geschätzt und als notwendig angesehen
wurde. Jetzt können die Verbraucher einfach Fleisch aus einem
Geschäft kaufen, ohne die Tiere leiden zu sehen, um es zu bekommen,
und es ist völlig unnötig für das Überleben. Wenn jeder die Tiere
selbst töten müsste, glaube ich nicht, dass so viele Menschen noch
Fleisch essen würden. Diese Dissoziation wurde durch mehrere soziale
Experimente von Tieraktivistengruppen offensichtlich. Wenn dir gesagt
würde, du müsstest jedes Mal ein Tier töten, wenn du Fleisch essen
wolltest, würdest du dem zustimmen? Bei der Erörterung dieses Themas
haben viele Menschen das Gefühl, dass Fleisch, da es ein normaler
Teil ihres Lebens ist und sie es nicht aus ihrer Ernährung
eliminieren können. Dies wird oft bei älteren Generationen deutlich,
da sie tierische Produkte schon viel länger konsumieren. Fleisch wird
heute in Massenproduktion durch Massentierhaltung hergestellt und mit
Hormonen und Antibiotika vollgepumpt. Die Tiere werden mit Fäkalien
und GVO gefüttert und leiden ständig unter emotionalem, physischem
und sexuellem Missbrauch. Wenn du all dies in Verbindung mit der
Tatsache betrachtest, dass die meisten dieser Tiere einer selektiven
Zucht unterzogen wurden, isst du immer noch dasselbe Fleisch, das vor
50 Jahren auf Tellern serviert wurde? Warum du deinen Fleischkonsum
verringern solltest Forscher der Harvard University haben kürzlich
eine Studie in JAMA Internal Medicine veröffentlicht, die die
Assoziation von Tier- und Pflanzenprotein mit Sterblichkeitsraten und
-Ursachen sowie Langlebigkeit des Lebens untersuchte. Forscher
untersuchten über 130.000 Menschen für 36 Jahre und überprüften
ihre Ernährung, Lebensstil, Krankheit und Sterblichkeit. Die Studie
ergab, dass durch die Umstellung einer geringen Menge von
verarbeitetem rotem Fleisch auf pflanzliches Protein die Teilnehmer
das Risiko eines frühen Todes um 34% verringerten. Es geht nicht nur
um Fleisch; Durch die Substitution von Eiweiß durch Pflanzenproteine
​​fanden die Forscher eine Verringerung des Sterberisikos um 19%.
Selbst ein Anstieg der Fleischaufnahme um 10% war mit einer um 2%
höheren Sterberate und einem um 8% höheren kardiovaskulären
Todesrisiko verbunden. Harvard hat die mit dem intensiven Verzehr von
Fleisch verbundenen Risiken untersucht. Andere Forschungen der Harvard
University haben ergeben, dass selbst der Verzehr kleiner Mengen roten
Fleisches, insbesondere von rotem Fleisch, regelmäßig mit einem
erhöhten Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle und
Sterbefälle infolge von Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder anderen
Ursachen im Zusammenhang steht. Bestimmte Fleischsorten sind bekannt
dafür, Krebs zu verursachen. Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass
das Ersetzen von tierischem Protein durch pflanzliches Protein nicht
nur gesünder für deinen Körper ist, sondern sogar die schädlichen
Auswirkungen des Fleischkonsums umkehren könnte. (Quelle) Eine
andere, bekanntere Studie ist ‘The China Study‘, die von einem
Professor der Cornell University, Dr. T. Colin Campbell, PhD. 
durchgeführt wurde. In der Studie verwendete Campbell die
traditionellen Kriterien, um zu entscheiden, was ein Karzinogen (in
Bezug auf tierische Proteine) aus dem chemischen
Karzinogenese-Testprogramm der Regierung ist. Die Studie zeigte, dass
tierisches Eiweiß sehr sauer ist, daher nimmt der Körper Kalzium und
Phosphor aus den Knochen, um die Säure zu neutralisieren. Laut Dr. T.
Colin Campbell: “Was ich in den ersten Jahren meiner Karriere getan
habe, war nichts weiter als das, was die traditionelle Wissenschaft
vorschlagen würde. Ich machte die Beobachtung, dass auf den
Philippinen wahrscheinlich höhere Mengen an tierischem Protein mit
Leberkrebs assoziiert sind. Zusammen mit dem außergewöhnlichen
Bericht aus Indien, der zeigte, dass Casein, das an experimentelle
Ratten mit den üblichen Aufnahmemengen verfüttert wurde, dramatisch
Leberkrebs förderte, veranlasste dies meine 27-jährige Studie ‘The
China Project’, wie dieser Effekt funktionierte. Wir haben Dutzende
von Experimenten durchgeführt, um zu sehen, ob das stimmt und wie es
zustande kam.” In Verbindung stehende Beiträge zu diesem Thema: Ja,
es ist wahr: Menschen sind nicht dafür bestimmt, Fleisch zu essen
Warum du aufhören solltest Kuhmilch zu trinken Warum Milchprodukte
für unseren Körper schädlich sind Milch-Werbungen sagen oft, dass
Milchprodukte gesund sind und uns helfen können, unsere Knochen zu
stärken, was nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein könnte.
Eine im American Journal of Public Health veröffentlichte Studie
zeigte, dass der Verzehr von Milchprodukten das Risiko von
Knochenbrüchen um 50 Prozent erhöhen kann. Diese Studie wurde von
dem Harvard-Kinderarzt David Ludwig durchgeführt, der betonte, dass
die Knochenfrakturraten in Ländern, die keine Milch zu sich nehmen,
geringer ist als bei denen, die die Bedeutung von Kalzium aus
pflanzlichen Quellen anstelle von Milchprodukten betonen. Kalzium ist
ein Mineral, das im Boden vorkommt. Tiere bekommen ihr Kalzium durch
den Verzehr kalziumreicher Pflanzen. Warum also solltest du die Milch
eines Tieres konsumieren, wenn du direkt zu seiner Quelle gehen
kannst? Rosane Oliveira, DVM, PhD, erklärt: “Wenn du eine relativ
kalziumarme Ernährung praktizierst, passt sich dein Körper an.
Studien zeigen, dass unser Darm bei einer relativ kalziumarmen
Ernährung (415 mg / Tag) Kalzium effizienter aufnimmt und unsere
Nieren es besser konservieren. Gleichermaßen passen sich unsere
Körper bei Überfütterung mit Kalzium (1.740 mg / Tag) ebenfalls an:
unsere Eingeweide blockieren die Kalziumaufnahme, während unsere
Nieren mehr ausscheiden. Dies ist ein Beispiel dafür, wie unser
Körper uns schützt: Wenn es nicht eliminiert wird, würde sich das
überschüssige Kalzium in unseren Weichteilen (Herz, Nieren, Muskeln
und Haut) ablagern, was uns anfällig macht für Krankheit und sogar
Tod… ein wahres Zeugnis davon, wie schlau unsere Körper wirklich
sind!” Darüber hinaus ist Milch voll mit Antibiotika, Hormonen,
Eiter, Blut und anderen Zutaten, die dein Körper nicht verbrauchen
sollte. Diese Probleme treten auch in der Fleischindustrie auf,
insbesondere weil fast jede einzelne Milchkuh sowieso wegen ihres
Fleisches getötet wird. Immer noch nicht davon überzeugt, dass
Milchprodukte nicht für unseren Körper gemacht sind? Wie heilen wir
unsere Sucht nach Fleisch? Viele von uns haben das Bedürfnis, Fleisch
zu essen, auch wenn es aufgrund psychologischer Konditionierung
unterbewusst ist. Also, warum heilst du dich nicht von deiner Sucht,
indem du deinem Körper genau das gibst, was er will? Es gibt
zahlreichen Tierleidsfreien Ersatz für Burger, Huhn, Speck und andere
tierische Produkte, die in der Lage sind, deine Gelüste zu
befriedigen.   Quelle & Bild: Collective Evolution

The post Fleisch: Wir brauchen es nicht, wir sind nur süchtig danach
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/fleisch-wir-brauchen-es-nicht-wir-sind-nur-suchtig-danach/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Diese Lebensmittel machen deine Kinder intelligenter

