Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

Feeds

Bizarre Situation in Europa? Kommt eine Gemüsekrise?

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Wir nehmen das Überangebot in unseren Supermärkten als
selbstverständlich hin. Dass das meiste Gemüse aus dem Ausland
kommt, sollte mittlerweile jedem Verbraucher klar sein. Und genau da,
wo in Europa das meiste Gemüse angebaut wird, nämlich in Spanien,
herrscht auch … Weiterlesen →
[https://netzfrauen.org/2018/08/14/duerre-2/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

SPD-Schulsenatorin will Zeitzeugen aus DDR-Gefängnis-Museum schmeißen – Der BRD-Schwindel

http://brd-schwindel.ru/spd-schulsenatorin-will-zeitzeugen-aus-ddr-gefaengnis-museum-schmeissen/
Advertisements

Haben Sie die bestellt? Schmierentheater im ZDF – Der BRD-Schwindel

http://brd-schwindel.ru/haben-sie-die-bestellt-schmierentheater-im-zdf/
Advertisements

Spiegel-Autor will Wisnewski-Video sperren lassen!

Ursprünglich veröffentlicht auf Terraherz
[https://terraherz.wordpress.com/2018/08/13/spiegel-autor-will-wisnewski-video-sperren-lassen/]:

Gerhard Wisnewski Runterladen und wieder hochladen! Spiegel-Autor ruft
zur Denunziation und Sperrung eines Wisnewski-Videos auf –
„Gutjahr zuliebe“! Schicken Sie den Fragenkatalog an jeden, der
über „Verschwörungstheorien redet: Was sind aus Ihrer Sicht
„Verschwörungstheorien“? Wie genau definieren Sie
„Verschwörungstheorie“? Was qualifiziert eine Meinung Ihrer
Ansicht nach als „Verschwörungstheorie“? Was…

[Duisburg] Männliches Verhalten führt zur Kündigung. Moment…. – Faktum Magazin

http://www.faktum-magazin.de/2018/08/duisburg-maennliches-verhalten-fuehrt-zur-kuendigung-moment/

Erschütternd! Der Wasserkrieg in Arizona – The Water Wars of Arizona

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Die USA werden von starken Dürren heimgesucht, besonders betroffen
sind der Südwesten, der Mittlere Westen und der Süden des Landes.
Durch die schwere Dürre in Teilen des Westens sterben die Wildpferde.
Es war ein schreckliches Bild, als man 200 Wildpferde am Rand …
Weiterlesen → [https://netzfrauen.org/2018/08/13/water-wars/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Mit 90 die Welt retten! Wachstum ist nicht die Lösung – Wachstum ist das Problem.

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Wie zeitgemäß ist der Mythos des grenzenlosen Wachstums angesichts
der weltweiten Ressourcenknappheit noch? „Mehr Wachstum!“ –
diese Forderung ist besonders in Zeiten von Wirtschafts-, Umwelt- und
Finanzkrisen beliebt, denn die amerikanische Immer-mehr-Ideologie gilt
weltweit als Garant für eine gesunde Ökonomie. An … Weiterlesen
→ [https://netzfrauen.org/2018/08/13/wachstum/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Es ist vollbracht! - Blogpause bis zum 29. August 2018

[https://3.bp.blogspot.com/--1thRYLVhLU/W26uEv9n10I/AAAAAAAA5co/nryCmt1SiY45D5r-YzjbyobrRq6AVKoRACLcBGAs/s1600/zwei.gif]
IHR LIEBEN,

Wir ziehen uns für ein paar Tage in die Natur zurück und besuchen
einige heilige Orte.
Daher wird es bis Ende August keine Aktualisierungen geben. Wir hoffen
auf euer Verständnis.

Wir wünschen Euch allen Freiheit, Licht und Liebe.

Alle(s) Liebe

Euer

_max_
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Gerichtsdokumente enthüllen Monsantos Machenschaften! Monsanto beschert Bayer Sammelklagen wegen Glyphosat! Monsanto verliert ersten Prozess – tausende folgen! Monsanto Ordered to Pay $289 Million in World’s First Roundup Cancer Trial

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Monsanto geht es jetzt richtig an den Kragen! Es ist der erste Prozess
gegen Monsanto, der von Bayer übernommen wurde, von schätzungsweise
4000 weiteren Klagen wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken
seines Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff
Glyphosat. Der 46-jährige Familienvater Dewayne … Weiterlesen →
[https://netzfrauen.org/2018/08/11/monsanto-2/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Eine Nachricht der Plejader bzgl. Samstag, den 11. August 2018

[https://3.bp.blogspot.com/-5CI85pWmt_Y/W26V_UfDTyI/AAAAAAAA5cc/bYrNDC8s5fIIbRgbabizIh7wA2bgODzEACLcBGAs/s1600/the-pleiades-star-cluster-11637_1280.jpg]
10. August 2018

Vor ein paar Tagen fühlte ich, wie meine plejadische Seelenfamilie
mich wieder intensiv kontaktierte. Ich bekam dieses vertraute Gefühl
– eine Art Schwere, die über meinen Körper kam und den Wunsch, mit
allem, was ich tat, aufzuhören und mich hinzulegen. Sie wendeten sich
das erste Mal bereits früh am Tag mit einer klaren Botschaft an mich,
aber erst am Abend erreichte ich die vollständige Einstimmung.
Normalerweise bin ich so beschäftigt, dass ich sie bitte, sich
zurückzuhalten, bis es zu dem Punkt kommt, an dem das Essen auf dem
Tisch steht. Und dann kann ich es nicht mehr länger zurückhalten!
Also legte ich mich abends auf das Sofa und driftete in einen
glückseligen Zustand ab, während sie mir alle Downloads und
Aktivierungen gaben, die ich für die nächsten Wochen brauche.

Ich schreibe das, weil ich dazu angeleitet wurde, die Botschaft, die
sie an mich übermittelten, weiterzugeben. Jetzt ist es wirklich
wichtig, dass du deine volle Urteilsfähigkeit bei dem, was ich sage,
einsetzt. Ich glaube voll und ganz an meinen Kontakt mit meiner
plejadischen Familie und die Botschaften, die sie mir überbringen.
Aber dies geschieht durch telepathischen Kontakt und deshalb möchte
ich nicht, dass wir alle unsere Hoffnungen darauf setzen. Stattdessen
können wir es als eine moralische Unterstützung sehen!

DIE BOTSCHAFT IST WIE FOLGT (ÜBERTRAGEN AUS MEINEM GEDÄCHTNIS VON
DEM, WAS SIE MITGETEILT HABEN):

Die kommende Meditation am Samstag, den 11. August wird einen
gewaltigen Durchbruch bringen. Gegenwärtig sind die Energien und
Bemühungen aller Lichtkräfte, einschliesslich der
Widerstandsbewegung, auf diese Meditation und die gleichzeitig
stattfindenden Operationen gerichtet. Deshalb war es bis zum Tag der
Meditation nicht vorrangig, Menschen in die Widerstandsbewegung
einzuladen.

Aber sobald diese Meditation stattgefunden hat, wird so viel von der
Dunkelheit beseitigt sein, dass es für den Übergang der ersten
Gruppe in die Widerstandsbewegung viel sicherer und einfacher sein
wird. Nicht nur das, sondern auch der Erstkontakt für die am meisten
erwachten Sternensaaten wird dadurch um einiges mehr ermöglicht. Es
ist fast so, als ob so viel Licht während dieses Fensters verankert
wird, dass es einen klaren Korridor/Durchgang für fortgeschrittene
positive Ausserirdische schafft, um sich der Oberfläche sowohl von
oben als auch von unten zu nähern.

Tatsächlich begannen sie die Kommunikation mit mir, indem sie sagten:
„Wir werden dich sehr bald persönlich treffen, entweder über oder
unter der Oberfläche“.

Zusätzlich zu dieser obigen Botschaft hatte ich auch das Gefühl,
dass das Event sehr bald nach dieser Meditation stattfinden könnte,
da diese eine so grosse Veränderung bewirken wird.

Aber es gibt EINE BEDEUTETNDE VORRAUSSETZUNG für den Wahrheitsgehalt
dieser Botschaft. Wir müssen diese Meditation auch wirklich machen!

Also, tue, was du tun musst, um die Nachricht (bzgl. die Meditation;
Anm. d. Ü.) heute noch zu verbreiten. Selbst persönliche Anrufe oder
E-Mails können einen echten Unterschied machen. Wir sind so nahe
dran, meine Freunde, und morgen (Samstag, 11. August) ist wirklich DIE
Gelegenheit überhaupt!

https://german.welovemassmeditation.com/2018/08/letzte-erinnerung-die-schlussel-zur.html
[https://german.welovemassmeditation.com/2018/08/letzte-erinnerung-die-schlussel-zur.html]

Du kannst auch an meinem Aufstiegsübertragung-Webinar um 20 Uhr MESZ
am selben Tag teilnehmen
(https://www.facebook.com/events/1839544626101212/
[https://www.facebook.com/events/1839544626101212/]). Wir werden uns
darauf konzentrieren, uns an unseren höchsten persönlichen
Zeitlinien und unserem persönlichen Aufstieg auszurichten und auch
das Event auszulösen. Lasst uns das machen, meine Freunde!

In Liebe

Ananja

Quelle:
https://www.pleiadianhealingcenter.com/blog/2018/8/10/a-pleiadian-message-about-saturday-11th-august-2018
[https://www.pleiadianhealingcenter.com/blog/2018/8/10/a-pleiadian-message-about-saturday-11th-august-2018]

Quelle: https://transinformation.net/eine-nachricht-der-plejader-bzgl-samstag-den-11-august-2018/
[https://transinformation.net/eine-nachricht-der-plejader-bzgl-samstag-den-11-august-2018/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Cobra: Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation – Endgültiges Update

[https://3.bp.blogspot.com/-gpAcNU1ja0Q/W246zsqxgtI/AAAAAAAA5cI/T_6ELe7bkRk66MDhce8dLWU_bPNlPA55wCLcBGAs/s1600/1.gif]
auf Cobras Blog am 10. August 2018
[http://2012portal.blogspot.com/2018/08/key-to-freedom-meditation-final-update.html]

Der Zeitpunkt für unsere Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation rückt
näher und die Energien steigen, da immer mehr Menschen sich
entschieden haben, sich uns anzuschliessen und wir an Dynamik
gewinnen. Wir haben eine reale Möglichkeit, die kritische Masse zu
erreichen.

Jetzt können wir mehr als jemals zuvor für den Sieg des Lichts tun
– in 15 Minuten. 144000 Lichtarbeiter brauchen wir! 

SCHLÜSSEL-ZUR-FREIHEIT-MEDITATION 11. AUGUST 2018 UM 9:11 AM UTC =
11:11 UHR MESZ

Die nächsten 12 Stunden werden entscheidend dafür sein, wie viele
Menschen sich uns anschliessen und wie viel Einfluss unsere Meditation
auf die planetare Situation haben wird. Deshalb bitte ich euch alle,
die Nachricht über diese Meditation weit und breit zu verbreiten.
Youtube-Videos sind der einfachste Weg, um diese bestmöglich zu
verbreiten und viele kurze Version von Werbevideos sowie längere
geführte Meditationsvideos wurden in 31 Sprachen erstellt:

Es gibt viele Tausende von Menschen, die diesen Blog täglich
besuchen, und die meisten haben Facebook-Profile, die im Durchschnitt
ein paar hundert Freunde haben. Daher können viele Tausend Menschen
zum Facebook-Event zu unserer Meditation eingeladen werden:

https://www.facebook.com/events/238115003492370/
[https://www.facebook.com/events/238115003492370/]

Oder sich der Facebook-Hauptgruppe für unsere Meditation
anschliessen:

https://www.facebook.com/groups/194312111428917/
[https://www.facebook.com/groups/194312111428917/]

Das Werbeplakat für die Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation mit allen
Anleitungen kann auch helfen, diese Meditation bestmöglich zu
verbreiten:

[https://3.bp.blogspot.com/-5kFerWNa0AQ/W247EhPCU7I/AAAAAAAA5cQ/w2uWcIJFNXMvhYl3U80tguKz2TGXP_mFQCLcBGAs/s1600/Key-to-Freedom-Poster.jpg]
Eine interaktive Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation-App mit
vereinfachter Anleitung ist hier verfügbar:

http://audiopixel.com/interactive-meditation-tool
[http://audiopixel.com/interactive-meditation-tool]

Der Link zum Hauptartikel über die Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation
ist hier:

https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/08/warum-ist-die-schlussel-zur-freiheit.html
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/08/warum-ist-die-schlussel-zur-freiheit.html]

(Bitte lest auch die gerade erschienenen Aktualisierungen)

Lasst es uns tun!

Sieg dem Licht!

Quelle: https://transinformation.net/schluessel-zur-freiheit-meditation-endgueltiges-update/
[https://transinformation.net/schluessel-zur-freiheit-meditation-endgueltiges-update/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Eva Maria Eleni: Neumond mit Sonnenfinsternis am 11.8.18

 
[https://3.bp.blogspot.com/-IHHu_mgkZ3U/W23S2YvqnMI/AAAAAAAA5bQ/wx5ChYWDFLA98fpC1g8by8ENB1mk2YuiQCLcBGAs/s1600/gip%25C3%25A4%25C3%25B6lhy.gif]

Neumond mit Sonnenfinsternis am 11.8.18

Mit dem morgigen Neumond und einer weiteren partiellen
Sonnenfinsternis erhält diese, bereits so hoch energetische Phase,
einen weiteren starken Impuls. Noch einmal wird im übertragenen Sinne
der Scheinwerfer auf jenes gerichtet, was noch immer zu wenig
Beachtung fand, noch zu wenig Bewegung erfuhr, um endlich in die
Erlösung zu finden.

Ganz besonders geht es momentan um deine Selbstermächtigung und
darum, dass du dich aus den bisherigen Illusionen erlösen lässt.

Dies gelingt nur, wenn du es wagst loszulassen, was dich gefangen,
angekettet und klein hält. Über dein Bewusstsein hast du dich Macht,
alles zu erlösen was nicht in Harmonie ist.
Du magst in deinem Leben nicht alles kreieren könne, was du dir
wünschst. Denn viele Wünsche sind nichts als konditionierte
Vorstellungen von Leben. Sie haben viel mit SelbstBILDERN zu tun und
sie entstammen aus den Ideen des Egos. 

Die Wahrheit aber liegt sehr weit darunter, also ganz tief vergraben
unter diesen illusionären Ideen von dir und vom Leben ganz allgemein.

Habe den Mut das gehen zu lassen, was momentan einfach nur noch
anstrengend für dich ist. Schiebe es nicht unbedingt aktiv weg, aber
halte es einfach nicht fest oder arbeite dagegen an, wenn es scheinbar
fortgezogen wird.

Erkenne, ob du dich nicht vielleicht zu sehr für etwas Bestimmtes
engagierst und einsetzt, das sich einfach nicht in die gewünschte
Richtung bringen lassen will. Ist hier Zwang dahinter, ein Müssen und
Streben? Habe den Mut, genauer hinzuspüren. Gönne dir die Zeit, das
hochkommende Gefühl einfach mal länger bei dir zu lassen, auch wenn
es dir zunächst unangenehm erscheinen mag.

DOCH FRAGE DICH, WOFÜR DU WIRKLICH HIER BIST! 

Bist du hier, um irgendwelche Idealvorstellungen zu entsprechen -
jenen anderer oder auch deinen eigenen? Oder bist du vielleicht auch
hier, um deiner (oft genug vor dir noch selbst verborgenen) Wahrheit
auf die Spur zu kommen und dabei womöglich zu entdecken, dass alles
ganz anders sein könnte, als es aussieht?

Erkennst du jetzt vielleicht auch besser, was mit Loslassen
tatsächlich gemeint sein könnte und dass es überhaupt nicht darum
geht, eine bestimmte bisherige Form von Leben einfach nur durch eine
andere zu ersetzen?

Loslassen bedeutet vorrangig, dem Leben und gleichzeitig der
göttlichen Quelle zu erlauben, dir dein Leben zu zeigen und dich
damit einverstanden zu erklären. Es hat nichts mit erwählter Armut,
Enthaltsamkeit, Schweigen, Einsamkeit oder ähnlichen Dingen zu tun -
selbst wenn es eine Zeit lang tatsächlich sein kann, dass erst ein
Verlust von bestimmten Dingen dazu führen kann, dass endlich der so
dringend benötigte Raum frei wird.

Deine Wahrheit drängt dich jetzt oftmals dazu, von dir zum Ausdruck
gebracht zu werden. Es geht nicht darum, andere zu belehren, aber es
geht darum, dich zu zeigen. Wie soll ein gegenüber wissen, womit es
zu tun hat, wenn du dich nicht zeigst? Dabei ist dies oft jenes, das
uns am meisten verletzt - dass wir nicht erkannt und gesehen werden,
da wir selbst uns zu verbergen gelehrt wurden.
Aber wisse, dass der einstige Widerstand von herzlosem, harschem
Verhalten gebrochen ist! 

Viele Träger dieser Energien wurden in den letzten Monaten stark
geschwächt und sind nun eher damit befasst, sich irgendwie wieder zu
erholen. Doch sollten sie nicht davor verschont bleiben, mit mancher
Herzenswahrheit konfrontiert zu werden. Es kann auch zu ihrer echten
Heilung beitragen, da sie den bisherigen "Schutz" durch ihren
einstigen Widerstand nicht mehr erfahren. Dies ist auch ihr Weg, durch
die Angst hindurch. Nun können auch sie erleben, wie es ist, diese
Angst (wenn auch unfreiwillig) zu durchschreiten. Sie können
erfahren, dass sie dies wider Erwarten dennoch überleben. Daher birgt
diese Zeit jetzt für alle ein enormes Heilungspotenzial, wenn du den
Mut zur Wahrheit aufbringst.

Die Voraussetzung ist, dass nicht emotionale Anschuldigungen und
Vorwürfe mit Herzenswahrheit verwechselt werden. Es ist gut, sich vor
einer anstehenden Konfrontation ganz in sich selbst einzufinden.
manchmal aber geht das nicht, denn die Wahrheit bricht mitunter auch
ohne Vorankündigung zur Tür herein. Versuche dennoch, möglichst aus
der Tiefe deines Seins heraus zu sprechen.

Sollte es dennoch zu einer emotionalen "Schlacht" kommen - dann hadere
nicht damit! Wisse, dass du das Recht hast, deine Empfindungen
auszurücken. Aber lerne es auch auszuhalten, dass es vielleicht
einfach trotzdem beim Gegenüber nicht ankommen muss. Es geht um deine
Autonomie und nicht darum, von außen Unterstützung zu bekommen oder
zu erwarten. Damit setzt du dich selbst nur unter Druck, weil du auf
einen bestimmten Ausgang einer Situation fixiert bist. Fühlt sich
dies nach Wahrheit hat, nach Freiheit?

Kannst du dich einfach ausdrücken, ganz egal wie die möglichen
Konsequenzen aussehen könnten, einfach nur, weil du es dir Wert bist
dich nicht länger hinter einer Maske zu verbergen?
Erlaube dir dies und du wirst so sehr in deiner Kraft kommen wie noch
nie zuvor!

Jetzt heißt es, sich immer wieder zu zentrieren, zu atmen, einfach
nur zu sein, immer weniger zu denken oder zu glauben, sondern SEIN. 

Unterstützung für diese herausfordernden Prozesse findest du in
meinem Büchern:
http://eva-maria-eleni.blogspot.com/2012/…/meine-bucher.html
[https://eva-maria-eleni.blogspot.com/2012/09/meine-bucher.html]

Text (c) Eva-Maria Eleni

Quelle: https://www.facebook.com/evamaria.eleni.5/posts/2311369642315546
[https://www.facebook.com/evamaria.eleni.5/posts/2311369642315546]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Sehr bedenklich! Tierversuche an Rotkehlchen! Das muss aufhören!

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere
fühlen, dass Menschen nicht denken. Dass immer noch in Deutschland
Tierversuche durchgeführt werden und dies sogar mit Steuergeldern
unterstützt wird, haben wir bereits mehrfach berichtet. Wie
schrecklich, jetzt erfahren wir, dass … Weiterlesen →
[https://netzfrauen.org/2018/08/10/tierversuche-2/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Hans Bonneval: Wahrheit heilt! Aufklärung braucht spirituelle Hintergründe

Hans Bonneval im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Wahrheit ist
viel mehr als man gewöhnlich annimmt. Sie ist ein hochwirksames
Heilmittel für Seele und Leib. Und es ist keineswegs gleichgültig,
ob wir im Einzelfall die Wahrheit wissen oder nicht. Sehr vieles, was
falsch oder ungünstig läuft, ist die Folge der gewaltigen Menge an
Unwahrheit und Lüge, in der wir heute zu leben gezwungen sind.

Die spirituelle Forschung Rudolf Steiners macht deutlich: Der Mensch
ist ein Wahrheitswesen, seine Seele braucht Wahrheit wie der Körper
den Atem. Steiner war ein großer Eingeweihter, dessen Mission darin
bestand, die technische Kultur Europas zu spiritualisieren, damit am
Ende die gesamte Technik spiritualisiert wäre. Sein Werk, die
Anthroposophie, enthält die gesamte Weltweisheit der alten
Religionen, neu erforscht und in neuzeitlicher Sprache dargestellt.
Und sie enthält alles, was seit der Festschreibung der alten
Religionen an spirituellen Ereignissen und Erkenntnissen hinzugekommen
ist. Steiner erforschte das Geistige der Welt, das Ideenhafte, welches
hinter den Erscheinungen als Ursache tätig ist. Jede Welterscheinung
ist die Folge des Wirkens eines lebendigen Ideenwesens. So, wie der
Mensch, wenn er eine bewußte Tat vollbringen will, zuerst eine Idee
haben muß, so muß jeder Welterscheinung eine Idee zugrunde liegen,
damit die Erscheinung da sein kann. Ideen und Gedanken aber sind nicht
materiell oder energetisch, sondern geistig. Und daß wir das nicht
wissen, ist eine von den gravierenden Unwahrheiten mit denen wir
leben, die uns in unseren Lebenskräften schwächen und von der
konstruktiven Entwicklung abbringen.

Die Beschreibung der Weltideen findet sich in dem Werk Rudolf
Steiners, der Anthroposophie, die eigentlich jeden von uns
interessieren sollte, denn nur diese Angaben versetzen uns in die
Lage, wirkliche Wahrheit in uns aufzunehmen. Um nur ein Beispiel zu
nennen: Wer glaubt, der Mensch würde entstehen durch die Zeugung und
vergehen durch den Tod, der irrt sich, der denkt sein ganzes Leben
über eine Unwahrheit über sich selbst, die ihn schädigt. Die
geistig-übersinnliche Forschung zeigt: Der Mensch lebt vor der
Zeugung und nach dem Tod, er ist ein ewiges Wesen. Und in ähnlicher
Weise korrigiert die Anthroposophie das gesamte Weltbild unserer
materialistischen Kultur. Sie ersetzt Unwahrheit und Lügen durch
Wahrheit.

Nun gab und gibt es aber Menschen, die schon seit über hundert Jahren
versuchen, zu verhindern, daß die Europäer spiritualisiert werden.
Anglo-Amerikanische Okkultisten trachten eine Weltherrschaft zu
errichten (NWO) zur Unterwerfung der gesamten Menschheit. Zwar konnten
sie den großen Eingeweihten des 20. Jahrhunderts nicht hindern, die
Weltgeheimnisse mitzuteilen, aber sie konnten das mitteleuropäische
Volk, welches dadurch spiritualisiert werden sollte, bei diesem
Vorgang stören. Und das geschah durch den ersten Weltkrieg und durch
alles, was ihm nachfolgte. Das war – nach Steiner – der
eigentliche Grund für den sogenannten Krieg.

Hardcover 340 Seiten ISBN 978-3-7357-2874-6 Verlag: Books on Demand

€ 24,90

Zur Einführung in das Neue Denken und das spirituelle
Weltverständnis besteht seit 20 Jahren die Schule für Neues Denken
nach Rudolf Steiner in Hamburg.

Wer Interesse an Live-Kursen hat, schaue sich die Webpages an:

http://www.hausdesgeistes.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.hausdesgeistes.de&v=kTtT8gTnIzI&event=video_description&redir_token=svRmtXcUIRY8ypFi1qDDBdDjGpt8MTUzMzk5NzMzNkAxNTMzOTEwOTM2]
http://www.denkschule-hamburg.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.denkschule-hamburg.de&v=kTtT8gTnIzI&event=video_description&redir_token=svRmtXcUIRY8ypFi1qDDBdDjGpt8MTUzMzk5NzMzNkAxNTMzOTEwOTM2]

Website: http://www.denkschule-hamburg.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.denkschule-hamburg.de&v=kTtT8gTnIzI&event=video_description&redir_token=svRmtXcUIRY8ypFi1qDDBdDjGpt8MTUzMzk5NzMzNkAxNTMzOTEwOTM2]
http://www.hausdesgeistes.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.hausdesgeistes.de&v=kTtT8gTnIzI&event=video_description&redir_token=svRmtXcUIRY8ypFi1qDDBdDjGpt8MTUzMzk5NzMzNkAxNTMzOTEwOTM2]

Kontakt: http://www.denkschule-hamburg.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.denkschule-hamburg.de&v=kTtT8gTnIzI&event=video_description&redir_token=svRmtXcUIRY8ypFi1qDDBdDjGpt8MTUzMzk5NzMzNkAxNTMzOTEwOTM2]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Botschaft von Arthos: Das Geheimnis der violetten Welle

[https://1.bp.blogspot.com/-_i_g08qoWOI/W22e-0BsEiI/AAAAAAAA5a8/ix-n4xRW_dQi3vVYVWjteUPs1U6h9SkYACLcBGAs/s1600/237.jpg]
Heute ist ein guter Tag, um die Verblendung zu durchschauen. Die
vielen seichten und beruhigenden Mitteilungen, die verbreitet werden,
um dir weiszumachen, dass alles auf dem Weg ist, führen dich in die
Irre. Wie willst du Verantwortung übernehmen, wenn du sie abgibst?
Willst du die Welt verändern, indem du darauf wartest, dass ein
Geschenk vom Himmel fällt, das dir die Arbeit abnimmt? Wie willst du
Teil des Wandels sein, wenn du deine Verantwortung nicht übernimmst
und die Aufgabe deiner Läuterung nicht dankbar und demütig
durchführst? Wie willst du lieben, wenn du ohne Liebe bist? Fall
nicht darauf herein, den Beruhigungen zu glauben, die den Geist der
Liebe verkünden, ihn aber gleichzeitig eindämmen, indem sie dich
dazu verleiten, nach dem Hören und Lesen der Mitteilungen, beruhigt
wieder dem gewohnten Alltag zu verfallen.

Du bist Der, auf den es ankommt. Die Wellen der Transformation und
Liebe rollen stetig auf die Menschheit zu, aber nicht, um ihr etwas
abzunehmen. Die violette Welle ist kein Überbringer, der dir das
Paradies schenkt, das du selber erschaffen musst. Sie hilft dir, deine
Arbeit zu tun und Erkenntnis über die bisherigen Irrtümer zu
erlangen, um sie auszumerzen. Aber sie macht die Arbeit nicht für
dich. Du bist der Schöpfer, versehen mit Göttlichen Gaben und
gehüllt in himmlische Liebe. Es ist deine Aufgabe, das Schwert der
Wahrheit zu zücken, das Schild der Erkenntnis zu benutzen und die
Rüstung der Liebe zu tragen, um dem Unlicht, dem Bösen, dem
Gottlosen den Weg in die neue Zeit zu zeigen. Liebe ist kein
Lippenbekenntnis, sondern mutig gelebte Göttliche Wahrhaftigkeit.

Um deine Göttlichkeit zu leben, musst du sie erkennen und annehmen.
Gott ist in dir, und Gott in dir wirkt nicht, während du wartest, was
im Aussen geschieht. Gott wirkt durch dich, wenn du Wahrhaftigkeit
lebst. Reisse die alte Welt ein, erhebe dich darüber und suche nach
Gleichgesinnten, die mit dir zusammen in die neue Zeit gehen.
Übernimm die Verantwortung, indem du ins Tun kommst. Verändere
etwas. Verändere alles. Verändere dich und dein Leben, indem du das
alte Spiel der Nicht-Liebe nicht länger mitspielst. Hinterfrage alle
Regeln und zeige, dass du nicht länger bereit bist, dich den Regeln
zu unterwerfen, die einzig und allein darauf ausgelegt sind, dich zu
regeln. Steh auf in Liebe und Wahrhaftigkeit und gehe den für dich
von Gott vorgesehenen Weg. Jetzt ist die Zeit für die Revolution der
Liebe.

Dein Gottesfunke wird durch die violette Welle zum Feuer der Liebe
entfacht, wenn du es zulässt und bereit bist, deinen Anteil an der
Erneuerung der Welt zu leisten und das Paradies zu erschaffen. Das
bedeutet, dir nicht länger deine eigenen oder fremde Illusionen
vorzugaukeln, sondern mit dem Feuer der violetten Welle das Alte
niederzubrennen. Sei mutig und tu, was du tun musst, um dein neues
Leben zu leben. Kündige deinen Job, wenn er dich nicht glücklich
macht. Verkaufe, was du besitzt, wenn dir die Dinge kein Glück
bescheren. Finde eine Lebensgemeinschaft mit Menschen, die wie du
bereit sind, das Neue Leben zu leben, indem sie das Alte hinter sich
lassen. Egal, was es ist: Tu das, was dein Herz dir sagt.

Du kannst auch weiterhin Steuern zahlen, um dich steuern zu lassen,
vorgegebene Regeln befolgen, um dich regeln zu lassen und Lügen
glauben, die Medien, Politiker, Wirtschaft und Religionen dir als
Wahrheit verkaufen, um sie zu deiner Wahrheit zu machen. Du kannst
Idole verehren und Götzen anbeten, dem Materialismus huldigen und der
Selbstsucht, Gier, Angst oder Schuld verfallen. All das kannst du tun,
musst es aber nicht. Was du aus deinem Leben machst, ist deine Wahl.
Du bist nicht das Opfer, sondern der Geopferte, und wenn du aus diesem
Spiel aussteigen willst, dann tue es. Tue es jetzt und sei der Wandel,
der den Wandel auslöst.

Die Zeit drängt. Über Europa ist ein grosses feinstoffliches Feld -
wie eine Zeltplane auf astraler Ebene - gespannt, die von den Mächten
des Karmas gehalten wird. Sie sorgen dafür, dass sich das einzelne
wie kollektive Karma über Europa entladen und auflösen darf. Nichts
kann diesem astralen Feld entweichen, denn das Gesetz von Ursache und
Wirkung verlangt einen Ausgleich des von den Menschen erschaffenen
Karmas. Die Mächte stehen in bedingungsloser Liebe bereit, diesen
Prozess zu begleiten, und jeder Einzelne, der erkennt, sein Karma
auflöst und um Gnade bittet, wird erlöst.

Dieses Energiefeld dient der Beschleunigung wie der Projektion. Das
alte Karma kann und wird jetzt aufgelöst werden, wenn du hinsiehst
und deine Verantwortung als Zelle des Göttlichen Körpers
übernimmst. Dann wirkt das Geschenk der Gnade. Entwicklungen gehen
immer schneller, und es liegt an den Menschen, sie zum Guten zu
führen. Durch das Energiefeld kehren Auswirkungen dessen, was
ausgesendet wird, schneller zurück. Es offenbart den Film des Lebens
- ein Hologramm, das die Verfehlungen der auf Illusionen beruhenden
Unwahrhaftigkeit aufzeigt. Glaube nicht, dass der Film nichts mit dir
zu tun hat, aber verliere dich auch nicht in Angst und
Schuldzuweisung, sondern löse alles Unwahrhaftige auf, um in die
Wahrhaftigkeit der Liebe zurückzukehren.

Die neue Zeit ist angebrochen, und sie wird nicht durch äussere
Ereignisse oder einen Event in Erscheinung treten, sondern durch die
neuen Handlungen der verwandelten Menschen im Licht der Liebe.
Grundlage dafür ist die ehrliche Absicht, in die Reinheit des Lebens
der natürlichen Ordnung zurückzukehren. Das bedeutet nicht, einfach
nur daran zu glauben, dass alles gut ist. Es ist nicht alles gut, nur
weil du das Ungute nicht sehen willst. Während du den Kopf in den
Sand steckst, kannst du nicht erkennen, was falsch läuft. Zieh ihn
hervor, schau hin, entlarve Täuschung, Verführung, Verleugnung,
Neid, Gier, Selbstsucht und alle anderen Ausprägungen der Abwesenheit
von Liebe, indem du dein Licht der Liebe darauf wirfst.

Dafür musst du wahrhaftig und aufrichtig zu dir und anderen sein und
Liebe nicht nur propagieren, sondern in allem, was du denkst, fühlst,
sagst und tust, ausdrücken. Dafür ist es notwendig, dass du zu
unterscheiden lernst, was Liebe und was Nicht-Liebe ist, denn nur,
wenn du unterscheiden kannst, kannst du Liebe ausdrücken und
Nicht-Liebe abweisen. Das ist der Weg der Liebe, und nicht das
Annehmen von Allem was ist. Das ist einfach nur Stagnation. Nur, wenn
du jegliche Form von Nicht-Liebe erkennst und von dir weist, kannst du
ihre Gegenkraft, die Liebe, erkennen, einsetzen und in allem
ausdrücken, was du bist.

Es nützt nichts, dir die Welt schönzureden, indem du beruhigende
Channelings und erbauende Bücher liest, um hinterher damit
fortzufahren, dich selber zu belügen. Das, was zählt, ist nicht die
Beruhigung, sondern der innere Wandel und die darauf beruhende Tat.
Wenn du eine Stunde am Tag damit verbringst, aufbauende Texte zu lesen
oder halbherzige Gebete und Affirmationen herunterzuleiern und dich
dann den Rest des Tages den Dramen des Alltags und den Manipulationen
des Unlichts unterwirfst, gewinnst du nichts, sondern dann verlierst
du alles, denn du verlierst Gott in dir, der das ist, was du wirklich
bist.

Falle nicht darauf herein, wenn von Frieden und Liebe gesprochen wird,
ohne dass darauf hingewiesen wird, dass du selber zu Frieden und Liebe
werden musst. Ohne dass du zu dem wirst, was du dir wünschst, wird es
dir nicht begegnen. Beginne in dir, die neue Zeit Wirklichkeit werden
zu lassen, indem du deine Verantwortung übernimmst. Bereinige deine
Gedanken und Gefühle, bis nur Gutes aus ihnen hervorgeht. Vergebe dir
und allen anderen für alle Irrtümer, die jemals zu Schmerz, Leid und
Verletzung geführt haben. Gott ist nicht nur in dir, sondern auch in
allen anderen. Ihr spiegelt euch gegenseitig - über viele Leben
hinweg - bis ihr erkennt, dass ihr selber die Ursache aller Wirkungen
seid, die ihr jemals gegenseitig erfahren habt.

Die violette Welle ist bereits da. Sie führt dich in deine Themen und
macht dich auf deine eigene Unvollkommenheit aufmerksam. Bisher hast
du Unvollkommenheit immer im Aussen gesucht und gefunden - in anderen,
in Ereignissen, Strömungen und Handlungen anderer. Aber das, was für
dich zählt, ist deine eigene Unvollkommenheit und ihre Umwandlung.
Die violette Welle flutet über die Menschheit, doch sie durchflutet
nur die, die bereit sind, sie anzunehmen. Wenn du sie annimmst,
beginnst du dich zu wandeln, und wenn du dich verwandelst, verwandelst
du die Welt. So holst du die neue Zeit in das Jetzt deiner
Wirklichkeit.

Das ist das grosse Geheimnis der Welle: Veränderung kommt, sobald du
dich veränderst, dein Umfeld veränderst und dein Leben veränderst.
Du bringst das Neue in die Wirklichkeit, indem du das tust, wovon du
bisher nur geträumt hast. Nur, wenn du das Alte hinter dir lässt und
selber zu dem wirst, worauf du bisher gewartet hast, manifestierst du
das Neue. Du bist nicht alleine. Viele andere sind bereit, diesen Weg
zu gehen, und mehr als du glaubst, gehen ihn bereits. Ihr geht diesen
Weg als Menschheit: Einer für alle und alle für einen. Warte nicht
länger. Entzünde den Funken, der du bist und liebe Gott in dir wie
in allem und deinen Nächsten wie dich selbst. Das ist die Essenz der
neuen Zeit, die Einzug ins Jetzt hält, sobald du die Essenz Jetzt
lebst. Öffne dein Herz und sei der Wandel, nach dem du dich so sehr
sehnst. Der Event beginnt in dir!

ICH BIN. Meine Botschaft ist die Liebe.

Quelle: https://www.lebensrichtig.de/botschaft-von-arthos/das-geheimnis-der-violetten-welle.html
[https://www.lebensrichtig.de/botschaft-von-arthos/das-geheimnis-der-violetten-welle.html]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Daniel Scranton, ∞ „Was du mit deiner Macht tun wirst“ ∞ Der 9. Dimensionale Arkturische Rat ∞ 10. August 2018

[https://3.bp.blogspot.com/-yHtUQc-kFaA/W22eVfvD32I/AAAAAAAA5a0/lfYQXd1jSvQvbkqw-UksTR4gB4xE1ExBgCLcBGAs/s1600/screen-shot-2018-08-09-at-9-37-10-pm-400x251.png]
_Bildtext im fortlaufenden Beitrag fett gedruckt_

„Seid gegrüßt. Wir sind der Arkturische Rat. Wir freuen uns über
den Kontakt mit euch.

Wir haben begonnen, uns über die Art und Weise zu freuen, wie die
Menschheit als Kollektiv so viele Schritte weiterkommt. Es gibt so
viel verheißungsvolles Potenzial, das ihr dem Rest der Galaxie zeigt,
und als Folge davon gibt es einiges an Gesprächsthemen über die
Entwicklung eures Bewusstseins. Wir freuen uns alle darauf zu sehen,
wohin ihr gehen werdet, sobald ihr in die Macht, die ihr als Kollektiv
habt, eintreten und sie annehmen und umsetzen werdet.

IHR SEID NICHT NUR DIE EMPFÄNGER DER HILFE VON WESEN WIE WIR ES SIND.
IHR SEID NICHT NUR EMPFÄNGER HOCHFREQUENTER ENERGIEN AUS
HÖHERDIMENSIONALEN BEREICHEN. IHR SEID DIEJENIGEN, DIE DAS, WAS WIR
EUCH GEBEN, NEHMEN UND NUTZEN, UM NEUES ZU ERSCHAFFEN. ES GIBT SO VIEL
INNOVATION UND KREATIVITÄT IM MENSCHLICHEN BEWUSSTSEIN, DASS IHR
DIEJENIGEN SEID, VON DENEN ANDERE SPEZIES DIE IDEEN „KLAUEN“. DU
HAST KEINE AHNUNG, WIE VIELE DEINER ERFINDUNGEN ES DA DRAUßEN IM
WELTRAUM GIBT.

Wenn ihr als Kollektiv zusammenkommt und all eure Ideen und Ressourcen
bündelt, kann man nicht vorhersagen, was daraus hervorgehen wird.
Doch über eines können wir uns sicher sein: Du wirst sehr viel
weiter gehen als alle anderen Wesen bisher. Und der Grund, warum wir
unserer Aussage so sicher sind, ist, dass du solch ein riesiges
Verlangen hast, über alles hinauszugehen, was die Menschheit bisher
erreicht hat / wie weit die Menschen jemals gekommen ist.

Wir sprechen hier nicht nur eure Technologie an. Wir sprechen über
die Möglichkeiten, wie du mit Hilfe von Bewusst.Sein erschaffen
kannst. Das ist die mächtigste Gabe, die du hast, und wenn du
erwachst, ist es diejenige, mit der du normalerweise zuerst zu
trainieren / experimentieren beginnst. Deshalb war die ganze Zeit, die
du damit verbracht hast, mit deinem Bewusstsein Realität zu
erschaffen, wie das Schärfen eines äußerst wirksamen Werkzeugs.

Und wenn du vollumfänglich auf deine Kräfte als schöpferisches /
schöpfendes Wesen zugreifst, wirst du viele im Kosmos zum Staunen
bringen. Du bist diejenige / derjenige mit all den Ideen und
Neigungen, mit all den Hoffnungen und Sehnsüchten, und schon bald,
mit Hilfe der Energien, die wir dir übermittelt und die dir auch
andere zur Verfügung gestellt haben, wirst du es sein, die / der
vollkommen in die eigene Macht geht. Das wird ein Anblick sein!

Wir sind der Arkturische Rat und es ist immer wieder schön uns mit
euch zu verbinden.“

Hier die Audiodatei in englischer Sprache:
https://www.youtube.com/watch?v=H2GxAZNcmWc
[https://www.youtube.com/watch?v=H2GxAZNcmWc]

https://danielscranton.com/what-you-will-do-with-your-power-%e2%88%9ethe-9th-dimensional-arcturian-council/
[https://danielscranton.com/what-you-will-do-with-your-power-%e2%88%9ethe-9th-dimensional-arcturian-council/]

© Übersetzung: Roswitha

Du freust dich über mein Angebot an übersetzten Texten und möchtest
gerne öfter auf dem Blog vorbeischauen … dann freue ich mich, wenn
du dich finanziell am Erhalt des Blogs beteiligst …

Dies kannst du über PayPal PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
abwickeln oder du siehst unter „Wertschätzung“ die weiteren
Optionen ein.Vielen Dank.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/10/daniel-scranton-%E2%88%9E-was-du-mit-deiner-macht-tun-wirst-%E2%88%9E-der-9-dimensionale-arkturische-rat-%E2%88%9E-10-august-2018/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/10/daniel-scranton-%E2%88%9E-was-du-mit-deiner-macht-tun-wirst-%E2%88%9E-der-9-dimensionale-arkturische-rat-%E2%88%9E-10-august-2018/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Erntehelfer sterben in Italien – sie lebten wie Sklaven – Nur durch Ausbeutung und Subventionen ist es möglich, dass italienische Tomaten so günstig exportiert werden können!Mafia uses slave labour for tinned tomatoes dumped in Australia

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Zwischen der Provinzhauptstadt Bari, der Stadt Foggia und den Hügeln
färben große Ghettos die Landschaft wie Tumore. Das sind so
schreckliche Orte, so traurig, so dreckig, dass es – im Kontext der
bukolischen Landschaft von Pugliese betrachtet – schwer ist, sie …
Weiterlesen → [https://netzfrauen.org/2018/08/10/italie/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Raum des Heiligen Herzens ~ Marco Lopor ~ 9. August 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-TakmqbqJKvs/W22MvkXpFmI/AAAAAAAA5ao/JoffREhUO1U6NwPk8gvBjJPuOGncLVlpgCLcBGAs/s1600/25efdcca04470316822fce09737439e5.jpg]

"Der Schlüssel...." Synchronizität!

In jedem Menschen gibt es einen Raum des Heiligen Herzens, in dem
alles vergeben und verwandelt werden kann, ohne Angst.

Wenn ihr euch euren Ängsten stellt, steht ihr in der Tat eurem
Schattenselbst gegenüber, das die Kontrolle über euer Bewusstsein
hat, bis euer Höheres Selbst eintritt. Nur wenn du deinen Schatten
gegenüber stehst, kannst du vergeben und loslassen und dich auf der
Reise deiner Seele vorwärts bewegen.

Um sich mit diesem heiligen Raum des Herzens zu verbinden, musst du in
Integrität, Souveränität und bedingungsloser Liebe leben.

Dieser Herzraum ist eine mehrdimensionale Tür, die deine göttlichen
Gaben freigibt, wenn du den richtigen Schlüssel findest.

Der Schlüssel ist immer derselbe und war immer derselbe: Sei rein wie
ein Kind.

Du wirst dich mit der Frequenz des Unendlichen Geistes verbinden, der
alles bestimmt, das ist bedingungslose Liebe für Alle.

Diese Frequenz öffnet deinen heiligen Raum.

Wenn du die Meisterschaft über diesen heiligen Raum in dir
übernimmst, dann wirst du ein bewusster Mitschöpfer der Quelle des
neuen Paradigmas für Gaia werden.

Das ist der Löwentor-Effekt für mich.