“Du bist, was du isst.” – Victor Lindlahr Neugebackene Eltern
sind immer auf der Suche nach mehr und besseren Wegen, ihr Kind gesund
und stark zu halten. Der größte Faktor, mit dem jedes Elternteil
konfrontiert ist, ist ESSEN. Was denkst du, sollte dein Kind essen,
damit es groß und stark wird? Offensichtlich gibt es sehr viele
Forschungen über gesunde Nahrungsmittel und das, was wachsende,
winzige Menschen brauchen, um alle benötigten Nährstoffe zu
bekommen, um körperlich gesund zu sein. Aber was ist, wenn es um ihre
kleinen wachsenden Gehirne geht? “… Nährstoffe und Nahrung sind
eine Quelle für das Gehirn. Was du wählst, um dein Kind zu
ernähren, kann den Lernerfolg, das Verständnis und das Gedächtnis
des Kindes beeinflussen”, sagt Jill Castle, Ernährungsberaterin und
Ernährungsexpertin für Kindererziehung, MS, RDN. Während es kein
magisches Essen geben wird, das dein Kind über Nacht zu einem Genie
macht, gibt es sicherlich Nahrungsmittel, die Kinder brauchen, um
ihren Gehirnen bei der Entwicklung und Stärkung ihrer kognitiven
Fähigkeiten zu helfen. Uns allen ist bekannt, dass Kinder auch
ziemlich wählerische Esser sind. Also willst du sicherstellen, dass
die Gehirnnahrung, die du fütterst, etwas ist, das sie auch essen
wollen! 1. ÄPFEL Ja, Äpfel sind sehr gesund, aber nicht jeder weiß,
wie gut Äpfel wirklich sind für Körper und Geist. Was ist in Äpfel
enthalten, dass es sie so besonders macht? Nun, es stellte sich
heraus, dass Äpfel uns vor alltäglichen Chemikalien schützen
können, die unsere Gehirnzellen schädigen können. Sie “enthalten
Quercetin, ein Antioxidans, das die geistigen Fähigkeiten
beeinträchtigen kann”, sagt Anne Krueger von WebMD. Wenn du dein
Kind mit einem Apfel pro Tag fütterst, werden sie in der Lage sein,
den Chemikalien zu widerstehen, mit denen sie jeden Tag konfrontiert
werden und so ein intelligentes Gehirn behalten. 2. DUNKLE SCHOKOLADE
Obwohl diese Schokolade viel bitterer und weniger kinderfreundlich als
Milchschokolade ist, hat dunkle Schokolade ihre Vorteile, wenn dein
kleiner Mensch Geschmack daran hat. Dunkle Schokolade ist bereits
bekannt dafür, unser Kreislaufsystem zu stärken, das unserem Gehirn
den Blutfluss gibt, den es braucht, um gesund und intelligent zu sein.
“Der Verzehr von dunkler Schokolade zeigte eine verbesserte
Impulskontrolle und Reaktionszeit. Diese Ergebnisse unterstützen die
Nährstofffreisetzung durch den Verzehr von Schokolade, um die
kognitive Leistungsfähigkeit zu verbessern”, sagt der
außerordentliche Professor für Psychologie, Dr. Bryan Raudenbush, in
seiner Forschung. Wenn du ein Kind hast, das nicht genug dunkle
Schokolade bekommen kann, brauchst du dich nicht mehr schuldig zu
fühlen, (solange es auch wenig Zucker enthält), weil es hilft, sie
schlauer zu machen auf Dauer. 3. BEEREN Jeder neue Elternteil weiß,
wie schwierig es ist, ein Kind dazu zu bringen, etwas zu essen, das
sie nicht wollen. Glücklicherweise ist eines der besten
Nahrungsmittel, die helfen können, die Gehirnfunktionen Ihres Babys
zu verbessern, köstliche und nahrhafte Beeren. “Im Allgemeinen, je
intensiver die Farbe, desto mehr Nährstoffe in den Beeren… Die
Samen aus Beeren sind auch eine gute Quelle für Omega-3-Fette”,
sagt Berater Sarah Krieger, MPH, RD, LD / N. Sowohl Blaubeeren als
auch Himbeeren haben Verbindungen in ihnen, die dem Gedächtnis helfen
können, besser zu funktionieren. Ein Kind mit einem starken
Gedächtnis wird in der Schule und im Leben zweifellos besser
abschneiden. Nicht nur das, sondern Beeren sind auch sehr lecker, so
dass auch Kinder sie gerne essen. 4. CAYENNEPEFFER Es könnte ein
wenig schwierig sein, dein Kind dazu bringen, es zu essen, aber wenn
dein Kind ein Fan von Chili ist, dann sind Sie auf dem richtigen Weg.
Cayennepfeffer ist voll von einer Verbindung, die die Hitze freisetzt
und es im  Mund heiß macht. Genau diese Verbindung hat, wie Studien
gezeigt haben, auch Endorphine freigesetzt und ermöglicht unserem
Körper, sich nach einem stressigen Tag zu entspannen. In ihrem
Buch “Eat Smart, Live Long: There Is No Diet That Can Do What
Healthy Eating Can (Esse gesund, lebe lang: Es gibt keine Diät, die
tun kann, was gesunde Ernährung kann)” Autor Alicia Merrell
Staaten, “Der Wirkstoff namens Capsaicin kommt aus getrockneten
heißen roten Paprika, mit überlegenen entzündlichen und
antioxidativen Wirkungen … Cayenne Paprika haben sehr hohe Mengen an
Vitaminen und Mineralstoffen für etwas so kleines … “ Stress kann
eine große Belastung für Körper und Geist sein und ja, auch Kinder
können gestresst sein! Halte den Kopf deiner Kinder gesund mit einer
leckeren Portion Chili. Essen ist eine großartige Möglichkeit,
unseren Körper auf körperliche und geistige Weise gesund zu machen.
Achte beim Einkauf auf diese Lebensmittel, die nicht nur gut
schmecken, sondern auch äusserst gut sind für die Gesundheit.   
Quellen:
HTTPS://WWW.BUNDOO.COM/ARTICLES/6-FOODS-TO-MAKE-YOUR-BABY-SMART/
HTTPS://WWW.WEBMD.COM/PARENTING/FEATURES/BRAIN-FOODS-FOR-CHILDREN#1
HTTPS://WWW.WEBMD.COM/ADD-ADHD/CHILDHOOD-ADHD/FEATURES/BRAIN-FOODS-KIDS#1
HTTP://PEDIATRICS.AAPPUBLICATIONS.ORG/CONTENT/EARLY/2017/06/05/PEDS.2016-3459?SSO=1&SSO_REDIRECT_COUNT=1&NFSTATUS=401&NFTOKEN=00000000-0000-0000-0000-000000000000&NFSTATUSDESCRIPTION=ERROR%3A+NO+LOCAL+TOKEN
HTTPS://BOOKS.GOOGLE.CO.IN/BOOKS?ID=9HBSDAAAQBAJ&PG
HTTPS://WWW.WOMENSHEALTHMAG.COM/FOOD/NATURAL-FOOD-FOR-A-GOOD-MOOD/SLIDE/6
HTTP://WWW.WJU.EDU/ABOUT/ADM_NEWS_STORY.ASP?INEWSID=2043

The post Diese Lebensmittel machen deine Kinder intelligenter
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/diese-lebensmittel-machen-deine-kinder-intelligenter/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Deshalb solltest du unbedingt auf die Farbe deines Urins achten

Unsere Urinfarbe ist nicht etwas, auf das wir achten. Aber die
Konsistenz zusammen mit der Farbe und dem Geruch kann uns viel über
unsere Gesundheit sagen. Unser Urin besteht aus Kalium, Kreatinin,
Harnstoff, gemischten Ionen, 95% sowie einigen organische und
anorganischen Substanzen. Hier siehst du was die Farbe bedeutet:
TRANSPARENT Es ist hervorragend für den Körper, viel Wasser zu
absorbieren, weil wir hydratisiert werden müssen. Wenn unser Urin
farblos ist, bedeutet das, dass wir übermäßig hydratisiert werden.
Zuviel trinken ist jedoch auch nicht gesund. Trinkwasser kann die
Elektrolyte, die wir jetzt in unserem ganzen Körper haben reduzieren
und wird sicherlich wiederum zu einer Art chemischem
Substanzungleichgewicht führen. HELLGELB Hellgelber Urin bedeutet,
dass wir gut hydratisiert sind. TRÜB Diese Urinfarbe kann auftreten
aufgrund von Proteinen, Zellen oder zusätzlichem Schleim auftreten,
der abgebaut wird. Zudem könnte dies auch eine Blasenentzündung
symbolisieren. MODERATES GELB Moderates Gelb zeigt Austrocknung an. Du
solltest jetzt anfangen, viel Wasser zu trinken! DUNKELGELB/ORANGE
Dies kann ein Zeichen für eine signifikante Austrocknung sein. Trinke
sofort eine Tasse Tee oder ein Glas Wasser! Es kann auch die
Nebenwirkung sein, die mit der Einnahme von Vitamin W verbunden ist.
PINK Blut im Urin ist kein gutes Zeichen. Der pinke Natursekt kann
sich auch durch das Essen von Rüben zeigen. Allerdings solltest du
definitiv in Betracht ziehen, einen Urologen zu besuchen, um
sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist. DUNKELROT Es entsteht
durch eine Blaseninfektion oder ist sogar ein Hinweis auf Malignität.
Es ist nicht nur ein Tropfen Blut. Es kann das Vorhandensein von
Blasen- oder Nierensteinen sein. Du solltest dringend ärztlichen Rat
suchen! BRAUN Brauner Urin kann kann aufgrund eines Antibiotikums
auftauchen, bekannt als Metronidazol oder sogar als Antimalariamittel
namens Chloroquin. Eine Nierenerkrankung oder sogar zu viel
körperliche Bewegung kann dies auch auslösen. UMWELTFREUNDLICH ODER
GLÜHEND BLAUER URIN Wenn Mahlzeiten zu dir nimmst, die reich an
künstlichen Farbstoffen sind, kann es gut sein, dass leuchtend blauer
Urin dabei rauskommt. Uribel ist ein anderer Auslöser, weil er ein
Medikament mit dem Namen Methylenblau enthält. Du musst sehr viel
Wasser trinken, um es zu brechen. Trüb – Übertragung der
Blasenepidemie Transparent – Du könntest super gut hydratisiert
sein. Moderates Gelb – könnte Austrocknung bedeuten. Hellgelb –
Du könntest gut hydriert sein. Orange – Dehydration,
Lebererkrankungen, Gallensteine. Dunkelgelb – mögliche Dehydrierung
oder sogar starke Verwertung von Vitamin-W-Präparaten Dunkles rosa
– geronnenes Blut könnte vorhanden sein. Rot – Blutstrom im Urin,
Abfälle, Malignität der Blase, viele Rüben gegessen Blau / Grün
– Farbstoffe in Mahlzeiten, ein paar Medikamente Bräunlich – viel
Bohnen oder sogar Rhabarber, ein paar Medikamente, ernsthafte
Muskelschäden   HINWEIS: Dieser Beitrag ersetzt keinen ärztlichen
Rat und wir legen ihnen Nahe, sich von einem Arzt untersuchen zu
lassen, falls Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht in Ordnung sein
könnte aufgrund ihrer Urinfarbe.   via healthyguidegenius

The post Deshalb solltest du unbedingt auf die Farbe deines Urins
achten
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/deshalb-solltest-du-unbedingt-auf-die-farbe-deines-urins-achten/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Laut der Wissenschaft die einfachste Sache, die du jeden Tag tun kannst, um dich geistig stärker zu machen

Wenn du denkst, dass das Fitnessstudio die einzige Möglichkeit ist,
Muskeln aufzubauen, dann liegst du sehr falsch. Der mentale Muskel ist
unabhängig davon, wie stark du im Fitnessstudio schwitzt. Du brauchst
eine andere Art von Aktivität, damit dein Geist sich selbst aufbauen
kann. Das heißt nicht, dass Sport und andere sportliche Aktivitäten
nicht zur geistigen Entwicklung beitragen. Ja, das tun sie, aber du
musst auch diejenigen lernen, die helfen, diese Stärke zu erhalten.
Um mental stark und beweglich zu werden, solltest du die folgenden
Übungen machen. Indem du sie machst, könntest du die Aktivität
deines Geistes verbessern und dich von all den negativen Gedanken und
unnötigem Stress befreien. Lese auch: Ändere deine Gedanken,
verwandle deine Gesundheit. Verwende die Macht des Bewusstseins um zu
heilen 1. VERBRINGE ZEIT IN DER NATUR Draußen zu sein wirkt sich
positiv auf unser Empfinden aus. Es kann unser Glück steigern, Stress
reduzieren und uns von ängstlichen Gedanken befreien. Eine Studie,
die im Jahr 2015 von einigen Forschern in Stanford durchgeführt
wurde, zeigt, dass ein Waldspaziergang die Wahrscheinlichkeit von
Depressionen erheblich reduzieren kann. Menschen, die in den
ländlichen Gebieten leben, gelten allgemein als glücklicher als die
Menschen in den Städten. Die Natur wirkt beruhigend auf unseren
Geist. Füge etwas Grünes in deinem Leben hinzu! 2. MACHE EINEN
SPAZIERGANG Ein einfacher Spaziergang im Stadtpark kann Wunder für
bewirken für deine psychische Gesundheit . Eine Studie, die 2015 im
British Journal of Sports Medicine veröffentlicht wurde, besagt, dass
das Spazieren von einem halben Kilometer durch einen Park die
Ermüdung des Gehirns erheblich reduziert. Der Lärm des Stadtlebens
kann überwältigend sein und du musst dich entspannen und frei atmen
können. Tiefes Atmen verbessert auch den Blutfluss im Körper, also
versuche es in der Natur. 3. LANDSCHAFT MALEREI Wenn du nicht so oft
nach draussen gehen kannst, dann schaue dir Landschaftsbilder oder
Gemälde an. Sie funktionieren auch ähnlich wie ein Spaziergang im
Park. Viele Male in Krankenhäusern haben wir Fenster mit Blick auf
grüne Weiden gesehen. Dies hilft Patienten dabei, schneller zu
heilen. Forschungen haben ergeben, dass sogar Landschaftsaufnahmen in
Krankenhäusern Patienten helfen, einige ihrer Schmerzen zu reduzieren
und sie haben auch bemerkt, dass es ihnen bei ihren Ängsten hilft.
Wenn du also keine grünen Landschaften sehen kannst, solltest du
Landschaftsbilder betrachten, da sie beruhigende Effekte erzeugen
können, die den Geist entlasten. Du kannst diese Bilder auch zu Hause
und am Arbeitsplatz aufstellen. Lese auch: Sende deine Liebe aus der
Ferne- so sendest du Fernheilung an Jeden 4. VITAMIN MEER Wenn du in
der Nähe des Wassers lebst, solltest du das ausnutzen. Du solltest
auf jeden Fall Zeit am Meer verbringen. Eine im Jahr 2016 in Health &
Place veröffentlichte Studie fand heraus, dass die Zeit in der Nähe
des Ozeans die Wahrscheinlichkeit verringert, Depressionen und
Angstgefühle zu entwickeln. Ein Blick auf den Ozean kann Wunder für
deine innere Ruhe und kreative Zellen tun. Wasser ist beruhigend,
verjüngend und induziert Glück. Mache einen Spaziergang am Strand,
setze dich an die Felsen in der Nähe der Küste! Atme tief durch und
lass die Magie des Meeres auf dich wirken! Wir alle können unsere
mentale Beweglichkeit verbessern und die mit mentaler Erschöpfung
einhergehenden Risiken wie Stress und Angst reduzieren. Wir sollten
uns um unsere psychische Gesundheit genauso kümmern wie um unseren
Körper. Die Natur oder die natürliche Umgebung ist laut Psychologen
und Wissenschaftlern der einfachste Heiler. Man kann so motiviert
werden, nachdem man Zeit in der Natur verbracht oder einfach nur im
Gras gesessen hat. Viele Menschen ziehen es vor, barfuß auf dem Gras
zu laufen, weil es ihnen hilft, sich mit der Erde zu verbinden und
sich so mit ihrem blossen Selbst zu verbinden. Im gestressten und
lauten Stadtleben muss man seinen Geist entlasten und Aktivitäten
finden, die die Stimmung heben.

The post Laut der Wissenschaft die einfachste Sache, die du jeden Tag
tun kannst, um dich geistig stärker zu machen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/laut-der-wissenschaft-die-einfachste-sache-die-du-jeden-tag-tun-kannst-um-dich-geistig-starker-zu-machen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Diese kleine kanadische Stadt gibt jedem Land & Job, der gewillt sind, dort zu leben

Wenn du es liebst, im Freien zu sein, so weit das Auge reicht, frische
Luft zum Atmen hast und auf der Suche bist nach Arbeit, dann wird
heute dein Glückstag sein. Es gibt eine einmalige Gelegenheit in
einer kleinen Stadt namens Cape Breton in Nova Scotia, Kanada. Der
Farmer’s Daughter Country Market, der ein ganz besonderer Teil von
Cape Breton ist, stellt Arbeiter ein und bietet jedem eine Chance, ein
neues Leben und einen neuen Job mit unglaublichen Vorteilen zu
beginnen. Sie haben bereits alle qualifizierten Anwohner eingestellt,
die einen Job brauchten und es gibt niemanden mehr. Also haben sie
sich entschieden, eine Anzeige auf Facebook zu posten, einen Anruf zu
machen an alle, die daran interessiert sind, aufs Land zu ziehen, ein
einfacheres und glücklicheres Leben zu führen, das näher an der
Natur ist. Der Farmer’s Daughter Country Market schreibt: “SCHÖNE
INSEL BENÖTIGT LEUTE. “Wir können dir nicht das grosse Geld geben,
aber wir können dir ein tolles Leben bieten. Unser Geschäft ist von
Mai bis Dezember beschäftigt, mit langsameren Monaten Januar bis
April, so kannst du unsere fantastischen Winter genießen. Wir haben
viele gute Ideen und wollen weiterhin auf unseren Erfolgen aufbauen,
aber wir haben nicht genug Hände, um zu helfen.” “Wir befinden
uns in einem kleinen Dorf namens Whycocomagh, das sich in der Mitte
(dem Herzen) von Cape Breton befindet. Es ist eine Gegend, die von
wunderschönen Bergen und dem glänzenden Bras d’Or See umgeben ist,
wo Kajaks und Kanus mehr sind als Motorboote.” “Wir haben ein
echtes Vier-Jahreszeiten-Klima und wir lieben es so. Wir suchen
Menschen, die umweltbewusst sind und Teil einer Gemeinschaft sein
wollen. Aber wir alle arbeiten zusammen, um etwas zu schaffen, auf das
wir stolz sein können. Wenn du stolz darauf bist, freundlich,
hilfsbereit und positiv zu sein und Fähigkeiten in der
Lebensmittelindustrie oder im Kundenservice zu haben, dann bist du
genau das, wonach wir suchen. Wir können dir kein großes Geld
anbieten (die Löhne in lokalen kleinen Unternehmen in Cape Breton
sind nicht hoch), aber wir können dir einen großen Anreiz bieten,
uns zu testen. Eine Sache, die unser Geschäft hat, ist viel Land.”
“Wenn du dich entscheidest, dass diese Gelegenheit deinen Träumen
und Zielen für ein naturverbundenes und gemeinschaftsorientiertes
Leben entspricht, dann sind wir bereit, dir 2 Morgen Wald anzubieten,
wo du sofort dein kleines Haus oder deine urige Hütte einrichten
kannst. Außerdem erhältst du Zugang zu unseren landwirtschaftlichen
Flächen und anderen Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen. Wenn
du nach fünf Jahren immer noch mit uns arbeitest und uns alle nach
dieser Zeit immer noch mstag, dann gehört dir das Land für die
Kosten, es zu migrieren und es in deinen Namen aufzunehmen. Cape
Breton ist erstaunlich, aber unsere Bevölkerung nimmt ab. Die
Unternehmensentwicklung wurde in der Vergangenheit als Lösung
angesehen, aber dies geht oft auf Kosten unserer Umwelt. Wir denken,
dass es einen besseren Weg gibt.” Wenn du an dieser einzigartigen
Gelegenheit interessiert bist, schicke bitte deinen Lebenslauf
zusammen mit einem Brief über dich an fdaughter@icloud.com Wenn du
an dieser fantastischen Gelegenheit interessiert bist und mehr
darüber erfahren möchtest, besuche bitte die Facebook-Seite
des Farmer’s Daughter Country Market. -UPDATE: Sie haben 3 Familien
aus British Columbia eingestellt und werden im Frühjahr 3 bis 4
weitere einstellen. Schau dir dieses coole Video an! via Curiosity 

The post Diese kleine kanadische Stadt gibt jedem Land & Job, der
gewillt sind, dort zu leben
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/diese-kleine-kanadische-stadt-wird-jedem-land-job-geben-der-gewillt-sind-dorthin-zu-ziehen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Dieser tibetische Persönlichkeitstest enthüllt viel über deine wahre Natur!