Quelle:
https://www.facebook.com/marcolopor11.11/posts/10216671536278101
[https://www.facebook.com/marcolopor11.11/posts/10216671536278101]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Warum ist die Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation so eine grosse Sache?

[https://1.bp.blogspot.com/-KX18ORB5PfI/W2110KFIoVI/AAAAAAAA5Zc/LW6JjGCOsLI1mYK64wPOWaiYvGDLdFGnQCLcBGAs/s1600/1.gif]
Hinweise zur Meditation am 11. August 2018 um 11:11 h MESZ

Diese Meditation wurde von den Lichtkräften erbeten:
Verbreitet dies! Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation während der
Sonnenfinsternis am 11.8.2018
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/07/cobra-macht-das-viral-schlussel-zur.html]

… sie wird auch von Corey unterstützt:
Corey unterstützt die Meditation am 11. August um 11:11 Uhr – Bitte
teilt sie weit & breit
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/08/corey-unterstutzt-die-meditation-am-11.html]

Videos liegen bereits in mehr als 30 Sprachen vor, geführte Audios in
gut 20 Sprachen:
Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation Update
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2018/08/schlussel-zur-freiheit-meditation-update.html]

HIER NOCH EINIGE INTERESSANTE DETAILS ÜBER DEN ZWECK DER MEDITATION:

Diese Meditation ist aufgrund der Leylininen, die sie kreuzt, eine
wirklich bedeutungsvolle Sache. Michelle Gibson, eine Expertin für
Gitterlinien, berichtete folgendes.

„Ich bin früh wach mit einer Offenbarung über die Bedeutung der
Standorte der Chimera-Basen, nachdem ich gestern Abend den zweiten
Beitrag in meinem Blog rund um Novaya Zemlya abgeschlossen habe.

https://piercingtheveilofillusion.com/2018/07/07/islands-on-the-grid-pt-2-updates-additions/
[https://piercingtheveilofillusion.com/2018/07/07/islands-on-the-grid-pt-2-updates-additions/]

Es brachte meine unterbewussten Erinnerungen an die Oberfläche.

Thule und Novaya Zemlya liegen auf der gleichen Linie, und diese Linie
hat grosse Verbindungen zur Antike.

Erstens, der Bericht, den ich gestern Abend verfasst habe, berichtet
über den westlichen Teil der Wüste Gobi. Es gibt ein paar wichtige
Punkte zu dieser Information.

https://de.wikipedia.org/wiki/Gobi
[https://de.wikipedia.org/wiki/Gobi]

Zum einen ist dies die Region Shamballa/Shangri-La. Shamballa ist mit
Sunat Kumara verbunden.

Zum anderen ist es die Verbindung zum uigurischen Reich. Laut James
Churchward in seinen Büchern über Mu war dieses alte Reich während
der Lemurianischen Zeit sehr mächtig und riesengross.

http://www.my-mu.com/gue/LemuriaandAtlantis.html
[http://www.my-mu.com/gue/LemuriaandAtlantis.html]

Als Nächstes folgen einige Links über die Bedeutung von Thule in der
Antike, von der man annimmt, dass sie Teil der alten nördlichen
Landmasse war, die gesunken ist. Sie wird mit Hyperborea und Atlantis
in Verbindung gebracht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Thule
[https://de.wikipedia.org/wiki/Thule]

https://de.wikipedia.org/wiki/Thule_(Mythos)
[https://de.wikipedia.org/wiki/Thule_(Mythos)]

https://de.wikipedia.org/wiki/Thule-Gesellschaft
[https://de.wikipedia.org/wiki/Thule-Gesellschaft]

Die beiden Basen (Thule und Novaya Zemlya) befinden sich an der Spitze
einer grossen planetaren Ausrichtung, die um die Welt geht, wobei die
Thule-Basis in Grönland zur westlichen Seite des Planeten und nach
Nordamerika und die Novaya Zemlya-Basis nach Osten und Zentralasien
ausgerichtet ist.

Nordamerika war nicht unbewohnt. Es war vielmehr ein Teil der
fortgeschrittenen antiken Zivilisation, aber all dies wurde (leider)
meisterhaft vertuscht, ebenso wie die Präsenz der gleichen
Zivilisation auf der ganzen Welt. Auch Zentralasien war nicht
unbewohnt. Auch vertuscht!

https://pfcleadership.org/blog/2018/08/03/7-ways-to-increase-the-power-and-intensity-of-your-meditation-on-the-august-11th-eclipse/
[https://pfcleadership.org/blog/2018/08/03/7-ways-to-increase-the-power-and-intensity-of-your-meditation-on-the-august-11th-eclipse/]
https://piercingtheveilofillusion.com/2018/07/30/how-i-first-learned-of-novaya-zemlya-and-other-places-i-had-never-heard-of-before-part-1/
[https://piercingtheveilofillusion.com/2018/07/30/how-i-first-learned-of-novaya-zemlya-and-other-places-i-had-never-heard-of-before-part-1/]

Zur Vorbereitung auf die Schlüssel-zur-Freiheit-Meditation haben wir
hier einige Bilder.

https://www.returntoyourtruth.com/single-post/2018/08/06/You-Want-Freedom-Join-The-144k-To-Win-The-Gridwars-Aug-11-Mass-Meditation-WATCH-The-Countdown
[https://www.returntoyourtruth.com/single-post/2018/08/06/You-Want-Freedom-Join-The-144k-To-Win-The-Gridwars-Aug-11-Mass-Meditation-WATCH-The-Countdown]

Die untenstehenden Bilder in deinem Bewusstsein zu haben, wird uns
helfen, alle verbleibenden Plasmabomben aus den Schilden der Erde zu
entfernen.

Cobras Informationen haben bestätigt, dass diese Plasmabomben „….
der wahre Grund für die derzeitige Pattsituation zwischen den Licht-
und Dunkelkräften sind.“

Zeit, die Pattsituation zu durchbrechen!

Achte auf das Wort ‚plasmasphere‘ (Plasmasphäre) in den Bildern
unten, damit das LICHT DEINES BEWUSSTSEINS eine klare Vorstellung von
den Plasmaschilden hat.

[https://1.bp.blogspot.com/-QIvMMwK4RaE/W213fl3y7FI/AAAAAAAA5Zo/FUJBlRnGUIId7tHAOY08tqEcrWlZJhTJQCLcBGAs/s1600/49cf06_69932ad4f7fd482092153675283f78c6mv2.jpg]
…. und beachte die kleinen inneren Plasmaschilde knapp über der
Atmosphäre in allen Bildern.

[https://3.bp.blogspot.com/-vI9Qd7YzPF4/W213tzp0vOI/AAAAAAAA5Zs/2gQyUOCD7gsRAJGRPmd6r-iQa_x1GAxfgCLcBGAs/s1600/49cf06_bbbbce988bde431994459e7ae33c2fc2mv2.jpg]
Die Plasmaschilde sind oben in BLAU und unten in ROT/GELB.

[https://3.bp.blogspot.com/-wXtc70_UsFs/W21370MHyrI/AAAAAAAA5Z0/RwKfgfyqh3UdNWmjOWJIRKGbp6RzyOsCwCLcBGAs/s1600/49cf06_e4706aafd9a64f5eaae55c295553096cmv2.jpg]
… und hier unten in GRÜN.

[https://4.bp.blogspot.com/-uXQMhIz9beM/W214QPqVnYI/AAAAAAAA5aE/yvT4cFOqtbkUhUkqstb7S2OZDLaR8CyywCLcBGAs/s1600/49cf06_26ca98a30f844c0c89aa48254151e1d2mv2.jpg]
Diese Plasmabomben müssen entfernt werden, um die Lichtkräfte
während eines extrem gefährlichen, risikoreichen Einsatzes zu
schützen.

Ein kleiner weiterer Motivationsschub & eine weitere visuelle Hilfe
zur Beseitigung aller Plasma-Toplet-Bomben (dieses
Stranglet-Bombenmodell ist vergleichbar mit dem Toplet-Bombenmodell).

[https://2.bp.blogspot.com/-MRM45dqvLh4/W214p6R6nII/AAAAAAAA5aQ/zvmnjlOm6qc54GkD9wlIOK-wRvyjNhVOwCLcBGAs/s1600/2b8aa75dc8dd64d3a519459aca3d97e8--alien-invasion-aliens.jpg]
Quelle: https://transinformation.net/warum-ist-die-schluessel-zur-freiheit-meditation-so-eine-grosse-sache/
[https://transinformation.net/warum-ist-die-schluessel-zur-freiheit-meditation-so-eine-grosse-sache/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Jelelle Awen, Energiebericht: “Der Zugang zum Löwen-Portal lädt dich ein .. deine Beziehung zur Fülle zu füh(l)len“, vom 9.08.2018

[https://3.bp.blogspot.com/-zj4X_mNDk60/W21yLT2XJFI/AAAAAAAA5ZQ/OENWEzkVal8L7y0JXOW1QhUL9zLAzTlLQCLcBGAs/s1600/37739010_234636550719963_1464154011903983616_n.jpg]
„WAS IMMER DU AM MEISTEN BRAUCHST, ES WIRD DIR ANGEBOTEN WERDEN, ES
WIRD DA SEIN.“

Es fühlte sich gestern an wie Himmelfahrt / Kosmische Weihnachten,
als sich das Löwen-/Löwinnen-Portal 8.8.18 ausrichtete und seine
Flügeltore noch weiter offen schwang … begleitet von kosmischer und
galaktischer Unterstützung und unendlicher Liebe, die noch eine Weile
auf der persönlichen und inhärenten / intimen Ebene in dieser
Intensität zu spüren und zu erleben ist.

Die Codes und ihre Botschaften, über die ich gestern gesprochen habe,
scheinen in erster Linie auf dem Reichtum / dem Überfluss der Einheit
zu beruhen … und sind eine Einladung und nicht unbedingt eine
Garantie oder ein Versprechen. Die Einladung besteht darin, mehr und
mehr darauf zu vertrauen, dass dir alles, was du am MEISTEN brauchst,
damit dein Höheres Selbst / deine Seele in deinen Körper kommen und
sich deine Herzkapazität (dein Herzvermögen) erhöhen kann, um der
LIEBE zu dienen, zur Verfügung stehen wird..

Wie viel du von diesen Codes erhältst, wie sehr du dieser Einladung
folgst, wie laut du „JA“ zu dem sagen kannst, was deine
Seelen-Bestimmung hier ist … all das liegt an dir und den Teilen von
dir, die (noch) resistent / widerstandsfähig, im Mangel, und
verständlicherweise einfach nur (noch) MÜDE oder EINGESCHÜCHTERT
und VERSCHRECKT sind … oder alles zusammen. All die Reaktionen, die
dazu führen, dass wir diese LIEBE HEREINLASSEN (diese Codes), sind
heilig und umso mehr du mit den Re-Aktionen und den Teilen von dir
(die diese Wirkung, diesen Widerstand, diese Gefühle, die Zweifel und
mehr haben) einfach DA-SEIN kannst, umso mehr kannst du diese
Angstenergien in Liebe umwandeln.

Einige der GESCHENKE und GABEN, die mit diesen Codes angeboten werden,
sollen dir in einem „erfüllteren“ Sinn – für ein erweitertes
Bewusstsein und eine höhere Herzintuition – dienen, um dich in
diese Fragen hineinfühlen zu können: Was ist Fülle für dich … im
innen / im außen? Was bedeutet Einheit für dich … innen und
außen? Was nährt dich? Was bereichert dich und deine Seele? Welche
Gaben hast du, die zum Reichtum / zur Fülle & zum Überfluss der
Einheit beitragen? Welchen Widerstand fühlst du von Teilen in dir,
wenn du mehr Fülle in dein Leben lässt? Spüre auch dem nach, was
sich für dich nicht nach Fülle, Einheit, Geschenk anfühlt? Wovon
willst du MEHR und was willst du WENIGER.

Das sind einfache Fragen, ja, und vielleicht fühlst du dich, als
wärst du „jenseits“ von ihnen. Doch meiner Erfahrung nach stellen
sich die meisten Menschen selbst nicht einmal diese grundlegenden
Fragen, da es herausfordernd ist, nach innen zu gehen. Diese Fragen
tiefergehend zu ergründen bedeutet, sich mit jenem Teil / jenen
Teilen zu verbinden, die der Liebe widerstehen, sich ihr widersetzen,
die sie schützen oder sie nach eigenem Gusto modulieren möchten …
und sie dann zu fragen, WARUM sie die Liebe nicht erlauben, warum sie
ihr trotzen und deshalb die Fülle nicht fühlen. Oder aber sich mit
einem Über-Seelen-Aspekt und / oder Aspekt aus einer anderen
Lebenszeit zu verbinden, der Mangel / Angst / Trauma erfährt, und
diese Aspekte dann in deine Welt zu integrieren, damit sie in der
Verschmelzung mit dir in neue Möglichkeiten der gelebten / lebendigen
Liebe eintauchen können.

Tiefer in die Erforschung dieser Fragen einzutauchen bedeutet, sich
mit jenem Teil / jenen Teilen zu verbinden, die der Liebe widerstehen,
sich ihr widersetzen, die sie schützen oder sie nach eigenem Gusto
modulieren möchten … und sie dann zu fragen, WARUM sie die Liebe
nicht erlauben, warum sie ihr trotzen und deshalb die Fülle nicht
fühlen. Oder aber sich mit einem Über-Seelen-Aspekt / Aspekt aus
einer anderen Lebenszeit zu verbinden, der Mangel / Angst / Trauma
erfährt, und diese Aspekte dann in deine Welt zu integrieren, damit
sie in der Verschmelzung mit dir in neue Möglichkeiten der gelebten /
lebendigen Liebe eintauchen können.

Das ist es, was SEIN, erwachen, aufsteigen ist … es ist das
Erforschen, das Ergründen und das Bemühen, sich selbst zu verstehen
und zu fühlen, um höhere Frequenzen der Liebe in dein Herz und
deinen Körper zu erlauben und zu integrieren. Diese Selbsterforschung
und das „mit sich selbst vollkommen ehrlich zu sein“ ist ein sehr
wichtiger Aspekt des Wohlstands im Eins-Sein, da so diese Frequenzen
von innen heraus erzeugt – und dann die Erkenntnisse aus diesen
Erfahrungen von außen angezogen werden.

Ohne die Vertiefung dieser inneren Einheit (ist gleich) Fülle wird
alles, was von außen kommt, abgelenkt, umgelenkt, moduliert und
modifiziert … und nicht möglich sein, vollständig empfangen zu
werden, bis du mit den Teilen von dir EINS bist, die die Liebe noch
nicht vollständig zulassen / einlassen können … und natürlich
trägt jede/r von uns An/Teile in sich, die das nicht können … und
genau deshalb sind wir hier auf dieser Reise zu uns selbst … um dies
/ uns zu fühlen und zu heilen … von innen nach außen …
individuell und kollektiv.

„Was immer du am dringendsten brauchst, KANNST du haben“ … das
gibt dir die Möglichkeit zu fühlen, was du am meisten brauchst UND
was du tatsächlich bereit bist zu EMFPANGEN … !und was auch die
Kluft zwischen diesen beiden Weg-Punkten und die Antwort nach dem
„Warum habe ich das „Ding“ = die Liebe nicht in meinem
Leben?“! Eine faszinierende Entdeckungsreise der tiefen und tiefsten
Schichten deiner inneren Zwiebel, die dein göttlicher Aspekt für
dich begehrt, denn auch dieser will empfangen werden und sich in
dieser / deiner Liebe ausdehnen!
~
Jelelle Awen
[https://deref-web-02.de/mail/client/0-rc6tYc_sU/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fderef-web-02.de%2Fmail%2Fclient%2FH_seopgy7FM%2Fdereferrer%2F%3FredirectUrl%3Dhttps%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fjelelleawen%3Ffref%3Dmentions]
Soulfullheartwayoflife.com
[https://deref-web-02.de/mail/client/MSUYftEP-BA/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fderef-web-02.de%2Fmail%2Fclient%2F25VH9rRErPc%2Fdereferrer%2F%3FredirectUrl%3Dhttps%3A%2F%2Fl.facebook.com%2Fl.php%3Fu%3Dhttp%3A%2F%2FSoulfullheartwayoflife.com%2F%26h%3DAT3qrRb7iYz32ohAm3fpCUASn1wwF-1LS-vggwjmZF2V7YmVelqh29r8XqBJfN7A0ZgWcYgvJS3IpZvHdExcDfWufX-HOxv2I7ovE4coS1bAzIytzXw_D-3yCJamx9OCNRRair53kRz9lav8-N4RFdydxBWjBUxI9pSOHSd1S8OtPg]

Jellele Awen ist Mitschöpferin, Lehrerin und Moderatorin des
„SoulFullHeart Way Of Life“
[Seelen.Erfüllte.Herzensweise.Allen.Lebens.] Mehr Informationen
findest du (in englischer Sprache) unter
http://www.soulfullheartwayoflife.com
[http://www.soulfullheartwayoflife.com/].

https://www.paypal.me/supportsoulfullheart
[https://www.paypal.me/supportsoulfullheart]

Originalbeitrag:
https://soulfullheartblog.com/2018/08/09/lions-gateway-inviting-you-to-feel-your-relationship-to-abundance/
[https://soulfullheartblog.com/2018/08/09/lions-gateway-inviting-you-to-feel-your-relationship-to-abundance/]

© Übersetzung: Roswitha

Du freust dich über mein Angebot an übersetzten Texten und möchtest
gerne öfter auf dem Blog vorbeischauen … dann freue ich mich, wenn
du dich finanziell am Erhalt des Blogs beteiligst …

Dies kannst du über PayPal PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
abwickeln oder du siehst unter „Wertschätzung“ die weiteren
Optionen ein. Vielen Dank.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/10/jelelle-awen-energiebericht-der-zugang-zum-loewen-portal-laedt-dich-ein-deine-beziehung-zur-fuelle-zu-fuehllen-vom-9-08-2018/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/10/jelelle-awen-energiebericht-der-zugang-zum-loewen-portal-laedt-dich-ein-deine-beziehung-zur-fuelle-zu-fuehllen-vom-9-08-2018/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Mike Quinsey – 10.August 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-YHQTeYsdqX8/W21vikTiluI/AAAAAAAA5Y4/Hq1dXv-hqPg8NwRqm1g9XOqjyCzr8NJbgCLcBGAs/s1600/mikequinsey.png]
Es gibt sehr vieles, auf das ihr euch freuen könnt, und wir haben
euch schon viele Hinweise gegeben, die euch eine Vorstellung von der
Richtung vermitteln, in die ihr euch bewegt. Immer wieder haben wir
euch darüber informiert, dass die alte Energie tot ist und dass ihr
nicht länger an deren Diktate gebunden seid sondern relative Freiheit
habt, euren eigenen Pfad in den Aufstieg zu wählen.

Daraus folgt, dass die Dinge sich den Aktivitäten auf der Erde
gemäß entwickeln, auch wenn hier noch einmal eine bekräftigende
Ermutigung ausgesprochen wird, die euch in der richtigen Richtung
halten soll. Aus dem offenkundigen Chaos und der Unsicherheit heraus,
die zurzeit noch existieren, entwickeln sich die Veränderungen, die
die Basis für eine neue Perspektive auf die Dinge schaffen – mit
der Aussicht, immerwährenden Frieden auf Erden zu erreichen.

Diesen vollkommenen Frieden könnt ihr natürlich nicht „über
Nacht“ erreichen, denn es gab und gibt immer noch vieles, was dieser
Zielsetzung erst noch Auftrieb geben muss. Seid jedoch versichert,
dass, obwohl es schwierig war, die Dunkelkräfte und deren Lakaien zu
vertreiben, gute Fortschritte gemacht werden, sodass die Dinge
schließlich 'an ihren Platz rücken' ab dem Zeitpunkt, wenn die
Währungen neu bewertet worden sind. Vieles vollzieht sich außerhalb
eures Blickfelds, und aus vielen Gründen wird es bisher geheim
gehalten, denn die Dunkelkräfte sind noch überall; aber nicht alle
unter ihnen sind eine Gefahr für die Pläne zu eurer Befreiung.

Zur Überraschung vieler Menschen ist Präsident Trump immer noch im
Amt, und zwar deswegen, weil er Veränderungen bewirkt, die für die
Zukunft notwendig sind – und nicht allein für die Zukunft der USA
sondern die der gesamten Welt. Das mag angesichts des Augenscheins
nicht der Fall sein, und manche seiner Entscheidungen haben viel
Besorgnis ausgelöst. Doch wenn die Menschen eines Tages auf seine
Amtszeit zurückblicken, werden sie zugeben, dass er mitgeholfen hat,
die notwendigen Veränderungen in Gang zu bringen, die für die Welt
von Vorteil sind. Einige darunter haben nicht unbedingt einen
positiven Eindruck hinterlassen, aber ihr müsst den Entwicklungen
genügend Zeit einräumen, damit sie wertgeschätzt werden können.
Große Veränderungen erzeugen fast immer auch zahlreiche Einwände,
und das wird so lange so bleiben, bis die vollständigen Auswirklungen
gerecht beurteilt werden können.

Macht euch klar, dass die Anordnungen jener, die mit immenser Macht
und großen Reichtümern umzugehen haben, jetzt Unterstützung
erhalten von unsichtbaren Kräften, die ein vollständiges Bild von
der Zukunft haben und ihren Einfluss nutzen, um die Menschheit zu
lenken. Wie immer liegt die abschließende Entscheidung bei euch
selbst; stellt also sicher, dass die richtige Leute an der Macht sind,
die euer Wohlergehen im Sinn haben – und nicht ihre
Selbstverherrlichung. Im zurückliegenden Zeitalter dienten viele
AmtsErnennungen nur dem Ziel, persönliche Habgier und Macht zu
unterstützen. Doch diese Zeit ist nun vorbei, und die besten Leute
werden diejenigen sein, die während ihrer Amtszeit in der Lage sind,
euch in eine neue Ära der Freude und des Glücks zu führen. Die
Zukunft ist hell strahlend und daraufhin geplant, euch eine
Lebensweise zu ermöglichen, auf die ihr ein Anrecht habt – und zwar
ohne Bedrohung durch Kriege.

Seid versichert, dass jede Seele bis zu einem gewissen Grad Einfluss
auf die Entwicklung der Zukunft hat. Es handelt sich dabei um eine
kollektive Energie, die eine Auswirkung hat, die weitaus stärker ist,
als ihr euch vielleicht vorstellen könnt, und diese Energie wird mit
fortschreitender Zeit immer positiver. Sie hat sich bereits über den
Einfluss des Kriegs hinaus erhoben, auch wenn gewisse Leute mit
Eigeninteressen in der Hoffnung auf einen dritten Weltkrieg immer noch
Waffen verkaufen – normalerweise an beide Seiten. Seid versichert,
dass durch die Alt-Vorderen, die eure Fortschritte überwachen,
verfügt worden ist, dass dies nicht erlaubt sein wird. Ihr müsst nur
eine kurze Zeit zurückblicken, von der euch bekannt ist, dass die
Raketen-Silos auf Alarmstufe Rot programmiert waren in Bereitschaft,
ihr Nuklearwaffen zu entfesseln, – dass diese dann jedoch
funktionsunfähig gemacht worden sind. Das ist mehr als einmal der
Fall gewesen – und hoffentlich ist diese Botschaft nun tief genug
bei euch eingesickert, dass klar ist, dass ein Atomkrieg nicht mehr
zugelassen werden wird – nie wieder!

Menschen haben die Angewohnheit, außerhalb ihrer selbst nach Gründen
zu suchen, wenn etwas schiefläuft, und in der Tat hängen ja auch
nicht alle Probleme mit eigenen Aktivitäten zusammen. Einige Probleme
werden den Menschen jedoch aufgrund früherer Handlungsweisen noch
einmal vor Augen geführt, weil sie einer karmischen Klärung
bedürfen. Wenn ihr euch also fragt, was ihr getan haben könntet,
dass ihr gewisse Probleme 'verdient' habt, macht euch klar, dass
nichts von Bedeutung euch 'zufällig' zustößt. Die Umstände mögen
zwar einen solchen Anschein erwecken, doch jene Wesenheiten, die das
Karma organisieren, müssen die Gelegenheiten nutzen, zu denen es
zustande kommen kann. Oft bezieht das auch andere Menschen mit ein,
und da ist es nicht einfach, diese Menschen zu diesem Zweck alle
zusammenzubringen. Einige Situationen sind derart verwickelt, dass ihr
kaum glauben mögt, dass sie im Voraus arrangiert sein könnten.

Dennoch ist dies der Fall, und zwar so weit, dass der Ausgang des
Geschehens die noch zu lernenden Lektionen erfüllt. Man könnte es so
ausdrücken, dass eure Geistführer sogar „Überstunden machen“,
um sicherzustellen, dass euer Karma bereinigt ist. Eure
Weiterentwicklung hängt davon ab, wie weit ihr eure LebensLektionen
gelernt habt, und falls ihr beim ersten Mal versagt, werden sie
wiederholt, bis ihr sie gelernt habt. Macht euch klar, dass Karma von
einer Lebenszeit zur nächsten mitgenommen werden kann, manchmal aus
dem Grund, weil ihr beim nächsten Mal fähiger seid, damit
klarzukommen. Ein sensibler Punkt wäre da zum Beispiel die Beendigung
einer Beziehung, und sogar das ist im Voraus geplant, wenn dabei von
allen dabei Beteiligten die notwendigen Lektionen gelernt werden. Die
'Message' dahinter ist, dass ihr eure LebensErfahrungen ernstnehmen
und euer Bestes dafür tun solltet, aus ihnen zu lernen; dann werdet
ihr diese Erfahrungen nicht noch einmal durchmachen müssen.

Auch wenn ihr bisher schwerwiegend zurückgehalten wurdet, werdet ihr
auf lange Sicht „den Anschluss nicht verpassen“, denn sobald die
Dunkelkräfte sich nicht länger störend in eure Weiterentwicklung
einmischen können, werden bisher zurückgehaltene Erfindungen und
fortschrittliche Entwicklungen freigegeben. Das wird in einer Weise
geschehen, dass ihr nicht überfordert seid sondern die Möglichkeit
habt, euch auch persönlich mit neuen Dingen vertraut zu machen. Ohne
Frage werdet ihr bald einfachere und schnellere Formen des Reisens
übernehmen; auch die ständige Verfügbarkeit von Dingen des
täglichen Lebensbedarfs kommt da hinzu. Es wird eine Zeit kommen,
das werdet ihr die Macht und das ausreichende Wissen besitzen, alle
eure Bedarfsgüter kraft eurer Gedanken herstellen zu können.

Das Reisen wird sich „so gut wie augenblicklich“ – ohne großen
Zeitverlust vollziehen, in vielen Fällen etwa als das Betreten einer
Kabine, die ihr auf euer Ziel hin programmiert, und wenn ihr wieder
aussteigt, werdet ihr am Zielort angekommen sein. Das Erwähnen dieser
Fortschritte soll euch klarmachen, dass die (mit dem Reisen
verbundenen) bisherigen Probleme dann hinter euch liegen werden. Mit
dem erweiterten Lebensumfeld und der Fähigkeit, euren Körper in
seinem jugendlichen Zustand zu erhalten, werdet ihr reichlich Zeit
haben, euch eures Lebens in den höheren Schwingungs-Ebenen in seiner
ganzen Fülle zu erfreuen.

Und nicht zuletzt wird auch das Reisen außerhalb eures Sonnensystems
möglich sein. All diese Dinge kommen zum richtigen Zeitpunkt, und
nichts wird dann eure Entwicklungs-Fortschritte mehr stören dürfen.
Indem ihr euren Fokus auf das ausgerichtet haltet, was die Zukunft
bringen wird, helft ihr mit, euch dieser Zukunft noch schneller zu
nähern. Das wird auch eure Gedanken vom vergangenen Zeitalter
weglenken und euch die Schwierigkeiten und Probleme vergessen lassen,
mit denen ihr jahrtausendelang konfrontiert wart. Es macht dann keinen
Sinn mehr, euch mit euren einstigen Erlebnissen und Erfahrungen
aufzuhalten. Das Wichtige an ihnen ist, dass ihr aus ihnen gelernt
haben werdet und sie nicht mehr benötigt.

Ich hinterlasse euch nun wieder meine LIEBE und meinen Segen. Möge
das LICHT eure Tage und euren Weg in die Vollendung erhellen. Diese
Botschaft kommt durch mein Höheres Selbst – mein Gott-Selbst –,
und jede Seele hat die gleiche Verbindung zu Gott.

In LIEBE und LICHT,
Mike Quinsey

http://www.treeofthegoldenlight.com/Mike%20Quinse
y/Channeled_Messages_by_Mike_Quinsey.htm

Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org
[http://paoweb.org/]http://paoweb.org http://pao-lichtkreise.org/
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Jupitermond Ganymed verstärkt elektromagnetischer Wellen millionenfach 10.08.18 / Das Ganymed-Portal - Cobra am 19. April 2015

[https://2.bp.blogspot.com/-czKQg0HB7M0/W2zJfMNxP-I/AAAAAAAA5YY/kXBpbDe5gQo5WXGWS6rvUpZHgfkwIcJsgCLcBGAs/s1600/B__YwwtXEAAKXV_.jpg]

Potsdam (Deutschland) – Alle Planeten – auch unsere Erde – sind
von elektromagnetischen Wellen umgeben, die sogar akustisch hörbar
gemacht werden können und dann an ein knisterndes Lagerfeuer,
morgendliches Vogelgezwitscher oder zirpende Insekten erinnern
können. Sie erzeugen nicht nur Polarlichter, sondern können so
schnell beschleunigen, dass sie sogar Satelliten schädigen können.
Anhand alter Daten der NASA-Sonde „Galileo“ haben Wissenschaftler
nun festgestellt, dass sich Chorwellen in der Nähe einiger
Jupitermonde enorm verstärken – bei Ganymed sogar im das
Millionenfache. Warum das so ist, lässt die Forscher indes noch
rätseln.

Wie das Team unter der Leitung von Yuri Shprits vom GFZ
Helmholz-Zentrum Potsdam und der Universität Potsdam aktuell im
Fachjournal „Nature Communications“ (DOI:
10.1038/s41467-018-05431-x
[https://www.nature.com/articles/s41467-018-05431-x]) berichtet, nimmt
die Intensität der Chorwellen um Jupiter in der Nähe des Mondes
Ganymed um den Faktor eine Million im Vergleich zum dortigen
Durchschnitt zu. Rund um den Mond Europa sind die elektromagnetischen
Wellen immerhin noch hundertmal intensiver.

„Die Beobachtungen haben uns überrascht und stellen uns auch vor
ein Rätsel, wie ein Mond mit einem eigenen Magnetfeld
elektromagnetische Wellen dermaßen verstärken kann“, sagt Shprits.

Bei den Chorwellen handelt es sich um Radiowellen in sehr tiefen
Frequenzbereichen. Anders als die Erde mit ihrem eigenen Magnetfeld
bewegen sich Ganymed und Europa (auch) innerhalb des gigantischen
Magnetfeldes von Jupiter. Dieser Umstand spielt, so vermuten die
Wissenschaftler, eine Schlüsselrolle bei der Wellenverstärkung.

[https://3.bp.blogspot.com/-ka8sKQ0hiMA/W2zJyFTUCwI/AAAAAAAA5Yg/APSV-hLcNeoD1-Dzca33bYcoI5ja-YzlACLcBGAs/s1600/01528-chorwellen-um-jupitermonde-ganymed-und-europa.jpg]
Anhand der Galileo-Daten ermittelten die Wissenschaftler um Yuri
Shprits die Stärke des Magnetfeldes um den Gasplaneten in der Nähe
seiner Monde Ganymed und Eruopa (Grafik).
Copyright: Y.Y. Shprits et al., GFZ

Das das Jupiter-Magnetfeld das stärkste in unserem Sonnensystem
darstellt und das der Erde um den Faktor 20.000 übertrifft, sind die
irdischen Chorwellen nicht annähernd so stark wie die um den Jupiter.
Selbst wenn nur ein Bruchteil dieser Wellen es schafft, die nähere
Umgebung von Ganymed zu verlassen, können sie Elektronen extrem
beschleunigen und damit auch für hochenergetische
„Killer-Elektronen“ innerhalb des Jupiter-Magnetfeldes sorgen.

Während schon zuvor bekannt war, dass der Jupitermond Ganymed ein
eigenes Magnetfeld und Plasmawellen in seiner Umgebung besitzt, war
bis jetzt war noch unklar, ob es sich bei den Wellen um
Zufallsereignisse handelte oder ob so eine Verstärkung die Regel ist.
Die Auswertung der Daten der Galileo-Vorbeiflüge 1996 und 2000 zeigt
nun, dass es sich offenbar um ein fortwährendes Phänomen handelt.

„Zumindest auf der Erde spielen die Chorwellen eine wichtige Rolle
bei der Entstehung von ‚Killer-Elektronen‘, erläutert die
GFZ-Pressemitteilung und führt dazu weiter aus: „Diese können
Satelliten und deren Übertragungstechnik empfindlich stören
können.“

Die aktuelle Studie wirft die Frage auf, ob das auch im Jupiter-Orbit
so sein könnte. Mehr noch: Die Beobachtungen des Gasplaneten erhellen
grundlegende Prozesse der Plasmaphysik, die auch für die künftige
Energieversorgung wichtig sein könnten. Außerdem erlauben sie
Einblicke in die Beschleunigung und den Verlust von Elektronen bei
anderen Planeten und darüber hinaus sogar in entfernten Winkeln des
Universums.

„So kann die Studie uns vielleicht helfen herauszufinden, ob
Planeten außerhalb unseres Sonnensystems – die Exoplaneten –
eigene Magnetfelder haben“, so Yuri Shprits und fügt abschließend
hinzu: „Unsere Ergebnisse liefern auch wertvolle Beobachtungsdaten,
die als Vergleich und Randbedingung für Modellrechnungen zu
Magnetfeldverstärkungen herangezogen werden können.“

Quelle: https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/jupitermond-ganymed-verstaerkt-elektromagnetischer-wellen-millionenfach20180810/
[https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/jupitermond-ganymed-verstaerkt-elektromagnetischer-wellen-millionenfach20180810/]

________________________________________________________

[https://3.bp.blogspot.com/-ViUwQ-r0eaY/W2zKCOddzOI/AAAAAAAA5Yo/MnMtNNZ9_wwTESgxgL5rqAtmA3DIX5kTQCLcBGAs/s1600/01526-der-jupitermond-ganymed.jpg]

Das Ganymed-Portal - Cobra am 19. April 2015

auf Cobras Blog am 19.April 2015
[http://2012portal.blogspot.de/2015/04/the-ganymede-portal.html],
übersetzt von Antares

Das Ganymed-Portal auf dem grössten Jupiter-Mond ist der wichtigste
Ort in unserem Sonnensystem.

Dies ist der stärkste energetische Pfad in unserem Sonnensystem,
welcher zur Galaktischen Zentralsonne führt. Sirius ist eine
„Mittelstation“ zwischen dem Galaktischen Zentrum und dem
Ganymed-Portal. Dort wird die Schwingungsfrequenz der
Zentral-Sonnen-Energie in dem Masse, die unser Sonnen-System aufnehmen
kann, herunter geregelt.

Es gibt eine riesige unterirdische Basis der Galaktischen
Konföderation auf Ganymed, die ein zentraler Knotenpunkt für alle
intelligenten positiven Rassen ist, die an der Befreiung unseres
Sonnensystems und vor allem des Planeten Erde arbeiten.

Diese Basis ist der Hauptstützpunkt des Jupiter-Kommandos und sie
betreiben das Portal in Richtung des Galaktischen Zentrums.

Die Basis befindet sich in der Nähe des Zentrums der Galileo-Region:

en.wikipedia.org/wiki/Galileo_Regio
[http://en.wikipedia.org/wiki/Galileo_Regio]

Das Ganymed-Portal ist der wichtigste Leuchtturm der Lichtes für
dieses Sonnensystem, einschliesslich unserer Erde. Ohne das offene
Portal hätte die Menschheit die Archon-Invasion im Jahre 1996 nicht
überlebt und würde jetzt ausgestorben sein. Exopolitische Ereignisse
haben viel mehr Einfluss auf die geopolitische Lage als den meisten
Menschen bewusst ist. Die Archons haben geschickt jeden mit mehr als
einem vorübergehenden Interesse am Kosmos als »Verrückten«
bezeichnet, um sicherzustellen, dass die Menschen die wahre Quelle der
Probleme, die wir auf der Erde haben, nicht erkennen.

Ihr könnt hier zwei ausgezeichnete Zusammenfassungen des
exopolitischen Hintergrundes der planetaren Situation lesen:

veritasgalacticsweden.net/the-event/true-matrix-cobra
[http://www.veritasgalacticsweden.net/the-event/true-matrix-cobra]

prepareforchange.net/2015/04/06/a-solar-system-overview-update
[http://prepareforchange.net/2015/04/06/a-solar-system-overview-update/]

Ihr könnt euch auch energetisch in euren Meditationen mit dem
Ganymed-Portal verbinden, denn es ist die stärkste Quelle des
spirituellen Lichtes in unserem Sonnensystem:

Während die nächste Phase von MOSS im Mai aktiviert wird, wird die
Aktivität des Ganymed-Portals dramatisch zunehmen. Dieses Portal wird
auch der Hauptsender der Energien von der Galaktischen Zentralsonne
zum Event sein.

Nach dem Event werden die Mitglieder der Kabale, die es nicht wählen
oder nicht in der Lage sind, das Licht zu akzeptieren, durch eine
„Aussortierungseinrichtung abgewickelt“, die sich in einem
Abschnitt der unterirdischen Basis von Ganymed befindet. Viele dieser
Kabale-Mitglieder werden dann in die Galaktische Zentralsonne zur
Restrukturierung verbracht.

Das Ganymed-Portal reinigt die Plasma-Steigerungs-Wirbel-Stränge
(Tunnel von Set), die sich von der Erde über unser Sonnensystem in
die Lokale Blase erstrecken:

daviddarling.info/encyclopedia/L/Local_Bubble
[http://www.daviddarling.info/encyclopedia/L/Local_Bubble.html]

Zur gleichen Zeit tritt unser Sonnensystem in einen Sektor der Galaxie
ein, was drastischere Veränderungen auslöst und viel früher als
Wissenschaftler dies zugeben wollen:

sciencedaily.com/releases/2010/05
[http://www.sciencedaily.com/releases/2010/05/100521191114.htm]

Es häufen sich wissenschaftliche Beweise über ungewöhnliche
Aktivitäten in der Oortschen Wolke. Astronomen entdecken Funksignale,
die seit ihrer Ankunft im Jahr 2001von den Sphären(Kugeln) kommen:

etheric.com/is-et-the-source-of-the-mysterious-fast-radio-bursts
[http://etheric.com/is-et-the-source-of-the-mysterious-fast-radio-bursts/]

Machtvolle Menschen mit viel potenziellem positiven Einfluss auf die
exopolitische und geopolitische Lage lesen diesen Blog. Aus diesem und
auch aus anderen Gründen möchte ich Menschen mit tiefem Intel über
Geheime Weltraumprogramme bitten, mit mir unter
cobraresistance@gmail.com für eine mögliche zukünftige
Zusammenarbeit in Verbindung zu treten.

Quelle: http://transinformation.net/das-ganymed-portal/
[http://transinformation.net/das-ganymed-portal/]

19. April 2015

Quellen:
https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2017/11/das-ganymed-portal-cobra-am-19-april.html
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/2017/11/das-ganymed-portal-cobra-am-19-april.html]
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/jupitermond-ganymed-verstaerkt-elektromagnetischer-wellen-millionenfach20180810/
[https://www.grenzwissenschaft-aktuell.de/jupitermond-ganymed-verstaerkt-elektromagnetischer-wellen-millionenfach20180810/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Der Grund für dein Unglück

Eckhart Tolle wurde in Deutschland geboren und verbrachte hier die
ersten dreizehn Jahre seines Lebens. Nach dem Abschluss seines
Studiums an der University of London war er in Forschung und
Supervision an der Cambridge University tätig. Mit neunundzwanzig
Jahren löschte eine tiefe spirituelle Transformation seine alte
Identität praktisch aus und führte zu einer grundlegenden Wandlung
seines Lebens. Die nächsten Jahre widmete er dem Verstehen,
Integrieren und Vertiefen dieser Verwandlung, die den Beginn einer
intensiven Reise nach Innen markierte. Bekannt wurde er vor zehn
Jahren durch das Erscheinen seines Bestsellers "Jetzt – die Kraft
der Gegenwart".

Dieses Buch erreichte weltweit eine Millionenauflage und wurde in 35
Sprachen übersetzt. Auch das Folgewerk "Eine neue Erde" wurde zum
Weltbestseller. Nach mehreren Auftritten in der Show von Amerikas
berühmtester Talkmasterin, Oprah Winfrey, ist Eckhart Tolle heute ein
weltweit gefragter Vortragsredner. Eckhart Tolle gehört keiner
speziellen Religion oder Tradition an. Die einfache aber tiefgreifende
Botschaft seiner Lehre vermittelt er mit der zeitlosen und schlichten
Klarheit aller wahren spirituellen Meister: es gibt einen Weg heraus
aus dem Leiden, der direkt in den Frieden führt. Seit Erscheinen
seines ersten englischen Buches 1997 ist Eckhart Tolles
Bekanntheitsgrad als spiritueller Lehrer weltweit konstant gewachsen.
Inzwischen sind seine Bücher in 35 Sprachen übersetzt und besitzen
überall Bestsellerstatus. Seit 1996 lebt Eckhart in Vancouver,
Kanada.

Klicke hier um zur Online Community von Eckhart Tolle zu gelangen: 
https://www.eckharttolle.jetzt
[https://www.youtube.com/redirect?redir_token=ON_jt6XG-_nYHZSihgt9BS2JJ5h8MTUzMzkzMjQzMUAxNTMzODQ2MDMx&v=EJqudJjgnss&q=https%3A%2F%2Fwww.eckharttolle.jetzt&event=video_description]
Psi Online - Der Online-Verlag rund um das Thema Spiritualität.
Informationen, Produkten und Videos zu Top Speakern. Digitale Medien
rund um Bewusstsein, erfülltem und glücklichem Leben, Meditation und
vieles mehr! 

http://www.psionline.info/
[https://www.youtube.com/redirect?redir_token=ON_jt6XG-_nYHZSihgt9BS2JJ5h8MTUzMzkzMjQzMUAxNTMzODQ2MDMx&v=EJqudJjgnss&q=http%3A%2F%2Fwww.psionline.info%2F&event=video_description] 
https://www.facebook.com/psionlinech/
[https://www.youtube.com/redirect?redir_token=ON_jt6XG-_nYHZSihgt9BS2JJ5h8MTUzMzkzMjQzMUAxNTMzODQ2MDMx&v=EJqudJjgnss&q=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fpsionlinech%2F&event=video_description]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

John Smallman: Jesus - „Ihr Alle habt Egos, und um als Menschen in der Form zu leben, braucht Ihr sie“, 8/8/18

[https://1.bp.blogspot.com/-zMAU27WYJKc/W2x1ebEsiWI/AAAAAAAA5YE/ofA-n7gkvKIeM4jVX7lUUKi26-avLh7KgCLcBGAs/s1600/17991424_131558567385882_7406107583643659914_o.jpg]

Wenn die Menschheit erwacht, was sie unausweichlich tun wird, wird es
weltweit ein enormes Ausströmen von LIEBE geben. Ihr habt lange auf
dieses Ereignis hingearbeitet und seid jetzt bereit dafür. Das Chaos,
die Verwirrung und der Konflikt auf der ganzen Welt in diesem Moment
Eurer spirituellen Entwicklung sind das Ergebnis Eurer kollektiven
Entscheidung, zu erwachen. Viele quälende Erinnerungen an Konflikte,
Schmerzen und Leid kommen herauf, sodass sie gelöst werden können.
Festgehalten und dort verharrt, halten sie Euch in einem Zustand der
Bitterkeit, des Hasses und des Grolls fest.

Wohingegen sie, wenn sie erlöst sind, Euch ermöglichen, Eure Herzen
für die Liebe zu öffnen, die immer gegenwärtig ist und Euch nur
umhüllen und umarmen möchte, was sie auch tun wird, wenn Ihr Euer
Bedürfnis loslasst, Schuld zuzuweisen, zu urteilen oder
Wiedergutmachung für vergangene Verletzungen zu suchen, und
stattdessen einfach alles akzeptiert und liebevoll behandelt, was
jeweils auftaucht. Liebe ist Eure Natur und jeder Mensch ohne Ausnahme
wünscht sich nur zu lieben und geliebt zu werden.