Dein Unterbewusstsein ist ein Ort, der alle Logik verlässt. Es folgt
nicht den Gesetzen der realen Welt; es markiert den Anfang des
Immateriellen. Manchmal kannst du jedoch auf das Unterbewusstsein
tippen, um dich selbst besser zu verstehen. Und genau das macht dieser
Persönlichkeitstest! Dieser Test, tibetischer Persönlichkeitstest
genannt, soll vom Dalai Lama selbst zusammengestellt worden sein.
Vergesse nicht, den abstrakten Teil von dir zu umarmen. Anstatt dich
auf jede Übung zu konzentrieren, versuche, im Fluss zu bleiben und
spontan zu antworten. Du wirst einen Notizblock und einen Stift
benötigen. SCHRITT 1 Stell dir 5 Tiere vor dir vor. Du hast eine Kuh,
ein Schaf, einen Tiger, ein Pferd und ein Schwein. Stelle dir diese
Tiere vor und notiere dir ihre Namen in der Reihenfolge, in der du
dich fühlst. Denke daran, dass du nicht zu viel Zeit damit verbringen
solltest, schreibe einfach auf, was dir gerade in den Sinn kommt.
SCHRITT 2 Beschreibe die Nomen in der Liste mit dem ersten Wort, das
dir in den Kopf kommt. Eine Katze ist _______. Eine Ratte ist _______.
Kaffee ist _______. Das Meer ist _______. Verwende nur ein Adjektiv
pro Nomen. SCHRITT 3 Schreibe die Namen von 5 Personen auf, die dir in
deinem Leben sehr wichtig sind. Wähle für jede der fünf Personen
eine Farbe aus der folgenden Liste aus: Gelb, Orange, Rot, Weiß,
Grün Du kannst aber nur eine Farbe pro Person wählen. Denke wieder
daran, mit deinen Instinkten zu wählen und entscheide dich immer für
das, zu dem du dich hingezogen fühlst. Nun zu den Ergebnissen. Was
heißt das? Geh durch jede Frage: FRAGE 1: Jedes Tier bedeutet eine
Priorität im Leben einer Person. Abhängig davon, in welcher
Reihenfolge du sie platziert hast, kann es deine Prioritäten
reflektieren und wie du mit dem Leben umgehst. Kuh: Deine Karriere
Tiger: Dein Selbstwert Schaf: Liebe Pferd: Familie Schwein: Geld Gehe
also voran und sehe dir die Reihenfolge an, die du ausgewählt hast.
Sie wird in 99% der Fälle genau sein. Wenn du den Tiger zuletzt
ausgewählt hast, ist es vielleicht an der Zeit, all diese schlechten
Entscheidungen, die du getroffen hast zu überdenken. Zur gleichen
Zeit, wenn du Liebe über der Familie ausgewählt hast, sei nicht zu
hart zu dir selbst. Während die Hierarchie der Präferenz von deinem
Unterbewusstsein entschieden wird, sind deine Handlungen immer in
deinen Händen. FRAGE 2: Wie du die Realität wahrnimmst. Welches
Adjektiv du auch auswählst, beschreibt, wie du diesen Aspekt der
Realität siehst. Hund: Deine Persönlichkeit Katze: Die
Persönlichkeit deines Partners Ratte: Die Persönlichkeit deines
Feindes Kaffee: Ansichten über Sex. Meer: Dein Leben Das Adjektiv,
das du gewählt hast, um jedes Wort zu beschreiben, erklärt, was dein
Unterbewusstsein über diesen Aspekt deiner Realität fühlt. QUESTION
3: Was du für die Menschen in deinem Leben fühlst Gelb: Diese Person
hatte einen großen Einfluss auf dich. Orange: Du betrachtest sie als
engen Freund. Rot: Du liebst sie bedingungslos. Weiss: Du hast eine
Verbindung mit ihr. Grün: Diese Person wird für dich für immer
unvergesslich bleiben. Farben neigen dazu, eine der wichtigsten Arten
zu sein, in denen dein Unterbewusstsein mit dir kommuniziert. Durch
die Verwendung dieser Abstraktionen kann eine nahezu genaue Methode
der Kommunikation zwischen dir und deinem Unterbewusstsein entwickelt
werden. Dein Unterbewusstsein hat fast immer die Antworten auf die
Entscheidungen, die du in der Realität schwer treffen kannst. Wie du
dich in deiner Umgebung fühlst, was deine Prioritäten sind und ob du
wirklich weißt, was dich aufregt, sind Fragen, die wir nicht in
einfachen logischen Sätzen beantworten können. Diese Tests sind im
Grunde Methoden zu lernen, sich auf die Intuition zu verlassen und
herauszufinden, wer man wirklich ist.

The post Dieser tibetische Persönlichkeitstest enthüllt viel über
deine wahre Natur!
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/dieser-tibetische-personlichkeitstest-enthullt-viel-uber-deine-wahre-natur/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Kuss des dritten Auges

Ein Kuss auf die Stirn kann unglaublich kraftvoll sein. Es klingt
vielleicht nur nach einer entzückenden Sache, aber es kann eine
intensive Reaktion hervorrufen, die weit mehr ist, als dass man sich
warm und geborgen fühlt. Dies liegt daran, dass es der Ort ist, an
dem sich das dritte Auge befindet. Wann immer du jemanden auf die
Stirn küsst, küsst du tatsächlich sein drittes Auge. Es gibt viel
mehr dazu, als die meisten von uns jemals gedacht hätten. Anders als
ein Kuss auf die Lippen oder die Wange ist dies viel intimer, weil du
bis in den Kern dieser Person reichst. Normalerweise treten wir nicht
in Kontakt mit der Stirn. Es ist nicht so alltäglich wie
Händchenhalten oder Umarmungen. Das dritte Auge ist das Portal zu den
Tiefen deines Wesens und kann dich auch zu den höchsten Bereichen des
Geistes führen. Es repräsentiert das Erwachen, aber es ist auch ein
wichtiger Teil von dir. Es liegt genau in der Mitte der Brauen und
kann nach Belieben geöffnet und geschlossen werden, aber nur wenn
diese Kunst beherrscht wird. Es ist eine unsichtbare Präsenz, die von
der Zeit unserer Geburt an bei uns ist und weiter besteht, auch wenn
das Leben den physischen Körper verlässt. Wenn ein Kuss auf das
dritte Auge gegeben wird, ruft es ein Gefühl der Erleuchtung aus
deinem tiefsten Inneren hervor. Für den Fall, dass du das noch nicht
wusstest, ist das dritte Auge die Zirbeldrüse, die zwischen unseren
Augenbrauen platziert ist. Es gibt eine Menge, die wir über diesen
bestimmten Teil unseres Körpers nicht wissen, aber gleichzeitig haben
wir auch ein tiefes Wissen darüber. Wo du auf das Spektrum fällst,
hängt davon ab, wo du nach deinen Antworten suchst. Das Küssen des
dritten Augea wird die Zirbeldrüse und auch die Hypophyse
beeinflussen. Dies stimuliert die Freisetzung von Melatonin, das
Hormon, das dir hilft, dich in der Nacht gut auszuruhen. Jedes Mal,
wenn dein gute Nacht Kuss auf der Stirn ist, hilft es dir tatsächlich
viel mehr, als du weisst. Es hilft dir nicht nur, dich einfach zu
entspannen, sondern du fühlst dich auch sicher und glücklich. Wir
können uns nur fragen, welches Wissen unsere Vorfahren dazu gebracht
hat, dies zu einer solchen Gewohnheit zu machen. Es ist in Ordnung,
sich nicht sicher zu sein, was man daraus machen soll, aber das Beste
ist, dass du es selbst ausprobierst. Küsse deinen Lebensgefährten
oder jemand anderen, den du wirklich magst auf die Stirn. Spüre, wie
die Göttlichkeit von dir zu ihnen fließt, all ihre Sorgen wegnimmt
und sie effektiv heilt. Wenn du dies oft tust, wirst du feststellen,
dass sich dein Leben und das Leben deiner Mitmenschen subtil, aber
sicher verändert. Wenn dich das nächste Mal jemand auf die Stirn
küsst, nimm dir einen langen Moment Zeit, um darüber nachzudenken,
wie du dich danach fühlst. Behalte dieses Gefühl im Hinterkopf und
die Erfahrung wird dir viel mehr Sinn geben. Das Bild stammt original
von dem unglaublichen Künstler Alex Grey

The post Kuss des dritten Auges
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/kuss-des-dritten-auges/] appeared
first on Erhöhtes Bewusstsein [https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Das düstere Ergebnis von Social Media- Kinder die für Likes Kondome schnupfen

Die neueste Social Media Challenge zeigt Jugendliche, die Kondome
schnupfen. Der genaue Ursprung dieses Trends ist unbekannt, aber in
den letzten Wochen haben die Teenager in der ganzen Welt Kondome
geschnupft und das Material auf YouTube veröffentlicht, um einen 15
Minuten Ruhm zu sammeln – oder vielleicht 15 Minuten Scham. Der
Suchbegriff “Condom Challenge” bringt mittlerweile mehr als
279.000 Ergebnisse auf YouTube, von denen die meisten junge Leute
zeigen, die diesen gefährlichen Trick ausführen. In dem Stunt nimmt
ein Teenager ein Kondom in ein Nasenloch und versucht, es aus dem Mund
oder aus dem anderen Nasenloch zu ziehen. Dies ist tatsächlich ein
Trick, der seit Generationen von Profis in SideShows durchgeführt
wurde. Allerdings sind keine dieser Kinder Profis und viele von ihnen
werden krank und riskieren dauerhafte Schäden an ihrem Körper. In
einer kürzlich erschienenen Kolumne für Forbes sagte Bruce Y. Lee,
Professor an der Johns Hopkins University: “Alles andere, was in die
Nase steigt, kann die empfindliche innere Schleimhaut der Nase
schädigen, eine allergische Reaktion auslösen oder zu einer
Infektion führen.” Doktor Carol Cooper sagte zu The Sun, dass
dieses Kunststück sogar jemanden töten könnte. “Die Nase ist mit
dem hinteren Teil des Mundes verbunden – sie ist auch mit den
Luftwellen verbunden. Es besteht die Möglichkeit, dass etwas, was du
in deine Nase hochziehst, in deiner Luftröhre oder in deinen Lungen
enden. Mit potenziell fatalen Folgen”, erklärte Cooper. Warum
machen so viele Kinder etwas so Sinnloses und Gefährliches? Experten
sagen, dass es damit zusammenhängt, Aufmerksamkeit und Anerkennung in
den sozialen Medien zu suchen. “Weil unsere Teens heutzutage alles
für Likes und Abonnenten tun. So grafisch das auch sein mag, wir
müssen den Eltern zeigen, dass Jugendliche online nach
Herausforderungen suchen und sie neu schaffen”, sagte Stephen
Enriquez, ein staatlicher Bildungsspezialist, gegenüber KPMH News.
Diese gefährlichen Online-Trends sind ein Hinweis darauf, dass mit
der Psychologie junger Menschen in der modernen Gesellschaft etwas
nicht stimmt. Es ist für jeden offensichtlich, sogar für Kinder, die
viel jünger sind als diese Teenager, dass solche Dinge wie das
Schnupfen von Kondomen gefährlich ist – aber das scheint sie nicht
zu kümmern. Es ist fast so, als ob diese Menschen einen Todeswunsch
haben oder dass sie sich nicht um ihr Leben oder ihre Gesundheit
sorgen. Es scheint jedoch viel komplizierter zu sein. Es ist nicht so,
dass diese Kinder tatsächlich sterben wollen, es scheint einfach,
dass sie die Aufmerksamkeit, die sie auf soziale Medien bekommen, viel
mehr schätzen als ihre Gesundheit und ihre Zukunft. Wenn man etwas
verkleinert und das Gesamtbild betrachtet, ist es leicht einzusehen,
dass diese Mentalität bei Teenagern, die auf extremere Art und Weise
agieren, ins Spiel kommt. Das düsterste Beispiel für diese Denkweise
ist das Phänomen Schulschießerei, in dem die Täter dieser
Gewalttaten sich tatsächlich über die Aufmerksamkeit der Medien
freuen, die sie nach ihren Angriffen erhalten… Letzte Woche wurde
berichtet, dass der mutmaßliche Schütze in der Parkland-Schießerei,
der namenlos bleiben soll, eine beunruhigende Menge Fanpost erhielt
– einschließlich sexueller Fotos von weiblichen Fans. Für
jemanden, den man sein gesamtes Leben lächerlich gemacht und
ignoriert hat, wie es viele Jugendliche erleben, kann diese Art von
Aufmerksamkeit sehr attraktiv sein für eine junge und beeinflussbare
Person sein, die noch nicht gelernt hat, mit ihren eigenen Emotionen
umzugehen. Aus diesem Grund ist es nicht verwunderlich, dass es nach
einem hochkarätigen Schulschießen in der Regel Dutzende von
Nachahmern oder Drohungen gibt. Verwirrte und gestörte Teenager
suchen schließlich die Aufmerksamkeit, die andere durch traditionelle
und soziale Medien erhalten. Obwohl diese verdrehten Herausforderungen
der sozialen Medien weit weniger Besorgnis erregen als
Schulschießereien, scheinen beide ein Zeichen dafür zu sein, wie
sich Jugendliche in einer Zeit psychologisch entwickeln, in der der
Selbstwert durch Likes, Klicks und digitale Freunde gemessen wird. via
the free thought project

The post Das düstere Ergebnis von Social Media- Kinder die für Likes
Kondome schnupfen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/das-dustere-ergebnis-von-social-media-kinder-die-fur-likes-kondome-schnupfen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Neue irrsinnige Froschung beweist, dass unsere Herzen ihre eigenen Erinnerungen schaffen!