Liebe ist offen, annehmend, umarmend, aber sie kann nicht eintreten,
wo Bitterkeit, Hass oder Groll gegenwärtig sind, weil diese Gefühle,
diese Absichten Entscheidungensind, für die Liebe verschlossen zu
sein. Und die Liebe wird sich niemals jemandem aufzwingen, weil das
absolut gegen Ihre Natur ist. Für Viele ist liebevoll zu sein
gleichbedeutend damit, den Verrat einzuladen, denn so oft wurde Euch,
als Menschen, Euer Vertrauen verraten. Verrat jedoch kann sein Werk
nur tun, wenn die Liebe außerhalb des Selbst gesucht wird. Wenn Ihr
anerkennt und akzeptiert, dass Ihr Liebe seid, und sie kennt, ist
Verrat nicht länger ein Problem, denn dann – und wenn Ihr Euch
vollständig liebt und akzeptiert – versteht Ihr, dass derjenige,
der Euch betrügt, in einem starkem Schmerz, Leid und Kummer ist und
tatsächlich nur nach Liebe ruft, und könnt ihm daher liebevoll
antworten.

Ihr alle wisst tief in Euch, dass Ihr Wesen der Liebe seid, aber über
Äonen seid Ihr als Kinder in Situationen aufgezogen worden, die mehr
oder weniger Eure Unschuld und Unwissenheit ausgenutzt und Euer
Vertrauen missbraucht haben. Meistens waren diejenigen, die dies
taten, sich des Schadens, den sie verursachten, nicht bewusst und
glaubten, dass sie Euch, so gut sie konnten, darauf vorbereiteten, in
einer gefährlichen und feindlichen Welt zu leben und zu überleben.

Die Liebe ist in Euch Allen, sie ist die Lebenskraft, das Energiefeld,
das Euch die Kraft liefert, die notwendig ist, damit Eure menschlichen
Körper reibungslos und effizient arbeiten können. Wenn Ihr die Liebe
aussperrt, indem Ihr an Bitterkeit, Groll, Neid, Hass oder einem
Verlangen nach Vergeltung festhaltet, wird Euer Körper Not leiden und
versuchen, Eure Aufmerksamkeit durch Schmerz, einen Unfall oder
Krankheit zu erregen – sanft zunächst, aber wenn Ihr nicht
reagiert, dann mit zunehmender Intensität. Selbst dann weigern sich
Viele – ja, verweigern -, es zu sehen oder zu reagieren, und so
verfällt und stirbt der Körper, dem die volle Nutzung der
Lebenskraft verweigert wird, die er braucht und auf die er als Euer
bereitwilliger Begleiter in einer Form Anspruch hat.

Wenn Ihr wirklich alles loslassen könntet, was nicht in absoluter
Übereinstimmung mit der Liebe ist, würden Eure Körper stark und
gesund bleiben und in der Lage sein, ein viel längeres Leben zu
führen und zu genießen. Und natürlich würdet Ihr unter diesen
Bedingungen in Freude leben statt in Angst, Depression und Krankheit
oder in Bitterkeit und Groll für Eure scheinbar ungerechten
Lebenssituationen. Wenn Ihr der Liebe erlaubt, Eure Herzen zu füllen,
fließt ihre Energie frei und in Überfülle in die Welt hinein und
interagiert mit allen Menschen, mit denen Ihr in irgendeiner Form in
Kontakt tretet, und verbreitet und teilt so die Freude.

Liebe ist Eure Natur, und wenn sie von ganzem Herzen angenommen wird,
fließt Euer Leben, statt blockiert oder verneint zu werden, weit
reibungsloser und einfacher, so dass Ihr vollauf zufriedenstellend mit
allen möglichen Problemen umgehen könnt. Ihr müsst der Liebe
vertrauen. Um das zu tun, müsst Ihr Euch selbst so lieben, wie Ihr
seid, indem Ihr akzeptiert, dass Ihr als Mensch ganz offensichtlich
weniger als perfekt seid, dass Ihr Lektionen lernen müsst und Ihr
deshalb in diesem Moment in der fortschreitenden spirituellen
Entwicklung der Menschheit inkarniert seid. Indem Ihr Euch
bedingungslos annehmt und darauf verzichtet, Euch mit Anderen zu
vergleichen, die – so scheint es Euch – glücklicher oder
gesegneter sind, werdet Ihr Frieden finden, und dann werdet Ihr die
Lektionen, die Euch präsentiert werden, viel leichter verstehen und
lernen. Lektionen, die Ihr vor Eurer Inkarnation für Euch selbst
geplant habt.

Ihr alle habt Egos, und um als Menschen in der Form zu leben, braucht
Ihr sie auch. Sie sind jedoch die Aspekte von Euch selbst, die in
Angst und Wut auf Situationen reagieren, die ihnen bedrohlich
erscheinen. Sie sind wie kleine Kinder, die noch nicht gelernt haben
zu verstehen, dass sie einander respektieren und ehren müssen, und
die weiterhin im ‘Ich, ich, ich!‘-Modus leben. Für Kleinkinder
ist das notwendig, denn sie müssen in der Lage sein, schnell die
Aufmerksamkeit Jener auf sich zu ziehen, die sich um sie kümmern und
für ihr Wohlergehen verantwortlich sind. Leider kommt es häufig vor,
dass die Bezugspersonen entweder nur langsam reagieren oder überhaupt
nicht reagieren, und das macht den Kleinen Angst. Während sie dann
heranwachsen, wird dieser Zustand der Bedürftigkeit weder gelöst
noch erlöst, und wenn sie das Erwachsenenalter erreichen, ist das
‘Ich, ich, ich!‘-Verhalten inzwischen tief als eine notwendige
Überlebensfähigkeit verwurzelt. Leider ist das sehr schädlich, weil
es verhindert, dass sie sich bewusst werden, dass sie Wesen der Liebe
sind – die wichtigste Lektion, die jeder Mensch zu lernen hat.

Erwachen schließt mit ein, sich dieses Gefühls der Unzulänglichkeit
bewusst zu werden – denn mehr ist es nicht -, seine Ungültigkeit
anzuerkennen und dann zu wählen, es loszulassen. Das Ego ist ein
Aspekt von Euch selbst, der als das gesehen werden muss, was er ist,
nämlich Euer verletztes und verängstigtes inneres Kind; und dann
müsst Ihr es trösten und ihm zeigen, dass es absolut sicher ist,
durch die Liebe, die Ihr ihm, Euch selbst, gebt. Wenn Ihr dies tut,
kann es erkennen, dass es selbst vollkommen sicher und geschützt ist
und von Euch bedingungslos angenommen wird. Dies geschieht am
leichtesten, indem Ihr Euch selbst so nehmt und akzeptiert, wie Ihr
seid, und dann sanft und liebevoll mit Euch selbst arbeitet, um die
Angst, die dem intensiven Gefühl der Unzulänglichkeit zugrunde
liegt, aufzulösen, indem Ihr sie liebt. Wenn das passiert – und das
wird es, wenn Ihr Euch dafür entscheidet, Euch selbst zu lieben und
zu akzeptieren -, wird Euer Ego vollständig in die menschliche Form
integriert, die Ihr seid.

Ihr alle wisst tief in Euch selbst, dass Ihr Eins mit der Quelle seid.
Als Menschen in der Form ist dieses Wissen jedoch vor Euch verborgen,
damit die Lektionen, die Euch geboten werden, erlernt werden können,
was Euch auf Eurem Weg der spirituellen Evolution weiterbringt. Und
Ihr alle wollt Euch spirituell entwickeln. Es erscheint Euch nur oft
so, dass eine spirituelle Entwicklung völlig jenseits Eurer
menschlichen Fähigkeiten liegt. Und als getrennter Mensch wäre dies
in der Tat auch so, aber Ihr seid nicht getrennt! Ihr wart es nie und
werdet es nie sein. Ihr seid sicher und auf ewig mit der Quelle
verbunden, und jeder von Euch hat ein ganzes Team von Führern,
Mentoren, Engeln und geliebten Menschen, die liebevoll über Euch
wachen und darauf warten, dass Ihr sie um Unterstützung bei dieser
Evolution anruft.

Eure Egos – in Ihrer Angst und Furcht, die von Ihrem ‘Ich, ich,
ich!‘ oft geräuschvoll übertönt werden – verlangen die Antwort
auf ihren Ruf nach der Unterstützung, um die Ihr gebeten habt und die
Euch sofort von Jenen in den Geistigen Reichen angeboten wird. Deshalb
ist es, wie Ihr so oft erinnert werdet, absolut notwendig, dass Ihr
täglich in Euer geweihtes inneres Heiligtum geht, das Jeder von Euch
besitzt, und Euch dort ausruht, still, liebevoll und in der Akzeptanz
Euch selbst gegenüber. Und in dieser Selbst-Annahme werden sich Eure
Egos in Sicherheit fühlen und integriert werden. Ihr habt es absolut
verdient, Euch selbst zu lieben, denn Ihr Alle seid die göttlichen
und geliebten Kinder Gottes, die in und aus der Liebe erschaffen
wurden, die alles ist, was existiert.

Euer Euch liebender Bruder, Jesus.

Jesus, gechannelt durch John Smallman Originalbeitrag & Audiodatei
[https://johnsmallman2.wordpress.com/2018/08/08/you-all-have-egos-and-to-live-as-humans-in-form-you-do-need-them/]

Channeling: John Smallman,
https://johnsmallman2.wordpress.com/2018/08/08/you-all-have-egos-and-to-live-as-humans-in-form-you-do-need-them/
Foto: http://germanjsmallman.blogspot.de/
[http://germanjsmallman.blogspot.de/]

Übersetzung: Yvonne Mohr,
http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/channelings-von-john-smallman/ihr-alle-habt-egos-und-um-als-menschen-in-der-form-zu-leben-braucht-ihr-sie-jesus-durch-john-smallman
[http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/channelings-von-john-smallman/ihr-alle-habt-egos-und-um-als-menschen-in-der-form-zu-leben-braucht-ihr-sie-jesus-durch-john-smallman]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

EB News 9. August 2018: mit erneuten Anomalien im Regenwasser und vielen Erdexpansionsbeben

Die Engelsburg News für den 9. August 2018: mit erneuten Anomalien im
Regenwasser, vielen Erdexpansionsbeben, sowie weiteren Themen jenseits
des Mainstreams.

Die Engelsburg Heimatseiten 
http:///www.engelsburg.org
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2F%2Fwww.engelsburg.org&redir_token=ixJhah04ZGrf0fxD78LbnXhfNZ58MTUzMzkyMDE1MEAxNTMzODMzNzUw&v=UodSrIaBau4&event=video_description]
( im Umbau ) 
http://www.edition-engelsburg.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fwww.edition-engelsburg.de&redir_token=ixJhah04ZGrf0fxD78LbnXhfNZ58MTUzMzkyMDE1MEAxNTMzODMzNzUw&v=UodSrIaBau4&event=video_description]
( im Umbau )
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Celia Fenn auf Facebook, am 9. August 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-Lmjv5wFuQBw/W2xwantJnXI/AAAAAAAA5X4/XaAzF4Q9174oLYfEsTQOnnlnE259lzvMQCLcBGAs/s1600/38858652_10211811350991417_4385202733527859200_n.jpg]
Also … da sind wir nun … auf der anderen Seite des 8/8.

Angekommen … in den Frequenzen der Neuen Erde … während es uns
auch noch möglich ist auf die „alten“ Frequenzen zuzugreifen.

Die Neue Erde wird im Körper als Frieden, Harmonie und Freude
empfunden.

Es ist ein ausdehnendes Gefühl, erfüllt von Vorfreude auf kommende
GUTE Dinge.

Die alte Erde ist Chaos und Angst.

Die Neue Erde ist Frieden und Ruhe.

Es ist gut, in der Lage sein zu können, eine Entscheidung darüber zu
treffen, wo wir sein wollen … und diese Wahl weiterhin zu treffen,
während sich die Neue Erde um uns herum manifestiert.

Hab‘ einen magischen Tag!

https://de-de.facebook.com/CeliaFenn/
[https://de-de.facebook.com/CeliaFenn/]
http://www.starchildglobal.com/ [http://www.starchildglobal.com/]
http://www.starchildglobal.com/channels-and-articles/
[http://www.starchildglobal.com/channels-and-articles/]

© Übersetzung: Roswitha

Du freust dich über mein Angebot an übersetzten Texten und möchtest
gerne öfter auf dem Blog vorbeischauen … dann freue ich mich, wenn
du dich finanziell am Erhalt des Blogs beteiligst …

Dies kannst du über PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
abwickeln oder du siehst unter „Wertschätzung“ die weiteren
Optionen ein. Vielen Dank.

Quelle:
https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/celia-fenn-auf-facebook-am-donnerstag-9-august-2018/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/celia-fenn-auf-facebook-am-donnerstag-9-august-2018/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Wir sollten uns beim Essen „Viel Glück!“ wünschen! Vermehrt Rückrufe! Salmonellen, Noroviren, Kolibakterien, erhöhter Jodgehalt, Listerien oder Verunreinigung!

Netzfrauen [https://netzfrauen.org/author/netzfrauen/]

Wenn wir zu Tisch sitzen sollten wir uns nicht ‚Guten
Appetit‚, sondern ‚Viel Glück‚ wünschen.Täglich werden in
Deutschland Lebensmittel und sonstige Produkte wegen möglicher
Gesundheitsgefahren zurückgerufen. Ob nun
wegen Salmonellen, erhöhter Jodgehalt, Nachweis von Listerien,
oder wegen einer Verunreinigung. Und auch das europäische
Schnellwarnsystem für Lebensmittel und … Weiterlesen →
[https://netzfrauen.org/2018/08/09/rueckrufe/]

- netzfrauen - [https://netzfrauen.org]

Welcome to Mainstream, Wie das Mokingbird Medien System funktioniert

I am entirely self funded, if you find these videos helpful support
the truth:

Über Amazon: http://amzn.to/2AiNQMw
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Famzn.to%2F2AiNQMw&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 
Paypal: http://paypal.me/endtimeplayer
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fpaypal.me%2Fendtimeplayer&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 
Patreon: https://www.patreon.com/globalundergr...
[https://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Fwww.patreon.com%2Fglobalundergroundnews&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 

Folgt uns auch auf: 
Steemit: https://steemit.com/@undergroundnews
[https://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Fsteemit.com%2F%40undergroundnews&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 
DTube: https://d.tube/#!/c/undergroundnews
[https://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Fd.tube%2F%23%21%2Fc%2Fundergroundnews&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 
BitChute: https://www.bitchute.com/channel/2sU2...
[https://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Fwww.bitchute.com%2Fchannel%2F2sU22XOfJfo3%2F&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5] 

Besucht auch unsere Webpage und Facebook Gruppe:
http://globalundergroundnews.de
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Fglobalundergroundnews.de&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5]
http://facebook.com/groups/etpgunnews/
[https://www.youtube.com/redirect?q=http%3A%2F%2Ffacebook.com%2Fgroups%2Fetpgunnews%2F&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5]
G.U.N. auf Twitter: https://twitter.com/michaelmaier777?l...
[https://www.youtube.com/redirect?q=https%3A%2F%2Ftwitter.com%2Fmichaelmaier777%3Flang%3Dde&v=C5euwJwnRbM&event=video_description&redir_token=CnwxWIMjPbkyB97DsYaza8PutI58MTUzMzkwMjM5OUAxNTMzODE1OTk5]
wir brauchen immer aktive Mitglieder seit willkommen !!! 

Kontakt: info@globalundergroundnews.info
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Meg Benedicte: Löwen Sonnenfinsternis Aktivierungen ~ 8. August 2018

[https://2.bp.blogspot.com/-rRXLAkxluXw/W2wmLPMQb-I/AAAAAAAA5Xs/Lz4g-frLt2oqfA60I0kUsemo110i5X3HQCLcBGAs/s1600/meg.jpg]
Was für ein wilder Ritt! Die Finsternis-Serie endet mit der letzten
Sonnenfinsternis, die an diesem Samstag, dem 11. August, als Neu Mond
Sonnen Finsternis bei 18° im Löwen stattfindet. Die partielle
Sonnenfinsternis wird in den meisten Ländern Europas, Grönlands,
Asiens und Russlands auf der Nordhalbkugel sichtbar sein. Die
Löwen-Finsternis markiert den letzten Schlusspunkt seit der
Blutmond-Mondfinsternis am 27. Juli und der Krebs-Sonnenfinsternis am
12. Juli.

Der Löwen Neu Mond belohnt mit Sieg und Erfolg diejenigen mit Fokus,
Absicht und Ausdauer. Leo der Löwe ermutigt Sie, in Ihre persönliche
Macht als Führer der Neuen Erde einzutreten. Löwe ist das Zeichen
der Selbstliebe. Achten Sie auf selbstsabotierende Muster oder
Programme, die im Hintergrund laufen. Während wir durch die
Finsternisschwelle gehen, wird das, was uns nicht mehr dient, ans
Licht kommen.

Neumond-Sonnenfinsternisse initiieren neue Anfänge und öffnen die
Tür zu einer ganz neuen Realität. Die Löwe-Neumond-Finsternis
initiiert persönliches Wachstum und Selbstermächtigung. Die beiden
vorherigen Finsternisse haben die Dinge aufgerüttelt und den Weg frei
gemacht, damit wir das wahre Leben der Seele aktivieren können.

Diese Eklipse fällt auf den 11. Tag während eines '11'-Jahres der
Meisterschaft und schafft ein 11:11-Portal des Gleichgewichts und der
Einheit. Es wird eine partielle Sonnenfinsternis sein, die sich auch
genau 19 Jahre nach der großen Finsternis vom 11. August 1999
ausrichtet. Das kosmische Glücksrad wird langsam in Position gebracht
und in Gang gesetzt mit der göttlichen Bestimmung.

Schließen Sie sich am Samstag, den 11. August, Licht Kriegern aus der
ganzen Welt für die außergewöhnlichen Leo New Moon Eclipse Global
Activations an. Die Aufzeichnung ist innerhalb weniger Minuten nach
Beendigung der Sendung abrufbar.

Wenn Sie sich zur Teilnahme aufgerufen fühlen, können Sie sich hier
für die Leo New Moon Solar Eclipse Activations anmelden:
https://newearthcentral.com/?p=206209
[https://newearthcentral.com/?p=206209]

Liebevoll, Meg Benedicte.
www.newearthcentral.com [http://www.newearthcentral.com/]

Copyright (c) 2018 Meg Benedicte * Alle Rechte vorbehalten * Sie
dürfen dieses Material kopieren und verbreiten, solange Sie es in
keiner Weise verändern, der Inhalt vollständig bleibt und Sie diesen
Copyright-Vermerk einfügen.

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10214537801373277&set=a.1894195669109.2104203.1068061811&type=3&theater
[https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10214537801373277&set=a.1894195669109.2104203.1068061811&type=3&theater]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Sophia Love: „Frage/n und Antwort/en“ vom 07.08.2018, Teil 2 und 3

[https://1.bp.blogspot.com/-TvMiL7bcw-0/W2wZbJuNGMI/AAAAAAAA5Xg/S7QvIGvfcJwuNRI9RDIZ_sLnEaaSKVn-QCLcBGAs/s1600/cosmos.gif]

[AzÜ: Kursiv gehaltene Textpassagen sind Sophias Worte.

Gerade gehaltene Aussagen sind die an Sophia übermittelten
Antworten.]

_Hier ist die Aufzeichnung des Gespräches.

Ich strebe jetzt von einem Ort der reinen Liebe zu einem Ort der
reinen Liebe. Ich habe Fragen von einigen Lesern. Diese erste Frage
geht an EINS (ONE)._
Ich bin hier Sophia. Ich bin es. Ich bin eins.

Hier ist die Frage, untergliedert in drei Teile.

Teil 2 der Frage

Hier Teil 1
https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/]

_2. „Du hast dem zugestimmt.”

Warum ERINNERN wir uns nicht? Ich habe das Gefühl, dieser Verlust des
Erinnerungsvermögens ist wirklich vorherrschend, dominierend und
stark beeinflussend._

_
1. “Wie kann ich mich selbst heilen, wenn ich mich nicht erinnere?
Wie weiß ich, ob ich meine Angelegenheiten richtig kläre, ob ich die
richtigen Dinge bearbeite oder ob ich es überhaupt richtig mache?“_
_
2. “Wie kann ich erleuchtet werden und LIEBE erkennen, wenn ich mich
nicht erinnern kann, wer ich bin? Der Verlust der Erinnerung ist der
Verlust des Wissens darüber, wer ICH BIN und damit der Verlust des
Wissens von der LIEBE. Alle sagen immer wieder: „Wir sind LIEBE.“
Aber wenn wir uns nicht erinnern, dass wir LIEBE sind, wie können wir
dann LIEBE sein?““_

Eine gute Frage, die du hier stellst. Es illustriert das Spiel
perfekt. An dem Punkt, an dem du es gefragt hast, bist du aufgewacht.
Du akzeptierst nicht länger, dass die Liebe oder gar das Leben wehtun
müssen. Du stellst deine Realität in Frage. Das ist der Anfang des
Bewusstseins, der Beginn deiner Erleuchtung.

Sich nicht zu erinnern ist ein Teil des Spiels. Es war der einzige
Weg, jede Facette des Lebens von innen heraus zu „ergründen und zu
verstehen“.

Du wolltest jede nur denk- und fühlbare Möglichkeit bekommen, zu
erfahren, auf welche Weise sich das Leben ausdrückt, um Weisheit zu
erlangen und dann zu erschaffen (dich selbst durch dein höheres
Selbst.)

Selbstheilung und Klärung geschieht mit Selbstbewusstsein und
Vertrauen. Es gibt nicht den „einen“ Weg, und es gibt keinen
„falschen oder richtigen“ Weg, diese Dinge zu tun. Das ist dein
Weg. Dies ist ein Weg zur Selbstentdeckung und du bist schnell und
sehr weit gekommen.

Es ist das Ego, das „Ich weiß nicht, wer ich bin“ schimpft. Es
ist das Selbst, das es weiß. Es ist das Selbst, das hinter der Frage
steht, und weiß, dass es sich noch nicht in seiner Gänze
ausgedrückt hat und sich danach sehnt HERVORZUKOMMEN, sich
auszudrücken.

Wisse dies, die (Laut)Stärke, Kraft und Intensität deiner Hilferufe
sind ein Hinweis auf die Stärke, Kraft und Intensität deines Lichts.
Ein strahlendes Lichtwesen, das ist es, wer und was du bist, und dein
Licht scheint durch jede deiner Äußerungen, auch durch die
Ausdrucksweisen, die von Frustration durchdrungen sind.

Du wurdest nicht im Stich gelassen. Du hast das eine „Ding“, das
du nicht finden kannst, richtig erkannt. Nimm dir einen Moment Zeit
und halte Ausschau nach dieser LIEBE. Sie ist hier und wartet darauf,
von dir gesehen & erkannt zu werden. Einmal gesehen, wird sie deine
Tränen mit Freude füllen, und es ist diese Freude, die ein Balsam
für das sein wird, was jetzt noch Unbehagen und seelische
Erschütterungen (Weckrufe) bringt. Sie ist diejenige, die du
verhüllt, aber nicht vergessen hast. Sie ist diejenige, die das
Wissen in sich trägt. Sie ist die Quelle, deine Quelle für diese
LIEBE, die du in dir suchst, aber nicht finden kannst (nicht gefunden
hast). Du kannst sie in keinem anderen, in keiner anderen finden. Sie
ist IN DIR. Diese LIEBE wird dann gefunden werden, wenn du sie für
dich selbst empfindest.

_Dies ist eine kostenlose Veröffentlichung, teilt sie mit- und
untereinander …

Mein Blog ist kostenlos & hier zu finden:
https://www.sophialove.org/my-blog
[https://www.sophialove.org/my-blog]

SOPHIA_

Das ist alles für heute.

Vielen Dank.

​~Sophia
[http://www.sophialove.org/]___________________________________________________

Teil 3 (und letzter Teil der Trilogie) der Frage

Hier Teil 1:
https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/]

Hier Teil 2:
https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-2-von-3/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-2-von-3/]

“Liebe/r/s EINS: Noch nie hat eine Person jemals eine definitive
Antwort auf die Frage gegeben, warum wir das alles durchmachen. Was
soll/en uns diese Existenz, all diese Reinkarnationen, beweisen? Wann
hört der Schmerz auf? Wann werden wir wissen und LIEBE werden und
aufhören, uns selbst und einander zu verletzen?“

Vielen Dank für die Antwort/en. Liebe und Licht.“

LIEBER, LIEBER MENSCH.

Alles, was du durchmachst, wurde von der Schöpfung als Experiment
zugelassen. Du / Ihr alle wart gewillte Teilnehmer. Die
Schlussfolgerung, sobald sie erreicht ist, wird das Leben selbst
darüber unterrichten, wie sehr ein einzelner Aspekt, der sich als
„allein / solitär / einsam / verlassen“ betrachtet hat, nach dem
Licht greifen würde oder könnte, um die Wahrheit seiner Natur zu
suchen.

Das Experiment ist zu seinem natürlichen Abschluss gekommen. Der
Mensch hat sich entschieden, sich – um die Suche zu beenden – nach
INNEN zu WENDEN (Wende / Wandel) statt wie bisher weiterhin im AUSSEN
/ durch Hinwendung an andere danach zu suchen. Dies ist der einzige
Weg und die Gewährleistung, dass so viele von euch, wie möglich,
„sich den Erleuchtungstrupps“ anschließen. Das braucht seine
Zeit, aber – wie gesagt – das ist es, wie und auf welche Weise du
es gewählt hast.

Nun brauchst du nur noch ein wenig Geduld, bis sich auch die anderen
gewillten Teilnehmer daran erinnern. Dies ist ein Verweis auf das
„kollektive Du“ und ist die Art und Weise, wie alle Zeitrahmen und
Ereignisse bestimmt werden.

Wisse, dass all dies letztendlich das höchste und beste Ergebnis für
dein gesamtes / vereintes Spektrum deines Selbst sein wird, und ja,
dass es eine unglaublich große Weite der Liebe gibt, die all das
trägt und erlaubt.

Das ist alles für heute.

_Wegen der langen & untergliederten Frage und Antwort, bleibt es für
heute bei dieser einen Frage an EINS. Der Inhalt ist sehr kraftvoll
und spricht zu uns allen und FÜR uns ALLE. Während des Gespräches
war durchwegs so eine Liebe spürbar, eine solche Zärtlichkeit,
besonders am Ende. DANKE.

Hier habe ich noch eine schöne Geschichte, die mir von einem Leser
geschickt wurde. Es bestätigt die Veränderungen in der Frequenz, die
wir erleben. Viel Freude …

„Gestern Morgen ging ich mit meinen Hunden spazieren, und da ist
dieser große alte Baum, an dem ich normalerweise haltmache, um zu
beten und darüber nachzudenken und die Vögel mit dem Futter zu
füttern, das ich immer für sie mitbringe. Vor einigen Wochen tauchte
zur Fütterung ein männlicher Fasan (Hahn) auf, ich taufte ihn Jack.
Jack kommt seither jeden Morgen zur Futterstelle, und seit etwa zwei
Wochen hat er „eine Freundin“ (Henne) dabei, die ich natürlich
Jill taufte. [Anmerkung zur Übersetzung: „Jack & Jill“ ist eine
amerikanische Filmkomödie, in der Darsteller Adam Sandler seine
eigene Zwillingsschwester spielt / die er bei ihrem Besuch zu
Thanksgiving nicht mehr loswird.] Als ich gestern Morgen am Baum
ankam, sah ich Jack auf dem Boden liegen und dachte, oh
Schei…benkleister, der Fuchs hat ihn getötet, aber nein, zu meiner
Überraschung schlief er tief und fest und zu seiner Rechten lag Jill,
nein, auch sie war nicht vom Fuchs erwischt worden, sondern schlief
ebenfalls tief und fest. Keiner von den beiden wachte von meiner
Anwesenheit auf, obschon ich nur einen geringen Abstand zu ihnen hielt
– trotz des Wissens, dass es „wild lebendes Geflügel“ ist. Ich
war absolut fassungslos, das zu sehen, weil sie vor allem durch die
Gegenwart von Menschen und Hunden nervös werden, doch sie schienen
sich in keiner Weise gestört zu fühlen oder Angst zu haben.

Ich kehrte von meinem Spaziergang nach Hause zurück und als ich die
Auffahrt zu meinem Anwesen hinaufging, pickten die beiden ansässigen
Tauben ihre Körner vom Boden auf … und die Hunde gingen einfach an
ihnen vorbei … ohne dass die Tauben auch nur ihre Köpfchen hoben!
Es wird gesagt, dass die Tier die ersten sind, die Veränderungen in
der Umwelt wahrnehmen, und das scheint sicherlich der Fall zu sein.“

Danke an alle! Bitte sendet mir weiterhin eure Fragen und eure
Geschichten!

Viel Liebe und Licht,

Sophia_

Dies ist eine kostenlose Veröffentlichung, teilt sie mit- und
untereinander …

Mein Blog ist kostenlos & hier zu finden:
https://www.sophialove.org/my-blog
[https://www.sophialove.org/my-blog]

SOPHIA

Das ist alles für heute.

Vielen Dank.

​~Sophia [http://www.sophialove.org/]

* * *
Sophia © 2018 https://www.sophialove.org/
[https://www.sophialove.org/]

© Übersetzung: Roswitha

Ich freue mich, wenn du meine Arbeit mit einem Be(i)trag unterstützt
… PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
Danke dir vielmals.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-3-von-3/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/09/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-3-von-3/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Lisa T. Brown: „Wieder-Eingliederung des Verstandes – Ehemals ein Teil des Höheren Bewusstseins – Besseres Verständnis auf energetischer Quantenebene – NEUE Avatar Bewusstseinscodes“, vom 7. August 2018

[https://3.bp.blogspot.com/-3ezt3q16U64/W2wWxbAOUCI/AAAAAAAA5XE/Cp4SVSddEXodM8FNUCBlzDFojLWRjMMVgCLcBGAs/s1600/sunset-644860_1920.jpg]

ALOHA, WUNDERSCHÖNE FAMILIE DER LIEBE,

Indem wir die Gedankenstrukturen & Mentalitäten beobachten, beginnen
wir, unsere gesamten Glaubenssysteme neu – nicht linear – zu
sortieren … allesamt schwingungsbasierend und auf allen neuen
Erkenntnissen und dem aufbauend, was wir vorher nicht sehen konnten
… ENERGETISCH. Das bedeutet, dass wir beginnen, unsere eigenen
Wahrnehmungen in vielerlei Hinsicht zu verändern und ein „neues
Vernetzungssystem“ in uns zu schaffen … indem wir SEHEN, wie die
Dinge verbunden, beeinflusst, unterstützt, beigetragen, geschaffen
werden … auf energetischer (Quantums) Ebene, anstatt einer linearen,
wie zuvor (bei unseren 3.-/4.-dimensionalen Körpern).

Dein „neuer“ Körper, dein Lichtkörper, operiert und funktioniert
ganz anders als dein kohlenstoffbasierter menschlicher Körper. Durch
Licht, durch Präsenz, durch deine tief-innere Verbindung, hörst /
siehst / fühlst / erkennst du auf einer ganz neuen Ebene … es ist
eine andere Dimension, eine andere Version von “Wirklichkeit“,
alternativ … wo das, was für das menschliche Auge nicht sichtbar
ist, von ganz tief, tief innen „gesehen“ werden kann (dort, wo
deine Seele / dein Licht beheimatet ist).

Der Zugang zu den „anderen Dimensionen“ erfordert Konzentration,
Präsenz und die Aufrechterhaltung dieser Verbindung, um wirklich
sehen / fühlen / wissen und verstehen zu können. Teil dieses
Prozesses ist es, sich mit Hilfe von PHOTONISCHEM LIGHT durch den
Körper zu arbeiten und alles neu zu kodieren, neu zu konfigurieren
und neu zu strukturieren, völlig anders als es (in 3D) war. Du bist
ein sehr wichtiger Teil dieses Prozesses, denn je mehr du dich
einstellst (einstimmst), desto mehr kannst du aktiv daran teilnehmen,
teilhaben & bewusst und im Einklang mit deinem Körper arbeiten, für
diesen sehr wichtigen evolutionären Prozess, der von innen heraus
stattfindet … von nun an den ganzen Tag … an jedem neuen Tag ….

Die Wieder-Anbindung an den eigenen Verstand (Mentalkörper) bedeutet,
die „Zu/Leitungen“ (=Synapsen-Verknüpfungen) zu beobachten, und
zu erkennen, dass diese sich „anders“ verbinden und dir damit ein
anderes / neues Verständnis als bisher geben. Wenn du ein „Bild“
von innen heraus betrachtest, kannst du dir ein „Bild davon
machen“, wie die Dinge wirklich „funktionieren“, das heißt, du
fängst an die Dinge auf einer Quantenebene zu sehen, anstatt auf die
bisherige alte, begrenzte, fixierte, assoziative und unbewusste Weise
… wörtlich: über das biologische Auge und den 3-dimensionalen
Verstand hinaus.

Nehmen wir als Beispiel dein Konsumverhalten, bzw. die Weise, wie du
dein Geld ausgibst. Du hast immer „gedacht“, du kaufst ein
Produkt, wenn du im Grunde genommen eine physische Sache erworben
hast, die du für wichtig erachtet und dieser Sache / diesem
Gegenstand dann einen bestimmten Wert zuerkannt hast, worauf du
beschlossen hast, dein Geld für etwas auszugeben, auf das du Wert
legst, auf dieses „was auch immer“, dem du so einen gewissen Wert
zugesprochen hast, WEIL es diesen Wert (für dich) hat?

Früher hast du also Geld ausgegeben, um ein Ding zu kaufen, doch wenn
wir unser Bewusstsein entwickeln, sehen wir, dass wir kein Ding
kaufen, sondern ein physisches Ding in AUSTAUSCH für ein physisches
Konstrukt (Mechanismus / Konditionierung / Ersatzbefriedigung), auf
das wir Wert legen, um etwas zu erhalten, was sich dann auf unsere
physische Schwingung auswirkt. Mit diesem Szenario wird (uns)
OFFEN.SICHTLICH, dass es nicht um das Geld geht, sondern darum, wer /
was wir unterstützen, wenn wir dieses Geld ausgeben, für den Zweck
einer Sache, für die wir „etwas eintauschen“, in diesem konkreten
Fall „physisches Geld“, um dafür ein „anderes Ding“ zu
gewinnen / erwerben / erreichen, auf das wir Wert legen, und im
Wesentlichen haben wir physische Materie gekauft, die eine Schwingung
darstellt … stellvertretend für unsere Prioritäten … also …
was uns wirklich wichtig ist … und so viele andere Dinge, die wir
vorher nicht sehen konnten, werden so nun SICHTBAR (bewusst) …

Plötzlich haben wir ein NEUES BEWUSSTSEIN … was unsere Prioritäten
sind, was unsere Wahrnehmungen sind, warum wir die Dinge tun, die wir
tun und mit welchem Hintergrund, wenn wir „unterstützen“, wie wir
dann „unterstützen“, „wen“ wir unterstützen, „warum“ wir
helfen … uns selbst (egoistisch), einander (zu unserem eigenen
Vorteil), die alte Erde / Unbewusstheit / Angst / Mangel oder die Neue
Erde, uns selbst in Liebe, einander, auf ein gemeinsames Ziel hin, in
Liebe / Einheit / Bewusstsein / für unsere ge-LIEBtE Gaia / unseren
derzeitigen Heimatplaneten, unsere Lichtkörper, unsere Seelen oder
etwas anderes …

Es ist wichtig, wie / wofür wir unser Geld ausgeben. Unser
menschlicher Aspekt berücksichtigt das nicht, weil er auf „das
Objekt seiner Begierde, das Ding“ fixiert ist, das er bekommt, wenn
er sein Geld dafür ausgibt, ohne eine Ahnung davon zu haben, was dies
SCHWINGUNGSMÄßIG / VIBRATIONELL bedeutet.

Auf Quantenebene ist es auch wichtig, WIE wir empfangen. Warum etwas
gegeben oder angeboten wird, ob Erwartungen daran geknüpft sind, ob
eine Agenda / ein bestimmtes Ziel damit verfolgt wird, ob eine
Abhängigkeit / Bindung an die Person dahintersteht … denn dann
„empfangen“ wir diese Dinge nicht, weil sie nicht REIN und nicht
FREI sind.

Wenn wir SEHEN / ergo zu den höheren dimensionalen Realitäten
kommen, beginnen wir zu verstehen, dass ALLES FREI ist, aber nicht so,
wie es bisher / einst war. Es wird frei „gegeben“ oder
„getauscht“, als ein Mittel der Wertschätzung, der Dankbarkeit,
des Respekts, der Unterstützung, als Beitrag, aufgrund von Fürsorge
und als ein sichtbares Zeichen dafür, dass wir unsere Arbeit
erfüllen, für die wir zu dieser Zeit auf die Erde gekommen sind …
es ist nichts mehr so wie es war, als wir noch unbewusst waren …
ALLES trägt eine Schwingungssignatur.

Ich habe das Thema „Geld“ für dieses Beispiel gewählt, weil
viele darauf fokussiert sind, bzw. die „Aufmerksamkeit“ der
meisten Menschen auf und nach sich zieht, oder weil es ihnen wichtig
ist und meist eine der ersten Fragen ist, die viele beantwortet haben
möchten. Sie wollen wissen, „wie man (mehr) Geld verdienen kann“
… GELD IST ENERGIE, Geld ist eine Antwort auf unsere eigene
Schwingung, Geld erfüllt einen Zweck und UNTERSTÜTZT UNSERE NEUE
EXISTENZ AUF DER ERDE … genau wie alles andere auch. Geld ist hier
nicht das „Problem“, es ist unsere ENERGIE … unsere
Prioritäten, was uns wirklich wichtig ist, was wir damit
unterstützen, was wir damit er/schaffen, wie wir es ver/teilen und
be/nutzen, um wirklich etwas zu verändern.

So wie sich unsere PERZEPTIONSKRAFT ÄNDERT (Wahrnehmung,
Auffassungsgabe, Sichtweise), ändert sich unsere Energie, ändert
sich unsere Mentalität (Geisteshaltung), ändert sich das
(energetische) Feld, aus dem wir kommen, ändern sich unsere Werte,
ändern sich unsere Prioritäten, ändern sich unsere Erwartungen,
ändert sich unser (Konsum)Verhalten, ändert sich worauf es wirklich
ankommt, ändert sich die Bedeutung, die wir den „Dingen“
beimessen, ändert sich die Art und Weise wie / was / wann wir etwas
verändern … weil ALLES HIER IST SCHWINGUNG und ENERGIE. Alles ist
in Relation zu unserer Energie … wie viel „Energie wir in etwas
stecken“, wie offen wir sind, wie viel wir teilen und wie viel
karmische / unbewusste Programmierungen wir noch in uns tragen, die
geklärt, GESEHEN, WAHRGENOMMEN werden wollen.

Wir müssen alles reversieren / umdrehen und neu identifizieren …
wir verlagern unsere Wahrnehmungen, unser Bewusstsein vom Physischen
auf die SCHWINGUNG und ENERGIE von allem. Wir sehen den Mangel, die
Verbindungen, die Anhaftungen, die Seile und Knoten, die
Notwendigkeit, das Bedürfnis, die Manipulation, den Missbrauch /
Gebrauch von Macht, die Worte, die mit „Unwahrheiten““ maskiert
sind, und wir beschließen, nicht (mehr) Teil dieses Verhaltens,
dieser Form des Umgangs zu sein.

Es gibt WIRKLICHKEITEN, die FREI sind, wo alles KOSTENLOS /
BEDINGUNGSLOS ist … aber unser menschlicher Aspekt versteht nicht,
was UNENTGEL(D)TLICH bedeutet … weil er sich auf das eine „Ding“
konzentriert, statt darauf, dass die „Dinge eine STELLVERTRETENDE
ENERGIE“ dessen sind, was wir in uns tragen, wie viel wir teilen,
was wir erwidern, wie / wieviel / warum wir geben, wie viel wir
beitragen, wie sehr wir uns kümmern … nicht wie auf der ALTEN Erde,
wo wir so hart für eine Sache gearbeitet haben … denn was wir HIER
empfangen, wenn / wann / wie wir empfangen … vollkommen …
nicht-linear … kommt aus dem „Nichts“, wie pure „Magie“, aus
jeder Richtung und aus den unterschiedlichsten Quellen … = sobald
wir diese (entsprechende) Schwingung erreichen, öffnen sich die
Portale und „die Dinge kommen durch diese Portale“ … wie cool
ist das denn, bitte?

Wir tun ALLES AUF DIESE WEISE … wir schauen auf die ENERGIE von
ALLEM, auf die SCHWINGUNG ALLER und von ALLEM und wir bestimmen, ob
„das“ auf Seelenebene ausgerichtet ist, ist es rein, unterstützt
es vollständig, ist es FREI VON ANHAFTUNGEN, BINDUNGEN und
FALLSTRICKEN … dient es der HÖCHSTEN SCHWINGUNGSFREQUENZ oder
„schwingt es im ALTEN“ … und so treffen wir dann unsere
Entscheidungen … in allem …

Alles in unserem Leben … dreht sich um SCHWINGUNG und ENERGIE …
und ist diese / sind diese offen, rein, frei und auf das HÖCHSTE
ausgerichtet? Ist sie / sind sie da … um etwas beizutragen, zu
unterstützen, zu teilen oder gibt es dort eine fehlende / mangelnde /
bedürftige / berechnende / versteckte Agenda? Kommt es aus dem
„Wurzelchakra“ des Mangels, des Überlebens / einfach mal eben so
vorbei / aus dem Ego-Modus / aus Profitgier … oder IST es REIN und
wirklich FREI & BEDINGUNGSLOS?

Wenn wir zum ersten Mal in das BEWUSSTSEIN eintreten und die
höherdimensionalen Bereiche SEHEN, sehen wir, dass alles erschaffen
ist, um FREI zu SEIN, und irgendwann wird es so sein, wenn wir alle
von einem tiefen heiligen Ort der Verbindung, Fürsorge,
Unterstützung, Respekt und Erkenntnis kommen, dass wir alle dazu
beitragen müssen … wir alle müssen uns entwickeln, wir alle
müssen uns vereinen, um zu teilen, wozu wir Zugang haben / was wir
geben können … für die gesamte Menschheit (vereinte
Menschlichkeit), jedoch nicht so, wie wir Menschen „denken“, dass
wir es tun.

Es gibt keine „unterstütze mich / gleiche meinen Mangel aus / gib
mir / tu für mich“ ENERGIE … vielmehr ist es die MÖGLICHKEIT
für einen jeden / eine jede … zu wählen, was er / sie auf
SEELEN-EBENE energetisch ausrichten möchte … und was nicht …
Freundlichkeit, Rücksichtnahme, Respekt und die Türen der
Möglichkeiten zu ÖFFNEN, damit jede/r einen anderen / eigenen Weg
wählen kann … so arbeiten alle unsere Universen und da wir alle die
UNIVERSEN (und mehr) werden, sind dies auch die ROLLEN, die wir hier
spielen … wir öffnen Portale, teilen Ideen, inspirieren uns, sorgen
für einander, richten uns gegenseitig auf und fühlen mit …
LIEBE.VOLL… Wir nutzen unsere Re-SOURCEN (Quell-ENERGIEN), unsere
Gaben (natürlichen Fähigkeiten), unser höheres Bewusstseins-Wissen,
alles, um zu helfen, zu führen, zu zeigen und voranzugehen
(Wegbereiter und Pionierinnen), indem wir erlauben … einander lehren
und lernen respektvoll miteinander umzugehen, einander
wertzuschätzen, zu teilen, und Teil UNSERER NEUEN ERDE zu sein …
wenn sie / die Menschen, die sich dessen noch nicht bewusst sind …
dann BEREIT dazu sind … wenn ihr ENERGIENIVEAU IHRE BEREITSCHAFT
zeigt … nicht aber ihre menschliche Meinung von Mangel / Egozentrik
/ Kontrollmodus … denn hier wird die Antwort jedes Mal ein klares
„nein“ sein, bis sich ihre Energie verschiebt, bis sich ihre
Herzen öffnen, bis sie wirklich bereit sind „die Reißleine zu
ziehen“, genau wie wir es auch für uns tun mussten … Es gibt
keine Hoffärtigkeiten, Bauchpinselein oder die Arbeit FÜR andere zu
tun … die Türen der Gelegenheiten und Möglichkeiten öffnen sich
… um in die Einheit zu verschmelzen … und sie bleiben offen …
(oder verschließen sich, wenn die Zeit vorbei ist) …

Die Wiedervereinigung in unserem MIND (Kopf / VERSTAND) ist ein
notwendiger Teil dieses Prozesses für uns alle. Einfach in der Stille
zu sein, zu beobachten und die ENERGIE dessen zu sehen, was wir
erschaffen, unterstützen, erlauben … UND zu WÄHLEN, von nun an
anders zu SEHEN als vormals.