Neue aufregende Forschungen, die sich mit ein paar mysteriösen
Fällen von Herztransplantationen befassten, erwiesen sich als
irrsinnig: Unsere Herzen schaffen ihre eigenen Erinnerungen, die die
Erinnerungen unseres Gehirns außer Kraft setzen und den Kern dessen
bestimmen, wer wir sind! Eine unglaubliche wahre Geschichte, die
Wissenschaftler für ein paar Jahre verwirrte, beweist, dass unsere
Herzen ihre eigenen Erinnerungen haben. Ein 8-jähriges Mädchen
erhielt eine Herztransplantation von einem 10-jährigen Mädchen. Die
Herztransplantation war erfolgreich, aber das Mädchen bekam einen
immer wiederkehrenden Albtraum. Ihr Psychiater schlug vor, einen
forensischen Künstler einzubringen, um diesen Alptraum zu
beschreiben. Der Traum beginnt in einem Wald, wo das Mädchen sehr
schnell rennt. Ein Mann jagt sie und sie stolpert plötzlich und
fällt. Das Mädchen beschrieb einen detaillierten Angriff und das
Erscheinen des Angreifers. Die Polizei erfuhr die Geschichte und
veröffentlichte eine Zeichnung von dem Mann ihres Traums.
Unglaublicherweise wurde ein Mann, der dieser Beschreibung entsprach
gefunden und verhaftet. Sein Geständnis entsprach perfekt dem Traum
des Mädchens von dem Angriff des Organspenders. Wissenschaftler und
Forscher konnten sich nicht mit diesem Fall herumschlagen. In letzter
Zeit tauchten jedoch viel mehr ähnliche Fälle auf. Sie alle
beweisen, dass unsere Herzen sich manchmal an Dinge erinnern können,
an die sich unser Gehirn nicht erinnern kann. Sie speichern
Erinnerungen, die uns auf einer tiefen psychologischen Ebene berühren
und unseren Charakter konstruieren. Dr. Paul Pearsall hat Fälle von
dreiundsiebzig Herztransplantationspatienten und 67 weiteren
Organtransplantationsempfängern gesammelt und veröffentlicht. Hier
sind einige davon: Fall 2: Claire Sylvia entwickelt Lust auf Bier,
Chicken Nuggets und Paprika nach einer Herztransplantation. Am 29. Mai
1988 erhielt eine Amerikanerin namens Claire Sylvia eine
Herztransplantation in einem Krankenhaus in Yale, Connecticut. Bald
nach der Operation erklärte Sylvia, dass sie Lust habe, Bier zu
trinken, etwas, das sie nicht besonders gern gehabt hätte. Später
beobachtete sie einen unkontrollierbaren Drang, Chicken-Nuggets zu
essen und hatte Heißhunger auf grünen Paprika, den sie vorher nicht
besonders gemocht hatte. Nachdem sie die Familie ihres Spenders
besucht hatte, entdeckte sie, dass er Chicken-Nuggets, grüne Paprika
und Bier liebte. Fall 3: Eine lesbische Frau, die ein Herz von einem
vegetarischen Mädchen bekommen hatte, konnte nach der
Herztransplantation kein Fleisch mehr ertragen. Der Empfänger teilte
Folgendes mit: “Du kannst Leuten darüber erzählen, wenn du willst,
aber es wird dich klingen lassen, als wärst du verrückt . Als ich
mein neues Herz bekam, geschahen zwei Dinge mit mir. Zuerst fast jeden
Abend und manchmal sogar noch jetzt, spüre ich tatsächlich den
Unfall, den mein Spender hatte. Ich kann den Aufprall in meiner Brust
spüren. Es schlägt in mich, aber mein Arzt sagte, dass alles gut
aussieht. Außerdem hasse ich jetzt Fleisch. Ich kann es nicht
ertragen. Ich war McDonald’s größter Geldgeber, und jetzt lässt
mich nur schon der Geschmack von Fleisch kotzen. Wenn ich es rieche,
beginnt mein Herz zu rasen. “ Der Bruder des Empfängers hat
berichtet: “Sie war lesbisch und jetzt machte ihr neues Herz sie
komplett anders. Sie hat all ihre Bücher und alles über lesbische
Politik rausgeworfen und redet nie mehr darüber. Sie war wirklich
sehr militant darüber.” Susie fuhr fort: “Frauen scheinen mir
immer noch attraktiv zu sein, aber mein Freund macht mich an. Frauen
nicht. Ich habe absolut keinen Wunsch mehr, mit einer Frau zusammen zu
sein. Ich glaube, ich habe eine Geschlechtsumwandlung bekommen.”
Fall 4: Ein Catering-Manager entwickelt ein plötzliches
künstlerisches Talent, nachdem er eine Herztransplantation erhalten
hat. William Sheridan, ein pensionierter Catering-Manager mit
schlechten Zeichenkünsten, entwickelte nach einer Herztransplantation
plötzlich künstlerische Talente. Er war erstaunt zu entdecken, dass
der Mann, der sein neues Herz spendete, ein leidenschaftlicher
Künstler gewesen war. Und es gibt unzählige weitere Fälle, die
plötzliche Veränderungen im Geschmack von Musik, Essen, sogar mit
Wörtern, die sie nie zuvor verwendet haben, berichten. In einem Fall
benutzte ein spanisch sprechender Mann ein Wort, das er vor seiner
Transplantation nicht benutzt hatte. Glenda, die Frau des Spenders,
benutzte das Wort “Copacetic”, um die Situation zu beschreiben,
als sie das erste Mal das Herz ihres Ehemannes traf. Die Mutter des
Empfängers antwortete schnell, dass ihr Sohn zum ersten Mal damit
begonnen hatte, dieses Wort zu verwenden, und dass es nicht einmal ein
spanisches Äquivalent hatte, was darauf hinwies, dass er das Wort von
David übernommen hatte. Der Sohn des Empfängers, der zuvor
Vegetarier gewesen war, begann nach seiner Transplantation nach
Fleisch und fettigem Essen zu verlangen. Seine musikalischen Vorlieben
änderten sich auch dahingehend, dass er Heavy Metal favorisierte und
den Rock’n’Roll der Fünfziger bevorzugte. All diese Vorlieben
erwiesen sich auch als Davids Vorlieben. In einem anderen Fall erhielt
ein 3-jähriges arabisches Mädchen eine Herztransplantation von einem
8-jährigen jüdischen Jungen, der bei einem Autounfall ums Leben kam.
Nach ihrer Operation bat das Mädchen um eine Art jüdischer
Süßigkeiten, die sie vor der Operation nicht einmal kannte. Dr. Paul
Pearsall hat beobachtet, dass Herztransplantationsempfänger am
anfälligsten für Persönlichkeitsveränderungen zu sein scheinen. Es
ist, als ob das Herz aus den Kernspeichern und Elementen besteht, die
den Charakter eines Menschen bestimmen. Eine aktuelle Studie des
Hearth Math Institute hat herausgefunden, dass das Herz tatsächlich
mehr Signale an das Gehirn sendet, als das Gehirn an das Herz sendet!
Es gibt ungefähr 40.000 Neuronen, ähnlich wie Gehirnzellen, im
menschlichen Herzen. Sie können unabhängig von unserem Gehirn und
seinen Neuronen operieren. Die verwirrende Schlussfolgerung aus all
diesen Fällen ist, dass die tiefsten Schichten unserer Psyche alle in
unseren Herzen aufgezeichnet sind. Eine weitere interessante Tatsache
ist, dass das Herz das erste Organ ist, das sich im Mutterleib
entwickelt, wenn es schwanger wird. Psychologen argumentieren, dass
unsere Psyche und unser Unbewusstsein Erinnerungen aus unseren
vergangenen Leben enthalten. Zahlreiche Fälle von Patienten, die in
tiefe Hypnose gehen, berichteten über Ereignisse, die in ihrem Leben
niemals stattgefunden hatten. Die gemeldeten Ereignisse erwiesen sich
jedoch als historisch korrekt. Carl Jung glaubte, dass niemand völlig
frei von Erinnerungen geboren wird. Dass wir alle eine Reihe von
Erinnerungen tragen, die tief in unserem Unterbewusstsein gespeichert
sind. Die Frage ist also, könnte unsere Seele eine Reihe von tiefen
bedeutungsvollen Erinnerungen sein, die in einem Quantenzustand
existieren und wenn wir geboren werden, werden diese Erinnerungen
durch die Neuronen unserer Herzen projiziert? Quellen mit Bilder:
– http://www.paulpearsall.com; – http://www.namahjournal.com;
– Hearth Math Institute; – http://www.dailymail.co.uk;
– http://www.naturalnews.com/028537_organ_transplants_memories.html;
Referenzen:
– https://www.facebook.com/Gaia/videos/1464618096902210; –
Sylvia, Claire. A Change of heart:  a memoir. New York; Warner Books,
1997; – Pearsall, Paul – “The Heart’s code: tapping the wisdom
and power of our heart energy” New York; Broadway Books, 1999; –
Pearsall, Paul, et al. “Organ transplants and cellular memories ”
Nexus Magazine April/May 2005;12:3; – “The Art Transplant” The
Daily Mail March 31,2006.
– http://www.dailymail.co.uk/health/article-381589/The-art-transplant.html;

The post Neue irrsinnige Froschung beweist, dass unsere Herzen ihre
eigenen Erinnerungen schaffen!
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/neue-irrsinnige-froschung-beweist-dass-unsere-herzen-ihre-eigenen-erinnerungen-schaffen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Frühe Warnzeichen von einem Kind mit psychischen Problemen