Wie ich bereits in einer vorangegangenen Veröffentlichung mitteilte,
beginnen nun, da die Frequenzen der neuen Erde die physischen Ebenen
fluten – und speziell noch einmal potenziert durch die Energien des
Löwenportals – der Herz-Verstand und der Körper-Geist-Komplex auf
der für die neue / vereinigte Matrixerfahrung notwendigen Ebene zu
funktionieren … wenn die Menschen bereit dazu sind.

Wir, die unsere einst getrennten Aspekte des Selbst zusammengeführt /
vereint haben, sind nun in der Lage, in der Liebe zu unserem Selbst,
mit geöffnetem Herzen, das Spiel total zu verändern.

Wir kümmern uns HIER und JETZT um unseren Planeten Erde und um jedes
fühlende Wesen, aber wir können auch DIE DIMENSION sehen, in der wir
uns jeweils befinden, das heißt, wenn die „Waage kippt“ und wir
feststellen, dass sich die Realitäten verschoben haben … hin zum
ALTEN, UNBEWUSSTEN … haben wir die Möglichkeit und die Fähigkeit,
die alten Programme & Programmierungen zu löschen (nein zu sagen /
die Schwingung zu verschieben / alles ins gegenwärtige Bewusstsein zu
bringen) und es in eine viel höhere Schwingung zu transformieren …
wir, für uns selbst, oder wir, alle zusammen … oder wir, FÜR alle
anderen, wenn die „anderen“ noch nicht in der entsprechenden
Ausrichtung sind, um diese tun zu können (weil ihre Schwingung noch
zu niedrig ist / weil sie unbewusst sind / weil sie sich
überantworten wollen) … Wir haben keine Anhaftung (mehr) an
irgendwelche Realitäten, an irgendein “Ding” … wir haben Liebe,
Freundlichkeit, Respekt, Integrität und wir kümmern uns. Wir können
die Bindungsschnüre sehen, die das Unbewusste aussendet … wir
können SEHEN, wie viel Mangel / wie viel Bedarf besteht, wie
„kurz“ ein Austausch sein kann, wenn dieser auf Unbewusstheit
basiert … oder wie „langlebig“ ein Dialog sein kann, wenn dieser
in vollem Bewusstsein, in Einklang mit- und untereinander ist und
gemeinsame / ähnliche Seelenausrichtung zum Inhalt hat … und / oder
es noch Rollen auszuspielen gibt … solange diese ZEITACHSE intakt
bleibt. Sobald sich jedoch die Schwingung ändert, ändert sich auch
die Zeitachse. Wenn es noch irgendeine Trennung / Dualität /
Unbewusstheit gibt, löst sich die Zeitlinie auf / zerfällt /
kollabiert / schließt sich, es sei denn, jeder ist bereit, alles IN
SICH SELBST und dann auch zusammen ins volle Bewusstsein zu bringen.
Die Menge an Energie, die dafür benötigt wird, wird in Relation zum
jeweiligen Bewusstsein / Nicht Bewusstsein / zur gegebenen
Programmierung sein. Je mehr „Zeit“ wir für etwas aufwenden,
desto mehr Energie braucht es, desto mehr investieren wir in es …
was mit allem Physischen korreliert / in Beziehung steht.

Für den Menschen ist die Seele kein greifbares „Ding“, sie ist
nicht wichtig und wird nicht wertgeschätzt … das LICHT der Seele
ist nicht wichtig, weil sie nicht verstehen, dass das LICHT der Seele
ihren Körper ernährt, ihn lebendig hält, dieses Licht in die
gesamte äußere „Realität“ ausstrahlt, um eine
„virtuell-physische“ Erfahrung „auszuspielen“ … aus den
Programmen, die im Inneren gehalten werden, den Überzeugungen, den
Frequenzen, die eingehen, übertragen / ausgesendet werden … denn so
wird das Äußere „handfest und greifbar“ …

Die Frage ist also … Ist DEINE SEELE EIN FASSBARES DING? … Folge
dem Licht, folge der Energie, beobachte und sehe so weit, wie du sehen
kannst … um mehr von dem zu erkennen, was du vorher noch nicht sehen
konntest. Wie zu eingangs gesagt, das, worauf wir uns konzentrieren /
dem wir einen Wert beimessen, bringen wir in die „Materie“. Es ist
so einfach … Doch Menschen können ihre Energie / ihr Bewusstsein
nicht fokussieren und die Ausführung / Umsetzung ihres Willens im
Körperlichen / Materiellen ( SICHTBAREN nicht „beeinflussen“,
weil von ihrem Körper so viele andere Programme / Sendungen /
Informationen ausgehen … eine riesige Bandbreite an Chaos und
Verwirrung … so dass die Außenwelt kein klares Signal bekommt,
„was jetzt zu tun ist“ … Die Energien / Übermittlungen /
Aussendungen von Angst, Zögerlichkeit, Mangel, Unsicherheit oder die
vorrangige Konzentration auf das Physische … verankern den
physischen Körper in einer unbewussten Dimension, in der sich all
diese Zweifel, Ängste, das Mangelbewusstsein, die Machtlosigkeit
durch die fehlende innere Verbundenheit ausspielen …

NEU-Zuordnung / Neu-Verbindung ist der Schlüssel … für jeden von
uns … um ALLES ZUERST AUF ENERGETISCHER EBENE zu betrachten /
beobachten … diese „Beziehung“ zu betrachten, oder diesen „Job
/ diese Geschäftsbeziehung“, oder diese Wohnung oder diesen
Austausch … alles (neutral / ohne Wertung) wahrzunehmen … Die
Energien zu be(ob)achten, die Anhaftungen, die Begleiterscheinungen,
die Assoziationen, den Mangel, das Bedürfnis, die Notwendigkeit, die
Reinheit, die Freundlichkeit, den Respekt, die von jedem / jeder
EINGEBRACHTE ENERGIE und auch, wo es ein ENERGETISCHES UNGLEICHGEWICHT
gibt. SIEH DIR ALLES AN … Schau dir die Arbeit an, der du nachgehst,
die Freude, die Glückseligkeit, die Möglichkeiten, etwas zu
verändern … berühre Leben, zeige anderen, wie wichtig sie auch
sind, wie sehr du dich um sie sorgst (ohne Mangel / Bedarf / aus
Einsamkeit), achte darauf, wie viel ZEIT du „DARAUF“ verwendest
… realisierst du , dass ZEIT ENERGIE IST und dass diese Zeit DEINE
GESAMTE INVESTITION DARSTELLT …dass diese (Investition) deiner
eigenen physischen Realität entspricht und alledem, was du hier
FÜLLE nennst?

Die Menge an Zeit, die du für alle/s aufbringst, die Menge an ENERGIE
… das ist deine INVESTITION, das ist deine Kreation dessen, was DU
hier – deine SCHWINGUNG betreffend – erlebst. Schätzt du andere /
ihre Zeit / ihre Energie? Gibst du oder nimmst und nimmst und nimmst
du nur? Zeigst du dich nur dann, wenn du etwas willst / brauchst
(menschliche / ego-basierte / unbewusste Konditionierung /
Programmierung), oder bist du da, um deine Unterstützung beim Aufbau
der NEUEN ERD-NETZ-SYSTEME, STRUKTUREN, INFRASTRUKTUREN anzubieten /
zu unterstützen / beizutragen?

INVESTIERST du hier in DEINE EIGENE SEELE oder in die SEELEN ANDERER
… INVESTIERST du hier aus einem Ort des Mangels oder schon aus einem
Raum der Liebe, Freundlichkeit, Unterstützung, des Respekts? Bist du
voll ENGAGIERT in der Realität der NEUEN Erde, mitsamt deiner
kostbaren Zeit / Energie / auch mit deinem Atem (Odem des Lebens) …
achtest du auf deine Atmung, dein Chi (Lebensfluss), deine Energie …
all dies ist dein Seelenlicht … das du entweder nährst oder
aufbrauchst, ehrst und achtest oder verschwendest … das gilt auch
für die Energie anderer … respektierst du die Energie (Zeit),
schätzt du den anderen / die andere / deren Energie / deren Zeit und
Ressourcen?

Liebst und respektierst du deinen Körper für alles „was er
leistet“, um dein SEELENLICHT hier zu halten? Unser Körper
durchläuft einen IMMENSEN PROZESS von Reparatur / Instandsetzung /
Heilung / Wiederherstellung dessen, was wir während unserer gesamten
menschlichen Existenz / Laufbahn hier getan / erlebt / erfahren haben.
Jeder Knochen, jeder Muskel, sämtliche Organe, alle Zellen, bis ins
kleinste (ätherische) Atom hinein, alles was wir jemals getan und
abgespeichert haben, muss ungetan (gelöscht) werden … die Trennung
/ Polarität / Linearität, unbewusste / karmische / alle Kodierungen
aus allen Existenzen / Lebenszeiten, die wir noch in uns tragen …
müssen neu kodiert werden … das umfasst die Auflösung der alten
Denkweisen auf zellulärer Ebene, die Löschung aller linearen
Konstrukte auf zellulärer Ebene … all diese festgefahrenen
Mentalitäten, Programme und Überzeugungen müssen entlassen werden,
all die (selbstgesteckten) Grenzen, diese versteckte Angst, den Mangel
an Liebe / Selbstrespekt / Integrität, so dass wir uns VOLLSTÄNDIG
MIT DER NEUEN ERDE VERBINDEN können … so dass dein ganzer Körper
in einer Frequenz vibrieren kann, die hoch genug ist, um in eine ganz
neue Frequenzbandbreite zu wechseln, wenn diese Dichte aufklart (sich
aufklärt) … es ist alles programmiert / getimt und getaktet …

Während du dich neu kartografierst, während deine neuronalen Pfade
sich öffnen, während die Mauern deines Herzens verschwinden / sich
abbauen / einstürzen, während dein UNIVERSELLER GEIST online geht,
dein Universelles Herz, das Herz deiner Erde, dein kosmisches Herz,
das Herz deines höheren Selbst … deine göttliche Weiblichkeit,
deine göttliche Männlichkeit, dein göttliches Kind, deine reinen
Quell-Schöpfer-Aspekte … all das erwacht aus dem INNEREN DEINES
KÖRPERS, als Teil deiner Selle … Dazusitzen, zu beobachten und
deine eigenen assoziativen Einstellung neu zu definieren – wie du in
Bezug zu deiner Realität stehst = dein Korrelationsverhalten, ist ein
wichtiger Teil des Prozesses für uns alle, um universelle Flure /
für universelles Bewusstsein zu öffnen, das / was sich auf das
Bewusstsein der anderen auswirken wird, in dem alle Egoanhaftungen /
jedwede Trennung / Dualität / Polarität / Verzerrungen aufgelöst /
gelöst / erlöst werden … damit eine voll.ständige Unifikation
(Vereinigung) stattfinden kann.

Wir waren in den letzten Jahren im „Überseelen / Avatar“
Bewusstseinszustand. Gestern (Sonntag, 5.08.2018) kamen neue Codes
durch … neue Avatar-Codes, die in jedem aktiviert werden – sobald
ihr Körper die Schwingung erreicht, damit diese im physischen Körper
aktiviert werden können – bis es soweit ist, schweben sie im
Bewusstseinsfeld des Einzelnen herum, damit sie / er sich in dieses
Bewusstsein hinein erweitern kann. Diesen erweiterten Zustand
dauerhaft zu halten, damit der Körper sich selbst umarbeitet /
umstrukturiert / neu codiert und die gesamte physische Realität neu
abgestimmt / neu codiert wird, so dass die physische Dimension eine
neue Form annimmt, um DIESER NEUEN ALLES UMFASSENDEN SCHWINGUNG
gerecht zu werden … liegt in unserer eigenen Verantwortung …
Jede/r von uns muss dies hier tun / halten / erreichen …

Es wurden viele verschiedene Codes aktiviert / freigegeben / zur
Verfügung gestellt, alle in Bezug auf wo auch immer wir uns
„schwingungstechnisch“ gerade befinden … jede/r wird diese neuen
Codes für sich selbst „empfangen“ / aktivieren, wenn sich ihr
eigenes Bewusstsein aus ihren Herzen (heraus) ausdehnt und in das
VEREINTE BEWUSSTSEINSFELD (hinein) erweitert … um von jeder / jedem
Einzelnen hier gehalten zu werden. Verkörperung geschieht durch
REINHEIT, durch eine Ebene der Reinheit, die uns von keinem anderen
„gegeben“ werden kann … es ist ein REINigungsprozess, die / den
jede/r als Seele durchläuft, in dessen Verlauf alle Ego-Programme
(Selbstläufer), die immer noch im Körper gespeichert sind, gelöst
werden … ergo ist es ein Prozess, den jede/r nur für sich selbst
tun kann und muss.

Diejenigen von uns, die „das“ tun / was wir tun, halten / stellen
zur Verfügung / übermitteln / aktivieren zielgerichtet die
Schlüsselcodes (Licht-kodierten-Informationen), um jedem dabei zu
helfen, diese für sich selbst zu wählen / anzunehmen / aufzunehmen /
und zu nutzen. Wir erweitern unsere Felder, um sie mit den ihrigen zu
verbinden, und wenn sie sich darauf EINSTELLEN … zu empfangen,
aktivieren sie diese Codes in sich selbst „einfacher“, bewusster (
anstatt darauf zu „warten“, dass wir sie „eines Tages“
vielleicht, nach einer Milliarde gemachter Erfahrungen, „das
lehren“, was wir im Laufe dieser Zeit „gelernt haben“, um es
dann als Teil unserer Rolle als ERHÖHTES BEWUSSTSEIN / im Rahmen
unserer Mission / unserer Rolle hier weiterzutragen.) Jedes Wort, das
wir niederschreiben, jeder Austausch, den wir führen, jede Klasse,
die wir lehren … ist wichtig / dient einem Zweck / und hilft der
Menschheit auf multidimensionalen Ebenen … wie du es durch dein
REINES SEIN auch tust. ♥

Ehrt euren Körper, wenn er Schwingungen verschiebt / Äonen von
Existenzen auf zellulärer Ebene umkehrt / und von INNEN her mehr von
eurem eigenen REINEN QUELLLICHT aufbaut. Deine göttliche Essenz, dein
purer Atmen … wenn du dies in dir WERTSCHÄTZT, dann EHRST DU es
auch in ANDEREN … und du erschaffst aus dir heraus einen ganz neuen
Respekt, eine Anerkennung und Verbindung von dir, zu dir selbst,
zueinander, zu uns allen hier … wodurch sich deine ganze Realität
ändert!

Ich liebe es! Die Codes strömen seit „meinem“ gestrigen
Nachmittag herein … die nächste Phase der Löwenportals bereitet
sich auf die (Er)Öffnung vor, da sich das Gitternetzwerk auflädt und
wir uns (ebenfalls darauf) vorbereiten … „es jetzt volle Kanne
krachen zu lassen“!

PS: Achte auf deinen Widerstand / deinen Körper / deine Muskeln /
dein Herz / deinen Verstand … wie offen / verschlossen du bist, wie
defensiv du bist, wie schnell du „etwas voraussetzt“ / erwartest /
vermutest oder anschuldigst / verurteilst oder „meinst es besser zu
wissen“ … wie sehr du vertraust / misstraust … ob du aus dem
„überleben müssen-„ oder aus dem „es geht schon
irgendwie-“Modus lebst …ob / wie du andere übervorteilst / sie
ausnutzt / sie für deine Zielerreichung einsetzt … wie viel du
„nimmst“ und nicht erwiderst … wo du Erwartungen an das Ergebnis
knüpfst, bevor du vertraust / zuhörst / handelst … oder Fragen
wie: wo „gewinnt dein Ego die Oberhand“, wo / wann hat dein Ego
das SAGEN … Achte auf das, was dich inspiriert / wo du deine eigene
Energie fokussierst, wo / wann / warum du dich entscheidest
beizutragen / oder auch nicht, was dir „wichtig“ ist, was deine
eigenen Prioritäten sind, da diese energetisch und auf einer
Quantenebene sehr sichtbar sind ……. wo / worauf du deine
Aufmerksamkeit richtest, deine Gedanken, deine Energie … denn DAS
IST ES, was du immer wieder neu schaffst / erschaffst, um es in deiner
eigenen Realität hier zu erfahren.

SCHLÜSSELCODE: Nimm deinen Fokus von dem „DING“ und konzentriere
dich auf deine Energie, die Energie von „dem hinter dem DING“, die
Schwingung, die es repräsentiert und dann KONZENTRIERE deine ENERGIE
auf das BEWUSSTE WILLENTLICHE INTENTIONALE ERSCHAFFEN, damit alles,
was DU wirklich brauchst, begehrst, wünschst und „verdienst“ (auf
ganz anderer Ebene) leicht zu dir kommen kann! ♥

PPS: Unsere Lichtkörper (Gamma-Körper / Photonen-Körper /
Seelen-Körper) geben uns die Möglichkeit, Gamma Energie / Strahlen
mit gezielter Präzision zu fokussieren und wie ein
„Laser-Strahl-Realitäts-Anziehungs-Magnet“ hier zu wirken. Als
Lichtwesen kannst du alles in einen höheren Bewusstseinszustand
(einander) hineinziehen, doch wird es mitunter sehr anstrengend, wenn
du all deine kostbare Energie darauf verwendest, andere
„anzuziehen“, deren Herzen / Geisteshaltung verschlossen und deren
Körper im „Widerstands“ Modus sind / die dich abweisen /
zurückdrängen / ablehnen / lächerlich machen / die Mauern errichten
…um zu blockieren / dich fernzuhalten / zu bremsen , weil sie nichts
sehen / hören / fühlen wollen, um nicht handeln / Verantwortung
zeigen / sich verändern / sich entwickeln zu müssen. Du beginnst zu
erkennen, dass deine wertvolle Energie produktiver darin sein kann, zu
erschaffen, zu teilen, zu inspirieren … sowohl alleine als auch mit
anderen, die diese ENERGIE ebenfalls besitzen / halten, diese
Begeisterung, diese Aufregung, diese Offenheit, diese ANTEILNAHME, und
dieses ZU DIESER ENERGIE BEIZUTRAGEN … Das ist es, wo wir uns
vereinigen … als Lichtrat hier auf der Erde … als PURES, REINES
(SEELEN) LICHT DER QUELLE SCHÖPFERWESEN … bereit …
zusammenzukommen um zu erschaffen / zu teilen / noch mehr auszudehnen
/ noch mehr Licht aufzunehmen / noch mehr Licht auszustrahlen …

Diese neueren Codes (und alle bevorstehenden) aktivieren die
VERKÖRPERTEN VEREINTEN RÄTE DES LICHTS, hier in physischer Form.
Bereit aufzusteigen und sich auf alle neuen Weisen zu vereinen, um
hier als Seelen-Stern-Licht viel höhere Ziele zu erfüllen. ♦

Wir bewegen uns jetzt in die 12-dimensionale Vorlage (12-D-Template)
… ein weiterer immenser Neu-Verdrahtungs-, Gitter-Wiederauflade-,
Restrukturierungs-, Re-Kodierungs- und Re-Kalibrierungs-Prozess für
uns alle, in Verbindung mit Gaia, weil sie dies auch tut. Wir alle als
TorhüterInnen, GitternetzwächterInnen – und FlechterInnen,
Gesandte, Botschafter, WächterInnen, HüterInnen, BewahrerInnen,
Älteste … arbeiten ständig auf jeder Dimensionsebene, während wir
Gehen (im Wachzustand) und Stehen (im Schlaf) … Weiter so! Es ist
wichtig für uns alle.

Ich liebe und schätze alles wert, was du aus / als Liebe tust! ♥

ALLES NEU VERBINDEN … nichts ist so, wie du es einmal „gedacht“
hast. Es gibt eine Quanten-Realität, die ganz anders ist und auch
völlig anders funktioniert. Die NEUE Erde ist ein ganz neues
Wertesystem, das von jedem von uns / mir / euch / allen hier neu
bearbeitet wird. ♥

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com
[http://www.awakeningtoremembering.com/]

Auszug aus einem älteren Beitrag zum Thema Avatar / Aussehen der
Neuen Erde … „Ich behaupte von mir selbst, ein ziemlich gut
entwickeltes psychisches Sehvermögen zu haben und habe über die
Jahre hinweg viel gesehen, was ich niemals in Worten beschreiben
könnte … das sind Welten jenseits von allem, was ich mit meiner
inneren Vision gesehen habe, und am eindrucksvollsten ist, dass dieses
Reich nur mit offenen Augen sichtbar / zu sehen ist. Anscheinend ist
das der Schlüssel. Wenn du Aspekte deiner Zukunft siehst … zum
Beispiel: wie du aussiehst, wo du lebst, was du tust, mit wem du
zusammenlebst (beispielsweise mit deiner Zwillingsseele), was deine
Rolle ist, und so weiter … ist der unterscheidende Faktor, dass sich
dir diese Welt mit offenen Augen zeigt … als eine dimensionale
Überlagerung oder Durchblutung der neuen Realität innerhalb unserer
bestehenden Realität. Eine Sache, die ich definitiv sagen kann, ist,
dass du, wenn du dich dieser Welt optisch öffnest, deinen Augen kaum
trauen wirst … Ich meine, dass es dich verändern wird, weil es eine
allmähliche Anpassung an Zeit und Raum braucht, damit der Verstand
begreift, was er sieht, denn in den meisten Fällen hat unser
kognitiver Verstand keinen Bezug zu diesem Bereich und kann folglich
nicht auf Erfahrungswerte in der „Vergangenheit“ zurückgreifen.
Avatare gibt es in dieser Welt nicht, das kann ich dir versichern …
obschon sie vom Konzept und der Komposition den Figuren der virtuellen
Welt zugeordnet sind … sind sie der Stoff, aus dem Science Fiction,
Fantasien, Märchen und Geschichten gemacht sind … im Gegensatz zur
Neuen Welt … und so werden wir definitiv eine ganz neue Datenbank
für das Gehirn / den Verstand aufbauen müssen.

Offensichtlich, im Sprachgebrauch unserer Zeit, bedeutet das eine ganz
neue Sammlung von Emojis* … auch hier ist uns die Technologie
eindeutig voraus: += Der aufregendste Teil ist, dass diese neue
Realität (geboren aus unserer höheren Sicht) diejenige ist, die wir
in der manifesten Welt konstruiert haben (warum wir hier sind) … um
sie „zum Leben zu erwecken“ … sie beinhaltet die Intelligenz,
Richtlinien, Inspiration, Landkarte und Anweisungen für unsere
Schöpfungen und zielgerichteten Pläne der Neuen Erde. Unser eigener
aktivierter göttlicher Bauplan (Plan des Hohen Herzens) öffnet die
Tür zu dieser Intelligenz, aber es liegt an uns, mit alledem neues
Leben zu erschaffen.

[AzÜ: Emoji treten in Form eines Piktogramms und/oder Ideogramms auf,
und werden insbesondere in SMS und Chats benutzt, um längere Begriffe
zu ersetzen.]

Es wird schließlich dazu führen, dass all jene mit dem
„mehrdimensionalen Blick“ zusammenkommen – und dieses höhere
Sehvermögen nutzen werden, um neue Welten in den Welten zu
erschaffen, denn auf diesem Planeten wird es für mehrere Jahre
mehrere Realitäten geben, und wenn die Erde schließlich ganz
übergeht … fällt der alte Umhang, um ihre volle strahlende
Schönheit zu enthüllen … die sterbliche Matrix der Zerstörung
wird langsam vergehen, und nach einer längeren Zeitspanne aufhören
zu existieren.“

Ich sende dir meinen magischen Segen aus unserem geliebten LeMUrien
Kauai,

♥ Lisa ♥

Lisa Transcendence Brown ☼
http://www.AwakeningToRemembering.com
[http://www.awakeningtoremembering.com/]

https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/mind-re-association-an-early-part-of-higher-mind-consciousness-and-truly-coming-to-understand-more-on-an-energetic-quantum-level-new-avatar-consciousness-codes
[https://www.awakeningtoremembering.com/daily-writings/mind-re-association-an-early-part-of-higher-mind-consciousness-and-truly-coming-to-understand-more-on-an-energetic-quantum-level-new-avatar-consciousness-codes]

© Übersetzung: Roswitha

Ich freue mich, wenn du meine Arbeit mit einem Be(i)trag unterstützt
… PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
Danke dir vielmals.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/lisa-t-brown-wieder-eingliederung-des-verstandes-ehemals-ein-teil-des-hoeheren-bewusstseins-besseres-verstaendnis-auf-energetischer-quantenebene-neue-avatar-bewusstsei-2/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/lisa-t-brown-wieder-eingliederung-des-verstandes-ehemals-ein-teil-des-hoeheren-bewusstseins-besseres-verstaendnis-auf-energetischer-quantenebene-neue-avatar-bewusstsei-2/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Tagesbotschaft von Erzengel Gabriel - "Wie geht man am besten mit innerer Wut um?" - 8.8.2018

[https://4.bp.blogspot.com/-VcLfjfpstxo/W2wUuxOtgrI/AAAAAAAA5W0/1x64NVIAWPU9MlXMF_VTnUyrtsAS2NI6ACLcBGAs/s1600/gabriel.jpg]

EIN LESER FRAGTE KÜRZLICH: "WIE GEHT MAN AM BESTEN MIT INNERER WUT
UM?". DAS MÖCHTEN WIR HEUTE ANSPRECHEN.

Wenn Ihr Wut in Euch tragt, ist das ein Indikator dafür, dass etwas
passiert ist, das Euch sehr ängstlich und machtlos fühlen lässt.
Wut ist ein Symptom eines tieferliegenden Aspekts, der nach Heilung
sucht, daher wird der Versuch, an der Wut etwas zu ändern, ohne dem
Aufmerksamkeit zu schenken, was ihr zugrundeliegt, Euch nur begrenzte
Ergebnisse bringen.

Wir bitten Euch, Euch zusammen mit der Wut hinzusetzen und sie zu
fragen, was sie zu schützen versucht. Auf was reagiert sie da?
Versucht nicht, die Wut ins Unrecht zu setzen, sondern erforscht sie
einfach nur. Wut ist wie ein Schutzschild. sie ist wie eine Persona,
eine Rolle, die derart groß und laut ist, dass sie eine abstoßende
Wirkung hat und jeden davon abhält zu sehen, was darunter liegt. Aber
es ist das, was darunter liegt, was die meisten Schmerzen hat und
verzweifelt nach Aufmerksamkeit verlangt.

Zeigt Euch als eine sichere Person für Euch selbst und sondiert
sanft, was Eurer Liebe und Heilung bedarf. Aus dem Raum der
authentischen Kraft heraus könnt Ihr Euch Euch selbst als euer
eigener liebender Elternteil, Führer und Beschützer zeigen. Nehmt
den verletzten Anteil von Euch auf und schenkt ihm all die Liebe und
Aufmerksamkeit, nach der er sich so lange gesehnt hat. Versichert ihm,
dass Ihr ihn jetzt sicher verwahren werdet, auf eine Weise, die nicht
mehr beinhaltet, ihn zu trennen. Bezieht ihn in Eure eigene liebevolle
Pflege ein.

Nachdem Ihr das getan habt, müsstet Ihr spüren, dass Eure Wut sich
aufgelöst hat. Ihr könntet der Wut sogar für das Übernehmen der
Rolle des Beschützers danken, die sie über so lange Zeit innehatte,
doch jetzt könnt Ihr selbst diesen Job übernehmen. Es kann sein,
dass Ihr diese Schritte viele Male machen müsst, da Wut aus der
Gewohnheit heraus zu einem Parade-Gefühl werden kann, aber jedes Mal
wenn Ihr das tut, werdet Ihr merken, dass sich ihre Intensität
vermindert. Wut ist mit der Zeit erschöpfend und unglaublich
trennend. Wenn Ihr diese Aspekte mit Eurer Liebe und Eurem
Verständnis integriert, ist es, als würdet Ihr besänftigende,
beruhigende Heilung über sie gießen, und sie werden sich endlich
erlauben auszuruhen.

Versteht, wenn Ihr Andere in der Energie der Wut seht, dass je
größer die Wut ist, sie desto verletzter, schmerzvoller,
ängstlicher und fragmentierter sind. Wir empfehlen hier nicht, Euch
selbst für jemanden in Gefahr zu bringen, der nicht bereit ist, sich
über seine Wut hinaus zu entwickeln, aber Ihr könnt ihn sicherlich
durch eine neue Linse des Verstehens, der Liebe und des Mitgefühls
sehen. Wut kann ein Katalysator zur Veränderung sein. Sie kann
Menschen aufwecken und in Bewegung bringen. Wut ist eine Ansammlung
von Ärger, der keine Veränderung bewirkt hat. Es ist unglaublich
unangenehm für die Person, die sie mit sich trägt, da sie
isolierend, voller Widerstand und schmerzhaft ist. 

Während sich Euer Planet weiter entwickelt und sich in Richtung
Verbindung bewegt, wird die Heilung dessen, was unter den Energien
liegt, die den Schmerz und die Trennung aufrecht erhalten, in den
Vordergrund treten und die Menschen werden die falsche Kraft der Wut
durch die authentische Kraft der Heilung, der Integration, der
Transformation und des vollmächtigeren Selbst-Ausdrucks ersetzen.

Quelle: http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/taegliche-botschaften-von-erzengel-gabriel-durch-shelley-young
[http://www.lichtderwelten.de/index.php/geistige-welt/channelings-anderer/taegliche-botschaften-von-erzengel-gabriel-durch-shelley-young]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

KRYON: Für wen hältst du dich? - Lee Carroll - Portland, Maine, USA, 30.Juni, 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-NHhxumbkmf0/W2wTs8T2OOI/AAAAAAAA5Wo/NnJlXFp2Kz4ey8XYle1-IlSHvol5Ecq7QCLcBGAs/s1600/KWZ9u5.gif]

Für wen hältst du dich?

Lee Carroll - KRYON
Portland, Maine, USA, 30.Juni, 2018

Deutsch von Angelika und Bryan Cooper

SEID GEGRÜßT, IHR LIEBEN, ICH BIN KRYON VOM MAGNETISCHEN DIENST.

Der Raum ist erfüllt mit Heiligkeit, und diese Heiligkeit wird durch
die Absicht der anwesenden Menschen erzeugt. Es wird immer ein Feld
erzeugt, wenn ein Mensch sich mit einem anderen Menschen
zusammenfindet und sagt: "Ich habe einen Grund hier zu sein. Ich will
mehr wissen. Ich habe einige wilde Geschichten über Dinge gehört,
die ich nicht verstehe. Es könnte mein Leben verändern, könnte die
Dinge verbessern, die ich gerne verbessern würde. Deshalb sitze ich
jetzt auf dem Stuhl." Vielleicht gibt es unter euch Menschen, die das
spüren können und das auch gespürt haben, als ihr heute Morgen den
Raum betreten habt.

Die vielen Anwesenden haben mit Absicht ein Feld erzeugt, das sehr
heilig und sehr schön ist. Dieses Feld wird wahrgenommen. Oh ja, es
wird gesehen. Ihr habt vielleicht von der Prämisse gehört, dass
nicht nur Fähigkeiten und Macht sich erweitern, wenn eine Menge von
Menschen sich versammelt; das Licht selbst wird mehr. Mit der Absicht,
von der wir sprechen, schafft ihr ein Feld aus Licht. Jetzt sprechen
wir metaphorisch, aber das Bewusstsein ist wirklich ein Teil der
Physik, die ihr heute studiert. Ist es zu viel verlangt, sich
vorzustellen, dass Absicht multidimensional gesehen werden könnte, ja
vielleicht sogar eine Farbe hat?

Ihr Lieben, ihr seid sehr attraktiv, wenn ihr mit einer derartigen
Absicht hier seid. Es gibt so viele verschiedene Arten von Absichten,
sogar hier in diesem Saal, sogar bei denjenigen, die zuhören. Es gibt
eine beiläufige Absicht: "Ich glaube, ich horche mal rein." Es gibt
eine Absicht, die alles erkennen will, was gesagt wird: "Ich will mehr
wissen, denn alles, was du gesagt hast, Kryon, hat entweder
stattgefunden oder geschieht oder wird geschehen. Ich bin an Bord".
Zwischen diesen Absichten liegen viele Schattierungen. Ihr Lieben, sie
sind alle angemessen. Wer einfach mal reinschauen will, tut dies mit
freier Wahl. Du guckst mal rein und gehst und kommst nie wieder
zurück, aber in diesem Spalt, in den du geschaut hast, hast du die
Idee gesehen und gespürt, dass du heilig bist. Diejenigen, die das
verinnerlichen wollen, was hier ist und was auf uns zukommt, werden
den Channel heute Abend genießen.

Wir haben euch in dem vorigen Channel gesagt, dass der Titel folgender
sein würde: "Für wen hältst du dich?" Das ist ein Ausdruck, den
Menschen oft als Anschuldigung benutzen. Aber die Frage in diesem
Channel heute Abend ist real. Der Grund dafür, dass sie gerade jetzt
überhaupt gestellt wird, der Grund, den ihr in einem Augenblick sehen
werdet, ist:

WER IHR ZU SEIN GLAUBT, PRÄGT ALLES, WAS KOMMT, ALLES!

Lasst uns folgendermaßen anfangen. Lasst uns mit den Einwänden
beginnen, die einige Lichtarbeiter über einige der von mir
vorgestellten Konzepte haben. Die Einwände sind folgende:

"Sie funktionieren nicht, lieber Kryon. Ich habe dich seit zwanzig
Jahren reden hören, und du hast gesagt, man muss mit seinen Zellen
sprechen, man muss mit seiner Zellstruktur reden. Sie hört zu. Das
habe ich auch getan. Ich habe dieses Problem, ich habe daran
gearbeitet, ich rede mitmeinen Zellen und nichts passiert. Ich komme
zu dem Schluss: es funktioniert nicht."

"Lieber Kryon, ich habe gehört, wie du davon gesprochen hast, dass
Mitgefühl der Schlüssel zur Veränderung der Menschen um mich herum,
zur Veränderung von mir selbst, zur Veränderung all dieser Dinge
ist. Ich habe so sehr versucht, mitfühlend zu sein. Es funktioniert
aber nicht. Es funktioniert einfach nicht."

Habt ihr noch etwas anderes?

"Lieber Kryon, ich habe dich von 'Gott in mir' sprechen hören. Das
glaube ich nicht. Das finde ich ganz sicher nicht in meinem Leben. Ich
hätte es gerne. Ich hätte es wirklich gerne. Ich höre dir zu, und
ich würde es gerne haben. Aber dann kommst du zu Ende und nichts ist
da."

Ich bin im Begriff, dich zu entlarven, oh du, der solche Fragen
stellt! Ich frage dich: "Für wen hältst du dich?" Wenn du eine Liste
aufstellen müsstest, für wen du dich hältst, wie sähe sie aus? Ich
werde die Liste für dich anfangen. Sie ist voll von Vorurteilen,
Missverständnissen, Unglauben, Ignoranz und noch mehr. Und du weißt
es nicht. Du weißt es nicht einmal. Es läuft so ab. Für wen hältst
du dich?

"Okay, ich bin männlich. Ich bin eine Frau. Ich bin so und so viele
Jahre alt."

Stopp. Das bist du, wirklich. So alt bist du. Wie ich sehe, hast du
das in großen Buchstaben aufgeschrieben, wie alt du bist. Also lasst
uns einen Moment über das Alter reden. Was geht einher mit der Frage
"Wie alt bist du?"? Ich sage dir, das ist ein enormes Vorurteil.
Sofort fängst du an dir vorzustellen, wie alt du sein solltest,
basierend auf Informationen, die dir über andere in diesem Alter
gegeben wurden. Das ist dir doch klar, oder? Wie alt du auch immer
bist, du bist älter als früher, und das magst du nicht. Das ist ein
Vorurteil in sich. Altern ist eine Voreingenommenheit. Wenn du das
Altern nicht magst, ist es eine Voreingenommenheit.

Du denkst, 900 Jahre zu leben wäre ein Tippfehler in der Bibel? Oder
ist es wahr? Wie haben die das gemacht? Ich sage euch, sie haben nie
gesagt: "Ich bin so und so viele Jahre alt," weil das Alter nichts
bedeutet. Sie existieren in einem Körper, der Jahr für Jahr altert,
wenn man das Wort verwenden will, nach seinem eigenen Zeitplan. Aber
wenn du so voreingenommen bist und dem Leben Grenzen setzt, wirst du
direkt in den Zustand versetzt, den die Medizin deinem Alter zuordnet.
Das ist eines der größten Vorurteile, die du hast. Was glaubst du,
wer du bist? Hör auf, den Leuten zu sagen, wie alt du bist! Ist dir
klar, was das mit sich bringt? Schaut ihr eure Medien an? Habt ihr die
Anzeigen gesehen, wie ihr euch in einem bestimmten Alter fühlen
sollt, welche Mittel ihr in einem bestimmten Alter einnehmen sollt?
Das ist eine Programmierung. Ihr werdet darauf programmiert, schlecht
zu altern. Ich sage euch, das kommt nicht einfach von den Medien,
sondern von deinen Eltern, es kommt von der Schule, es kommt von der
Gesellschaft.

Wenn du kein Stigma hättest, wie alt du bist, wäre deine Chemie dann
anders? Bingo! Ja, weil das Bewusstsein die Zellstruktur leitet. Was
du glaubst, wird von deinem Körper aufgenommen und umgesetzt. Ich
sag's noch mal. Man taucht im Restaurant "Leben" auf. Die Speisekarte
ist da. Man gibt eine Bestellung auf und altert dann schlecht. Meine
Lieben, das Essen wird schon serviert. Du hast es gerade bestellt und
jetzt ist es da. So einfach ist das. Es steht auf der Karte und du
hast es bestellt. Du fühlst dich auf eine bestimmte Weise, weil du
ein bestimmtes Alter hast. Vielleicht wurde dir gesagt, dass Altern
eine schlechte Sache ist, also schaust du ständig in den Spiegel, um
zu sehen, ob es eine schlechte Sache ist. Dein Körper weiß, was du
suchst und kooperiert! Das Altern ist eine schlimme Sache. Was glaubst
du, wer du bist?

Nummer eins

Ich bin ein zeitloser Mensch, der auf diesem Planeten prächtig
existiert. Ich bin ein zeitloser Mensch, der auf diesem Planeten
prächtig existiert. Mein Körper hört jedes einzelne Wort, das ich
spreche. Meine Zellstruktur hat keine Ahnung, wie alt ich bin. Also
veranstalte für mich keine Geburtstagsparty mit Kerzen, denn ich
zähle nicht.

Ich kann nicht genug betonen, wie viel das für dich bedeuten würde.

Nummer zwei

FÜR WEN HÄLTST DU DICH?

"Nun, Kryon, ich habe eine erbliche Veranlagung, die mir sehr
bedrohlich erscheint. Schau nur, was in meiner Familie passiert ist."

Stopp! Du hast deinem Körper soeben gesagt, dass jede erbliche
Veranlagung, die er in sich trägt, sich manifestieren wird. Das hast
du deinem Körper gesagt, und schon geht's los.

Weißt du, was bewiesen ist? Deine erblichen Veranlagungen sind nicht
zuständig.

"Oh, die Krankheiten werden mit der Vererbung kommen. Es sind
Veranlagungen vorhanden. Sie werden sich vielleicht sogar
manifestieren."

Aber meine Lieben, das geschieht nur, wenn deine Zellen sich selbst
überlassen werden. Die Zellen deines Körpers sind darauf ausgelegt,
dem Chef zuzuhören. Die Zellen deines Körpers sind darauf ausgelegt,
dem Chef zuzuhören. Sie sind bereit, programmiert zu werden, und das
Bewusstsein, das du ihnen gibst, ist die Programmierung, auf die sie
besser als auf alles andere auf dem Planeten reagieren werden. Du
kannst dich aus jeder Vererbung heraus programmieren. Wusstest du das?

Genauso kannst du dein Alter und den Grad deiner Alterung
programmieren. Die Energiemenge, die du hast, ist programmierbar. Die
Programmierung deiner Zellen geschieht durch Absicht. Da ist es
wieder! Bewusstsein, Absicht kann einen Menschen so programmieren,
dass er länger durchhält, keine Krankheiten anzieht und auf eine
Weise durchs Leben geht, die in ihrer Friedfertigkeit, ihrer
Schönheit und ihrer Eleganz spektakulär ist, anstatt das Leben
erleiden zu müssen.

Nummer drei

"Du hast keine Ahnung, was mir passiert ist, Kryon." Nein, aber du
hast deinem Körper gerade gesagt, dass alles, was passiert ist,
schrecklich ist. Das bedeutet nichts weiter als, dass alles, was
passiert, dich altern lassen, zum Opfer machen wird. Du hast dich
selbst programmiert, ein Opfer zu sein. Wenn nicht du selbst, dann
haben es andere getan. Es hängt nur davon ab, auf wen du hörst, wer
Gott ist, was die Beziehung zu Gott ist, ob du schmutzig oder
großartig geboren wurdest, ob du zum Leiden programmiert wurdest.
Für wen hältst du dich? Nun, bis jetzt alterst du schlecht, deine
Abstammung ist schrecklich und du bist ein Opfer.

Für wen hältst du dich? Ich könnte immer weitermachen, aber jetzt
siehst du, was ich dir zeigen will. Wenn es das ist, wofür du dich
hältst, wie kannst du dann glauben, dass eine einzige Sache, die du
ändern wirst, alles andere korrigieren wird? Diejenigen, die sagen:
"Nun, das funktioniert nicht, Kryon, gib mir etwas Besseres", haben
bereits entschieden, wer sie sind. Sie sind an ein System gewöhnt,
das linear ist, man kann es "allopathisch" nennen. Das ist nicht ganz
das richtige Wort. Ein System, das linear ist, sagt: "Egal, wer du
bist, egal, was du gelitten hast, egal, was deine Erbanlagen sind,
nimm eine Pille und sie wird helfen. Es spielt keine Rolle, wer du
bist, was du getan hast, sie wird helfen. Natürlich musst du sie
immer wieder nehmen, aber du bekommst Hilfe."

So funktioniert die Spiritualität aber nicht, meine Lieben. Wahr ist,
dass das Bild, das du von dir selber hast, was du glaubst zu sein, die
Grundlage all der Dinge bildet, die ich lehre, die ich versuche
herauszuarbeiten. Du musst deinen Glauben ändern, bevor diese Dinge
in deinem Leben Wirklichkeit werden können. Wenn du mit deinen Zellen
reden willst, darfst du mir keine Liste präsentieren, auf der steht:

"DAS HIER BIN ICH. JETZT WERDE ICH MIT MEINEN ZELLEN REDEN UND ES WIRD
ALLES VERÄNDERN."

Du musst am Anfang ansetzen. Das Schöne an dieser Lehre ist
Folgendes. Wenn du erst einmal erkennst, dass du in den Augen Gottes,
der Natur, großartig bist, dass du hier hingehörst, dann ordnet sich
alles von selbst. Die Wahrheit hat das an sich. Es klingelt in deinem
Körper und die zellulären Strukturen würden, wenn sie könnten,
sagen:

"Nun, das wurde auch langsam Zeit! Was hast du heute für uns? Wie
lautet deine Bestellung heute? Was steht heute auf der Speisekarte?
Wie wäre es mit Gesundheit und Frieden? Wie wäre es mit einem
System, bei dem die Jahre keine Rolle spielen?"