Weltweit leiden 10-20% der Kinder und Jugendlichen an psychischen
Störungen. Die Hälfte aller Krankheiten in der psychischen
Gesundheit beginnt im Alter von 14 Jahren… Wenn diese Bedingungen
unbehandelt bleiben, haben sie einen starken Einfluss auf die
Entwicklung der Kinder, ihren Bildungsstand und ihr Potenzial, ein
erfülltes und produktives Leben zu führen. ~
Weltgesundheitsorganisation Eine psychische Störung kann eine
schreckliche Sache sein, egal in welchem Alter. Im Gegensatz zu
Erwachsenen fehlt es Kindern jedoch häufig an Bewusstsein,
Bewältigungsfähigkeiten und Ressourcen, um sich eine Behandlung zu
verschaffen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) schätzt, dass
sogar zwei von zehn Kindern an einer psychischen Störung leiden. Laut
den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention (CDC) sind die
fünf wichtigsten psychischen Störungen für Kinder im Alter von 3
bis 17 Jahren: – Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung
(ADHS): 6,8% – Verhaltens- oder Persönlichkeitsstörung: 3,5% –
Angstzustände: 3% – Depression: 2,1% – Autismus und
Autismus-Spektrum-Störung: 1,1% Selbstmord, so die CDC, “kann aus
dem Zusammenwirken von psychischen Störungen und anderen Faktoren
resultieren.” Damit ist Suizid die zweithäufigste Todesursache bei
Jugendlichen. Es besteht eine gewisse Gemeinsamkeit zwischen jungen
Menschen, die an psychischen Gesundheitsproblemen leiden. Als solche
gibt es deutliche Anzeichen für psychische Störungen bei Kindern und
Jugendlichen. Lese auch: Psychologen warnen: Verwende NIEMALS diese
Ausdrücke, wenn du mit deinem Kind sprichst… 1. SIE SIND HÄUFIGER
GESTRESST Genau wie Erwachsene werden auch Kinder gestresst. In den
meisten Fällen wird es bei Kindern durch Schul- oder Gruppenzwang
ausgelöst. Ein deutlich verstärkter Stress kann jedoch auf eine
zugrunde liegenden psychischen Störung zurückzuführen sein. Kinder,
die eine psychische Störung entwickeln, finden oft Gründe dafür, um
nicht zur Schule oder studieren gehen zu müssen. Ihre Nerven können
Kopfschmerzen, Magenschmerzen oder andere Schmerzen auslösen. Kinder,
die zurückgezogen erscheinen können Mobbing oder andere Probleme mit
Gleichaltrigen erleben. Mobbing ist möglicherweise die Nummer eins
Problem für schulpflichtige Kinder heute. Mobbing ist eine ernsthafte
Bedrohung für die psychische Gesundheit eines Kindes. 2. SIE SIND
ZUNEHMEND ÄNGSTLICH Die Kindheit soll eine relativ sorglose Zeit im
Leben sein; Wenn ein junges Kind ängstliche Verhaltensweisen zeigt,
kann dies Anlass zur Sorge geben. Hier ist eine typische Geschichte
eines Kindes, bei dem eine Angststörung diagnostiziert wurde: “Ella
macht sich immer Sorgen. Jeden Morgen machte sie sich Sorgen, dass sie
es nicht pünktlich auf den Bus schaffen würde, obwohl sie ihn das
ganze Jahr nie verpasst hatte. Und jeden Nachmittag machte sie sich
Sorgen, dass sie ihren Lieblingsplatz nicht bekommen würde am
Mittagstisch oder dass sie vielleicht einen unerwarteten Test in der
Schule hätte, für den sie nicht vorbereitet wäre.” Lese
auch: ADHS: Pillen für die Psyche – Kinder müssen angepasst und
fügsam sein 3. SIE SIND DEPRIMIERT ODER ZURÜCKGEZOGEN Laut der
National Alliance on Mental Illness erlebt jeder Fünfte eine
Depression. 8 Prozent leiden an einer grossen Depressions-Störung.
Dr. Charles Raison, Professor für Psychiatrie am College of Medicine
der University of Arizona empfiehlt, dass Eltern eingreifen, wenn ihr
Kind länger als zwei bis drei Wochen depressives oder
zurückgezogenes Verhalten zeigt. Es ist auch üblich, dass Kinder,
die an Depressionen leiden, dramatische Veränderungen im
Schlafverhalten erfahren. 4. SIE MISSBRAUCHEN ALKOHOL ODER DROGEN
Drogenmissbrauchsforschung zeigt einen direkten kausalen Zusammenhang
zwischen psychischen Störungen und Drogenmissbrauch. Forscher
schätzen, dass etwa 70 Prozent der Highschool-Kinder Alkohol probiert
haben; 40 Prozent haben Tabak geraucht oder verwendet, und 20 Prozent
haben eine anhaltende Sucht nach verschreibungspflichtigen
Medikamenten. Alle oben genannten (und andere) Substanzen sind
besonders gefährlich, wenn sie mit einem psychischen Problem in
Verbindung gebracht werden. Drogen- oder Alkoholmissbrauch kann zu
einem entscheidenden Mechanismus werden, der das Risiko einer
Verschlechterung der Gesundheit und sogar des Todes drastisch erhöht.
5. IHRE LEISTUNGEN LEIDEN “Die Menschen werden überschwemmt mit
Botschaften über den Erfolg – in der Schule, in einem Beruf, in der
Erziehung, in Beziehungen – ohne zu schätzen, dass eine
erfolgreiche Leistung auf einer Grundlage der psychischen Gesundheit
beruht.”-US-Gesundheitsministerium (HHS) Laut einer
HHS-Studie “gibt es vielleicht vier oder fünf Jugendliche” in
einigen Klassen, die an schweren psychischen Erkrankungen leiden.
Geistige Beeinträchtigung beeinträchtigt fast immer die Leistung.
Wenn man bedenkt, dass zwei Drittel der Jugendlichen keine psychische
Behandlung erhalten, sind die negativen Auswirkungen auf individueller
und gesellschaftlicher Ebene enorm. Die Columbia University nennt als
akademische Probleme infolge von psychischen Erkrankungen Folgendes:
– Häufige Abwesenheit oder Verspätung – Mangel an Selbstachtung
– Konzentrationsschwierigkeiten – Schlechte Leistung beim Lesen,
Schreiben und Mathe – Wiederkehrende disziplinarische Probleme Hol
Hilfe Früherkennung von psychischen Gesundheitsproblemen in der
Kindheit und Zugang zu geeigneten Diensten ist von entscheidender
Bedeutung. Studien zeigen, dass eine sofortige Behandlung zu einer
Verbesserung sowohl der Symptome der psychischen Störung als auch der
Schulleistung führt. Am wichtigsten ist, dass eine angemessene
Behandlung das Kind oder den Jugendlichen – und seine Angehörigen
– unnötige Schmerzen und Leiden ersparen kann. Für Informationen
und Ressourcen im Zusammenhang mit geistiger Gesundheit in der
Kindheit, besuchen Sie bitte diese Website. QUELLEN:
HTTP://WWW.WHO.INT/MENTAL_HEALTH/MATERNAL-CHILD/CHILD_ADOLESCENT/EN/
HTTPS://EDITION.CNN.COM/2016/10/07/HEALTH/RECOGNIZING-DEPRESSION-ANXIETY-IN-CHILDREN/INDEX.HTML
HTTPS://KIDSHEALTH.ORG/EN/PARENTS/ANXIETY-DISORDERS.HTML
HTTPS://WWW.CDC.GOV/CHILDRENSMENTALHEALTH/DATA.HTML
HTTPS://WWW.FLGOV.COM/WP-CONTENT/UPLOADS/CHILDADVOCACY/MENTAL-HEALTH-AND-ACADEMIC-ACHIEVEMENT-2-24-12.PDF
HTTPS://WWW.WORKINGMOTHER.COM/RECOGNIZING-MENTAL-HEALTH-ISSUES-IN-OUR-CHILDREN

The post Frühe Warnzeichen von einem Kind mit psychischen Problemen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/fruhe-warnzeichen-von-einem-kind-mit-psychischen-problemen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Warum diese Menschen, die andere Menschen reparieren oft in giftigen Beziehungen landen

SIE SEHEN DAS GUTE IN JEDEM. “Ich kann Schönheit sehen, wo andere
Hässlichkeit sehen. Das macht mich entweder zu einem Künstler oder
zu einer Person mit sehr schlechtem Geschmack.” – Unbekannt Sie
werden immer nach dem Besten in Menschen suchen. Sie werden immer
darauf schwören, dass sie etwas unter der Oberfläche sehen. Und
manchmal ist es so wahr. Manchmal versuchen sie, es aus ihnen
herauszuziehen. Aber wenn du es so hart versuchen musst, ist es nicht
so, dass der Mensch es nicht wert ist, aber diese Menschen enden dann
damit, das Licht und all die gute Energie aus den Besten Teilen von
ihr heraus zu saugen. SIE MÖGEN DIE HERAUSFORDERUNG. Sie fühlen sich
zu diesen Menschen hingezogen, weil sie Projekte mögen. Sie mögen
Komplexität. Du gibst ihnen einen Menschen, der einfach und
unkompliziert ist, ohne irgendwelches Gepäck, und sie werden sich
total langweilen. Sie mögen Menschen mit einer Geschichte dahinter,
aber lassen sich so schnell nicht auf Menschen ein. Doch wenn sie
Vertrauen aufgebaut haben und wissen, dass dieser Mensch ihr
Vertrauen, ihre Loyalität und ihre Liebe verdient hat. Wenn er und
sie jedoch gerne die Knöpfe von einander austesten um zu sehen, wie
weit sie gehen können, dann wird es giftig, wenn sie streiten. Sie
fordern einander ständig heraus, als wäre es eine ständige
Herausforderung. Irgendwann merken sie dann, dass sie sich immer
wieder gegenseitig verletzen. SIE GEBEN NICHT EINFACH AUF. Selbst wenn
es jemand ist, der ihre Anstrengung vielleicht nicht verdient, geben
sie ihn nicht auf und sie rennen in diesen giftigen Kreisen von dem
Menschen weg und gehen zurück zu ihm. Doch sie haben nie wirklich
eine funktionale oder stabile Beziehung. Manchmal geben Menschen, die
gerne andere Menschen reparieren so viel Liebe, ohne zu verlangen,
dass sie erwidert wird… und dann wird es giftig. SIE SPIELEN DIE
ROLLE, IN DER SIE GEBRAUCHT WERDEN. Die Menschen, die versuchen
jemanden zu reparieren, versuchen immer, das zu sein, was jemand
gerade braucht, selbst wenn es ihre Selbstachtung kompromittiert. Und
daran gewöhnt sich der Partner, sie zu benutzen, so wie sie gerade
gebraucht werden. Vielleicht ist es emotional. Vielleicht ist es
körperlich. Aber die Menschen, die versucht, Menschen zu reparieren,
ließen giftige Menschen damit davonkommen. Und im Gegenzug könnte
der Mensch das sein, was er braucht, aber er wird niemals der Fels in
der Brandung sein, auf den man sich verlassen kann und den man
braucht… SIE WERDEN VERSUCHEN IHN ZU HEILEN. Sie werden einen
Menschen bedingungslos lieben und denken, dass es genug wäre. Aber
giftige Menschen haben Dinge in ihrem Leben und in ihrer
Vergangenheit, von denen sie nicht heilen können. Sie lernen einfach
mit dem zu leben, was ihnen passiert ist. Sie verstecken den Schmerz,
als wäre es nicht passiert. Das wird giftig, weil sie versuchen, die
andere Person dazu zu bringen, Dinge anzusprechen, in der Hoffnung,
dass das Sprechen heilen wird. Aber selbst wenn man genug vertraut, um
etwas zu erzählen was passiert ist, werden sie es nie wirklich
verstehen, wenn sie es nicht selbst erleben. Und das ist der Punkt, wo
die Linie immer sein wird. SIE DENKEN, DASS SIE DEN MENSCHEN
VERÄNDERN KÖNNTEN. Du kannst nicht in eine Beziehung gehen, um
jemanden zu ändern oder zu denken, dass du der Mensch bist, der diese
Fähigkeit hat. Sie könnten die besten Absichten haben. Sie lernten
die harte Art und Weise, dass sich Menschen selbst ändern wollen
müssen und je mehr du versucht, jemanden zu reparieren, desto eher
wird es am Ende dir verübelt.   Diese Beziehungen enden nicht, weil
die Liebe nicht da ist, sondern weil die Menschen, welche die anderen
Menschen reparieren mehr verdienen… 

The post Warum diese Menschen, die andere Menschen reparieren oft in
giftigen Beziehungen landen
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/warum-diese-menschen-die-andere-menschen-reparieren-oft-in-giftigen-beziehungen-landen/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Gehirn-Wissenschaftler erklären warum es so wichtig ist auf unseren Schlaf zu achten

Jeder von uns weiss, dass Schlaf extrem wichtig ist für unsere
Gesundheit. Wann immer wir schlafen, repariert der Körper sich
selbst. Schlafen ist in der Tat viel wichtiger als die meisten
Menschen denken. Denn es geschehen verschiedene Prozesse während
unsererNachtruhe. Lese auch: Heute Nacht nackt zu schlafen wird diese
überraschende Wirkung auf deinen Körper haben SCHLAFEN IST EIN
UNTERSCHIEDLICHES VERFAHREN FÜR FRAUEN UND MÄNNER AUFGRUND IHRER
VERSCHIEDENEN NATUR. Zahlreiche Institute schlagen vor, dass wir nach
8 Stunden Schlaf brauchen. Aber neusten wissenschaftlichen Berichte
deuten darauf hin, dass 8 Stunden Schlaf nicht genug ist für deinen
Körper. Frauen benötigen zudem weit mehr Ruhe, da ihre
Gehirnaktivität grösser ist. Zudem wird berichtet, dass der
regenerative Schlaf kein Missverständnis ist. Die richtige Nachtruhe
wir deine Haut besser aussehen lassen. Achte darauf, dass du immer
genug Schlaf bekommst um dich nicht nur gut zu fühlen, sondern es
auch auszustrahlen.   Quelle: globalmedicinehouse.com

The post Gehirn-Wissenschaftler erklären warum es so wichtig ist auf
unseren Schlaf zu achten
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/gehirn-wissenschaftler-erklaren-warum-es-so-wichtig-ist-auf-unseren-schlaf-zu-achten/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Neuseeland erkennt ALLE Tiere als fühlende Wesen an!

Eine wegweisende Entscheidung, der andere Länder folgen sollten.
Neuseeland hat der Welt ein großartiges Beispiel gegeben, indem es
erkannte, was Tierfreunde für immer wussten – dass unsere pelzigen
Freunde genauso empfindungsfähig sind wie wir, und (offensichtlich)
Gefühle haben, genau so wie wir. Dieses bahnbrechende Urteil von
Neuseeland ist das erste Mal, dass dieser Wandel in Wahrnehmung und
Politik auf alle Tiere ausgedehnt wurde, nicht nur auf Schimpansen,
Orang-Utans oder Delfine. Das Gesetz zur Änderung des Tierschutzes,
das letzten Monat verabschiedet wurde, soll die Verfolgung von
Menschen in Fällen von Tierquälerei sowie das Verbot von
Tierversuchen und Forschung erleichtern. Tierschützer haben die
Entscheidung gefeiert. “Zu sagen, dass Tiere empfindungsfähig sind,
heißt ausdrücklich, dass sie sowohl positive als auch negative
Emotionen erleben können, einschließlich Schmerz und Stress”,
sagte Dr. Virginia Williams, Vorsitzende des National Animal Ethics
Advisory Committee. ”Die Ausdrücklichkeit ist das, was neu ist und
markiert einen weiteren Schritt entlang der Tierschutz-Reise.” Der
Präsident des neuseeländischen Veterinärverbandes Dr. Steve
Merchant sagte, dass die Gesetzesvorlage größere Klarheit,
Transparenz und Durchsetzbarkeit von Tierschutzgesetzen habe, so die
regionale Zeitung Nelson Mail. “Die Erwartungen bezüglich des
Wohlergehens der Tiere haben sich schnell geändert, und Praktiken,
die früher für Haustiere und Viehbestände üblich waren, sind nicht
mehr akzeptabel oder tolerierbar”, sagte er. “Die Gesetzesvorlage
bringt Rechtsvorschriften in Einklang mit der sich ändernden
Einstellung unserer Nation zum Status von Tieren in der
Gesellschaft.” Du kannst hier alles darüber lesen. gesamte Rechnung
hier lesen. Wir hoffen auf jeden Fall, dass sich der Rest der Welt
anschliesst!   Bild

The post Neuseeland erkennt ALLE Tiere als fühlende Wesen an!
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de/neuseeland-erkennt-alle-tiere-als-fuhlende-wesen-an/]
appeared first on Erhöhtes Bewusstsein
[https://www.erhoehtesbewusstsein.de].

Ärzte raten Menschen über 40 zu stoppen mit Ibuprofen aus diesem Grund

Was machst du wenn du Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen hast? Wenn
du so wie viele andere Menschen bist, greifst du wahrscheinlich nach
Ibuprofen. Es kann wie ein echtes Elixier scheinen da es jede Spur von
Schmerzen innerhalb von kurzer Zeit verschwinden lässt. Aber ist es
wirklich sicher? Lass dich davon nicht täuschen. Es gibt einige
Risiken […]

Ärzte raten Menschen über 40 zu stoppen mit Ibuprofen aus diesem Grund

Was machst du wenn du Kopfschmerzen oder Rückenschmerzen hast? Wenn
du so wie viele andere Menschen bist, greifst du wahrscheinlich nach
Ibuprofen. Es kann wie ein echtes Elixier scheinen da es jede Spur von
Schmerzen innerhalb von kurzer Zeit verschwinden lässt. Aber ist es
wirklich sicher? Lass dich davon nicht täuschen. Es gibt einige
Risiken […]

Schneide eine Zitrone, lege sie neben dein Bett bevor du schlafen gehst und du wirst überrascht sein

Hast du dich jemals gefragt warum der Duft der Zitrone bei fast allen
Reinigungs- oder Sanitätsprodukten verwendet wird? Nun, es stellte
sich heraus, dass der Duft der Zitrone nicht nur würzig und
erfrischend ist, sondern auch eine Vielzahl von gesundheitlichen
Vorteilen bietet. Und du kannst von diesen gesundheitlichen Vorteilen
profitieren indem du eine Zitrone aufschneidest […]

Schneide eine Zitrone, lege sie neben dein Bett bevor du schlafen gehst und du wirst überrascht sein

Hast du dich jemals gefragt warum der Duft der Zitrone bei fast allen
Reinigungs- oder Sanitätsprodukten verwendet wird? Nun, es stellte
sich heraus, dass der Duft der Zitrone nicht nur würzig und
erfrischend ist, sondern auch eine Vielzahl von gesundheitlichen
Vorteilen bietet. Und du kannst von diesen gesundheitlichen Vorteilen
profitieren indem du eine Zitrone aufschneidest […]

Was sagt dein Indianer-Sternzeichen über dich aus?

Die Kultur der Indianer umfasst eine beliebige Anzahl von Symbolen
über jedes Tier, das man sich erträumen könnte. In diesem Beitrag
richten wir unseren Fokus auf die ‘Geburts-Tiere’ – des Indianer
Tierkreises. Wie im modernen Horoskop glaubten auch die indigenen
Stämme, dass eine Person, die unter einem bestimmten Tierzeichen
geboren wurde, bestimmte Eigenschaften davon hätten. […]

Was sagt dein Indianer-Sternzeichen über dich aus?

Die Kultur der Indianer umfasst eine beliebige Anzahl von Symbolen
über jedes Tier, das man sich erträumen könnte. In diesem Beitrag
richten wir unseren Fokus auf die ‘Geburts-Tiere’ – des Indianer
Tierkreises. Wie im modernen Horoskop glaubten auch die indigenen
Stämme, dass eine Person, die unter einem bestimmten Tierzeichen
geboren wurde, bestimmte Eigenschaften davon hätten. […]

So sieht der perfekte Frauenkörper aus laut der Wissenschaft

Der perfekte weibliche Körper. Gibt es den? Laut der Wissenschaft-
Ja. Wenn dich das nicht überrascht, warte, bis du den anscheinend
perfekten Körper tatsächlich siehst. Sicher ist, dass er nicht so
aussieht, wie es die Modebranche uns vermittelt. Forscher an der
Universität von Texas sagen, dass der perfekte weibliche Körper 1,68
Meter gross ist. Und die […]

So sieht der perfekte Frauenkörper aus laut der Wissenschaft

Der perfekte weibliche Körper. Gibt es den? Laut der Wissenschaft-
Ja. Wenn dich das nicht überrascht, warte, bis du den anscheinend
perfekten Körper tatsächlich siehst. Sicher ist, dass er nicht so
aussieht, wie es die Modebranche uns vermittelt. Forscher an der
Universität von Texas sagen, dass der perfekte weibliche Körper 1,68
Meter gross ist. Und die […]

4 indische Schönheits-Geheimnisse für langes, gesundes Haar!

Wenn du das Verlangen dafür hast, üppigeres Haar zu haben, ist heute
dein Glückstag! In diesem Artikel werden wir 4 natürliche Haartips
von Indien erforschen, die den teuren, chemischen Produkten absolut
das Wasser reichen können. Diese Tricks gehen bis zur Wurzel der
häufigen Haarprobleme, die Wachstum und Kraft verhindern. Lasst uns
einen Blick auf diese […]

4 indische Schönheits-Geheimnisse für langes, gesundes Haar!

Wenn du das Verlangen dafür hast, üppigeres Haar zu haben, ist heute
dein Glückstag! In diesem Artikel werden wir 4 natürliche Haartips
von Indien erforschen, die den teuren, chemischen Produkten absolut
das Wasser reichen können. Diese Tricks gehen bis zur Wurzel der
häufigen Haarprobleme, die Wachstum und Kraft verhindern. Lasst uns
einen Blick auf diese […]

Polen stellt Glow-In-The-Dark Fahrradweg vor, der von der Sonne aufgeladen wird

Radfahren ist einer der umweltfreundlichsten Wege um zu reisen und
dank diesem solar-betriebenen Radweg, der in der Dunkelheit leuchtet,
wurde es das sogar umso mehr. Der leuchtende blaue Fahrradstreifen,
der in der Nähe von Lidzbark Warminski im Norden Polens gefunden
werden kann, wurde von TPA Instytut Badań Technicznych Sp. z o.o
kreiert. Er besteht aus […]