Dein Körper muss nicht länger zu einem bestimmten Zeitpunkt etwas
tun oder erleiden nur, weil du ihm mit Zahlen ein Alter zugeordnet
hast. Das ist nicht wahr. Das ist es wirklich nicht. Die Schönheit
der Botschaften in diesem Channel rührt von Folgendem her. Wenn du
anfängst zu erkennen, wer du bist, geraten die Dinge in Bewegung. Es
gibt eine Kettenreaktion; die Dinge beeinflussen sich gegenseitig auf
wohlwollende Weise. Es ist fast so, als ob die Wahrheit mit deiner
Zellstruktur zusammen klingt, so wie die Saiten zweier Gitarren.
Zupfst du zum Beispiel eine Saite einer der Gitarren, so werden ihre
Schwingungen auf die andere Gitarre übertragen und es kommt zur
Resonanz. Die eine wirkt auf die andere. Sie beginnt zu schwingen und
kommt in Stimmung.

Schon bald hat es dein Körper begriffen. Dann beginnen all die Dinge,
die du in all den Jahren jeder einzelnen Zelle erzählt hast, all
diese Punkte 1, 2, 3, 4 wegzufallen. Du fängst an zu begreifen, dass
das einfach nicht richtig war. Das war nicht richtig.

Jetzt sprechen wir erneut über etwas, das wir bereits erwähnt haben.
Dieser Punkt ist wichtig, meine Lieben. Es hat mit der Integrität des
Wissens zu tun. Es ist wichtig. Einige der tiefgründigsten Dinge, die
du von deinen Lehrern, von deinen Priestern, von deinen Schamanen
gelernt hast, fangen jetzt an, in ihrer Genauigkeit nachzulassen. Du
hast dabei aber das Gefühl, dass du sie verrätst, wenn du zu einer
neuen Wahrheit wechselst. Das Gefühl ist sehr real. Du sagst:

"Nun ja, aber meine Eltern haben mir das gegeben. Es ist das, was ich
glaube. Mutter und Vater gaben mir das Beste, was sie hatten. Es ist
das, was ich glaube. Ich liebe diesen Pastor, den ich hatte; er war
einfach der beste Mann, den ich kannte. Er ist jetzt weg, aber ich
werde mich immer daran erinnern, was er mir gesagt hat. Und danach
richte ich noch heute mein Leben aus."

Und dann kommen wir plötzlich mit ganz anderen Vorstellungen, die
weit über das hinausgehen. Viele Menschen wollen ihren Standpunkt
deswegen nicht aufgeben, gerade wenn die Integrität der Menschen, die
man liebt, die einem ihre Wahrheiten gegeben haben, ihnen jetzt zu
entgleiten droht. Wie übersteht man das? Nun, es gibt mehrere
Möglichkeiten.

NUMMER EINS: Wenn sie verstorben sind, wissen sie es jetzt besser. Sie
sind hier und feuern dich an.

NUMMER ZWEI: Was du in deinem Gedächtnis trägst, ist das Beste, was
sie hatten, und sie gaben es dir in bester Absicht. Es war das Beste,
was sie hatten. Daran ist nichts auszusetzen. Wenn sie damals das
gehabt hätten, was du heute weißt, denkst du, dass sie dir das
gegeben hätten? Ja, das hätten sie. Es ist also nichts Schändliches
oder Verräterisches, sich nach vorne auszurichten und eine größere
Wahrheit zu akzeptieren.

Du kontrollierst deine Biologie. Du steuerst nicht nur, wie du alterst
und wie schnell du alterst, sondern auch, was mit deiner Chemie
passiert, während du alterst. Das ist sehr wichtig, weil es ein Teil
des Szenarios ist, wie dich eine Krankheit befallen könnte. Ich habe
euch schon einmal gesagt, dass sich das menschliche Bewusstsein auf
eine höhere Ebene zu entwickeln beginnt und den ganzen Körper
verändern wird. Alle eurer Zellen sind Empfänger und warten begierig
auf Anweisungen. Ein höheres Bewusstsein wird eine höhere Art von
Anweisungen geben. Dadurch wird es schließlich einen Körper geben,
der keine Krankheit annimmt, weil er viel klüger ist als früher.

Ihr alle wisst, dass ihr etwas habt, das sich "intelligenter Körper"
nennt. Wieder werde ich euch am Beispiel der Homöopathie zeigen, wie
das Bewusstsein funktioniert. Ihr akzeptiert die Homöopathie. Es ist
tatsächlich sehr interessant, dass in diesem Land [USA] die
Homöopathie nicht weit verbreitet ist, nicht wahr? Das ist politisch
bedingt. Doch es ist nicht so, wie ihr denkt; es hat nichts mit eurer
Medizin zu tun.

Es hat mit dem zu tun, was mit den Engländern passiert ist. Ihr
wurdet Amerikaner, indem ihr einen Krieg geführt habt, einen Krieg,
den ihr, nebenbei bemerkt, gewonnen habt. Anschließend habt ihr alles
Europäische weggeworfen. Ihr habt deren Akzent weggeworfen. Ihr habt
ihre Medizin weggeworfen. Ihr habt ihre Religion weggeworfen. Ihr
wolltet nichts mit der Kirche von England zu tun haben. Wir könnten
die Liste beliebig fortsetzen. Ein Teil davon war die Homöopathie.
Heute, wenn man nach Europa kommt, sieht man sie überall, doch hier
ist sie kaum zu finden.

Lass uns darüber reden; nicht über die Tatsache, dass sie nicht zu
finden ist. Wenn ihr sie in eurem Land finden wollt, könnt ihr sie
schon finden. Lasst uns über die Idee dahinter reden. Es ist eine
konzeptuelle Idee, wie Homöopathie mit dem Körper funktioniert. Wir
sagen euch noch einmal das Folgende. Hört euch das an und versteht
die Logik. Eine Tinktur ist eine bewusst hergestellte Lösung, mit
einer Substanz in einer sehr kleinen Konzentration, die ein Signal an
den Körper sendet und ihm mitteilt, was derjenige, der die Tinktur
einnimmt, an Heilung oder Frieden erbittet. Die Tinktur ist nicht nur
auf die Chemie beschränkt. Die Wissenschaft sieht sich die Tinktur an
und sagt, die Konzentration der Substanz ist zu klein, als dass es
irgendwo oder irgendwann eine chemische Reaktion geben könnte. Sie
ist einfach zu klein. Deshalb kann es keine chemische Wirkung geben.
Und die Wissenschaft hat Recht. Sie hat Recht.

Und doch funktioniert die Homöopathie. Die Antwort auf die Frage,
warum sie funktioniert, und die Wahrheit darüber, fügen sich nahtlos
in das Thema "Für wen hältst du dich?" Eine Tinktur unter der Zunge
ist ein Befehlssatz, der so gestaltet ist, dass der Körper unter der
Zunge, sublingual, einen Befehl erhält. Habt ihr das verstanden? Es
gibt also keine chemische Reaktion; es ist ein Befehlssatz, elegant
gestaltet als Anweisungen an den Körper, was zu tun ist. Dann führt
der Körper diesen Befehl aus, und die Homöopathie funktioniert.

Also gut. Dann blättern wir um, nächstes Thema. Ich habe euch gerade
etwas gezeigt. Ich habe euch gerade Beweise gezeigt. Der Körper hört
zu. Die Zellen wollen Anweisungen. Und ihr könnt das auf verschiedene
Weise tun. Eine davon - bewiesen - ist die Homöopathie. Der andere
ist mit Bewusstsein. Was ist mit dem Bewusstsein, elegant gestaltet
durch Worte, die du sagst oder Gedanken, die du erzeugst, wenn du die
Frage "Für wen hältst du dich?" beantwortest. Denn der Körper
erhält die Anweisungen, die du ihm im Alltag gibst. Bist du ein Opfer
oder nicht? Wie sieht dein Familienstammbaum aus? Wie alt bist du? Ich
knüpfe an das heute Morgen Gesagte an, als ich sagte, dass ich
möchte, dass ihr alles vergesst, was euch gesagt wurde, alles, was
dann die Haltung einnehmen würde, für die ihr euch haltet, und neu
anfangen sollt. Du willst eine Liste schreiben? Tu es. Lies es laut
vor. Tu es. Lass es den Körper hören. Tu es.

"Ich bin ein zeitloser Mensch, großartig, hier mit Absicht, um Licht
zu erschaffen. Meine Abstammung kann kontrolliert und programmiert
werden, und ich gebe ihr täglich Anweisungen."

Und von dort geht es weiter,

"Die Dinge, die in meinem Leben geschehen, habe ich mir selbst
gebracht, und jetzt, da ich es verstehe, werde ich keine negativen
Dinge mehr in mein Leben bringen."

Was sind deine Schwächen? "Ich habe Angst vor diesem oder jenem."
Nicht auflisten! Du sagst stattdessen das Gegenteil. Das sind Dinge,
die mich früher gestört haben und die ich überwunden habe. Dein
Körper hört es und sieht es. Es sind einfache Dinge, es sind
Gewohnheiten, die man sofort heilen kann, so einfach wie mein Partner,
der sein ganzes Leben lang seekrank war. In einer Sitzung war er es
nicht mehr. Ihr Lieben, das ist die Macht, die ihr habt, und es geht
nicht nur darum, euch von einer schrecklichen Krankheit zu befreien.
Es geht um den Alltag. Eines der Attribute, die man sagen könnte, ist
"Ich werde leicht wütend." Wenn du das sagst und denkst, dass du das
bist, wirst du leicht wütend.

Es gibt Knöpfe, die die Menschen drücken, wenn sie über Religion
und Politik sprechen: "Meine Mutter stört mich. Ich habe Probleme mit
meiner Familie." Und der Körper hört alles, "Das ist es, was ich
bin." Was glaubst du, wer das ist? Das ist es, was ich bin. Du denkst,
du kannst zu einem solchen Seminar kommen, um etwas darüber zu
hören, wie man dieses oder jenes korrigiert und es ausprobieren und
es wird funktionieren? Nicht bevor du weißt, wer du bist.

Mit dem Programm mitzukommen sollte euch nicht schockieren. Die
Wahrheit ist wunderschön. Du bist nichts von dem, was du glaubtest zu
sein. Die Idee, Probleme mit dieser oder jener Person zu haben, ist
umprogrammierbar, ganz ehrlich. Ich will, dass ihr es probiert. Wir
haben das immer und immer wieder gesagt. Begib dich in den Kessel des
Dramas, der dich früher gestört hat, und schaue zu, was passiert,
wenn du deinem Körper sagst, dass dich diese Dinge nicht stören oder
dich verletzen werden.

"Ich werde Frieden haben und Gott in diesen Menschen sehen. Das werde
ich tun."

Es braucht Übung, aber es funktioniert. Hat jemand von euch bemerkt,
dass, wenn ihr damit anfangt, die Leute, die euch stören,
verschwinden, weil sie die Reaktion nicht mehr bekommen? Wenn sie
nicht gehen können, weil sie verwandt sind, hören sie auf, dich zu
stören, weil sie die Reaktion nicht mehr bekommen. Sie haben die
Verbindung abgebrochen. Und so kannst du da stehen und beginnen, die
Dinge auf deiner Liste zu löschen: Diese Person stört mich. Ich kann
das nicht tun. Das kann ich nicht tun. Schon bald siehst du, dass du
eine reine Weste von Pracht hast, und du beginnst zu erkennen:

"Ich habe die Kontrolle. Ich habe wirklich die Kontrolle."

Dann kannst du anfangen, mit deinen Zellen zu reden. Dann kannst du
anfangen, die Dinge zu tun, von denen wir euch immer wieder erzählt
haben. Und sie funktionieren. Und sie funktionieren.

Wenn du mit dem Gefühl herein kommst, dass du ein Opfer bist, mit
Krankheiten beladen, mit einer eigenen Vererbung, die schrecklich ist,
dass du schlecht alterst, und dann diese Elemente anwendest, kannst du
nicht erwarten, ein Wunder zu erleben. Ist das beleidigend für euch
oder macht es Sinn?

Den größten Satz habe ich schon viermal gesagt,

"ICH BIN GROßARTIG GEBOREN. ICH BIN MIT ABSICHT HIER. ICH BIN AUS
EINEM BESTIMMTEN GRUND HIER. ICH KANN LICHT ERSCHAFFEN. WENN ES GENUG
LEUTE WIE MICH AUF DIESEM PLANETEN GIBT, WERDEN WIR ALLE LICHT
ERSCHAFFEN, UND DER GANZE PLANET WIRD SICH VERÄNDERN."

Was ist damit? Vielleicht bist du heute hergekommen, um das zu hören.

"Für wen hältst du dich?" Ich rede mit alten Seelen, die alles
können, was ich gesagt habe. Du warst schon mal hier und du hast das
auch schon getan. Du hast eine Akasha, die voller Weisheit ist. Du
weißt, wie die Dinge funktionieren. Was ich euch gerade gegeben habe,
ist kein Trostpflaster für die Seele. Es ist fortgeschrittenes
Wissen, aber ich spreche mit denen, mit denen ich sprechen sollte, die
wissen, wovon ich spreche.

Ich bin Kryon, verliebt in die Menschheit.

Und so ist es.

KRYON

Quelle: https://www.leecarroll.de/portland-30-06-2018
[https://www.leecarroll.de/portland-30-06-2018]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Lies das immer dann, wenn du denkst, dass du nicht gut genug bist

[https://1.bp.blogspot.com/-2kCZMSjfJ6I/W2wP1jUy4fI/AAAAAAAA5WU/PipCWHhO3eMdFGUGjLtCD03KLMtA91X6ACLcBGAs/s1600/girl_letter.jpg]
Negative Selbstgespräche sind etwas, das uns alle zu der einen oder
anderen Zeit zu beeinflussen scheint. Ich weiss, ich kann mir selbst
sagen, dass es in meiner Vergangenheit ein grosses Problem war, und
doch überkommt es mich immer noch von Zeit zu Zeit.

Wir alle mögen verschiedene Gründe haben, warum wir denken, dass wir
im Inneren nicht gut genug sind, sei es, weil wir denken, dass wir
etwas nicht tun können, dass wir nicht genug erreicht haben oder dass
wir einfach nicht alle Fähigkeiten dazu haben, um etwas Bestimmtes
geschehen zu lassen. Wir mögen durch schwere Zeiten oder
Herausforderungen gehen und sie noch schwieriger machen, wenn wir
anfangen, uns eine Reihe von Geschichten darüber zu erzählen, wie
wir in dieses „Durcheinander“ geraten sind.

„Das passiert immer mir.“ „Ich werde nie erreichen können, was
ich will.“ „Es ist zu schwer für mich, mich zu ändern.“
„Andere haben es leichter als ich und sind zu mehr fähig.“

Die Quintessenz all dessen ist, egal welche Geschichten wir uns selbst
erzählen, wir können jede Herausforderung, der wir gegenüberstehen,
überwinden, denn wären wir nicht in sie involviert, könnten wir sie
nicht überwinden. Doch, wie du auch bin ich durch eine Reihe von
Herausforderungen in meinem Leben gegangen und habe viel über die
Überwindung dieser Geschichten gelernt. Das ist es, was ich heute
teilen möchte.

1. Dein Verstand wird dich austricksen & dich sogar erschrecken

Ich denke zurück an die Zeit, als CE (die Website collective
evolution) zum ersten Mal startete. Ich arbeitete noch immer in einem
Job und wollte die Dinge in Vollzeit angehen, um CE wirklich auf die
nächste Stufe zu bringen. Viele meiner Freunde und Familie dachten,
dass vieles von dem, was ich durch CE teilte, „seltsam“ sei,
einfach weil es so ganz anders war und sie herausforderte. Einen guten
Job zu verlassen, um eine Website zu betreiben, war wirklich nicht
etwas, von dem viele dachten, dass es funktionieren könnte und auf
Grund all der ständigen Worte der Entmutigung, glaubte ich das dann
manchmal ebenfalls.

Wenn das, was ich hier tat, sich nicht um Geld drehte, wie könnte ich
dann jemals überleben? Wie würde ich meine Rechnungen bezahlen und
im Leben vorankommen? So etwas könnte mich niemals fördern. Das
waren viele der Gedanken, die ich nicht nur von anderen hörte,
sondern sie zu mir selbst sagte. Und bis ich mich durchgesetzt und
gehandelt hatte, haben mich diese Geschichten daran gehindert,
vorwärts zu kommen. Selbst als ich mich entschieden hatte, vorwärts
zu gehen, kamen weiterhin diese Gedanken zurück und mein Verstand
erzählte mir Geschichten, dass die Dinge nicht funktionieren und sich
zerschlagen würden und dass ich vorsichtig sein sollte. Und doch bin
ich immer noch hier.

Sei klug mit deinen Entscheidungen, fühle sie umfassend und gehe mit
dem, was du im Inneren fühlst. Doch lass dich von deinem Verstand
nicht abschrecken, etwas Bestimmtes zu tun.

2. Menschen, mit denen du dich vergleichst, stehen ebenfalls ihren
Herausforderungen gegenüber

Ich habe das schon einige Male erlebt. Die Menschen, mit denen wir uns
oft vergleichen: „Ich wünschte, ich könnte bei etwas so gut sein
wie diese Person“, haben oft viele Herausforderungen, die man nicht
sieht. Während wir denken, nur weil sie etwas Konkretes besitzen oder
darin überragend sind, von denen wir denken, dass ihr Leben perfekt
ist, gibt es noch viel mehr in deren Geschichte und oftmals würde es
uns nicht plötzlich glücklich machen, „sie zu sein“.

Ich muss hier nicht erwähnen, dass es ja nicht darum geht, die Dinge,
Errungenschaften oder das Glück zu jagen, sondern dir selbst zu
erlauben, DU zu sein und anderen zu erlauben, sie selbst zu sein. Es
ist tatsächlich nicht angedacht, gleich mit allen zu sein, und jeder
von uns kommt mit seiner eigenen, einzigartigen Prägung in die Welt.
Wertschätze die deine.

Falls es dir hilft … jedes Mal, wenn du auf den Social Media
jemanden siehst und denkst „Wow, haben die es aber gut und sind die
glücklich! Warum kann ich denn das nicht?“ Freu dich einfach für
sie. Sei dankbar für die Tatsache, dass ein Mitmensch Freude erlebt,
schaue, wie sich deine Geschichte dadurch verändert, ihnen zu
erlauben, sie selbst zu sein.

3. Dein Einfluss auf andere ist immer kraftvoll, egal wie viele
Menschen du beeinflusst

Manchmal haben wir das Verlangen, wirklich etwas bewirken zu wollen,
und wir denken, dass wir zu unbedeutend sind oder nicht in der Lage,
andere zu inspirieren oder die Welt zu verändern. Bis wir uns daran
erinnern, dass, egal wie gross oder klein die Aktionen sind, sie immer
noch die Welt verändern und andere beeinflussen können, werden wir
immer nach mehr jagen.

Zum Beispiel haben die Leute vielfach ihre Liebe und ihren Dank über
meine Arbeit und was ich zu ihrer „Beeinflussung“ getan habe mit
mir geteilt, doch wenn ich darüber nachdenke, wie viel MEHR ich tun
könnte, kann ich am Ende keinen Frieden darin empfinden, was ich
jetzt tue.
Die Wahrheit liegt darin, dass die Veränderungen und Verschiebungen
in uns selbst ein kollektives Bewusstsein beeinflussen, das den
gesamten Planeten verändert. Ganz zu schweigen davon, dass manchmal
ein einfacher Akt der Freundlichkeit jemandem gegenüber einen anderen
in einer Weise beeinflussen kann, die sich auf 1000 weitere auswirkt.
Unterschätze und verharmlose nicht deine eigene individuelle Kraft
und die Kraft dessen, einfach nur die Veränderung zu leben, die du
sehen willst.

4. Du bist genau dort, wo du sein musst

„Wenn ich endlich dieses überwinde oder gut darin werde, werde ich
glücklich sein und bereit, weiterzukommen!“ Wie oft haben wir das
schon gesagt?

Auch hier kann es passieren, dass wir uns mit anderen vergleichen. Es
ist ein Zyklus, in den wir eintreten, in dem wir uns ansehen, wo wir
jetzt stehen und einfach denken, das sei nicht gut genug. Vertraue
darin, wo du dich jetzt befindest. Es ist perfekt für dich und das,
was daraus erwachsen soll.
Es bedeutet nicht, dass du nicht in Aktion treten und einfach nur
„abhängen“ und dich ausruhen solltest, wo du gerade bist. Nein,
sei stattdessen im Inneren in Frieden darüber, wo du dich befindest,
akzeptiere es, frage dich selbst, warum du so sehr über dich
richtest, dich in dieser Weise beurteilst, wo du dich befindest, und
unternimm dann Schritte, um weiter voranzukommen. Sei geduldig mit dir
selbst.

Du wirst dorthin gelangen, wo du in deinem Herzen sein willst, aber es
geht auch darum, den Moment des Jetzt zu geniessen. Geniesse die Reise
von alledem, konzentriere dich weniger auf das Ergebnis.

5. Wenn du dort ankommst, wo du denkst, dass du sein solltest, wirst
du immer noch keinen Frieden haben, ausser …

Frieden und ‚Glücklichsein‘ sind ein Inside-Job. Das ist ein
Grund dessen, warum ich das Wort „glücklich“ nicht allzu oft
benutze. Wir verfangen uns darin, es zu verfolgen und nutzen immer
externe Elemente, um es zu spüren. Es ist eine Emotion, kein Zustand
des Seins. Es hat ein Gegenteil, und das Gegenteil ist die
Traurigkeit.

Wir richten oftmals Bedingungen für unser Glück ein. „Wenn ich das
tue, dies habe oder sein werde, werde ich glücklich sein, wenn nicht,
bin ich traurig.“ Frieden oder was wir „wahres Glück“ nennen
könnten, ist etwas, das sich nicht darum dreht, was wir tun, sondern
um unseren Zustand des Seins. Es geht darum, all die Geschichten und
Muster hinauszuwerfen, die uns vom Frieden, von unserem natürlichen
Zustand entfernt halten.

Welche Geschichten halten dich davon ab, den Frieden in deinem Leben
zu erspüren? Schreibe sie auf. Schreibe die Gedanken auf, die du
heraushören kannst und die dich leiden lassen. Dann beobachte sie als
das, was sie sind und frage dich, warum du ihnen glaubst.

6. Negative Selbstgespräche werden die Dinge nicht besser machen &
können dich süchtig werden lassen

Dies ist ein weiteres grosses Phänomen. Es steht in sehr umfassendem
Zusammenhang mit all dem, was schon erwähnt wurde, dass negative
Selbstgespräche die Dinge nicht besser, sondern normalerweise nur
noch schlimmer machen, wenn man hinein gerät und sie konsequent
beibehält. Allerdings werden wir dadurch süchtig danach. Es mutiert
zu einer Gewohnheit, bei der das erste, was aus unserem Mund kommt,
wenn uns jemand fragt, was wir tun oder wie wir uns fühlen, ein
negatives Puzzlestück über uns selbst ist.

Wenn du bedenkst, dass es keinen Sinn ergibt, negativ über dich
selbst zu reden, ausser dir vielleicht zu erlauben, zu sehen, was du
dir selbst antust, fordere dich selbst heraus und stelle die
Gewohnheit ab. Beginne zu beobachten, wie oft du es tust, und bemühe
dich dann, aufzuhören, bevor du das nächste Mal beginnst. Schon bald
wirst du die Gedanken nicht mehr durch deinen Kopf fliessen hören.

7. Du bist nicht das, was du tust

So oft werden wir von der Idee eingefangen, dass, wenn wir etwas tun,
wir plötzlich mehr Wert haben würden, und wenn wir etwas nicht tun
oder nicht erreichen, fühlen wir uns wertlos oder nicht gut genug.

Doch, wir sind nicht das, was wir tun. Diese Dinge machen nicht das
aus, wer wir sind, und unsere „Errungenschaften“ machen uns nicht
zu einem besseren oder schlechteren Menschen. Mit Sicherheit ist es
okay, mit sich selbst zufrieden zu sein, wenn man etwas Grossartiges
getan hat, doch es geht nicht darum, diesen Teil seiner Identität zu
fertigen und dann plötzlich das Gefühl zu haben, mehr Wert zu haben.

Andererseits, auch wenn wir nichts tun oder getan haben, macht es uns
nicht besser oder schlechter. Wenn du auf den Moment wartest, in dem
dich würdig fühlen wirst, kannst du ein Leben lang warten.

Frage dich, warum definiere ich meinen Wert und meine Würde durch
das, was ich tue? Ist es vielleicht nur die Gesellschaft, die diese
Regeln aufgestellt hat?

8. Nimm dir einen Moment und denke, wie phantastisch du wahrhaft bist

Schlussendlich, nimm dir einen Moment Zeit und denke an dich als ein
Wesen. Zweifellos hast du in dieser Lebenszeit einige grossartige
Dinge getan, doch kannst du dir das selbst sagen?

Statt so viel an dir als „schlecht“ zu definieren oder dich auf
Zeiten zu konzentrieren, in denen du mit dir selbst nicht zufrieden
warst, frage dich, warum du überhaupt so über dich selbst denkst?
Warum fühlst du, weil du nicht auf eine bestimmte Weise bist, dass du
nicht würdig oder gut genug bist?

Fordere dich selbst heraus und finde Antworten darauf. Du wirst viel
über dich selbst lernen. Wenn du verstehst, wie deine Glaubenssysteme
funktionieren, kannst du dadurch lernen, wie sie sich entfernen
lassen. Tue das dann umgehend. Schaue auf dich einfach aus einer
neutralen Sichtweise und erblicke die wahre Brillanz deiner selbst. Du
bist nicht die Geschichten, die du dir über dich ausdenkst.

Falls eine Meditation hilfreich ist, hier ist eine, die ich seit
Jahren benutze
[http://go.collective-evolution.com/energize-meditation/]. Du kannst
sie ab jetzt verwenden, täglich, wöchentlich, was auch immer für
dich funktioniert! Sie wird dir helfen, deine Gedanken ein wenig
auszuräumen, dich selbst wieder zu energetisieren und einen klareren
Einblick in dich selbst zu gewinnen.

Quelle: https://transinformation.net/lies-das-immer-dann-wenn-du-denkst-dass-du-nicht-gut-genug-bist/
[https://transinformation.net/lies-das-immer-dann-wenn-du-denkst-dass-du-nicht-gut-genug-bist/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Chuck Spezzano: Nightlight Newsletter August 2018

[https://2.bp.blogspot.com/-GtZ0aQEwhE4/W2wMZFlrxzI/AAAAAAAA5WI/jtRbjzD6NUA_wkuS90sLk90Bv1VUf4hnACLcBGAs/s1600/chuck_spezzano.jpg]
NIGHTLIGHT NEWSLETTER

Der August ist wie ein Beutel, der mit einem bunten Themenmix
angefüllt ist. Es ist ein Beutel der Fülle und der Möglichkeiten.
Bei einigen der anderen Muster, die diesen Monat beeinflussen, handelt
es sich um Seelenlektionen und der Möglichkeit, sie zu lernen. Es
kann sein, dass sie mit Traumata beginnen, doch, wenn Du ihnen mit
einer Haltung der Heilung begegnest, könnte das Lernen dieser
Lektionen zu einem Wendepunkt in Deinem Leben führen. Erinnere Dich
daran, dass alles für Deine Heilung gedacht ist und dass Du, sobald
Du Dich daran erinnerst, alles, was der Heilung bedarf, zur Auflösung
an den Himmel übergeben kannst. Nur Anhaftungen, Schuldgefühle und
Selbstangriff würden den Himmel daran hindern, Deine Themen voll und
ganz zu heilen, deshalb ist es sinnvoll, auch diese Hindernisse, um
ihrer Auflösung Willen voll und ganz an den Himmel abzugeben.

Auf der tiefsten spirituellen Ebene sind wir aufgerufen zu lernen,
dass der Körper – wie alles Vergängliche – Teil des
illusionären Traumes der Welt ist. Er ist nicht wahr und existiert
ausschließlich auf dieser Ebene von Illusion, die ausschließlich
dazu gedacht ist, als lebensgroßes Videospiel für das Seelenlernen,
Heilen und Vorankommen zu fungieren. Wer wir wirklich sind kann auf
keine Weise beschädigt werden. Das Ego benutzt Traumata und Gewalt in
dem Versuch zu beweisen, dass wir ein Körper sind und das auch die
einzige Realität ist.

Auf einer menschlichen Ebene sind wir aufgerufen, allen um uns herum
dankbar zu sein und alle zu lieben und zu würdigen, das Leben, das
wir haben und was die Menschen uns gegeben haben und wer Sie für uns
sind. Und wir können Ihnen dankbar sein, falls Sie Mangel an Liebe
ausagiert haben, denn so haben Sie uns tief vergrabene Selbstkonzepte
in uns gezeigt, die wir projiziert und für die wir kompensiert haben.
Nur in dem Wissen, dass diese vergrabenen Überzeugungen von uns
existieren, können wir uns mit Leichtigkeit vergeben. Und, wenn wir
jemand anderem vergeben sind wir in gleichem Ausmaß befreit und
entschuldigt. Deshalb schlägt ‚Ein Kurs in Wundern‘ diese Worte
der Vergebung vor, wenn wir mit einem lieblosen Akt konfrontiert sind:
„Ich werde mich hierfür nicht verdammen“.

Es gibt eine Übung, die dabei hilft, alle um Dich herum zu genießen
und wertzuschätzen. Nimm Dir einfach eine Minute Zeit und stell Dir
vor, dass diese Person in Deinem Leben fehlen würde. Während Du
erkennst, wie sehr Dein Leben hierdurch reduziert wäre, kannst Du sie
jetzt genießen, während Ihr gemeinsam im Hier und Jetzt verweilt.
Liebe und wertschätze die Menschen um Dich herum so, als ob es kein
Morgen gäbe.

Erinnere Dich daran, dass sich, wenn Du in der Gegenwart verweilst,
alle Negativität, Emotionen und Probleme in Frieden und Freude
auflösen. Du kannst immer wieder darum bitten, von Deinem Höheren
Bewusstsein zurück in die Gegenwart geführt zu werden. Wenn Du Dich
im gegenwärtigen Moment aufhältst, löst sich die schmerzhafte
Vergangenheit genauso auf, wie die angsterfüllte Zukunft. Bitte
hierum so oft wie Du brauchst, um innere Glückseligkeit zu erlangen.
Wenn Du ausreichend in der Gegenwärtigkeit verankert bist, kannst Du
erwachen. Bevor das passiert, wirst Du noch einmal den Garten Eden
erfahren, der den Himmel auf Erden offenbart.

Du kannst diese Erfahrung dazu nutzen, um jedwede Negativität zu
heilen und viele Mauern Deines Egos loszuwerden. Wenn Du dies tust,
wirst Du essenzieller und vollständiger und damit auch friedvoller,
liebevoller und freudvoller. Dein Glücklichsein im Leben hat mit ein
paar einfachen Faktoren zu tun: Wie viel Du liebst, wie viel Du von
Dir gibst und wie sehr Du Deine Lebensaufgabe lebst. Wie glücklich
bist Du? Woran fehlt es bezüglich dieser Faktoren, die Dich
glücklich machen?

Erinnere Dich daran, dass die Welt der Spiegel Deines Bewusstseins
ist. Dein Unterbewusstsein zeigt, dass der Film Deines Lebens Deinen
eigenen Selbstkonzepten entstammt, die sich vor Deiner Nase so
ausagieren wie Du es von ihnen willst und es gewählt hast. Auf dieser
Ebene geschieht nichts durch Zufall, alles ist absichtlich gestaltet.
Es findet alles aufgrund Deiner Wahl statt. Die höchste und
glücklichste Perspektive, um über Dein Leben zu reflektieren, ist
die spirituelle Perspektive. Ansonsten hilft es, eine Perspektive der
Heilung einzunehmen, um zu einer spirituellen Perspektive zu gelangen.
Wenn Dir klar wird, dass alles zu Deinem Besten geschieht, entweder um
glücklich zu sein oder um aufzuzeigen, was der Heilung bedarf,
erkennst Du, dass das Tao und der Heilige Geist die Welt gut im Griff
haben. Wenn Du Verantwortlichkeit übernimmst (keine Schuld bitte)
kannst Du dem Himmel alles übergeben, damit er es auflöst. Lass Dir
helfen. Alles was diesen Monat passiert kann Dein Leben reicher
machen, wenn Du es auf die rechte Weise anschaust. Es hilft auch, Dein
Bewusstsein dem Heiligen Geist zu übergeben, wann immer Du eine
Herausforderung erlebst. Wenn Du morgens aufwachst und kurz bevor Du
schlafen gehst ist es hilfreich, nach den Dingen Ausschau zu halten,
die Heilung brauchen, um der Entfaltung zu vertrauen und letztlich
alles abzugeben, damit es gelöst werden kann. Übergebe Dein
Bewusstsein dem Heiligen Geist und Dein Ego und Deinen Körper dem
Christus.

Es ist möglich, dass einige überraschende Momente der Romantik und
der Erfahrung des Lichts in diesem Monat auftauchen, die Dir helfen zu
verstehen und den Weg nach vorn zu sehen. Wenn Du vorbereitet dafür
bist, kannst Du Dich diesen Offenbarungen öffnen und sie feiern.

Bezüglich der Entfaltung in der Welt gibt es immer noch einen
Rücklauf, der aus dem kollektiven Unbewussten kommt. Seit letztem
Jahr strömt das Kollektive mit seinen uralten Emotionen, ungeheilten
Mustern und Herausforderungen um zu heilen in unsere Leben ein.

ERINNERE DICH DARAN, diesen Monat die Gaben und die Fülle des Himmels
einzuladen.

ERINNERE DICH DARAN, dass die Welt, die Du siehst, dem entstammt, wer
Du denkst zu sein. Wenn Du die Welt anschaust, bist das alles Du.

ERINNERE DICH an die Dankbarkeit und das Genießen.

ERINNERE DICH, bereit für das Licht zu sein und es Willkommen zu
heißen.

ERINNERE DICH DARAN, dass, wie Du andere behandelst und was Du ihnen
wünschst, das ist, was Du Dir selber wünschst.

ERINNERE DICH, wenn es um andere geht, dass wenn es keine Liebe ist,
es ein Hilferuf ist.

ERINNERE DICH DARAN, Du bist hier, um zu heilen und glücklicher und
ganzer zu werden.

ERINNERE DICH, Du bist kein Körper, aber ein ewiger Geist. Du bist
Gottes wertvolles Kind.

ERINNERE DICH DARAN, jeden in Deinem Leben wertzuschätzen.

ERINNERE DICH DARAN, zu segnen, anstatt zu verurteilen, wenn Du
glücklich sein möchtest.

ERINNERE DICH, den Fluss der Kreativität in diesem Monat einzuladen,
denn das Ausmaß Deiner Kreativität zeigt, wie sehr Du sie willkommen
heißt.

ERINNERE DICH DARAN, alles zur Auflösung an den Heiligen Geist und
das Tao zu übergeben.

Nightlight Newsletter
August 2018

Aus dem Flugzeug zwischen München und San Francisco

Mehr über Chuck Spezzano erfahrt Ihr hier
[http://pov-int.us2.list-manage1.com/track/click?u=131ec82a79ac7f5f60f1861a8&id=d3d1aeb95d&e=f71dafc31b].

Quelle: https://www.pov-int.eu/nlarchiv/pov-int-eu-nightlight-newsletter-august-2018/
[https://www.pov-int.eu/nlarchiv/pov-int-eu-nightlight-newsletter-august-2018/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Solara hat die Erde gefunden

[https://1.bp.blogspot.com/-OXgSdpTGo_c/W2wKokY5NsI/AAAAAAAA5V8/1PYx7I0ceIcnVob53YpVA2RIItuIMcxXgCLcBGAs/s1600/2018_06.jpg]
SEID GEGRÜSST, IHR LIEBEN.

Wir kommen heute als Kollektiv zu euch, denn wir haben eine sehr
wichtige Botschaft an euch. Wir bringen euch Grüsse von Zuhause.

So haben wir über viele Jahre unsere Channels begonnen und euch
erzählt, dass wir euch auf der Erde sehen. Wir wissen, dass ihr das
Gefühl hat, von uns getrennt zu sein, aber das seid ihr nicht. Wir
sind alle verbunden, genauso wie ihr miteinander verbunden seid. Aber
ihr spielt das Spiel, wo ihr so tut, als seid ihr voneinander
getrennt, und damit habt ihr tatsächlich den Schleier über das
Gesicht gezogen. Wir nennen ihn den ‘Schleier des Vergessens’.
Dieser Schleier erlaubt es euch, ein Spiel zu spielen, in dem ihr
immer noch mit allem verbunden seid, aber vorgebt, getrennt zu sein.
Heute wollen wir euch ein Update bringen, denn auf eurem Planeten
passieren die Veränderungen sehr schnell. Wir können euch nur von
diesen Ereignissen erzählen und hoffen, dass ihr sehen könnt, was
passiert, denn viel davon habt ihr erschaffen. Vor einigen Jahren
haben wir euch gesagt, dass die Erde gefunden wurde.

Die Erde wurde entdeckt

Teleskope und Radioteleskope auf der Erde nehmen nicht die
tatsächlichen Objekte wahr, sondern fangen vielmehr die Energien odr
Gase ein, die einen Planeten umgeben. Oft gibt es sogar Planeten in
eurem eigenen Sonnensystem, die ihr noch nicht gesehen habt, weil sie
von so vielen Gasen umgeben sind. Was wir euch also heute sagen
werden, ist, dass der Planet Erde entdeckt worden ist aufgrund der
Einzigartigkeit dieser kleinen Blase, die euren Planeten umgibt. Sie
schimmert anders als jeder andere Stern und Lichtreflektion am Himmel.
Ja, sogar euer eigener Stern oder Sonne scheint jetzt anders. Es gibt
verschiedene Dinge, die sich auf einer langfristigen Basis ereignen,
alle sind Zyklen. Jeder Zyklus ist auch schon früher an einem Punkt
in der Erdgeschichte aufgetreten, auch in Bezug auf eure Sonne.

Der Primärstern oder Sonne in eurem Sonnensystem verringert seine
Magnetosphäre, fast so, als verliere er Magnetismus. Das ist wieder
ein Zyklus von Auf und Ab, und währenddessen werdet ihr von noch mehr
Strahlung aus dem All getroffen. Euch hat nicht nur die eigene
Magnetosphäre des Planeten Erde vom Grossteil dieser Strahlung
geschützt, auch die Magnetosphäre der Sonne war ein Schutz für
euch. Jetzt hat diese aber abzunehmen begonnen, und daher wart ihr
sichtbar für diesen anderen Planeten. Erst vor kurzer Zeit haben sie
eine Form gefunden, von der sie glauben, dass sie dadurch mit euch
Verbindung aufnehmen können. Nun, lasst uns das erklären. Es ist
schwer, das genau zu sagen, denn das erste, was Menschen tun wollen,
ist, auf den Himmel zeigen und herausfinden, wo genau dieser Planet
ist.

Solara beobachtet

Wir werden diesem Planeten einen Namen geben, Solara, einfach, damit
wir mit euch besser darüber diskutieren können. Sobald er von der
Erde aus zu sehen sein wird, werden die Menschen ihm kollektiv einen
anderen Namen geben. Und dann, wenn ihr diesen Kontakt macht, werdet
ihr den Namen heraus finden, wie sie ihn selbst nennen, und diesen in
einige eurer eigenen Sprachen übersetzen. Weil sie eine ganz
einzigartige Sonne haben, werden wir ihn Solara nennen. Solara ist ein
wunderschöner Planet, voll Leben, wenn auch nicht ganz so schön wie
die Erde. Solara ist nicht ganz so grün oder voll Leben wie der
Planet Erde, aber seine Lebendigkeit geht ganz tief. Wir können euch
sagen, dass Solara tatsächlich in vieler Hinsicht der Erde sehr
ähnlich ist. Der Planet Solara ist etwas grösser rund ein wenig
näher an seiner Sonne, und das hat eine andere Wirkung auf ihn.
Natürlich sind die physischen Körper auch völlig anders gewachsen.
Was die spirituelle Evolution betrifft, so ist die ganz ähnlich.
Jetzt haben sie einen Planeten entdeckt, von dem sie meinen, dass er
Lebensformen beherbergen könnte, die ihren eigenen ähnlich sind: die
Erde nämlich.

Das hat zu sehr grosser Aufregung geführt, und manche Leute wollten
das natürlich ins Extreme führen. Einige wollten zu diesem fremden
Planeten, den ihr Erde nennt, reisen. Sie stellten sich alle
möglichen Dinge vor, und viele von ihnen begannen sogar, Erdbewohner
zu channeln. Interessant. Ist das so geschehen? Ja, tatsächlich. Denn
sie können sich energetisch mit euch verbinden, genauso wie ihr sie
umgekehrt energetisch anzapfen könnt.

Eine dritte Dimensionalitätsebene – Blasen überall

Wir werden mit euch ein paar Informationen hinsichtlich
Dimensionalität teilen, denn das Thema kann recht kompliziert werden.
Der menschliche Geist hat sich immer innerhalb eines endlichen
Bereiches befunden, also auf der anderen Seite der Unendlichkeit.
Daher ist es für euch schon schwierig, den ganzen Bereich der
Dimensionalität auch nur zu begreifen. Wir haben zwei Ebenen von
Dimensionalität beschrieben, die kollektive Ebene oder das Leben in
der dritten Dimension, das Durchschreiten der vierten, und jetzt das
kollektive Leben in der fünften Dimension. Wir haben auch die
individuellen dimensionalen Ebenen erklärt und dass euer weisses
Lichtvon Zuhause kommt, und dass es sich in 11 verschiedene
Erfahrungen von Spirit ausdehnt. Euer Spirit macht 11 verschiedene
Erfahrungen in 11 unterschiedlichen Körpern, die versuchen, dieselben
Arten von Erfahrungen zu machen. Nicht alle halten sich in derselben
Dimension auf, und nun verwenden wir den Begriff auf eine dritte Art.
Es gibt viele Arten, wie man über Dimensionalität sprechen kann.
Während ihr in das Reich des Verstehens immer tiefer eintaucht,
werdet ihr euer Universum aus einer anderen Perspektive sehen. Lasst
uns sagen, dass Universum bisher immer bedeutet hat, ‘alles, was
ist’, aber das ist jetzt nicht mehr so. Sogar eure Physiker und
Astrophysiker nehmen an, dass euer Universum eine sehr kleine Blase
ist. Diese Blasen sind überall, in einer viel grösseren Zahl, als
das menschliche Gehirn erfassen kann. Tatsächlich entstehen und
verschwinden sie, wie bei einer Explosion oder Implosion. Wenn sie
erscheinen, dann geschieht das, was ihr einen Big Bang nennen würdet.
Es gibt jetzt so viele dieser Universen, dass Alles nun Multiversum
genannt wird.

Solara existiert als Reflektion oder als Division des Lichtes, in dem
ihr hier existiert. Der Planet hat jetzt einen Weg gefunden, um ab nun
mit ihrer Dimensionalität zu arbeiten, und sie hoffen, dass sie durch
eine einfache dimensionale Verschiebung den Kontakt mit Menschen
aufnehmen können. Einige der Mitarbeiter bei Espavo sagten, dass sie
jetzt Urlaubsbuchungen auf Solara machen. Tatsächlich ist es
vielleicht leichter als ihr denkt, für diese Art von Reisen einen
Platz zu ermöglichen. Wenn ihr über die sprecht, die viele von euch
als Ausserirdische oder ETs bezeichnen, so existieren diese in
Paralleluniversen. Sie können tatsächlich diese 90-Grad-Verschiebung
machen und für kurze Zeit eure Wirklichkeit betreten, obwohl sie
anderen physikalischen Gesetzen und Prozessen unterliegen.

Aus diesem Grund habt ihr dokumentiert, dass Raumschiffe mit
unglaublicher Schnelligkeit durch den Himmel reisen, und dann
plötzlich einen 90-Grad-Winkel beschreiben, weil sie nicht an
dieselben physikalischen Gesetze wie ihr gebunden sind.

Das Ergebnis davon ist, dass ein wenig Anpassung nötig ist, damit die
Dinge geschehen. Wir werden euch also sagen, dass Solara auf einer
bestimmten Spur ist, und viele verschiedene Bereiche auf Solara sind
darüber sehr aufgeregt. In manchen Dingen ist Solara der Erde sehr
ähnlich.Dazu gehört, dass der Planet sehr gross ist. Sie haben
ebenfalls Linien im Sand gezogen, um sich voneinander abzugrenzen,
ganz wie ihr auf der Erde. Sie sind mit dem Thema Krieg nicht ganz so
umgegangen, wie man es die Menschen machten; es hat bei weitem nicht
so viele Kriege gegeben. Die Erde hat jedoch schon seit vielen, vielen
Jahren unablässig Kriege erlebt. Unter anderem ist es eine Art,
Geschäfte zu machen und an Geld zu kommen.

Solara hat eine Neue Harmonie

Es ist faszinierend, wie gut das bisher funktioniert hat. Solara hat
eine etwas friedlichere Energie, und das hat teilweise mit der
Strahlung zu tun, die sie von ihrer Sonne erhalten, die viel näher
ist. Sie haben auf Solara auch drei Monde und sind in der Lage, mit
dem Kosmos, der sie umgibt, eine etwas engere Verbindung zu halten.
Daher ist bei ihnen Frieden etwas mehr vrbreitet. Und doch gibt es
Unterschiede und es hat immer Auseinandersetzungen gegeben. Solara hat
auch ihre Herausforderungen erlebt und Debatten zwischen den
verschiedenen Reichen auf dem Planeten. Als sie jedoch die Erde
entdeckten, diesen kleinen blauen Stern, der im Raum schwebt, kamen
sie ganz plötzlich zusammen. Alle wollten teilhaben an dieser
beachtlichen Entdeckung, und das wurde auf Solara zu einer
erstaunlichen Entwicklung, die alle eint. Es ist fast so, als würden
alle versuchen, auf dasselbe Ziel zuzurennen. Dabei teilen sie
Informationen miteinander, und es ist wirklich schön zu beobachten.

Es ist kein Wettrennen, um zu sehen, welches Land das Grösste werden
könnte, oder welche Region für etwas die Lorbeeren einheimsen will.
Sie beginnen, Informationen zu teilen und in einer Harmonie zusammen
zu arbeiten, wie es sie nie vorher auf Solara gegeben hat. Das ist
also für uns absolut faszinierend, und aus unserer Perspektive
ergeben sich einige ganz grossartige Chancen. Sie haben die
Fähigkeit, sich in eine kollektive Schwingung auf der Fünften
Dimension zu begeben, ähnlich wie ihr es getan habt. Falls sie diese
Verbindung zu euch herstellen können, werden sie über diesen Weg,
den ihr gerade gegangen seid und über die Auseinandersetzungen, mit
denen ihr euch noch heute als menschliches Kollektiv herumschlagt, so
viel lernen. Genauso werden sie durch die Beobachtungen lernen, wie
sich dieser wunderschöne Gartenplanet jetzt mit unglaublicher
Geschwindigkeit entwickelt. Hoffentlich lernen sie auch von den
Menschen, wie man sehr schnell die eigene Schwingung erhöht, ohne das
Gleichgewicht zu verlieren.

Die M Theorie und die Orthogonale Matrix

Das ist die Herausforderung. Obwohl es eine gute Sache wäre, die
Schwingung zu erhöhen, führt es of dazu, dass Menschen ihr
Gleichgewicht verlieren. Das schafft oft eine Frustebene, die
schliesslich explodiert, weil das Licht nicht geerdet werden kann. Sie
sind sehr in Aufregung, ihr Lieben, weil sie langsam die Fähigkeit
entwickeln, sich zwischen den grösseren Dimensionen zu bewegen. Wir
werden das einfach das dritte Reich der Dimensionalität nennen, denn
dafür gibt es bis jetzt in eurer Physik kein Konzept. Was dem im
Verständnis der Menschen am nächsten kommt, ist das, was man als M-
Theorie bezeichnet. Was hier geschieht, ist, dass sie diese Fähigkeit
haben, sich um 90 Grad zu verschieben und sich damit zwischen den
Dimensionen oder Blasen, wenn ihr so wollt, zu bewegen. Sobald
Menschen lernen, das zu tun, können sie nicht nur die Zeitillusion
meistern, sondern erlangen auch die Fähigkeit, in einem Augenblick
die Dimension zu wechseln und über weite Entfernungen zu reisen. Auf
diese Weise sind viele Besucher zum Planeten Erde gereist, sogar
einige der Elternrassen der Menschheit. Sie waren dazu in der Lage,
mit eurem Planeten bestimmte Dinge zu tun und konnten sogar über
kürzere Zeitabschnitte physisch zu eurem Planeten kommen. Das
bedeutet nicht, dass sie Lichtjahre weit reisen. Das ist so nicht
machbar. Sie sind dazu in der Lage, die Dimension zu wechseln, indem
sie durch die orthogonale Matrix die Richtung in einem 90 Grad Winkel
verändern. Das ist ein faszinierender Prozess, obwohl die Erde
substanziell dem Planeten Solara in dem, was ihr die technische
Entwicklung nennt, voraus ist. Sie haben einen Schlüssel gefunden und
etwas, womit sie im Kollektiv zu arbeiten beginnen. Das beobachten wir
mit Vorfreude, denn zum ersten Mal haben sie die Motivation, als Ein
Kollektiv zusammen zu wirken, um mit diesem kleinen blauen Ball, der
im Weltraum schwebt, Kontakt aufzunehmen. Sie haben keine Klare
Vorstellung, was er ist, aber sie wissen, da gibt es Leben. Sie hoffen
nur, dass es ihrem ähnlich ist, und das ist so. Das ist der
faszinierende Punkt, denn zum ersten Mal könnte es möglich sein,
dass die Schule Erde ihre Türen öffnet und in ihren letzten Tagen
von grossem Nutzen ist.

Die grösste Sorge

Die Akasha- Aufzeichnungen enthalten alle Aufzeichnungen, nicht nur
des Universums, sondern von allem, was ist, in allen Dimensionen und
Multiversen. Aufgrund der raschen Veränderungen auf der Erde habt ihr
einen Ton angegeben, dem viele folgen werden. Einige werden euch bald
besuchen kommen, um zu sehen, wie der Planet Erde wirklich aussieht
und um die Schönheit, die ihr hier habt, zu bewundern. Solara ist
ganz aufgeregt, denn ihre Bewohner haben einen Weg gefunden, mit der
orthogonalen Matrix zu arbeiten, und wenn das möglich ist, dann
werden sie vielleicht mit euch in Kontakt treten, eher als ihr denkt.
Nun, sie sind sehr in Sorge. Sie wollen nicht kommen und eure Welt
verändern. Sie wollen kommen und von euch lernen. Sie gehen jetzt mit
diplomatischem Geschick vor, denn es ist ihnen bewusst, dass dies
vielleicht schwierige Zeiten sind.

Lehrer für die Erde

Obwohl ihr ihnen sogar in technologischen Dinge voraus seid, hat die
Erde die meisten technologischen Innovationen bis vor kurzem vor allem
für militärische Zwecke eingesetzt. Solara hat stattdessen ihre
Entwicklungen immer darauf abgezielt, dass sie das Leben auf
harmonische und erneuerbare Weise leichter machen sollten. Sie hatten
eine industrielle Revolution, bewegten sich aber langsamer und in
grösserem Einklang mit ihrem Planeten. Sie können euch viel darüber
beibringen, mit der Erde zu arbeiten, wenn ihr dafür offen seid. Das
ist die schönste Annäherung, die ihr miteinander erleben könnt,
denn viele Wesen wollen vielleicht irgendwann zur Erde kommen. Denkt
daran, dass die Herzen der Solara- Wesen weit offen sind, sogar für
Menschen. Ihre Verbindung untereinander ist sehr umfassend, ähnlich
wie ihr in den Tagen von Lemuria miteinander verbunden wart. Sie
können praktische Beispiele bringen dafür, wie das als Ganzes
funktionieren kann. Wir hoffen, dass, sobald sich diese dimensionalen
Realitäten eröffnen, Menschen aufhören, sich auf die Teilung und
Trennung zu konzentrieren, die wir heute sehen. Ja, das wäre unser
grösster Traum. Dass ihr als Erdenwesen, als stolze Wesen des
Planeten Erde zusammen kommt, und gemeinsam in Einigkeit stolz darauf
seid, sobald diese Ereignisse eintreten. Wir wünschen uns, dass ihr
euren Platz als grosse Lehrer des Universums einnehmt, und dass ihr
die Erfahrungen macht, die ihr jetzt erlebt.

Das ist wirklich grossartig, also achtet auf diese Zeichen. Was ihr am
Anfang nicht sehen werdet, ist eine Schlagzeile, dass die Anderen in
ihrem Raumschiff gelandet sind. Nein, das wird nicht passieren. Was am
Anfang passieren wird, ihr Lieben, ist, dass sie plötzlich dazu in
der Lage sein werden, eine dimensionale Realität blitzartig zu
betreten oder zu verlassen. Nun, auf bestimmte Art werden ihre Körper
sehr ähnlich wie eure aussehen, aber sie werden ein anderes Benehmen
zeigen und andere Energien haben. Sie werden auch auf andere Art
kommunizieren, obwohl sie eure Sprachen lernen werden müssen, um mit
euch zu sprechen. Sie wollen ohne Trubel kommen und erst einen
leichten Zutritt finden, um zu beobachten, nicht unbedingt, um einen
Kontakt herzustellen. Mit der Zeit werdet ihr verstehen, wer diese
Wesen sind und damit werden sich für euch grossartige Chancen
ergeben. Hoffentlich werden sie schliesslich Menschen beibringen
können, wie man diesen Richtungswechsel in einem wunderschönen
90-Grad-Winkel vollzieht. Es wird eine erstaunliche Chance sein, in
vielen Bereichen des Universums Einheit zu erreichen, beginnend mit
diesem einfachen Experiment.

Wir haben grosse Träume und sind voll Aufregung, denn das wird alles
bald eintreten. Der Planet Erde ist entdeckt worden und man beginnt,
mit ihm zu kommunizieren. In der Zwischenzeit werden sie auch
verschiedene Signale und Kommunikationsformen aussenden, um mit euch
auf einer universellen Basis zu kommunizieren. Diese Verständigung
wird mithilfe einiger der Universalsprachen, die sie mit euch teilen,
möglich sein. Einige von euch werden sie verstehen und andere nicht.
Der wichtige Teil ist, dass, auch wenn ihr Mitteilungen nicht mit
eurem Gehirn assimilieren könnt, ihr beginnen werdet, diese im Herzen
zu fühlen. Ihr werdet feststellen, dass sich auf der grössten Ebene,
die die gesamte Menschheit betrifft, etwas Grossartiges ereignet. Wir
sind darüber unglaublich aufgeregt. Das teilen wir voll Freude mit
euch, von dieser Seite des Schleiers aus, während wir zusehen, wie
sich dieses wunderschöne Experiment auf dem dritten Felsen nächst
der Sonne entwickelt, auf diesem unglaublich schönen blauen Ball, der
im Raum schwebt. Habt Freude an dieser Reise. Ihr Lieben, wisst, dass
ihr durch euren freien Entschluss an diesen Ort gebracht wurdet. Ihr
seid hier, um der Mischung etwas Besonderes hinzu zu fügen, und euren
Platz habt ihr schon vor langer Zeit reserviert. Geniesst die Reise.
Mit der allergrössten Ehrerbietung bitten wir euch, einander mit
Respekt zu behandeln, für einander zu sorgen bei jeder sich bietenden
Gelegenheit und dieses neue Spiel gut miteinander zu spielen.

Espavo.

die Gruppe
________________________________________

Der Evolutionssprung

GRÜSSE VON ZUHAUSE, IHR LIEBEN.

Heute grüssen wir euch als Kollektiv. Wir sind so voll Freude, bei
euch zu sein und zu sehen, wie magisch sich die Menschheit entwickelt.
Wir bringen euch einen Botschaft vom Kollektiv. Weil sie sehr wichtig
ist, wollten wir alle unsere Energien zu einer Stimme kombinieren.
Der Evolutionssprung

Ihr erwacht auf eine sehr ungewöhnliche Weise aus dem Traum. Wir
sagen euch, dass alle Augen auf euch schauen, denn das ist so noch nie
vorher geschehen. Auch für uns ist es aufregend, euch in dieser Zeit
zuzuschauen. In der Anfangszeit eures Planeten, als die Menschheit
sich zu entwickeln begann, war es ein Spiel der freien Wahl.
Tatsächlich war es das erste Spiel mit total freier Wahl. Noch nie
zuvor war etwas passiert, wo ihr nicht zumindest einige Richtlinien
hattet, um ein Spiel, falls nötig, in der Spur zu halten. Nun ja, es
gab viele Diskussionen über den Punkt. Man sagte, ‘Werden sie nicht
abgelenkt werden? Werden sie nicht den Kurs verlassen, hin zu anderen
Dingen und Glaubensrichtungen?’ Aber, hier seid ihr, entwickelt
euch, erwacht von dem Traum und beginnt, eure ganze Macht in Händen
zu halten, sogar in eurem physischen Wesen. Es ist erstaunlich, das zu
sehen. Wir sind so unglaublich stolz. Nun, erlaubt uns, euch ein wenig
davon zu erzählen, was noch kommt.

Es ist eine magische Zeit, in die die Menschheit jetzt gehen wird. Wie
wir schon erwähnt haben, gibt es zur Zeit viele Veränderungen auf
eurem Planeten. Es finden jetzt verschiedene Prozesse statt. Das wird
in der Zukunft noch offensichtlicher, wir sind aber daran
interessiert, euch etwas über euren Weg zu erzählen. Während ihr
euch weiter bewegt, wird euer physischer Körper an Dichte verlieren,
und das ist eine rasche evolutionäre Veränderung. Wenn ihr auf die
Entwicklungsgeschichte der Menschheit zurück schaut, dann seht ihr,
dass es verschiedene Abschnitte gegeben hat, wie den Cro-Magnon-Mann
und den Neandertal-Mann. Wir finden es interessant, dass ihr sie nicht
‘Frau’ genannt habt, statt ‘Mann’. Ihr verwendet diese
unterschiedlichen Bezeichnungen, fast so, als ob diese Prozesse über
Nacht stattgefunden hätten, obwohl das vielleicht auf einer
kosmischen Skala so aussieht. Die evolutionären Schritte fanden sehr
schnell statt, und hier seid ihr nun, auf der Schwelle zu einem neuen
Abschnitt.

Die nächsten 40 Jahre

Ja, auch dieser Abschnitt wird sehr verschieden werden, denn es wird
für euch möglich werden, mehr Licht in eurem Wesen zu tragen. Ihr
werdet mehr von eurem eigenen Geistwesen/Spirit in euch tragen und die
Fähigkeit haben, mit anderen Geistwesen zu kommunizieren. Ihr werdet
viele Prozesse durchlaufen müssen, um das zu tun. Auch wenn es wie
ein Augenblick scheinen wird, werdet ihr Menschen bis zu 40 Jahre
brauchen, um sich an diese neue Existenzform zu akklimatisieren. Die
meisten unter euch werden dazu in der Lage sein, einen Prozess zu
durchlaufen, bei dem ihr den Schritt in die Biolumineszenz macht und
dieses gesamte Licht in euch tragt. In der Zwischenzeit werdet ihr
auch diverse Prozesse durchleben, in denen ihr Dinge perfektioniert,
bevor ihr euch aufmacht und in diesen höheren Zustand hinüber geht.
Das ist eine Gelegenheit, um endlich auf verschiedenen Ebenen richtig
zu leben. Eine dieser Beziehungen ist die zum Planeten Erde.

Wie wir schon etwas früher erwähnt haben, hat die Sonne mit ihrem
Magnetismus ein- und ausgeatmet. Sie durchläuft ihre magnetischen
Zyklen, genauso wie die Erde. In einem grösseren Umfang wird der
Magnetismus innerhalb der Sonne geringer. Die von der Sonne ausgehende
Magnetosphäre hat die Erde über eine sehr lange Zeit geschützt. Die
Erde lebte bisher im Schatten der Magnetosphäre der Sonne, und die
beginnt, abzunehmen. Ihr werdet ebenfalls eure eigenen Sonnenzyklen
erfahren, denn sehr bald werdet ihr wieder ein Sonnenmaximum beginnen.
Während ihr in ungefähr drei Jahren in diese Phase geht, werdet ihr
bald regelmässig Sonnengewitter erleben. Obwohl ihr in der
Zwischenzeit Sonnengewitter bekommen könnt, davon einige aufregend
grosse, werden sie tatsächlich massenhaft auftreten. Mit abnehmendem
Magnetismus der Sonne und des Planeten Erde kann das die Erde dafür
öffnen, dass sie viel mehr Strahlungen und Energieladungen aus dem
Weltraum empfängt.

Erd-Harmonie

Eine der schönen Folgen davon ist, dass ihr die sogenannte Aurora
Borealis sehen werdet, die grossartigen Lichter am Himmel. Sobald
Magnetismus auf eure Ionosphäre trifft, produziert diese Licht und
erschafft die magischen Lichttänze am Himmel. Sie haben sich bisher
meistens in nördlichen Regionen wie Nord-Sibirien, bei den Inseln der
Aleuten und Alaska gezeigt. Bald werden die Lichter den Weg südwärts
antreten, und ihr werdet sie in verschiedenen Gebieten sehen. Sie sind
das Zeichen, dass diese Ereignisse passieren. Zwischenzeitlich hat der
Planet Erde selbst mit seiner eigenen Magnetosphäre zu kämpfen. Ihr
seht das in der Zunahme der vulkanischen und seismischen Aktivitäten,
wie beim gegenwärtigen Vulkanausbruch auf Hawaii.

Wir hoffen, dass ihr euch in eurer eigenen Arbeit und in Meditationen
darauf konzentriert, die vulkanischen Aktivitäten zu beruhigen und
mit der Erde in Harmonie zu arbeiten.Ihr habt auf den Planeten Erde
eine viel grössere Wirkung, als ihr euch vorstellen könnt. Ja,eure
Regeln, die ihr gemacht hat, um in Harmonie mit der Erde zu arbeiten
und die Gesetze, die ihr in verschiedenen Regionen macht, um diese
Umweltgifte im Wasser, die ihr verursacht habt, zu eliminieren. Einige
davon haben eine sehr grosse Wirkung auf die Menschheit und ihre
Evolution. Einige der Umweltverschmutzer haben zu Krankheiten und
Störungen geführt, die es nun schon seit Generationen gibt. Dabei
werdet ihr sehen, dass sich einiges verändert, aber ihr werdet auch
sehen, dass im physischen Körper viele Veränderungen eintreten.
Während sich die Erde noch weiter erhitzt, werdet ihr mehr
Wirbelstürme sehen, und es ist wahrscheinlich, dass ihr in diesem
Jahr einige von beträchtlichem Ausmass erleben werdet. Das heisst
ganz einfach, dass ihr darauf eine Wirkung haben könnt. Indem ihr
zusammen kommt, sogar in kleinen Gruppen mit der individuellen oder
gemeinsamen Absicht, einen positiven Unterschied auf dem Planeten Erde
zu erreichen, könnt ihr eine tiefgreifende Wirkung ausüben. Das ist
die Wahrheit, mehr, als je zuvor. Zwischen Jetzt und der Zeit, in der
diese Sonnengewitter beginnen, ab jetzt in ca. 3 Jahren, wird eure
Wirkung weiter verstärkt, beinahe so, als hättet ihr einen Bonus.
Jedes Herz, das online geht, um in Harmonie mit der Erde zu schwingen,
kann man 10 mal stärker spüren als üblich. Also, ihr Lieben, das
sind entscheidende Zeiten, um eure Magie in Harmonie mit der Erde zu
entzünden. Was immer ihr tun könnt, ob es die Verabschiedung von
Gesetzen ist oder nur voll bewusst zu sein, beginnt in Harmonie mit
verschiedenen Dingen zu arbeiten, um einen allgemeinen mentalen
Zustand in der gesamten Menschheit zu erreichen. Weil die Erde selbst
ein fühlendes, atmendes Wesen ist, genau wie ihr, hat sie Gefühle
wie ihr. Obwohl sie sehr gross ist und verschiedene Phasen
durchläuft, sorgt sie sich sehr um die Lebensformen auf der Erde,
vermutlich mehr als ihr wisst. Es hat auf dem Planeten Erde sehr gute
Lebensformen gegeben. Die Menschheit hat unwissentlich 90 Prozent der
Lebensformen auf der Erde ausgelöscht, verursacht durch menschliche
Aktivität. Wenn ihr euch in irgendeiner Weise danach ausrichtet, wird
euch das helfen, die Harmonie zu meistern, die auf der nächsten
Lebensebene notwendig ist. Ihr werdet nicht all das innerhalb der
zeitlichen Rahmen, die euch zur Verfügung stehen, rückgängig
machen, aber sich darauf auszurichten, sich dessen bewusst zu werden,
der Harmonie bewusst zu sein, die ihr nicht nur mit der Erde sondern
auch untereinander empfinden könnt, das kann helfen, die Erdbeben,
die vulkanische Aktivität, die Wirbelstürme und den Anstieg der
Meere zu beruhigen, bis diese ein Niveau erreicht haben, das für die
Anpassung der Menschen angenehm ist.

Die nächste Evolutionsphase der Erde

Diese Zeit, während die Erde durch diese Veränderungen geht, ist
wunderschön. Bitte versteht, sie liegt nicht im Sterben, sie geht
einfach durch einen Zyklus an Veränderungen. Sie hat in der
Vergangenheit viele Zyklen durchlaufen und es kommen noch viele in der
Zukunft. Mutter Erde sorgt sehr für die Menschheit und alle
Lebensformen, von den kleinen Insekten und sogar Mikroben, die ihr nur
durch ein Mikroskop erkennen könnt. Sie alle sind Erdwesen und sie
sorgt sehr für sie. Wenn diese in der Lage sind, eine energetische
Verschiebung auf einen höheren Schwingungsstatus zu vollziehen, dann
ist das auch ihr Traum, und sie wird euch tatsächlich dabei helfen,
wenn ihr euch mit ihr in Harmonie befindet. Das ist der Zeitpunkt, wo
ihr wirklich sehr darauf achten sollt, welche Auswirkungen ihr in
irgendeiner Weise auf den Planeten Erde habt.

Gibt es einen Weg, die Dinge effektiver zu nutzen, mit weniger
Belastung für den Planeten selbst? Das sind genau die Dinge, die hier
einen Riesenunterschied ausmachen werden. Ihr Lieben, wir erzählen
euch auch, dass ihr ein wenig Hilfe bekommen werdet, denn ihr seid in
diesem Multiversum nicht allein. Ihr seid noch nie allein gewesen. Ihr
habt nicht nur andere Dimensionen eurer eigenen Realität, ihr habt
auch viele Wesen, die in diesen anderen Blasen leben, die genau wie
eure sind. Manchmal haben sie gelernt, diese 90-Grad-Winkel
Abbiegungen zu nehmen und sich durch die orthogonale Matrix zu
bewegen, um sich in eine andere Dimension zu bewegen, und dann
plötzlich in eurer Welt aufzutauchen. Obwohl viele davon
technologisch vielleicht etwas fortschrittlicher sind, wonach ihr
wirklich sucht, sind Ideen. Kommen sie in eure Realität und werden
sie den Planeten retten? Nein, sie werden euch Ideen geben, wie man
sich mit der Erde in Harmonie bringen kann. Sie werden euch Energie
geben und durch euch channeln, denn das ist eine Entscheidung der
Menschen. Ihr lebt auf dem Planeten der freien Wahl, also kommt nicht
jemand von aussen und macht irgendetwas. Sie werden einfach Ideen und
Inspiration anbieten. Sie werden Möglichkeiten aufzeigen, wie man mit
Mutter Erde in Harmonie leben kann. Wenn ihr danach handelt, egal, wer
ihr seid und was ihr denkt, dann kann das einen grossen Unterschied
ausmachen. Versteht, dass sie euch diese Ideen nicht geben würden,
wenn ihr nicht auf irgendeine Weise einen Unterschied bewirken
könntet. Ihr Lieben, wir bitten euch, habt den Mut zu klaren
Aussagen, macht den Schritt nach vorn und nehmt euren Platz ein an der
Stelle, wo immer ihr etwas in diesen Zeiten bewirken könnt. Die
nächsten drei Jahre sind besonders kritisch, denn sie werden der
ganzen Menschheit helfen, den Schritt auf die nächste Ebene zu
machen, wo ihr weniger Dichte in euch tragen werdet.

Verjüngung

Nein, ihr werdet nicht in denselben physischen Körpern verbleiben
müssen. Da ist noch etwas, das wir erwähnen wollen, während ihr
diese Dichte verliert und euch in diese höheren Wesen verwandelt. Ihr
mögt euch darüber wundern, warum es notwendig ist, eure dichten
physischen Körper zu verjüngen, da ihr sie ja ohnehin irgendwann
verlasst. Man nennt das Meisterschaft, ihr Lieben. Ihr habt die
Chance, viele Erfahrungen zu meistern, und eine davon ist eure
Existenz als Mensch. Viele von euch werden Ideen entwickeln, nicht nur
mit der Erde zu arbeiten sondern auch mit eurem dichten physischen
Körper. Ihr Lieben, das hängt zusammen. Es werden neue Ideen
auftauchen, wie man sie unterschiedlich behandelt, und viele neue
Konzepte werden entstehen. Einige davon werden aus anderen Regionen
von Zeit und Raum herein gebracht werden, während andere wieder auf
magische Weise von euch gechannelt werden. Ihr werdet entdecken, dass
das oh, so einfach ist, sehr einfach. Warum haben wir nicht früher
daran gedacht? Vielleicht habt ihr die Idee bekommen. Haltet Ausschau
nach diesen Gelegenheiten, denn in der nahen Zukunft werdet ihr viele
davon zu sehen bekommen.

Ihr glaubt, dass Verjüngung die Umkehr des Alterungsprozesses ist.
Aber es ist viel mehr als die neuerliche Verbindung zu eurer
Jugendzeit oder ein Zurückdrehen der Zeit. Es ist in Wahrheit eine
Harmonie mit dem dichten Körper selbst. Denn der dichte physische
Körper kommt aus dem Planeten Erde, und Verjüngung ist die Harmonie
mit der Erde. Es ist dieselbe Art von Harmonie, die wir euch zu
entwickeln bitten, indem ihr euch eurer Auswirkung auf den Planeten
Erde bewusst werdet. Das sind alles Dinge, die euch darauf
vorbereiten, diesen nächsten Schritt in die höheren Ebenen von
Schwingung und Sein zu machen. Das, ihr Lieben, wurde noch nie zuvor
gemacht, und wir sind sehr aufgeregt, dabei zuzusehen.

Die Menschen haben bereits Schritte macht, die noch nie zuvor jemand
unternommen hat, und nun bereitet ihr euch auf noch grössere Sprünge
vor. Wir können es kaum abwarten, zu sehen, wie ihr damit umgeht,
damit arbeitet, und wie ihr in der Welt, die euch umgibt, Magie
erschafft. Der Verjüngungsprozess ist für den Planeten Erde nicht
neu. Ihr habt das schon früher gemacht. Es gab auf dem Planeten Erde
Zeiten, da konntet ihr 300 Jahre lang leben, und wenn ihr euren
physischen Körper betrachtet, so ist er dafür ausgelegt. Nun,
welcher Prozess ist es also, der zu eurer Alterung führt? Ein Teil
davon sind eure Glaubenssysteme, die tatsächliche Energie, mit dem
ihr eure Gehirne füttert und eurem Körper sagt: ‘ So lange werde
ich leben …’. Obwohl das sehr vereinfachend scheinen mag, geht es
doch tiefer als ihr versteht, und in der Veränderung dieses
Glaubenssystems liegt der Schlüssel. Es gab Zeiten, da lag die
durchschnittliche Lebenserwartung im Bereich von 300 Jahren, und es
gab sogar Zeiten, als Menschen 900 Jahre alt wurden.

Man möchte meinen, dass das für einen dichten physischen Körper
erstaunlich ist, aber ihr denkt euch nichts dabei, wenn ein Fels 900
Jahre alt ist; auch der Fels ist Erde. Es gibt jetzt viele Chancen
für euch, über dieses Thema neu nacchzudenken. Wir werden euch dabei
helfen, diese Verjüngung zu entdecken und mit ihr auf einer anderen
Ebene zu arbeiten. Das ist sehr aufregend und jetzt noch mehr möglich
als je zuvor, seit die Menschheit in die fünfte Dimension gewechselt
hat.

Wir haben schon oft erwähnt, dass die Menschheit bereits in die
fünfte Dimension übergegangen ist. Das heisst aber nicht, dass ihr
daran gewöhnt seid oder sie überhaupt nutzt. Die meisten Menschen,
verwenden auf die eine oder andere Weise immer noch die
dreidimensionale Realität innerhalb der fünften Dimension. Ihr habt
grossartige Chancen, um etwas zu erschaffen, und viele unter euch
erschaffen eine dreidimensionale Wirklichkeit innerhalb der fünften
Dimension, obwohl manche das Gefühl haben, dass sie fest stecken oder
dass die Dinge nicht mehr so funktionieren wie früher. Aber ihr seid
in der Realität der fünften Dimension und ihr werdet sie bald auf
diverse neue Weisen verankern, was euch wiederum neue Chancen bringt.
Diese neue Realität erlaubt euch, bewusst den Schritt zu machen, ein
höheres Wesen zu sein, in anderen Worten, in eine höhere Existenz
hinein. Früher war es für Wesen nur möglich, diese Erfahrung zu
machen, wenn sie erst nach Hause gingen. Wenn ein Spiel zu Ende ging,
gab es üblicherweise ein Ereignis, bei dem Massen vernichtet wurden.
Alle gingen dann nach Hause, reinkarnierten als höhere Wesen und
begannen an einem anderen Ort ein neues Spiel. Stattdessen habt ihr
jetzt die Möglichkeit, von der Erde aus auf diese Ebene zu gehen. Das
ist neu, und wir sind extrem stolz auf den Planeten.

Die Erde ist der erste Planet der freien Wahl; es gibt viele, die
beginnen, dieses Spiel nachzumachen. Also, achtet auf diese Hilfe und
die neuen Ideen. Öffnet euren Kanal, um diese herein zu bringen und
erdet die Energie. Haltet Ausschau nach den Harmonien, die ihr
erschaffen könnt, nicht nur in eurem eigenen Wesen, sondern auch mit
der Erde und den Menschen in eurem Umfeld. Das hier sind die Zeiten,
in denen ihr einen grösseren Unterschied ausmachen könnt, als ihr
euch je vorgestellt habt, ihr Lieben, ganz besonders in den kommenden
drei Jahren. Wir sagen euch, dass ihr in guten Händen seid, denn die
I- Familie ist hier. Wir sprechen jetzt direkt zu den meisten
Familienmitgliedern, und viele neue werden bald ankommen, die jetzt
aus dem Traum erwachen. Obwohl sie schon auf der Erde sind, sind
einige noch nicht volljährig oder noch nicht wach für ihre wahren
Möglichkeiten. Tatsächlich sind das Übergangsexperten, wie auch die
meisten unter euch. Alles, was ihr tun müsst, ist, euch zu er-innern.

Mit der allergrössten Ehrerbietung richten wir uns auf diese Weise an
euch. Nun lassen wir euch mit drei kleinen Erinnerungshilfen zurück.
Behandelt einander mit Respekt. Sorg für einander und spielt gut
zusammen.

Espavo von Zuhause.

die Gruppe

HERZENSVERBINDUNG

von Barbara Rother

SERVICE – TERMIN

Vor einiger Zeit hörten Steve und ich ein seltsames Geräusch in
unserem Auto. Es hörte sich wie ein tiefes Grummeln an, fast so, als
würde sich unser geliebtes Auto nicht wohl fühlen. Einer unserer
Söhne ist ein hochgetunter KFZ- Mechaniker, der in San Diego,
Kalifornien, seine eigene Werkstatt hat. Er erzählt uns Geschichten
darüber, wie Leute die Geräusche beschreiben, wenn mit ihrem Auto
etwas nicht stimmt. Da bin ich nicht anders. Ich rief ihn an und
machte den Hilferuf meines Autos nach. Er lachte über meine
Imitation, und sagte, ich sollte den Wagen zur Werkstatt in unserer
Nähe bringen. Ich stellte fest, dass er ohnehin für den normalen
Service fällig war, also machte ich einen Termin beim Kundendienst
der Werkstatt. Glücklicherweise war es nichts Ernstes an unserem
Fahrzeug. Der Werkstattbesitzer meinte, er wäre froh, wenn alle seine
Kunden bei ihrem regelmässigen Service so zuverlässig wären wie
wir. Achtsamkeit auf die Bedürfnisse unseres Autos wird es uns
ermöglichen, dieses Fahrzeug lange zu behalten. Prävention ist der
Schlüssel zu einem möglichen Problem in der Zukunft. Das trifft bei
allem zu, bei unserem Auto, Zuhause, unserem Körper, und unserem
mentalen und spirituellen Wohlbefinden ebenso. Wenn wir ein wachsames
Auge darauf haben, dass die Dinge gleichmässig laufen, kann man
Probleme vermeiden. Es ist nicht leicht, diesem Rat zu folgen, wenn
unser Leben so geschäftig und hektisch wird. Es ist nur natürlich,
eine Vereinbarung zu verschieben. Das ‘ sollte ich tun’ wird zum
‘Ich werde es irgendwann tun’. Nun ist es an der Zeit, dass wir
für alle unsere Lebensbereiche Service-Termine festlegen.

Unsere Körper sind das Mittel, durch das Spirit wirkt. Es ist
wichtig, zwischen Körper, Geist und Spirit ein gesundes Gleichgewicht
zu halten. Wir alle wissen, dass wir uns gesund ernähren und unseren
Körper fit halten müssen. Es ist also wichtig, die Instandhaltung zu
planen, indem man beim Arzt einen Check-up vereinbart, nicht erst,
wenn wir uns krank fühlen. Auf dem Gebiet schiebe ich gerne etwas
auf, da bin ich schuldig. Viele von euch wissen, dass ich vor sechs
Jahren extrem krank wurde und fast gestorben bin. Man hat mir gesagt,
es sei ein Wunder, dass ich lebe, und ich danke jeden Tag dafür, dass
ich weiterhin ein wunderbares Leben leben kann. Während dieser Zeit
habe ich so viele Ärzte gesehen. Ich stellte fest, dass ich zwei
Jahre lang meine regelmässigen Arztbesuche vermied. Ich hatte Angst,
man würde mir sagen, dass ich wieder krank wäre. Steve und der Rest
der Familie drängten mich, zum Arzt zu gehen, um meine Ängste zu
beruhigen. Ich tat es, mit innerem Widerstand. Ich fühlte mich voll
Kraft und Freude, als alle Untersuchungsergebnisse meinen
Gesundheitszustand positiv bestätigten. Da stellte ich fest, dass ich
mich selbst aufgrund dieser Angst daran gehindert hatte, vollkommen
glücklich zu sein.

Verbunden mit meinem physischen Selbst fühlte ich mich ermutigt,
meinen mentalen Zustand genauer anzuschauen. Steve und ich, wir
entwickeln uns ständig weiter durch unsere Arbeit mit Espavo, aber
ich fühlte, dass ich etwas Individuelles für mich brauchte. In einem
Nachrichtenprogramm sah ich einen Bericht über TM, Transzendentale
Meditation. Es war ein Moment der Erkenntnis. Ich wusste, dass ich
dieser inneren Stimme folgen wollte, die mir sagte, ich sollte tiefer
in diesen Bereich hinein schauen. Ich meldete mich für einen Kurs an
und fand in meinem Geist eine neue Ebene und einen tiefen Frieden, den
ich irgendwie verloren hatte. Das führte zu meinem wieder gewonnenen
Wachstum auf meinem spirituellen Weg. Ich bin mir meiner selbst
stärker bewusst und der Wichtigkeit des Sinnes auf einer tieferen
Ebene. Ich spüre, dass ich Wahrheiten suche und finde es aufregend,
auf so viele Weisen zu lernen. Ich weiss, das wird mir helfen, mich
als Person zu entwickeln und auch im Rahmen der Arbeit, die ich mache.
Ich werde mit der spirituellen Praxis fortfahren, die mich in meiner
Mitte hält.

Service – Termine für meinen Körper, meinen Geist und für meinen
Spirit erhalten mich in perfekter Harmonie in meinem Inneren und mit
allem, was mich umgibt.

Mit Liebe und Licht,
Barbara

Copyright Hinweis:
Copyright 2000-2018 www.espavo.org [http://www.espavo.org/]Diese
Information soll verbreitet werden und dies mag jederzeit ganz oder
teilweise unter folgenden Bedingungen erfolgen: Die Verwendung dieses
Materials zeigt, dass der Nutzer mit folgenden Bedingungen
einverstanden ist: 1. Der Hinweis Copyright 2000 – 2015 Lightworker
– www.espavo.org [http://www.espavo.org/] wird dem veröffentlichten
Material hinzugefügt. 2. Der Nutzer stimmt zu das alle Rechte,
einschließlich der Rechte an Übersetzungen verbleiben im Eigentum
von Lightworker. Wenn Sie dieses Material übersetzen, behalten wir
uns das Recht vor diese Übersetzung auf der Lightworkerinternetseite
weiter zu verwenden – unter Hinweis auf Sie den Übersetzer, um sie
der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen
über die Gruppe können auf www.espavo.org [http://www.espavo.org/]
gefunden werden.

Quelle: http://international.espavo.org/?p=10781&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=beacons_of_light_june_2018_in_german&utm_term=2018-08-08
[http://international.espavo.org/?p=10781&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=beacons_of_light_june_2018_in_german&utm_term=2018-08-08]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

“Q“ und der Tod der Spottdrosseln

[https://3.bp.blogspot.com/-rHaQopHEGg8/W2wIwVwmyWI/AAAAAAAA5Vw/7K_TD_C4wNgd-v_nnunWEBoPodcEGMMlQCLcBGAs/s1600/q-killing-the-mockingbird.jpg]
Nachdem die Spottdrosselmedien in den USA (und leicht verspätet auch
in den deutschen Landen) in Sachen “QAnon“ zu Monatsbeginn die
Flucht nach vorn
[http://n8waechter.info/2018/08/qanon-us-spottdrosselmedien-treten-die-flucht-nach-vorn-an/]
angetreten haben, vergeht praktisch kein Tag ohne eine neuerliche
Diffamierung der “Q“-Bewegung.

Die Initialzündung für die massive “Erklärungs“kampagne der
LeiDmedien war eine Wahlkampfkundgebung
[http://n8waechter.info/2018/08/warum-trumps-politik-um-jeden-preis-bekaempft-werden-muss/]
des US-Präsidenten Donald Trump in Florida, wo sich in großer Zahl
Menschen mit Hemden und selbstgemachten Schildern einfanden, welche
auf “Q“ hinwiesen. Da sich im Blickfeld der verschiedenen
TV-Kameras immer und immer wieder Schilder mit Aufschriften wie “Wir
sind Q“ zeigten, fühlte man sich also genötigt, sich endlich zu
der Thematik zu äußern … und sie flächendeckend als
“Verschwörungstheorie“ rechter Aluhutträger zu brandmarken.

Am gestrigen 7. August 2018 veröffentlichte
[https://www.theepochtimes.com/media-attacks-do-little-to-sway-q-supporters_2617778.html]
die US-Seite The Epoch Times nun einen bemerkenswert neutralen
Artikel, lässt darin “Q“-Anhänger umfassend zu Wort kommen und
präsentiert Jordan Sather von Destroying the Illusion
[https://www.youtube.com/channel/UC0v4ZBPYfq-sPmXOd67cDww] als Stimme
der Aufklärung und Vernunft.

Offensichtlich gibt es tatsächlich noch Journalisten, welche ihren
Auftrag ernstnehmen, denn der Artikel ist ebenso nüchtern, wie er
auch mit einer der Größen der US-Medienszene ins Gericht geht. So
wird mit deutlich kritischem Ton darauf hingewiesen, dass “die
Washington Post gar so weit ging, die Bewegung als “gestörten
Verschwörungskult“ zu bezeichnen“:

Um ein besseres Verständnis für die Bewegung zu bekommen und warum
die Leute daran glauben, sprach die Epoch Times mit Q-Anhängern bei
den letzten Trump-Kundgebungen in Pennsylvania und Ohio und mit Jordan
Sather, einer prominenten Persönlichkeit, die im Internet über seine
Analyse von Q spricht und schreibt.

»Jeder, der es einen Kult oder eine Verschwörungstheorie nennt, oder
es beschimpft, tut dies von einem unwissenden Standpunkt heraus.
Jeder, der es angreift, liest es nicht einmal«, sagt Sather, der den
Kanal “Destroying the Illusion“ auf YouTube betreibt, auf dem er
Q-Einträge analysiert. […]

Sather beschreibt Q als einen »Laserpointer«, der die Menschen zu
Verkettungen von öffentlich verfügbaren Informationen führt und
ihre Ergebnisse im Forum [8chan] diskutiert.

Er sagt, dass Q im Oktober 2017 »zu einem sehr entscheidenden
Zeitpunkt auf die Bühne hüpfte«. Laut Sather gibt es einen Kampf
zwischen einem “Tiefen Staat“ mit Geheimdiensten und korrupten
Organisationen und einem Bündnis von militärischen Geheimdiensten
und Patrioten, die dieses System bekämpfen. Dieser Kampf, glaubt
Sather, knüpft an die Wahlkampfbotschaft von Präsident Donald Trump
an, »den Sumpf trockenzulegen«.

Sather sagt: »Was uns 2016 und 2017 gebracht hat, war eine
Gelegenheit mit Donald Trump jemanden zu begleiten, der nicht mehr mit
den skrupellosen Geheimdiensten mitgehen wird. Und dann betrat Q die
Bühne, im Grunde genommen als die große öffentliche Warnung, welche
besagt, dass die Dinge anfangen werden zu fallen.«

Weiter wird in dem Artikel darauf hingewiesen, dass “Q“ am 28.
Juni [http://time.com/5324130/most-influential-internet/] selbst vom
Time Magazine als einer der “25 Menschen im Internet mit dem
größten Einfluss“ gelistet wurde. Es kommen einige Besucher der
Trump-Wahlkampfkundgebung vom 2. August in Wilkes-Barre im Bundesstaat
Pennsylvania zu Wort, ohne dass deren Aussagen in irgendeiner Form
gewichtet oder verdreht werden. Unter anderem wird eine Rachel Reed
mit den Worten zitiert:

»Wenn wir keine Bedrohung wären, dann würden die nicht ihre
Ressourcen und Zeit verschwenden müssen, uns zum Schweigen zu
bringen.«

Die Tatsache, dass die Spottdrosseln derart massiv gegen “Q“
anschreiben zeige laut Rachel Reed auch, dass »wir etwas richtig
machen«. Der Artikel thematisiert im Anschluss Reeds Hinweis auf die
45.000+ “Versiegelten Anklageschriften
[http://n8waechter.info/2018/08/versiegelte-anklageschriften-stand-31-juli-2018-45-000/]“
samt Netzverweis
[https://drive.google.com/drive/folders/1KPh2ASFggwF1XVnVpDB3mtwvwlH71om6]
zu den Dokumenten auf GoogleDrive und Jordan Sather wird für die
Erläuterung der Art und Weise der Einträge herangezogen, welche in
dieser Form stattfinden müssen, um die Gesetze zur nationalen
Sicherheit nicht zu verletzen.

In dem Artikel werden neben sehr repräsentativem Bildmaterial auch
einige Netzverweise mitgeliefert, so zu der bekannten Sammelplattform
qanon.pub [https://qanon.pub/] und auch zu einem der besten
Video-Analysten, dem Praying Medic
[https://www.youtube.com/channel/UCSio3E7kYvPeHKhfuYZWriA]. Insgesamt
handelt es sich dabei um den wohl ersten englischsprachigen
LeiDmedien-Beitrag, welcher sich neutral mit dem Thema
auseinandersetzt und Unbedarften einen guten Einstiegspunkt liefert.

Passend zu dem oben besprochenen Beitrag hat sich auch der Ersteller
des inzwischen bekannten “Q“-Aufklärungsfilms “Q – The Plan
to Save the World [https://www.youtube.com/watch?v=3vw9N96E-aQ]“
erneut sinnstiftend betätigt und in einem neuen Film die
Spottdrosselmedien auf ihren Platz verwiesen:

Möge auch dieser Film größtmögliche Verbreitung finden.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

Quelle: http://n8waechter.info/2018/08/q-und-der-tod-der-spottdrosseln/
[http://n8waechter.info/2018/08/q-und-der-tod-der-spottdrosseln/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Sheldan Nidle - für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation - 7. August 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-I68BFrvtJd0/W2trUkQrlaI/AAAAAAAA5VY/HeCBxtgyuEMlUW1eO6VLlo7Xd2-U3drmQCLcBGAs/s1600/nidle1111.gif]

Dratzo! Wir nähern uns rasch dem Punkt, an dem eine Auflösung
möglich wird. Die Allianz, einschließlich unserer Verbündeten auf
der Erde, erkennt, wie nahe wir an der äußersten Schwelle zu unserem
lang ersehnten Ziel stehen. Die vielfältigen Gruppen unserer
irdischen Verbündeten beginnen endlich zu begreifen, dass die
bedrängte Lage dieser Welt einer angemessenen Reaktion bedarf. Da das
Bewusstsein in diesem Reich zunimmt, müssen die Veränderungen im
Finanz-System und das neue Wohlstands-Programm enthüllt werden. Es
naht der Zeitpunkt, dass dieser Wandel manifestiert und euch
gegenüber erläutert werden muss. Der Wohlstands-Plan ist lediglich
ein) Instrument, mit dessen Hilfe das Ziel eurer Träume erreicht
werden kann. Nutzt diese Symbole der Macht, um eure Welt zu erneuern
und zu einem Reich des Friedens und der Harmonie zu machen.

Während Gaia sich in ihre neue Realität hineinbewegt, vergesst
niemals, wer ihr seid und dass ihr gemeinsam Eins werdet. Niemals
zuvor war die Menschheit der Erdoberfläche in der Lage, sich diesen
Segen vor Augen zu führen, dass sie sich von all den Krankheiten
befreien kann, von denen sie seit der Großen Flut vor fast
zehntausend Jahren geplagt worden ist. Ihr werdet euch rasch eine neue
Perspektive aufbauen können, die es euch erlaubt, euer zunehmendes
Bewusstsein dazu zu nutzen, jede Kultur auf Gaias Oberfläche zu
verändern. Dieses neue globale miteinander Verschmelzen der
Menschheit wird die Bühne für unser Kommen bereiten. Endlich braucht
ihr dann nicht mehr den ausgemachten Lügen der Kabale zu glauben, und
die Regierung kann die UFO-Vertuschung offiziell beenden und euch auf
unser Kommen vorbereiten. Das wird uns dann ermöglichen, eine Serie
von Radio- und Fernsehsendungen auszustrahlen, damit ihr die Wahrheit
über unsere Existenz erfahren könnt.

Euer Regierungswesen muss zu einem offenen, in beide Richtungen
nutzbaren Weg werden bezüglich dessen, was das Beste für euch ist:
ein offenes Regierungssystem und eure vollständig bewusste Zukunft.
Bisher war das Regieren eine „Provinz der Privilegierten“. In
eurer Gesellschaft hat das Geld „das Sagen“. Es ist jenes
Werkzeug, mit dem die Oligarchie, jene wenigen reichen Familien,
Wahlen und Legislative kontrollieren und verwalten. Aber dieses
„Arrangement“ kann eine öffentliche Politik nicht wirklich
unterstützen. Das Regierungsgeschäft muss offen sein für Alle. Aus
diesem Grund entstand NESARA/GESARA. Wir unterstützen diese Vorgabe
einfach deswegen, weil jedes überalterte und unverantwortliche System
einer massiven Umstrukturierung bedarf. Eine Revision wie diese kann
das System wieder nach seinen ursprünglichen Prinzipien gestalten. An
diesem Punkt steht NESARA/GESARA jetzt: an der Schwelle zu seiner
Manifestation.

Es ist bedauerlich, dass es so lange gedauert hat, bis unser Kontakt
endlich zustande kommt. Eure Anstrengungen in dieser Richtung sind bei
uns schon legendär. Ihr befindet euch jetzt mitten in
herausfordernden Umwandlungen aller eurer Energie-Systeme. Solche
Veränderungen während derart anstrengender Welt-Ereignisse zu
vollziehen, ist während einer Erstkontaktaufnahme eigentlich nicht
üblich. Und für uns ist es auch höchst unüblich, „abseits
dabeizustehen“ und die Entwicklungen zu beobachten. Der Himmel sagt
uns, dass ihr außergewöhnlich seid, und wir stimmen dem von ganzem
Herzen zu. Vor langer Zeit hatten sich viele Geschehnisse entwickelt,
die euren Verstand und euren Körper in einem sehr reduzierten Zustand
zurückließen und euch vom Spirit (Geist Gottes) abtrennten. Die
jetzige Zeit wird euch nun wieder in euren einstigen, ursprünglichen
Seins-Zustand versetzen: es ist unser Ziel, den Ersten Kontakt dazu zu
nutzen, diese Operation zu komplettieren. Dass wir euch dabei euren
Mentoren vorstellen, wird ein zentrales Ereignis sein. Bis dahin ist
es unsere Aufgabe, der Allianz beizustehen und sie in ihre
Vorbereitungs-Aktivitäten einzuweisen, denn die Veränderungen werden
wie ein „Schnellfeuer“ in rascher Abfolge vonstattengehen, was
äußerst präzise Reaktionen erfordert. Dabei ist es unerlässlich,
dass ihr LIEBE walten lasst und die Weisheit des LICHTS zu Hilfe ruft.

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister. Wir möchten diese
Übermittlung damit beginnen, dass wir unsere allumfassende
Dankbarkeit gegenüber allen Sternensaaten und LICHT-Arbeitern zum
Ausdruck bringen. Wir beobachten euch sehr eingehend, da wir Zeuge
eines neuen Bewusstseins-Niveaus sind, das weltweit an Halt gewinnt.
Wir sind ganz begeistert, mitzuerleben, wie ihr euch dieser neuen und
umsichtigeren Realität anpasst. Die Energien, die weiterhin
kontinuierlich auf euren Planeten strömen, helfen euch und der
allgemeinen Bevölkerung bei der Anhebung eures Bewusstseins. Ihr
gewinnt ein besseres Gewahrsein dessen, wie der Geist (Spirit) euren
Aufstieg arrangiert. Bleibt bei euren Ritualen, denn sie sind wichtige
Werkzeuge, mit denen man effektiver mit dem Geist (Spirit)
zusammenarbeiten kann, und sie helfen euch, dass ihr auf eure Ziele
fokussiert bleiben könnt.

Eure 'Reise' mit begrenztem Bewusstsein ist nicht einfach! Eure
Realität verändert sich in wahrhaft großen Sprüngen. Die
Dunkelmächte raufen sich verzweifelt die Haare im Versuch, einen Weg
zu finden, wie sie die Ausbreitung des LICHTS noch stoppen könnten.
In diesem sich verändernden Reich sind wir Zeuge von behutsamen
Friedensgesprächen, die zuvor immer als 'nutzlos' erachtet worden
waren. Doch diese neue Koalition des LICHTS, die Allianz, schafft die
Voraussetzungen zum Sturz jener Leute, die im Namen der Finsternis
bisher eure Bewusstseins-Erhöhung behindert oder hinausgezögert
haben. Wir Meister sind ermutigt angesichts dessen, was sich da
überall auf eurer Welt manifestiert. Da die Optionen der
Dunkelmächte schwinden, wird zunehmend deutlich, wer da siegreich
sein wird.

Wir danken auch der Galaktischen Föderation, ohne deren Beistand die
Allianz nicht in der Lage gewesen wäre, euer Wohlstandsprogramm
Wirklichkeit werden zu lassen. Jeden Tag segnen wir von Neuem, was
sich auf diesem wundersamen Himmelskörper manifestiert. Eure
positiven Energien bewirken einen Unterschied. Zusammen mit den
Energien der Galaktischen Föderation schaffen sie die Voraussetzungen
dafür, dass die Gelder verteilt werden können, dass neue
Finanzsysteme sich formieren können und dass ein neues
Regierungswesen verkündet werden kann. So bilden wir ein Kollektiv,
dass die Vision der Einführung eurer neuen Galaktischen Realität
aufrechterhält. Wir stehen sozusagen wippend auf der Schwelle zu
einem lange erwarteten Goldenen Zeitalter, in dem Frieden, Freiheit
und Wohlstand regieren. Hosianna! Hosianna!

Wir haben euch heute eine weitere Botschaft überbracht. Wir sind
eifrig darum bemüht, euch über unsere Perspektive hinsichtlich der
Tages-Ereignisse informiert zu halten. Wir sind zuversichtlich, dass
ihr diese Informationen dazu verwerten könnt, besser zu begreifen,
was sich da überall auf eurer Welt entfalten soll. 

Wisst, ihr Lieben, dass der unzählbare Vorrat und die nie endende
Fülle des Himmels in der Tat Euch gehören! 

So Sei Es! 
Selamat Gajun! Selamat Ja! 
(Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

Website: Planetary Activation Organization [http://www.paoweb.com/]

Deutsche Übersetzung: Martin Gadow - www.paoweb.org
[http://www.paoweb.org/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Sophia Love, „Frage/n und Antwort/en“ vom 07.08.2018, Teil 1 von 3

[https://3.bp.blogspot.com/-tPWNXTtohQg/W2tn-PgHHKI/AAAAAAAA5U4/iL46RVf_u4Iy8onWR-Uyu1DfkkTNaIpcwCLcBGAs/s1600/3b4be78466af635e9edb38aaa1fb5e90.gif]
Hier ist die Aufzeichnung des Gespräches.

Ich strebe jetzt von einem Ort der reinen Liebe zu einem Ort der
reinen Liebe. Ich habe Fragen von einigen Lesern. Diese erste Frage
geht an EINS (ONE).

Ich bin hier Sophia. Ich bin es. Ich bin eins.

Hier ist die Frage, untergliedert in drei Teile.

Hier nun Teil 1 der Frage:

Im Newsletter vom Mai diesen Jahres sagte EINS: “Nichts davon
bedeutete einfach zu sein. Du hast dem zugestimmt, als du dich dafür
eingetragen hast.“

„Nichts war gedacht leicht zu sein.“

WARUM NICHT?!!? Warum sollte LIEBE wehtun? Warum ist diese Existenz
hier so schmerzhaft, so verletzend, so erniedrigend? Dies ist keine
Schöpfung der LIEBE. Diese Matrix ist benutzerunfreundlich, gemein,
widersprüchlich, voller Schmerz und Leid. Warum? Ist das alles in 3D?
Wenn wir zu 5D, 6D usw. kommen, wird es dann genauso sein? Wann und wo
finden wir endlich die LIEBE? Wie können wir LIEBE werden und
vorankommen, wenn wir so viel Schmerz und Leid erdulden müssen? Ich
persönlich finde es sehr schwierig, mich auf LIEBE zu konzentrieren,
wenn ich Schmerzen habe. Diese wirken sich auf alles aus. Schmerz und
Angst sind in uns einprogrammiert. Sie haben die Programme über das
analoge Fernsehen eingespielt. Als dann Computer und Mobiltelefone auf
den Markt kamen, fanden sie heraus (oder entwickelten diese
Schnittstellen aus genau diesem Grund), dass sie uns durch
Digitaltechnik noch besser steuern konnten. Also haben „sie“ uns
im Jahr 2007 ein digitales Angebot in Form digitaler Senderpakete
(sogenannte Bouquets) bereitgestellt und das analoge Fernsehen
abgeschaltet. Jetzt gibt es Kabel, Mobilfunkmasten, Smart Phons, CERN,
HAARP und ELF [AzÜ: extrem niederfrequente Erd-/Gehirnwellen, die aus
den GWEN Towern gesendet werden]. Wie können wir LIEBE werden, wenn
wir ständig mit dieser manipulativen Strahlenhochleistung bombardiert
werden? Sind all diese geomagnetisch erzeugten Störungswellen der
Grund, warum es so lange dauert aufzuwachen.“

Die Wahrheit deiner hiesigen Existenz ist, dass dies so gewählt
wurde. Ausgewählt von dir in einem Moment der Nicht-Existenz, der
nicht-körperlichen Empfindungsfähigkeit, der nicht-menschlichen
Form. In diesem Zustand ist Klarheit dein größtes Kapital. Es gibt
keine Ausschweifungen, die dir dort deine Sicht verwehren. Dort bist
du in diesem Zustand der reinen Liebe.

Aus dieser Warte „siehst“ du die notwendigen Elemente, die, die
von dir noch nicht verstanden wurden. Du kannst sie als fehlende Teile
des Puzzles betrachten, das dich, wenn alles zusammengesetzt ist,
ausmacht.

Aus menschlicher Sicht, aus deiner physischen Perspektive, wirst du
dich vielleicht fragen, wie dieses Puzzle heißt? Denn, ganz sicher,
würdest du es richtig ableiten, nämlich, dass du reine Liebe bist
(in diesem Moment VOR deiner Geburt), was könnte / welche (An)teile
könnten also noch fehlen?

Der Name dieses Puzzles ist ein Begriff, den du oft verwendest, um das
Wesen oder die Kraft zu benennen, die für alles verantwortlich ist
– Schöpfung oder Quelle.

Du siehst, in diesem Leben geht es darum, die Lücken in der
Bewusstheit zu füllen, die nur durch die Aktualisierung deines
Empfindungsvermögens gefüllt werden können. Es ist ein bisschen wie
Empathie. Es entsteht meist dann in dir, wenn du erlebst und bezeugen
kannst, dass jemand genau denselben Zustand erlebt, den du bereits
erfahren hast. Du weißt in diesem Moment nicht genau, wie deine
Reaktion sein wird, aber du weißt exakt, was dieser Mensch physisch
und emotional fühlt.

Du hast jetzt dieses Leben gewählt, und mit jetzt ist dieses
spezifische Leben auf der Erde in dieser Zeitlinie und diesem Moment
gemeint, um das Lernen zu beschleunigen. Leider ist dieses Lernen mit
einer Menge Schmerzen verbunden. Der Schmerz hat als Grundursache
andere Systeme und / oder Wesen, die ebenfalls ihre Lebenserfahrung
vervollständigen.

Um von einer “dritten” in eine andere, schnellere Frequenz zu
wechseln, ist nicht einfach ein Wechsel, sondern eine Verschiebung.
Der Begriff „Übernahme“ ist hier angebracht. Denn während du
dich im hier und jetzt auf diesen Schmerz und diesen Herzschmerz, den
du allerorts siehst, konzentrierst, wirst du von anderen Versionen des
Lebens begleitet, die den gleichen Raum einnehmen, aber nicht diese
Befindlichkeiten in ihrem Fokus haben und deshalb anders schwingen /
eine andere Frequenzebene unterstützen.

Wenn sich deine eigene Frequenz verändert / verschiebt, sehen die
Dinge für dich anders aus. Diese Art des Lernens, als eine
tatsächliche, körperliche Anpassung, ist die mächtigste Form des
Lernens. Sie zeigt Durchhaltevermögen und wird sowohl körperlich als
auch geistig in Erinnerung behalten.

Denn in Wahrheit hast du bereits andere Annahmen/Dimensionen erlebt.
Du bist „zurück“ in diese „Zeit“ gekommen, um das
Hineinwachsen / Erwachen / Herauskommen / Aufsteigen in sie neu zu
erleben, was eine Freude ist.

Das ist das Geheimnis, dass die, die dich jetzt auf diesem Planeten
kontrollieren / manipulieren / beherrschen & überwachen, nie wollen,
dass du es erkennst.

Du hast Recht, du wurdest auf Schritt und Tritt manipuliert, um
aufzugeben. Und doch bist du hier, kämpfst immer noch und gibst nicht
das auf, was du tief in dir weißt … was du bist = LIEBE.

Dies ist eine kostenlose Veröffentlichung, teilt sie mit- und
untereinander …

Mein Blog ist kostenlos & hier zu finden:
https://www.sophialove.org/my-blog
[https://www.sophialove.org/my-blog]

SOPHIA

Das ist alles für heute.

Vielen Dank.

​~Sophia [http://www.sophialove.org/]

* * *
Sophia © 2018 https://www.sophialove.org/
[https://www.sophialove.org/]

https://www.sophialove.org/pleiadian-pipeline
[https://www.sophialove.org/pleiadian-pipeline]

Vorangegangene Texte von Sophia in deutscher Sprache findest du hier:
https://esistallesda.wordpress.com/category/reblog/sophia-love/
[https://esistallesda.wordpress.com/category/reblog/sophia-love/]

https://esistallesda.wordpress.com/?s=sophia+love
[https://esistallesda.wordpress.com/?s=sophia+love]

© Übersetzung: Roswitha

Ich freue mich, wenn du meine Arbeit mit einem Be(i)trag unterstützt
… PayPal.Me [http://paypal.me/esistallesda]
Danke dir vielmals.

Quelle: https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/
[https://esistallesda.wordpress.com/2018/08/08/sophia-love-frage-n-und-antwort-en-vom-07-08-2018-teil-1-von-3/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Daniela Kistmacher: Heilmantra für die Geburt des Kristallherzens … Audio

Ich öffne mein Herzzentrum jetzt ganz weit und bedingungslos für den
Segen und die Allmacht der göttlichen Liebe.

Die pure Essenz des Vertrauens senkt sich in mich, verinnerlicht mein
geerdetes Dasein,
umarmt von den Schwingen der höchsten Kräfte, die sich durch mich,
über mich und um mich herum zeigen und offenbaren.

Ich erkenne nun mit Leichtigkeit, mit der Ehrerbietung an mein
höchstes göttliches Selbst,
den goldenen Wesenskern meines inneren Herzursprungs, die wahre eine
reinigende und heilende Kraft, die mich herauslöst aus dem alten
Kokon der Vergangenheit.

Ich zelebriere, erde und erbringe mich selbst für das Wesen der alles
vereinigenden kristallinen Schöpferkräfte.

Ebenso für die transzendente göttliche Verbindung in der Annahme der
inneren Umarmung mit meinem in mir und durch mich vereinten
Herzstrahl.

Ich werde im göttlichen Schoße der Urmutter des Universums als
irdisches Wesen im lichtvollen Kleid initiiert, die Prozesse vollends
zu wandeln, das Gefälle der Disharmonien zwischen maskulinen und
femininen Energien vollkommen auszugleichen und die Verschmelzung und
Transformation bewusst mitzugestalten.

Aus der göttlichen Präsenz meines Urwesens mit der Allwissenheit der
göttlichen Quelle und allem was ist, erhebe ich meine Stimme für die
Entfaltung und Wandlung meiner grobstofflichen Anteile in die
kristalline Wesenspräsenz meines neu auf die kosmischen Oktaven
ausgerichteten Seelenherzens.
Ich bin Eins mit Allem, die Essenz der Wahrheit der Quelle ist Eins
mit dem Ursprung meines Wesens, so wie das ins kosmische Licht hinein
erhöhte kristalline Wesen meines Seins all meine Körperlichkeit in
den höchsten Raum der multidimensionalen Erfahrung trägt.

Alles ist gesegnet, denn der Segen ruht im Zentrum der schöpferischen
All-Einheit des allumfassenden Seins der Ganzheit.

Alles ist und ich schwinge mich ein in die Liebe, die ich bin, die
Liebe, die mich durchströmt.
Um alles zu wandeln, was an niedrigen Frequenzen in meinen Energiefeld
ist.
Ich bin ganz und unversehrt.

Heilklangstäbe:
Solarplexus/Sonnenton
Herzchakra/Erdenjahr
Kehlkopfchakra/Merkur

© Daniela ~~~~ With love
Urheberrecht des Textes/Videos liegen bei mir, bitte nur im GANZEN
kopieren oder teilen, mit Verweis zu meinem Blog bzw. FB-Seite, Danke
αΩ

Wenn Du aus Dir heraus, auch in Deiner Hochsensibilität den Weg nicht
findest, Du Dich in Dir verloren glaubst, reiche ich Dir die Hand und
gehe ein Stück des Weges mit Dir.
Finde Dein Erkennen im vollkommenen Integrieren Deines Wesens und
Deiner Selbstliebe, um frei zu werden von allen Konstrukten, die einer
göttlich geführten Paarverbindung im Wege stehen.
Um frei zu werden für Deinen Weg in Liebe, Ganzheit und
Selbstbestimmung.

Sende mir gern eine PN oder eine Nachricht:
daniela1204@gmx.net

Videoreihe, Heilarbeit Inneres Kind:
https://www.danielakistmacher.de/heilarbeit-inneres-kind/
[https://www.danielakistmacher.de/heilarbeit-inneres-kind/]

Videoreihe, Heilarbeit göttliche Partnerschaft:
https://www.danielakistmacher.de/heilarbeit-energiesystem-zwillingsflammen/
[https://www.danielakistmacher.de/heilarbeit-energiesystem-zwillingsflammen/]

Weitere Infos auf meiner Website:
danielakistmacher.de

In Liebe,
Daniela

Spenden, sowie Wertschätzungen für meine Videos werden dankbar
angenommen
Bitte an Paypal sheba-eternity@web.de

Blog:
https://herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com/
[https://herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com/]

Website:
danielakistmacher.de

FB-Gruppe „Deine hochsensitive Liebesverbindung“ Die Meisterschaft
in die gelebte göttliche Paarverbindung
https://www.facebook.com/groups/1899398773677226/
[https://www.facebook.com/groups/1899398773677226/]

Quelle: https://herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com/2018/08/08/heilmantra-fuer-die-geburt-des-kristallherzens-audio/
[https://herzfeldverbindungzwillingsflammen.wordpress.com/2018/08/08/heilmantra-fuer-die-geburt-des-kristallherzens-audio/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

SALOMA BLOG: DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA - 8.8.2018

[https://1.bp.blogspot.com/-nWWMeV8Lnrg/W2sF5wqjGEI/AAAAAAAA5Us/fpfNZJNWVNwi3bs2AqleOBilLIu-nG8TgCLcBGAs/s1600/tumblr_oaaspfWBIc1rpshmvo1_500.gif]
Viele der alten Seelen vernehmen in sich immer stärker den Ruf ihrer
Seele, um die NEUE ERDE in sich zu gebären, denn dies geschieht von
innen heraus.

So vernimm nun auch DU diesen Ruf in dir! Vertraue dem Ruf deines
Herzens, deinen Seelenweg zu gehen und das zu tun, wozu du hergekommen
bist!

Ihr ALLE die ihr dies lest, gehört zu diesen alten Seelen, sonst
hätten diese Worte nicht ihren Weg zu euch gefunden und glaubt uns,
Irrtümer sind hierbei ausgeschlossen. So legt sämtliche Zweifel und
Ängste in unsere Hände, denn Heerscharen von Engeln gehen mit euch
diesen Weg. Auch wenn ihr euch so oft einsam und alleine gefühlt habt
auf eurem Weg, so ward ihr dies NIE und ZU KEINER ZEIT!

Versteht, ihr könnt diesen Weg nicht alleine gehen, doch es bedürfte
vieler mutiger Seelen, die sich bereit erklärten, zu den dunkelsten
Zeiten in diese Welt hinab zu steigen, um in ihr das Licht Gottes
wieder zu finden und sich wieder zu erinnern! Ihr seid hier um die
NEUE ERDE zu gebären, die Menschheit aus ihrem Dämmerschlaf zu
wecken und die Erde wieder zu dem Paradies werden zu lassen, welches
sie einst war!

Es steht ein großes Erwachen bevor und JEDER EINZELNE von euch wird
gebraucht! Wir ehren und schätzen euch so sehr für eure Kraft, euren
Mut und eure wundervollen Herzen! Ihr haltet euch noch immer oft für
so klein, so wenig, so unwichtig! Doch ihr wisst tief in eurem Herzen,
wer ihr wirklich seid! Wir sind heute hier, um euch wieder daran zu
erinnern! Wir die höchsten Lichtwesen dieses Universums, die euch
unterstützen, euch führen und euch lieben!

Dies ist der Plan gewesen, erinnert euch. Ihr seid freiwillig hinab in
diese Welt gestiegen und ihr alle habt einen langen Weg der
Vorbereitung hinter euch, ihr SEID BEREIT! Der Plan war, alle Schatten
in euch zu integrieren, alles in euch aufzulösen, das ihr nicht seid
und euch eures Schöpferlichtes und der Einheit mit allem was ist,
bewusst zu werden! Und bei all dem gaben wir euch unser Versprechen,
niemals von eurer Seite zu weichen, euch zu führen, euch aufzufangen,
euch zu tragen und euch ins Licht eurer Seele zu führen, denn dort
wohnt die Gegenwart des Schöpferlichtes, mit dem ihr untrennbar
verbunden seid. Ihr WUSSTET, das es viel Leid und Schmerz zu
integrieren geben würde und ihr an die äußersten Grenzen kommen
würdet, dessen was ihr zu ertragen fähig seid! Doch ihr WUSSTET
ebenso, das die Liebe, die der Grund für euer Hiersein ist, euch die
nötige Stärke verleihen würde, diesen schweren Weg zu gehen!

Wir sind unendlich stolz auf euch, denn ihr habt es geschafft! Ihr
habt eure Schatten integriert, das Schlimmste liegt hinter euch!
Erwacht ihr lieben Seelen und erinnert euch! WIR hatten gemeinsam
diesen großen Plan. Ihr, die ihr ERDENENGEL seid und wir die
HIMMLISCHEN ENGEL! Ihr habt die Aufgabe übernommen das System von
innen heraus zu sprengen, denn von außen durfte nur sehr bedingt
eingegriffen werden, denn wir achten den freien Willen, den der
Schöpfer den Seelen hier auf Erden gab. Und erst durch eurer Bitten
um Hilfe und Eingreifen, konnten nun auch unsere Hilfen, unser Licht
und unsere Liebe auf diese Erde fließen! Doch dies war nur möglich,
weil IHR da wart, um all dies zu empfangen! Denn was nützt ein Sender
ohne einen Empfänger? Jemand musste das göttliche Licht und die
göttliche Liebe empfangen können und integrieren! Und das SEID IHR!

Könnt ihr erkennen, wie wichtig ein JEDER von euch ist?

Und nur durch EUCH kann sich die NEUE ERDE nun manifestieren! Ihr
fragt euch wie? Indem ihr sie lebt! Lebt die Liebe in euren Herzen und
verleiht ihr Ausdruck durch alles was ihr tut, alles was ihr hier auf
Erden erschafft, in dem ihr die Erde achtet und ehrt und sie schützt!
JEDER von euch ist mit ganz bestimmten VORLIEBEN, die ihr Talente und
Fähigkeiten nennt, in diese Welt gekommen. LEBT DIESE, auch wenn ein
Teil von euch noch Angst hat! Ihr seid nicht alle zur gleichen Zeit
erwacht und ihr entwickelt euch nach und nach. Doch WISST, das dies
keinen Unterschied macht, denn manche sind einfach nur vorgegangen und
andere widerum kommen nach. Jeder hat seinen eigenen Seelenplan und
dabei gibt es kein zu spät oder zu früh.

Ihr erzeugt durch euer unterschiedliches Erwachen eine Art Lichtwelle,
die sich immer mehr aufbaut und diese Welt erfasst. Nichts ist ohne
Sinn. Und so sorgt euch nicht, wenn ihr noch immer Ängste und
Blockaden in euch spürt, denn ihr seid immer geführt. Ein JEDER von
euch wird zu gegebener Zeit seinen ganz persönlichen Weckruf spüren
und WISSEN, wann es Zeit ist in Aktion zu treten.

Dann seid ihr BEREIT!

Eine NEUE ÄRA beginnt und sie erfasst diese ganze physische Welt in
der ihr lebt, ja sogar das gesamte physische Universum. Alles was ihr
tut, jedes Erwachen hier auf Erden, wirkt sich auf das gesamte
Universum aus. Das GESAMTE UNIVERSUM steigt auf! Könnt ihr euch das
vorstellen und das ihr die möglich macht? So BEDEUTSAM seid IHR!

Teilt euer Wissen! Teilt eure Wahrheit! Teilt euer Licht! Führt die
Menscheit ins Erwachen, sie wartet auf euch! Viele Seelen sind jetzt
bereit diesen Weg zu gehen, den jeder Einzelne von euch für sie
geebnet hat. Führt diese Seelen mit Geduld und Liebe. Zeigt ihnen den
Weg und helft ihnen sich wieder daran zu erinnern, worum es wirklich
geht und wer sie wirklich sind! Nehmt sie liebevoll an die Hand und
vergesst dabei niemals euch selbst und das ihr eure Führungsrolle mit
Freude lebt! Denn Freude erhebt, Freude ist Schöpferkraft und
Schöpferlicht! Jesus hat es euch vorgelebt und nun geht ihr diesen
WEG! Und erinnert euch daran, was er einst sagte: „…und ihr werdet
noch viel größere Wunder vollbringen, als ich…“

Glaubt an euch! Glaubt an euer Licht! Lasst euch von der Liebe eures
Herzens führen, denn sie führt immer ins Licht!

Der Segen Gottes ergießt sich über dich, empfange ihn und gebe dich
ihm hin!

DU BIST UNENDLICH GELIEBT!

Quelle: Aus dem Lichte der göttlichen Quelle – Gechannelt von Antje
Lindenblatt
http://lebenstattueberleben.de/der-beginn-einer-neuen-aera-antje-lindenblatt/
[http://lebenstattueberleben.de/der-beginn-einer-neuen-aera-antje-lindenblatt/]

Quelle: https://salomablog.wordpress.com/2018/08/08/der-beginn-einer-neuen-aera/
[https://salomablog.wordpress.com/2018/08/08/der-beginn-einer-neuen-aera/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

WIE MAN DAS BESTE AUS DEM LÖWENTOR 2018 MACHT / EINE GEFÜHRTE MEDITATION FÜR DAS LÖWENTOR

[https://3.bp.blogspot.com/-YnRg_gaoY-o/W2r4Rj_7sWI/AAAAAAAA5UU/URithmI6hFo6pilt_5x035TKJANsLtB6ACLcBGAs/s1600/loewen_portal.jpg]
WIE MAN DAS BESTE AUS DEM LÖWENTOR 2018 MACHT / EINE GEFÜHRTE
MEDITATION FÜR DAS LÖWENTOR

GRÜSSE, IHR LIEBEN. HAPPY LION'S GATE 2018 FÜR EUCH! 

Das Lion's Gate Portal findet jedes Jahr am 8.8. statt, wenn sich der
Sirius Stern physisch näher zu uns bewegt und sich den Sternen des
Orion's Belt anpasst.
 
Während des Gateways zwischen dem 26. Juli und dem 12. August erleben
wir eine zeitliche Konvergenz. Das bedeutet, dass die Portale offen
sind und die Möglichkeit zu schneller Heilung, Transzendenz und
Expansion bieten. Alles, was von der Quelle getrennt ist, hat die
Möglichkeit, schnell und dauerhaft geheilt zu werden, sei es in der
Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft. 

Natürlich haben wir jederzeit die Möglichkeit, Vergangenheit,
Gegenwart und Zukunft zu heilen; aber während des Löwentors, wo so
viele interdimensionale Portale geöffnet sind, ist die Gelegenheit
gross, bestimmte Teile des individuellen und planetarischen Karmas zu
heilen. Im Grunde genommen ist das, was in dieser Zeit auftaucht, das
was geheilt werden soll.

Der Höhepunkt des Löwentorportals ist der 8. August (8./8. August).
8 ist die Zahl des Karmas in der Numerologie. Die 8 ist eine Schleife
ohne Anfang und ohne Ende. Karmische Schleifen haben ebenfalls keinen
Anfang und kein Ende, sie müssen nur umgewandelt und transzendiert
werden. 

WIE KÖNNEN WIR DIESES WISSEN WÄHREND DES LÖWENTORS IN DIE PRAXIS
UMSETZEN? 

VERANKERUNG IN DER DREIEINIGKEIT MIT DIENST, LIEBE UND DANKBARKEIT

Obwohl wir, egal was wir in dieser Zeit tun, eine intensive Heilung
erleben, können wir die Dinge in unsere eigenen Hände nehmen und in
höhere Zeitlinien eintreten, in der wir in der Lage sind, schneller
zu transzendieren. Wir treten in unsere Höchste Zeitlinie ein, wenn
wir in die Göttliche 5D Trinität des Dienstes/Liebe/Dankbarkeit
eintreten. 

Also am 8. August - und durch die Sonnenfinsternis am Samstag - machen
wir eine bewusste Anstrengung um uns, im Dienst, in der Liebe und in
der Dankbarkeit zu verankern, wann immer wir uns daran erinnern.
Fragen wir uns selbst, wie kann ich in diesem Moment von Nutzen sein?
Wie könnte ich in diesem Moment mehr Liebe anbieten? Wie könnte ich
mehr Dankbarkeit in diesem Moment verankern?

Wenn wir aus den heiligen Schwingungen des Dienens, der Liebe oder der
Dankbarkeit heraus handeln, treten wir in die Ausrichtung mit dem
Willen Gottes/des Universums/Schöpfers ein. Wir verkörpern unsere
kristalline DNA. Wir verkörpern unseren 5-dimensionalen Lichtkörper.

DU BIST DER AUFGESTIEGENE, NICHT EINER, DER DEN AUFSTIEG SUCHT.   

Wir haben die Macht, diese heiligen Schwingungen in jedem Moment zu
wählen. Aber wir können diese nur wählen, wenn das Nervensystem
entspannt ist. Deshalb ist es wichtig, den ganzen Tag über bewusst
und tief zu atmen. Deshalb sind wir plötzlich in einer viel besseren
Stimmung und bereit, nach einer Massage, Akupunktur, Chiropraktik,
Meditation, Reiki, Tai Chi, Qi Gong oder Yoga Umarmungen oder
Komplimente anzubieten. Deshalb sind alle diese Praktiken so
wichtig. 

Je mehr wir in der Lage sind, unser Nervensystem zu entspannen, desto
mehr können wir mit unserem freien Willen aus alten Mustern und
konditionierten Reaktionen herauskommen, die wir unbewusst von unseren
Eltern oder Erziehungsberechtigten gelernt haben (die dies von ihren
Eltern oder Erziehungsberechtigten gelernt haben usw.) und uns dafür
entscheiden, Dienst, Liebe, Dankbarkeit oder eine Kombination davon zu
verankern. 

Also, um das Beste aus diesem Löwentor 2018 zu machen, atme tief
durch, und tue etwas, das dein Nervensystem entspannt, wie Meditation,
Yoga, Tai Chi, usw., und nutze deine bewusste Willenskraft, um
Dienst/Liebe/Dankbarkeit zu verankern, wann immer du dich daran
erinnerst. Und der Dienst muss nicht immer ein äußerer Akt sein.
Sich gut zu ernähren, gutes Wasser zu trinken, gut zu schlafen und
gut zu sich selbst zu sprechen, ist ein Akt des Dienens für alle,
denn was du dir selbst gibst, gibst du dem All. Wenn Du willst, dass
die Welt gesünder und glücklicher wird, dann beginne mit dir
selbst. 

Ein Segen für euch an diesem Löwentor! Ich habe eine 10-minütige
Lion's Gate Meditation hinzugefügt.
 
LION'S GATE MEDITATION (ca. 10 Minuten) 

Schließe die Augen und beginne tief zu atmen. Stelle dir eine
Erdungsschnur vor, die von deinem Wurzelchakra ausgeht, wenn du ein
Mann bist (Sakralchakra, wenn du eine Frau bist), um durch alle
Schichten von Gaia in ihren Kern einzudringen. Du kannst dir diese
Schnüre in jeder beliebigen Farbe vorstellen. 

Lasst Licht von oben kommen und lasst es durch alle 22 Chakren
fliessen, durch das Erdstern-Chakra und dann durch das Erdgitter.
Werde ein Kanal für das Licht, damit es durch dich reisen kann. Nehme
dir ein paar Minuten Zeit, um dieses weiße Licht durch deine 22
Chakren, durch das Erdstern-Chakra und in das Erdgitter fliessen zu
lassen. (Stelle dir die Chakren 8-22 über deiner Krone im Abstand von
etwa 15 cm vor. Das Erd Stern Chakra befindet sich etwa 15 cm unter
der Erde, zwischen den Füßen, und ist schwarz)

Jetzt bewege dein Bewusstsein in die Große Pyramide. Spüre die
Energie des Sirius-Sterns, der an seinem Scheitelpunkt in die große
Pyramide eindringt und in das Erdnetz eindringt. Spüre die
sirianische Energie, wie sie durch dich hindurchgeht. Verbringe ein
paar Minuten damit, sich mit der großen Pyramide zu verbinden. Jetzt
bring deine Energie zur Sphinx. Schaue, ob du während der wenigen
Minuten in der Großen Pyramide und der Sphinx Nachrichten, Bilder,
Farben oder Töne erhälst.

Verbinde dich jetzt mit unseren sirianischen Brüdern und Schwestern,
den Walen. Sehe, wie sie schwimmen und aus dem Wasser springen und
dann mit großer Freude wieder nach unten tauchen! Hört die Töne,
die sie sprechen und lass es in dein Bewusstsein fließen. Verbring
ein paar Minuten damit, die Freude mit den Walen zu spüren! Beachte
bitte, ob du irgendwelche Worte hörst oder Nachrichten von den Walen
erhälst.

Jetzt umgebe dich mit der Farbe eines wolkenlosen blauen Himmels.
Spüre die Wärme und Weichheit der Farbe Blau. Spüre, wie jede Zelle
in diesem wunderschönen Blau badet. Spüre, wie das Blau dein
Nervensystem beruhigt. Spüre den Frieden des Blaus. Verbringe nun ein
oder zwei Minuten damit, in Blau zu baden.

Jetzt rufe den Hohen Rat der Sirianer an. Bitte darum, dass alle
Lichtcodes, die zu diesem Zeitpunkt zu deinem höchsten Gut sind, an
dich gesendet werden. Jetzt atme tief und langsam, und spüre, wie
diese Codes in dein Wesen eindringen und deine Zellen neu codieren.
Wenn du das Gefühl hast, dass es erledigt ist, danke dem Hohen Rat
von Sirius. Wenn du möchtest, bitte darum, dass die
Kommunikationswege offen bleiben und dass der Hohe Rat von Sirius mit
dir in deinen Träumen und während der Meditation kommuniziert.

Stelle dir dein Erdungskabel noch einmal vor. Wenn du bereit bist,
öffne die Augen. Es könnte hilfreich sein, über deine Erfahrungen
zu berichten, oder zu schreiben.

Quelle: https://www.youareadivinehuman.org/blog/how-to-make-the-best-of-lion-s-gate-2018-a-guided-meditation-for-lion-s-gate
[https://www.youareadivinehuman.org/blog/how-to-make-the-best-of-lion-s-gate-2018-a-guided-meditation-for-lion-s-gate]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Jim Self, „Meisterung der Alchemie“

[https://3.bp.blogspot.com/-FdnfeUp84Do/W2rz5mp5LuI/AAAAAAAA5UI/NDT8DJsaTGI-Za4Avy2vmN4SRMPt7HN0gCLcBGAs/s1600/buddhala.gif]

TRANSFORMATION

WANDEL

ÜBERGANG

DIE VERSCHIEBUNG / SHIFT

WAS DAS IST

WARUM ES STATTFINDET

WIE ES SICH AUF DICH AUSWIRKT

UND DAS MEISTERN DER ALCHEMIE

ALL JENEN GEWIDMET,

DIE BITTEN UND ERLAUBEN.

KAPITEL 1

Shift – Was ist das?

Seit langem hören wir von einem Wandel, einem Übergang. Es ist kaum
zu glauben, dass er endlich hier ist! Aber was genau wandelt sich?
Wovon bewegen wir uns weg? Worauf bewegen wir uns zu? Und – vor
allem – welche Auswirkungen wird das auf deine Welt … dein Leben
… deine Familie … deine Lieben … und dich haben?

HAST DU BEMERKT, DASS …

… die Zeit schneller zu vergehen scheint?

… deine Erinnerungen nicht mehr so verlässlich sind, wie sie es
früher waren?

… Dinge, von denen du dachtest, du hättest sie abgeschlossen,
plötzlich an die Oberfläche kommen?

Und nichts zu funktionieren scheint, wie es zu funktionieren pflegte?

DU BIST NICHT ALLEIN!

Wenn du davon gehört hast, dass wir uns von der dritten in die
fünfte Dimension bewegen, aber keine Ahnung hast, wie das geschehen
soll, welche speziellen Veränderungen das bringen wird oder was die
fünfte Dimension überhaupt ist – bist du nicht allein. Außerdem
ist es kein Zufall, dass du dieses Buch zu diesem Zeitpunkt liest. Es
ist für dich geschrieben worden.

Der Zweck dieses Buches ist zweifach: erstens, dir einen Rahmen für
eine Menge von Informationen zu geben, die du bereits kennst, derer du
dir jedoch nicht bewusst sein magst. Und zweitens, dich an eine Reihe
von Werkzeugen, Fertigkeiten und Möglichkeiten heranzuführen, mit
deren Hilfe du eine Plattform errichten kannst, die es dir erlaubt,
den Schritt von einem Unbewusstsein der dritten Dimension in ein
höherdimensionales Gewahrsein zu machen, wo du vollkommen bewusst und
vollkommen im Einklang bist mit dem, was du bist, und was du immer
gewesen bist, an das du dich im Moment jedoch nicht erinnerst.

Es ist eigentlich ziemlich einfach, Glück, Fülle und Wohlbefinden in
deinem Leben zu erschaffen. Wie es aber mit so vielen Dingen im Leben
ist, das Einfache ist manchmal am schwierigsten zu erfassen. 

Und die 4 Schritte-Formel – für das Erschaffen ist wirklich
einfach:

1. Erschaffe eine Intention

2. Lenke deine Aufmerksamkeit auf diese Intention

3. Füge eine Emotion wie glücklich, vergnügt oder begeistert zu dem
hinzu, worauf du deine Aufmerksamkeit richtest, und

4. Das Universum wird dir durch das Gesetz der Anziehung exakt das
geben, worauf du deine Aufmerksamkeit gerichtet hast.

Deine Aufgabe ist es, dies zu empfangen … ihm zu erlauben zu dir zu
kommen … dir zu erlauben zu haben, worum du gerade gebeten hast.

In anderen Worten: „Bitte, und dir wird gegeben.“

Warum also sind die meisten von uns nicht fähig, diesem einfachen
Rezept zu folgen und das Leben zu erschaffen, das sie sich wünschen?

Der Lärm der dritten Dimension ist sehr verwirrend und zieht deine
Aufmerksamkeit in die Vergangenheit oder projiziert sie in die
Zukunft, wo oft Ängste und Sorgen liegen. Wenn Emotionen wie
Befürchtung, Zweifel und Mangel aufkommen, kann es sehr
herausfordernd sein, unsere Aufmerksamkeit auf unserer Absicht
glücklich zu sein zu halten. Das Gesetz der Anziehung gibt uns genau
das, worauf wir unsere Aufmerksamkeit lenken, es versteht nicht:
„Gib mir nur die guten Dinge.“ Das Universum versteht deine Bitten
aufgrund der Art der Gedanken und Emotionen, die du hältst: „Bitte,
und du wirst empfangen.“

Eine Shift, eine Transformation,
eine wirklich GROSSE Veränderung ist im Gange

Dieser Wandel, diese Shift, wirkt sich auf jeden Aspekt unserer
Realität der dritten Dimension aus. Sie ist so weitreichend, dass
unsere begrenzte Vorstellungskraft den Übergang und die
Veränderungen nicht erfassen kann, die wir jetzt dabei sind zu
erfahren. Diese Shift beeinflusst jeden Aspekt des Lebens auf diesem
Planeten – unsere politischen, sozialen und wirtschaftlichen
Strukturen, die Umwelt, Institutionen und Kriege, wie wir unsere
Beziehungen sehen, unsere Arbeit. Einfach gesagt, jeden Gedanken, den
wir denken, und jedes Gefühl, das wir fühlen. Sie verändert die
Zeit, unsere Erinnerung, unsere DNS, die Vernetzung unseres physischen
und emotionalen Körpers, unsere Überzeugungen, unsere Auffassung von
gut und schlecht, richtig und falsch. Ganz besonders beeinflusst diese
Welle der Veränderung unser Bewusstsein dafür, was möglich ist. Sie
bietet uns reiches, neues Verständnis, Instruktionen und
Möglichkeiten, wie wir wieder in Harmonie leben können, miteinander,
mit der Umwelt und mit Allem Was Ist.

Jedoch zwischen dem, wo wir im Moment existieren, und dieser neuen
Höheren Dimension des „Himmels auf Erden“, wo wir bald ankommen
werden, ist eine kleine

Kluft …

SICH BEWUSST WERDEN, BEWUSST ZU SEIN

Dieser „Wandel des Bewusstseins“, diese Shift, die stattfindet,
ist eine Verschiebung unserer bloßen Sichtweise unserer Welt. Die
meisten von uns haben dieses Spiel des Lebens gespielt, indem wir
versucht haben uns anzupassen und den Regeln zu folgen. Wir haben
versucht, ein besseres Leben für uns selbst und unsere Familien zu
erschaffen. Viele von uns haben jedoch entdeckt, dass wir in unserer
Hast, mehr für uns zu erschaffen – das größere Haus, das bessere
Auto, ein höheres Gehalt usw. -, in Wirklichkeit weniger erschaffen
haben. Wir haben weniger Zeit, um sie in diesem großen Haus zu
verbringen, weniger Zeit für das Zusammensein mit unserer Familie und
Freunden und weniger Gelegenheit einen Sonnenuntergang wertzuschätzen
oder uns an der natürlichen Schönheit, die uns umgibt, zu erfreuen.
Viele Menschen haben begonnen zu fühlen, dass da etwas nicht richtig
ist, dass etwas Wertvolles abhanden gekommen ist. Was wirklich fehlt
– ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht -, ist, dass wir alle
einen Teil von uns „selbst“ auf dem Weg verloren haben. Und am
Ende des Tages war mehr, größer und besser immer noch nicht genug.
Wir haben uns abgetrennt von den Dingen, die uns wirklich nähren, und
dies hat dazu geführt, dass wir physisch krank, emotional
unglücklich und mental ausgelaugt sind und spirituell im Unklaren
darüber, wer wir wirklich sind.

Dies beginnt sich nun zu ändern.

Während immer mehr von uns erwachen, beginnen wir uns zu erinnern,
wer wir sind.

Wir erkennen Ungleichgewichte in unserem Leben, und wir fragen uns
selbst: „Was ist wirklich wichtig für mich? Was macht mich wahrhaft
glücklich?“ Die Antwort liegt nicht darin, mehr zu gewinnen von der
Welt im Außen, sondern darin, mehr zu gewinnen von dem „Ich“ im
Inneren.

In unserer Hast zum Gipfel haben wir einen Teil von uns selbst
zurückgelassen. Wir haben Respekt für Wettbewerb eingetauscht,
Liebenswürdigkeit für Nutzen und Geben für Nehmen. Wir haben den
Kontakt zu unserer „Inneren Führung“ verloren, die uns immer zu
einem höheren, stimmigeren Ort geführt hat. Dies ist ein Ort, wo ein
Miteinander, Unterstützung und Verständnis tieferes Vertrauen,
Freundschaft und Mitgefühl erschaffen.

Die Shift findet in den Herzen der GESAMTEN Menschheit statt, und
Millionen beginnen zu erwachen. Es ist ein „Erwachen des
Bewusstseins“! Es ereignet sich auf der ganzen Welt, in jeder Stadt,
jedem Dorf und im Herzen jedes Kindes, jeder Frau und jedes Mannes.
Wir entdecken eine neue Leidenschaft in uns, und wir beginnen zu
erkennen, dass wer wir sind zählt. Wir ALLE spielen eine Rolle, und
wir ALLE haben etwas beizutragen. Dieses Erwachen des Bewusstseins hat
keine Grenzen. Es ist eine Wende, die uns alle zu einem Bewusstsein
der höheren Dimensionen führt; einer höheren, stimmigeren
Lebensweise. Wir werden uns „bewusst, bewusst zu werden“.

Die neuen Lichtwellen

Zwei massive Wellen von Licht und Energie bewegen sich durch das
Universum, durch die Erde und durch jeden von uns. Diese Wellen der
Veränderung arbeiten in perfekter Synchronisation zusammen und heben
alles in ein höheres Bewusstsein.

Eine Welle erweitert sich nach außen wie ein sich immer weiter
ausdehnendes Kräuseln auf einem Teich, verbreitet größeres Licht,
Wissen und Weisheit und öffnet Tore, die sich ständig erweitern, zu
einem höheren Bewusstsein und Evolution. Diese Welle verlagert das
Massenbewusstsein von der Perspektive der dritten Dimension durch die
vierte in eine Perspektive der fünften Dimension. Diese Welle
erschafft eine Gemeinschaft der fünften Dimension von höherem
Bewusstsein auf Erden, das uns wieder in Einklang bringt mit Allem Was
Ist.

Es ist faszinierend, wie machtvoll und positiv uns die erste Welle
beeinflusst, während sie an Intensität zunimmt. Diese Welle bietet
uns eine Auswahl und schenkt uns Möglichkeiten, die uns bisher nicht
zur Verfügung standen. Diese Welle ermöglicht auch der zweiten
Welle, alles aufzulösen, was uns in der dritten Dimension feststecken
ließ.

Die zweite Welle arbeitet ganz anders als die erste. Ihre Funktion ist
es, Harmonie zu erschaffen. Um jedoch Harmonie zu erreichen, muss
alles, was nicht aus Licht ist, alles, was nicht Wohlbefinden und
Gleichgewicht ist, destabilisiert, aufgelöst und entfernt werden.
Alles, was in unserem Leben nicht im Einklang ist, wird aufgelockert
und befreit.

Diese Welle befreit sämtliche dysfunktionalen Muster auf jeder Ebene.
Alles, was der Integrität entbehrt, wird sich auflösen, um durch
neue Muster von Energie, Licht, Wissen und Weisheit ersetzt zu werden,
die die erste Welle bereithält. Kurz gesagt, während eine Lichtwelle
das Gefäß leert, füllt es die andere Welle wieder auf.

Diese transformativen Wellen erlauben uns allen, uns neu zu vernetzen,
wieder zu verbinden, neu auszurichten und uns wieder daran zu
erinnern, wer wir sind, und was wir wirklich zu erreichen hergekommen
sind. Wie ein Tsunami steigen diese Wellen beträchtlich in ihrer
Intensität an. Wir werden in den nächsten Monaten und Jahren
gewaltige Veränderungen sehen.

Warum geschieht dies alles jetzt?

Dies alles geschieht jetzt, weil wir darum gebeten haben. Es geschieht
auch deshalb jetzt, weil wir erfolgreich waren – auf erstaunlichste
Art und Weise – das zu vollenden, was wir erreichen wollten, indem
wir dieses Spiel der dritten Dimension gespielt haben. Und jetzt ist
es Zeit uns zu erinnern, nach Hause zurückzukehren zum Herzen des
Schöpfers, dem Allem Was Ist. Solltest du also glücklich sein? Ja!
Solltest du begeistert sein? Ja! Ist es einfach? Ja! Wird es leicht
sein? Nicht unbedingt … aber es muss auch nicht schwierig sein.

Wir spielen in sehr aufregenden Zeiten, und um diesen Übergang so
leicht wie möglich zu machen, werden wir ein paar neue Fähigkeiten
und Werkzeuge brauchen, die uns helfen, diese Wellen in Anmut und
Leichtigkeit zu reiten. Wir werden auch ein neues Verständnis
brauchen, wie wir unsere Umgebung anders wahrnehmen und wie wir die
Realität wählen können, die wir erfahren wollen.

KAPITEL 2

Wie es dich beeinflussen könnte

Die Zeit vergeht schneller

Viele Menschen sind sich der genauen Art der Veränderungen, die sie
erleben, nicht bewusst, aber sie bemerken die Auswirkungen dieser
Veränderungen. Wenn du zum Beispiel die Frage stellst: „Findest du,
dass die Zeit schneller vergeht?“, werden ganz viele sagen: „Ja,
es ist so, als ob ich in der Früh aufstehe, und schon bin ich wieder
dabei schlafen zu gehen. Wo ist der Tag nur hingekommen?“

Zeit ist stärker mit den Rhythmen und Zyklen in unseren niederen vier
Körpern verbunden als mit der Uhr an der Wand. Während diese beiden
Lichtwellen in, durch und um uns und die Erde fließen, verändern
sich alle Bezugspunkte, durch die wir uns selbst erfahren und kennen
gelernt haben.

Die erste Veränderung findet in den Magnetfeldern der Erde statt. Die
Lichtwellen wandeln die Magnetfelder, die die Erde umgeben, sie
verursachen, dass sie schwächer werden, sich abbauen und neu
gestalten. Weil sich die Magnetfelder der Erde verändern, werden auch
die Magnetfelder, Zyklen und Rhythmen innerhalb unseres spirituellen,
mentalen, emotionalen und physischen Körpers verändert. Manche
Zyklen beschleunigen sich, während andere Zyklen und Rhythmen sich
verlangsamen. Unser Konzept von Zeit wird verändert, während die
Lichtwellen jeden von uns durchlaufen und die Rhythmen und Zyklen in
uns umgestalten.

Obwohl unserem inneren Empfinden nach die Zeit schneller vergeht, ist
es in Wirklichkeit so, dass wir sie verlieren; die Zeit vergeht nicht
schneller, sie fällt vielmehr zusammen in einen einzigen Moment der
Gegenwart, JETZT.

Wenn du zum Beispiel fünf Minuten gebraucht hast, um von Punkt A zu
Punkt B zu gehen, und du hast das jeden Tag deines Lebens gemacht,
dann hast du ein Körper-gefühl dafür, wie lange du brauchst um
diese Strecke zurückzulegen. Weil die Zeit jedoch zusammenfällt,
hast du weniger Zeit von A nach B zu gehen, und so hast du jetzt das
Gefühl schneller gehen zu müssen, um diese Strecke zurückzulegen,
obwohl deiner Uhr nach die gleiche Zeitspanne vergangen ist. Dein
innerer Wahrnehmungsmechanismus sagt dir, dass die Zeit schneller
vergeht, weil du dich beeilen musstest um an den gleichen Ort zu
gelangen in derselben Zeit, die deine Uhr ja tatsächlich gezeigt hat.

Während die Lichtwellen unsere inneren Rhythmen verändern, bringen
sie uns näher und näher zur Gegenwart. Die Gegenwart ist der einzige
Ort, in dem wir existieren. Und während unsere inneren Magnetfelder
schwächer werden, beginnen unsere Zyklen und Rhythmen sich auf einen
einzigen Fluss von Bewusstsein auszurichten. Unser Bio-Rhythmus, unser
Herzschlag und der Puls unseres Meridiansystems beginnen, sich auf
einen einzigen Rhythmus auszurichten und passen sich dem Herzschlag
der Erde an. Während dies geschieht, lassen alle unsere Erinnerungen,
Gedanken, Emotionen und Überzeugungen, die nicht auf das höhere
Bewusstsein von Wohlergehen ausgerichtet sind, nach.

Eine Welle entfernt viele unserer Erinnerungen aus unserer
Vergangenheit; all diese alten Debatten, peinlichen Momente und
schmerzvollen Erfahrungen, die unbewusst in unserer Erinnerung
gespeichert sind und nichts damit zu tun haben, wer wir sind, und die
deshalb keinen Wert im gegenwärtigen Moment haben. Gleichzeitig
erweitert die andere Lichtwelle die Bandbreite der Möglichkeiten in
all unseren Realitäten und stellt uns dadurch mehr Wahlmöglichkeiten
und Gelegenheiten zur Verfügung, uns selbst uneingeschränkt zu
erfahren.

DEINE ERINNERUNGEN VERLIEREN, DEINE WAHRHEIT GEWINNEN

Hast du dich selbst dabei ertappt etwas sagen zu wollen, nur um zu
bemerken, dass du plötzlich die Worte nicht finden kannst um deinen
Satz zu beenden? Oder dass dir das Wort für den Löffel nicht
einfällt, den du gerade in der Hand hältst? Wenn dir so etwas
passiert, mach dir keine Sorgen. Du bist nicht der einzige, der diese
Erfahrungen macht. Und nein, es ist nicht Alzheimer. Und es hat auch
nichts mit deinem Geschlecht, deinem Alter oder deiner Kultur zu tun.

Der Zweck dieser zweiten Lichtwelle ist es, alte Muster aufzulösen,
Überzeugungen, Gedanken und Emotionen, die unser Wohlbefinden nicht
unterstützen. Weil wir als Heranwachsende nicht wussten, was wir mit
Kränkungen oder Geringschätzung tun sollten, lernten wir, diese
unbequemen und nicht unterstützenden Gedanken und Emotionen, die wir
erfahren haben, wegzupacken. Dabei haben wir die Wahl getroffen,
unsere Selbstbestimmung zusammen mit den Wahrheiten und
Überzeugungen, die wir in unserem Wohlbefinden ganz
selbstverständlich innehatten, aufzugeben und stattdessen den
Ansichten anderer Menschen Glauben zu schenken.

Während wir langsam erwachen und uns daran erinnern, wer wir sind,
beginnen viele unserer alten Nicht-Wahrheiten, nicht stimmigen
Glaubensmuster abzufallen. In diesem Prozess verlieren wir viele
unserer Erinnerungen und Bezugspunkte, auf denen wir unsere Realität
der dritten Dimension aufgebaut haben. Diese fallen von uns ab, denn
wir können unsere negativen Gedanken, Überzeugungen und Emotionen
auf diese Reise nicht mitnehmen. Die zweite Lichtwelle klärt sie aus
unserem Unbewusstsein. Während diese unbewussten Bezugspunkte, die
unser Gefühl von Mangel unterstützen, aufgelöst werden, verfängt
sich bei der Klärung der Muster manchmal auch ein einfaches Wort wie
„Löffel“ und wird mit herausgewaschen.

Es ist nichts kaputt, es ist einfach so, dass das, was wir NICHT sind
und niemals waren, beginnt abzufallen.

Gleichzeitig fließt die erste Lichtwelle durch uns hindurch und
erweitert unser Gewahrsein und unser Verständnis davon, wer wir sind,
wer wir immer waren. Dieses Verständnis liegt nicht in unserem
analytischen, rationalen Verstand. Es liegt inmitten unseres
ausgedehnteren Bereichs der Wahrnehmung in unserem Wissen, in unserem
höheren Bewusstsein und dem inneren Führungssystem, das sich in
unserem Herzen befindet. Während wir beginnen uns daran zu erinnern,
wer wir sind, beginnen wir Wer-wir-nicht-sind loszulassen. Und obwohl
das Loslassen von dem, wer wir nicht sind, sehr wünschenswert ist,
mag es sein, dass das Loslassen unserer Überzeugungen, unserer
Gedanken und Konzepte von der Welt keine leichte Erfahrung ist.

Die Transformation, die in uns stattfindet, wandelt unsere Gedanken
und Überzeugungen und verändert die Art und Weise, wie wir die Welt
um uns erfahren. Bisher haben viele von uns sich selbst an der
äußeren Welt gemessen. Unsere Meinungen darüber, wie wir aussehen,
was akzeptabel ist, was wir denken und wie wir handeln, gründeten
sich alle auf die Welt der dritten Dimension außerhalb unserer selbst
und waren von ihr beeinflusst.

Unsere Gedanken erschaffen unsere Überzeugungen, unsere
Überzeugungen erschaffen unsere Gewohnheiten, und unsere Gewohnheiten
erschaffen unser Leben. Unsere Überzeugungen verbinden dann unsere
Gedanken, die unsere Erfahrungen durchfließen, und formen unsere
Schlussfolgerungen. Viele der Gedanken, die wir denken, und der
Überzeugungen, die wir halten, sind jedoch gar nicht unsere eigenen,
sie wurden uns von Mama, Papa, Lehrer, Pfarrer und der Realität der
dritten Dimension außerhalb von uns selbst eingegeben. Es ist nicht
so, dass Mama und Papa oder irgendjemand sonst uns mit ihren
Anordnungen absichtlich in die Irre führen wollten, sie haben einfach
weitergegeben, was ihre Eltern und die Eltern ihrer Eltern (gemeinsam
mit einem Großteil der Gesellschaft) ihnen beigebracht haben als die
„Wahrheit“ zu akzeptieren.

Als Heranwachsende mögen viele von uns intuitiv gefühlt haben, dass
das, was andere als die „Wahrheit“ akzeptierten, sich nicht
„richtig“ für uns angefühlt hat, aber die allgemeine Meinung ist
eine machtvolle Sache. Es ist nicht einfach, sich gegen die Masse zu
stellen oder mit Älteren und Angehörigen zu streiten. Daher haben
viele von uns gelernt, sich „einzufügen“, ihr intuitives Gespür
zu verdrängen und ihre Gefühle zu unterdrücken. In diesem Prozess
sind wir abgestumpft. Das ist der Grund, warum so viele Menschen heute
unglücklich sind, aber keine Ahnung haben, warum – wir haben den
Kontakt mit unserem eigenen Führungssystem verloren.

Während wir jetzt beginnen zu erwachen, entfaltet sich eine neue
Erkenntnis in uns. Indem wir anfangen, unsere eigene Wahrheit zu
suchen und unseren eigenen einzigartigen Weg zu gehen, beginnen viele
von uns zu erkennen, dass da viel mehr an dem, wer wir sind, ist, als
die äußere Welt uns glauben gemacht hat. Indem wir den Blick nach
innen richten, beginnen wir zu erkennen, dass wir multidimensionale,
spirituelle Wesen sind und uns auf eine Höhere Wahrheit ausrichten
können. Während dieser Transformation beginnen wir wieder zu
erkennen, dass es unsere eigene Wahrheit ist, die Glück, Erfolg und
ausgewogene Gesundheit erschafft und gleichzeitig Einfachheit in unser
Leben bringt.

In der Vergangenheit haben nur wenige Seelen diese Höhere Wahrheit
erfahren. Aber nun ist diese Wahrheit zu einem Abenteuer geworden, das
viele suchen. Deinetwegen und wegen der vielen anderen, die jetzt
erwachen, entfaltet sich ein neues Bewusstsein! Die Welt der dritten
Dimension, die von den Wahrheiten, Strukturen und Überzeugungen
anderer um uns definiert war, funktioniert nicht mehr und löst sich
auf. Wir erleben eine enorme Veränderung, ein beschleunigtes
Ansteigen der bewussten Erkenntnis.

EIN GROßARTIGES ERWACHEN!

KAPITEL 3

Was sind die dritte und vierte Dimension?

Viele von uns wissen oder fühlen intuitiv, dass eine
Neustrukturierung oder Bewegung stattfindet, aber wenige von uns haben
genügend Information, um sich diese Gefühle zu erklären. Ganz
einfach gesagt, wir treten aus einer Wirklichkeit der dritten
Dimension heraus, bewegen uns durch die vierte Dimension und sind auf
dem Weg in die fünfte Dimension. Was jedoch sind die Dimensionen?

Dimensionen sind keine Orte. Sie sind vielmehr Bewusstseinsebenen,
jede mit ihrer eigenen Charakteristik und Art zu denken, zu fühlen
und zu erleben. Die Aspekte, Gesetzmäßigkeiten und Strukturen der
dritten und vierten Dimension zu verstehen, gibt uns die Möglichkeit,
aus dem Lärm der dritten Dimension und ihren starren Strukturen in
die flexibleren Wahlmöglichkeiten der vierten Dimension einzutreten.

Um das einfach zu halten, lasst uns die dritte und vierte Dimension
jeweils als eine Box betrachten. Diese beiden Boxen überschneiden
einander und erlauben uns, uns von einer in die andere zu bewegen.
Tatsächlich leben wir seit gut über 60 Jahren in der dritten und
vierten Dimension gleichzeitig. Eine der Boxen enthält Lärm,
Starrheit und unangenehme Emotionen, während die andere Box
Wahlmöglichkeit, Schönheit, Wohlbefinden und Wertschätzung
enthält. Du hast dich selbst in beiden Boxen erfahren. Aber ohne eine
klare Definition, was in jeder dieser Boxen geschieht, wird es sogar
in den besten Situationen schwierig sein, dich selbst zu verstehen und
zu meistern. Wenn man den Unterschied zwischen den beiden Boxen kennt,
kann man wählen das Leben zu leben, das man zu leben wünscht,
anstatt einfach auf das Leben zu reagieren, wie es jeden Morgen an der
Türschwelle erscheint. Durch die Darstellung der Charakteristik
dieser Boxen können wir ein besseres Verständnis dafür entwickeln,
wie wir eine Wahl treffen können.

KAPITEL 4

Die Box der dritten Dimension und ihre Strukturen

Form

Zunächst, die Erde, die Berge, die Flüsse, die Lampe, der Sessel und
die Blumen, die uns umgeben, sind nicht die dritte Dimension. Sie sind
Aspekte von Form. Form ist das Ergebnis von Dichte. Form hat Gestalt,
Masse, Struktur und Gewicht, die sowohl in der dritten als auch in der
vierten Dimension existieren.

Hier ist die erste nützliche Information, die nicht offensichtlich
ist. Form existiert auch in unseren Gedanken und Emotionen. Obwohl sie
nicht als physische Dichte wahrgenommen werden, erzeugen schwere,
hässliche Gedanken eine Resonanz. Und leichte, luftige und schöne
Gedanken werden ein Gefühl oder eine Resonanz ganz anderer Art
erzeugen.

Hast du zum Beispiel jemals die Meinung von jemand anderem akzeptiert,
du hättest etwas „falsch“ gemacht oder dir wäre irgendetwas
vorzuwerfen, und bist dann mit einem schweren, unangenehmen Gefühl
von Schuld herumgelaufen? Dieser Vorwurf oder diese Schuld wird
Gedankenform genannt. Die Art, die du wählst, diese Gedankenform
wahrzunehmen und zu halten, wird deinen Gemütszustand, deine Gefühle
und sogar deine physische Gesundheit beeinflussen. Sie bestimmt auch
über deine Fähigkeit, dein Leben mit Erfolg zu erschaffen oder
nicht.

Schwerere, emotional aufgeladene Gedanken sind in der Realität der
dritten Dimension zu finden, während leichte, luftige, schöne
Gedankenformen der vierten Dimension angehören.

Drei Aspekte der dritten Dimension

Lasst uns die Besonderheiten erkunden, die in der dritten Dimension
gefunden werden. Erinnere dich, dies ist eine Box, die einen Teil
deiner Lebenserfahrung enthält.

Um vollkommen zu verstehen, was jetzt gesagt wird, ist es sehr
hilfreich, das „Gesetz der Anziehung“ zu begreifen. Nun, du magst
sagen: „Aber ich weiß bereits alles über das Gesetz der
Anziehung.“ Aber zu glauben, dass du das Gesetz der Anziehung
kennst, und das Gesetz der Anziehung zu leben sind zwei sehr
unterschiedliche Erfahrungen.

Das Gesetz der Anziehung besagt: „Ich, das Universum, das dich über
alles liebt, werde dich mit allem versorgen, worauf du deine
Aufmerksamkeit richtest.“ Das Gesetz der Anziehung ist so bedeutend,
es ist die Grundlage von ALLEM, was du jemals erlebt hast.

Das Gesetz der Anziehung versteht keine Worte. Es versteht nicht
„bitte“ und „danke“ auf Deutsch, Englisch, Französisch oder
in irgendeiner anderen Sprache. Das Gesetz der Anziehung versteht den
Gedanken und die emotionalen Schwingungen, die du hältst, sowohl
bewusst als auch unbewusst. Ob du glaubst, dass etwas istoder nicht
ist, das Gesetz der Anziehung wird dementsprechend antworten. Wenn du
deine Gedanken oder Überzeugungen mit einer Aufladung von Emotionen
verstärkst, wird das Gesetz der Anziehung dich mit mehr von demselben
auf schnellere, vollständigere Art versorgen. Das, worauf du deine
Aufmerksamkeit, mit Emotion geladen, richtest, ist das, was du
bekommen wirst. Mit absoluter Garantie.

Zeit in der dritten Dimension

Die meisten Menschen haben gelernt und glauben, dass die Zeit fix und
linear ist – Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, und dann stirbst du.
Obwohl dies die allgemein akzeptierte Überzeugung ist, ist es
unzutreffend. In der dritten Dimension funktioniert die Zeit wie eine
Schleife. Sie besteht aus einem Fluss von Gedanken und Erfahrungen,
die wir als positiv oder negativ bezeichnen. Entweder wir begrüßen
diese Erfahrungen und hoffen, sie werden sich wieder ereignen, oder
wir leisten ihnen Widerstand und hoffen, sie tun es nicht. Einfach
ausgedrückt, wir nehmen unsere vergangenen Erfahrungen und
projizieren sie in unsere Zukunft, und dann steigen wir in einem
zukünftig-gegenwärtigen Moment in diese Erfahrung hinein, um sie ein
weiteres Mal vollständig zu fühlen, in unterschiedlicher Größe,
Form oder Farbe.

Lass mich dir zwei Beispiele geben. Nehmen wir an, mir wurde gesagt,
wenn ich Anwalt, Arzt, Lehrer oder Krankenschwester zum Beruf wählte,
würde ich erfolgreich und glücklich sein. Und obwohl sich das in
meinem Inneren nicht richtig anfühlt, stimme ich zu. Ich nehme dann
diese Information, stelle sie außen vor mich hin und folge dieser
Überzeugung in die Zukunft. Eine Überzeugung wird selten im
gegenwärtigen Moment erfahren, sondern nach außen in eine Zukunft
projiziert.

Oder, und das ist vielleicht das wichtigere Beispiel, angenommen ich
hatte einmal eine Beziehung, die die beste der besten war… bis sie
es nicht mehr war. Mein Partner hat mich verlassen, hat mir erklärt,
ich sei eine schreckliche Person, ich würde niemals Erfolg haben, ich
sei nicht nett und hätte nichts anzubieten um eine erfolgreiche
Beziehung mit ihm oder ihr zu erschaffen. Ich war verletzt, fühlte
mich zurückgewiesen und empfand großen Kummer. Obwohl ich versucht
habe über diese Erfahrung hinwegzukommen, konnte ich sie nicht
loslassen, noch habe ich verstanden, wie ich eine derart
fürchterliche Person sein konnte. Schließlich traf ich die
Entscheidung, dass ich okay bin, zumindest oberflächlich, und dass
ich nie wieder so jemanden treffen möchte, denn ich will nicht wieder
verletzt werden. Und so rufe ich dem Universum zu: „Gott, lass mir
so etwas nie wieder passieren. Wenn so ein Mensch auch nur in meine
Nähe kommt, bitte warne mich und winke mit roten Fahnen, damit ich
nicht wieder verletzt werde.“

Kannst du sehen, wie ich eine schlechte Phase aus meiner Vergangenheit
genommen habe um sie in meiner Zukunft zu platzieren und dann eine
große Menge an emotional aufgeladenem Schmerz, Angst und Vermeidung
hinzugefügt habe, um mich selbst zu schützen? Das Gesetz der
Anziehung versteht die Worte „NEIN“, „tu es nicht“ und „hör
auf“ nicht. Es versteht nur das, worauf wir unsere Aufmerksamkeit
richten. Und weil das Universum und das Gesetz der Anziehung mich
über alles lieben und es die Passion des Universums ist, jede meiner
Bitten zu erfüllen, rate, was ich am nächsten Morgen vor meiner
Haustüre gefunden habe … und am übernächsten und am darauf
folgenden? Mit jedem Schritt in den nächsten gegenwärtigen Moment
erlebe ich das, worum ich durch meine Schwingung gebeten habe. In
anderen Worten, wenn die Schwingungen meiner Gedanken und Emotionen
negativ sind, bekomme ich auch genau das, worauf ich meine
Aufmerksamkeit richte. „Ich werde dir genau das geben, worum du
bittest“, lächelt das Gesetz der Anziehung.

Die Zeit der dritten Dimension ist also keine Struktur, sie ist eine
Anwendung, die uns erlaubt eine Reihe von neuen Erfahrungen zu
erschaffen, basierend auf unserer Vergangenheit, um in unserer Zukunft
erlebt zu werden. In der dritten Dimension gibt es einen kleinen
Abschnitt von Gegenwart, Reaktive Gegenwart genannt. In diesem kleinen
Abschnitt steigen wir in die Zukunft hinein, der wir Widerstand
geleistet haben, und wir finden uns wieder in einer Gegenwart, in der
wir auf etwas reagieren, das wir uns geschworen haben niemals wieder
erleben zu wollen. Dies ist, wie die Zeit in der Box der dritten
Dimension funktioniert. In der dritten Dimension steht Wahl nicht zur
Wahl, denn Wahl existiert in der dritten Dimension nicht.

Ebenfalls in das Zeitgefüge der dritten Dimension eingebettet ist ein
wundervoller Mechanismus, der uns vor großen Schwierigkeiten bewahren
kann. Ein Zeitpuffer oder eine Zeitverzögerung gibt uns die
Möglichkeit, die Konsequenzen unserer Aktionen, Reaktionen, Gedanken
und Emotionen zu überdenken, bevor wir reagieren und etwas
erschaffen, das wir im Nachhinein vielleicht bereinigen oder wofür
wir uns entschuldigen müssten. Dieser Mechanismus erlaubt uns einen
Moment des Innehaltens, in dem wir eine Handlung überdenken können.
Während der Shift löst sich dieser Zeitpuffer jedoch auf. Viele
Menschen entdecken, dass sich Dinge jetzt schneller zu manifestieren
beginnen als sie es jemals zuvor taten. In unseren zukünftigen
Gegenwartsmomenten wird dieser Zeitpuffer nicht mehr existieren. Worum
du bittest, ist das, was du bekommst … augenblicklich … in exakt
der Form, in der du es denkst.

Dualität

Ein weiterer maßgeblicher Aspekt der dritten Dimension ist die
Dualität. Im Bereich der Dualität zu leben sollte uns einfach ein
breites Spektrum von Wahlmöglichkeiten und Gelegenheiten bieten, um
„uns selbst zu erkennen“. Die Dualität ist eine vorherrschende
Struktur der Wahrnehmung. Vor dem Fall des Bewusstseins vor langer
Zeit sollte uns die Dualität helfen, zu lernen im Gleichgewicht zu
sein, während wir Gegensätzlichkeit erfuhren. Wenn alles blau wäre,
gäbe es keine Gegensätze. Sobald zu dem Blau das Rot hereingebracht
wird, entsteht Gegensätzlichkeit. Gegensätzlichkeit wurde
erschaffen, um uns die Erfahrung von Auswahl zu ermöglichen, wie
heiß und kalt, groß und klein, hell und düster etc.

Als wir begannen, das Bewusstsein der dritten Dimension zu erfahren,
haben wir der Dualität das Konzept von Richtig und Falsch, Gut und
Schlecht und Was man tun und nicht tun sollte hinzugefügt. Als wir in
der höheren vierten Dimension und darüber lebten, gab es kein Gut
und Schlecht oder Richtig und Falsch. Es gab kein Urteil.

Nichts war kaputt. Es gab nichts zu fürchten. Es gab einfach eine
Reihe von Auswahl-möglichkeiten der Gegensätze, die uns eine
Vielzahl an Wegen gaben, uns selbst zu erfahren und uns selbst zu
erkennen.

Aber mit dem Fall des Bewusstseins kam Angst, Urteil und Trennung. Wir
lernten „wir und sie“, und wir lernten, „ihnen“ Widerstand zu
leisten. Diese Konzepte von Urteil, Trennung, Gut und Schlecht,
Richtig und Falsch, Sollte und Sollte nicht schufen eine starre,
unversöhnliche Struktur, die keine Flexibilität oder Wahl erlaubt.
Dieses Glaubenssystem der dritten Dimension hat unsere Gedanken und
Emotionen verbunden und extreme Überzeugungen von „niemals“ und
„immer“ erschaffen; starre Gedanken-formen mit sehr wenig
Möglichkeit für Veränderung, Leichtigkeit oder Wohlbefinden.

In diesem starren Glaubenssystem von dichter Gedankenform wurden Angst
und Leid verankert. Das ist es, was die zweite Lichtwelle zu
neutralisieren und aus unserer Erinnerung zu entfernen beginnt,
während wir uns darauf vorbereiten in die höheren Dimensionen
einzutreten.

Der rationale Verstand

Unser analytischer, logischer Denkprozess ist bekannt als der
rationale Verstand. Als wir den Fall des Bewusstseins erlebten, haben
wir den Zugang zu einem Großteil unserer Fähigkeit verloren, die
Realität um uns wahrzunehmen. Als wir lernten, die Vergangen-heit zu
fürchten und uns um die Zukunft zu sorgen, haben wir die Nutzung
vieler unserer spirituellen Fähigkeiten zusammen mit dem Zugang zu
über 90% der Funktionen unseres Gehirns verloren und so unseren
rationalen Verstand erschaffen.

Die Entwicklung des rationalen Verstandes hat uns in diesem Umfeld gut
gedient. Sein Zweck ist es geworden, uns in Sicherheit zu halten und
uns anpassen zu lassen.

Aufgrund von Angst und Missbrauch jedoch arbeitet der rationale
Verstand mehr in Einschränkung als in Möglichkeit und Gelegenheit.
Weil wir dem Verstand Aufgaben gegeben haben, für die er nicht
geschaffen wurde, haben sich unsere Bewusstheit und spirituelle
Bandbreite von Auswahlmöglichkeiten erheblich verringert. Obwohl der
logische Verstand ein wunderbares Werkzeug ist um zu messen, zu
vergleichen und Entscheidungen zu treffen, weiß er nur, was er weiß,
und hat den Zugang zu dem verloren, was er nicht weiß. Für tausende
von Jahren hat der rationale Verstand die Menschheit fest fokussiert
auf den Bereich der dritten Dimension gehalten. Das ändert sich
jetzt.

Die drei Strukturen dieser Box der dritten Dimension sind entscheidend
für unser Verständnis. Diese drei energetischen Strukturen – die
Zeitschleife, die Dualität und der rationale Verstand – sind in das
Gewebe der Matrix der dritten Dimension umständlich eingewoben. Indem
wir uns der zugrunde liegenden Muster bewusst werden, nach denen die
dritte Dimension funktioniert, können wir beginnen die Wahl zu
treffen, aus der dritten Dimension herauszutreten. Wir können einen
bedeutenden Teil von uns selbst wieder aufbauen und uns an ihn
erinnern und sind somit frei, uns über die Grenzen der dritten
Dimension hinauszubewegen und uns die Möglichkeiten der höheren
vierten und fünften Dimension zu eröffnen.

KAPITEL 5

Die Box der vierten Dimension und ihre Strukturen

Während wir beginnen zu erwachen und uns bewusst werden, bewusst zu
sein, beginnen wir auch Optionen und Auswahlmöglichkeiten zu
erfahren, die uns in der dritten Dimension nicht zur Verfügung
stehen. Die Bestandteile der Box der vierten Dimension sind eigentlich
sehr einfach, weil wir aber so viel Zeit in Bewegung verbringen, indem
wir auf unsere Vergangenheit reagieren und uns um die Zukunft sorgen,
verbringen wir sehr wenig Zeit in der Gegenwart. Aufgrund dieses Hin
und Her zwischen unserer Vergangenheit und unserer Zukunft ist es
schwierig still genug zu werden, um unsere Aufmerksamkeit auf der
Einfachheit des Lebens zu halten, das vor uns liegt.

In der dritten Dimension reagiert das Gesetz der Anziehung auf den
Lärm, die Bewegung und die Reaktion, die wir in uns halten, und gibt
uns mehr davon zurück. Wenn wir drei Aspekte der vierten Dimension
verstehen und leben, unterbrechen wir diese größtenteils
unbewussten, emotional belasteten Reaktionen und wählen stattdessen
bewusst das Ergebnis, das wir anstreben, und erlauben damit dem Gesetz
der Anziehung uns die neuen, positiven Wünsche zu erfüllen.

Gegenwart

Zu lernen, dich selbst im gegenwärtigen Moment zu erfahren, ist die
allerwichtigste Entscheidung, die du im Voranschreiten auf deiner
Reise treffen kannst.

Während die Gegenwart der dritten Dimension ein belasteter Moment der
Reaktion ist, der von unserer Vergangenheit beeinflusst wird, ist
unsere Gegenwart der vierten Dimension ein stiller Moment des JETZT.
Wir existieren nur im Jetzt, die meisten von uns halten jedoch sehr
wenig von ihrer Aufmerksamkeit hier. Wir sind vereinnahmt von
vergangenen Erfahrungen und projizierten Sorgen, jedoch ist es
paradoxerweise genau diese auf Angst basierende Denkweise und Emotion,
die uns an die dritte Dimension gebunden hält, weil wir die
Strukturen der Dimensionen nicht verstehen.

In der vierten Dimension verändern sich die vergangene und
zukünftige Zeit maßgeblich. Die Vergangenheit wird einfach zu einer
neutralen Erfahrung oder einem historischen Ereignis als Bezugspunkt.
Das Leid von gestern hat für morgen keine Bedeutung. Die Information,
die Erkenntnis und die Weisheit, die aus der Vergangenheit gewonnen
werden, helfen uns dabei, bessere Entscheidungen für unser momentanes
und zukünftiges Wohlergehen zu treffen. Die Gegenwart ist alles, was
es gibt. Du kannst für zukünftige Ereignisse planen, indem du
Informationen nützt, die aus der Vergangenheit gewonnen worden sind,
aber die Entscheidungen werden zu einer bewussten Wahl, die im
gegenwärtigen Moment getroffen wird. Die Zukunft ist eine
Möglichkeit, die darauf wartet, geformt zu werden, Entscheidungen
werden jedoch in diesem Moment des JETZT getroffen.

Wahl

In der vierten Dimension wird Reaktion durch Wahl ersetzt, und diese
stellt Flexibilität und neue Möglichkeiten bereit. Damit hast du
Gelegenheit zu beobachten, zu erfahren und ohne Wertung zu wählen,
ohne Richtig oder Falsch, Gut oder Schlecht oder die Angst bestraft zu
werden. Die bewusste Wahl der vierten Dimension gibt dir die
Möglichkeit, Fehler zu machen und dann die Situation ohne
Verurteilung oder Schuld zu korrigieren.

Bewusste Wahl lädt eine größere Bandbreite von Möglichkeiten ein,
die Wohlbefinden, Glück und die Wiederausrichtung im Herzen erlauben.
In der vierten Dimension gelangst du dahin, deine Macht zu wählen
wieder zu übernehmen. Du kannst bessere Entscheidungen treffen von
einer Plattform fokussierter Klarheit, Gewissheit und einem Gewahrsein
deiner eigenen persönlichen Präsenz aus. Indem das Gut und Schlecht,
Richtig und Falsch der dritten Dimension wegfallen, beginnt ein
ständig wachsendes Gefühl für dein Potential wieder in dir zu
erwachen. Wahl erschafft Gelegenheit. Gelegenheit erlaubt
Wohlbefinden. Wohlbefinden erweckt Glück, Offenheit und das innere
Lächeln im Herzen. Aus deinem offenen Herzen heraus sind dein Ziel
und die Erfüllung all deiner Träume zum Greifen nah.

Höhere Konzepte

Während du dir in dieser Realität der vierten Dimension bewusst
wirst, bewusst zu sein, werden viele höhere Konzepte des Lebens
erreichbar, die dir erlauben, dich mit größerer Leichtigkeit und
größerem Verständnis zu bewegen. Eines dieser höheren Konzepte ist
das Paradox. Paradox, einfach gesagt, bedeutet: Was vor einem Moment
zutreffend war, mag in diesem Moment des JETZT nicht zutreffend sein,
und was vor einem Moment falsch war, mag in diesem Moment nicht
länger falsch sein.

Aufgrund der Ängste, des Leids und Misstrauens, die wir alle in
unserem Unbewusstsein gespeichert haben, halten wir viele starre
Ansichten über die Welt um uns und die, die darin leben. Wir halten
diese Überzeugungen verankert in Worten wie IMMER und NIEMALS. „Er
wird immer schlecht sein. Sie wird sich niemalsändern. Ich werde
ihnen niemals verzeihen.“ Weil die früher erlebten Schmerzen der
dritten Dimension in die Zukunft geschleppt werden, haben wir die
Tendenz, dieses Mal auf die gleiche Weise zu reagieren wie das letzte
Mal und dadurch die Erfahrung der Vergangenheit noch einmal zu
wiederholen.

Wenn wir bewusst erkennen, dass wir eine Wahl die Welt um uns
betreffend haben, erlaubt die Einbindung des Konzepts von Paradox der
Vergangenheit Vergangenheit zu sein und macht die Zukunft frei für
neue Möglichkeiten. Paradox erlaubt uns eine Person oder Situation zu
erkennen, wie sie in der Vergangenheit aufgetreten ist, bietet jedoch
nun die Möglichkeit, die Person oder Situation in diesem Moment
wahrzunehmen und ihr dadurch zu erlauben das zu sein, was sie jetzt
ist, anstatt dass wir sie durch die Begrenzungen unserer früheren
Reaktionen betrachten.

Während das Paradox die Starre der Vergangenheit auflockert, öffnet
dir das höhere Konzept des Erlaubens breitgefächerte Möglichkeiten
der Erfahrung. Erlauben ist ein machtvolles Konzept, es deutet nicht
auf Schwäche oder Unvermögen hin, sondern es befähigt dich
vielmehr, die Situation vor dir zu erkennen, und bietet dir eine Wahl
im gegenwärtigen Moment, um eine bessere Gelegenheit für ein
wünschenswertes Ergebnis zu erschaffen.

Wenn du beginnst die vielen Werkzeuge, Fähigkeiten, Konzepte und
Möglichkeiten zu erkennen, die die vierte Dimension bietet, wird sich
dein Leben verändern. Du kannst wählen, aus Gewohnheiten von
Reaktion und Einschränkung auszusteigen. Vertrauen wird zur
Alternative. Das Bedürfnis, Mangel, Schwäche, Angst und Zweifel zu
erfahren, lässt rapide nach, sobald die Strukturen der vierten
Dimension verstanden und praktiziert werden. Was für uns in der
dritten Dimension bloße Worte waren, wird nun in der vierten
Dimension zu Konzepten mit einer volleren, tieferen Bedeutung und
einem runderen Fließen und Erleben. Worte wie Glücklich, Gewissheit,
Selbstbestimmung, Präsenz, Imstande, Liebenswürdig und Gebietend
sind nicht länger intellektuelle Gedanken, sondern werden vielmehr
bedeutende innere Empfindungen und Gefühle, von deinem Herzen
geleitet.

Diese Konzepte können nur im gegenwärtigen Moment gefühlt und
gelebt werden. Indem du dich an diese Gefühle und Empfindungen
erinnerst und sie dir zu eigen machst, entzündest du wieder das
Innere Führungssystem in deinem Herzen. Und indem noch andere
höhere, lebendige Konzepte verinnerlicht, gefühlt und in deinem
Leben demonstriert werden, findet eine Transformation darin statt, wie
du dich selbst präsentierst und erfährst. Diese Worte sind mehr als
Konzepte. Sie sind Lebende Worte. Sie sind energetische Bausteine, auf
die wir in einem späteren Kapitel zurückkommen werden. Wenn du
beginnst dich in diese Worte zu kleiden und sie zu erfahren, verweben
sie sich ineinander wie ein gut geschneidertes Kleidungsstück und
erschaffen eine neue Leichtigkeit und strahlendere Präsenz. Du gibst
deine Macht nicht länger ab. Du beginnst nun von diesen höheren
Schwingungen aus das Leben zu wählen und zu erschaffen, das du
erfahren möchtest.

Dies ist unser natürlicher Seinszustand. Bewusst und gewahr zu werden
und ein gut verankertes Selbstempfinden zu haben erfordert jedoch eine
Veränderung unserer Gewohnheiten und Überzeugungen. Die meisten von
uns sind seit der Kindheit in ihrer Erfahrung der dritten Dimension
erniedrigt worden. Uns wurde weder gelehrt noch wurden wir dazu
ermutigt, von unserem eigenen natürlich balancierten Ort von
Gewissheit, Vertrauen und Passion aus Entscheidungen zu treffen, wir
hatten oft nicht einmal die Erlaubnis dazu. Stattdessen wurde den
meisten von uns beigebracht, die Welt um uns zu fürchten, an ihr zu
zweifeln und ihr zu misstrauen. Infolgedessen haben wir das, was wir
zu sein herkamen, nicht vollständig erfahren.

Ausrichtung und Gleichgewicht

Die Realität, die wir als die dritte Dimension kennen, ist eine Art
Klassenzimmer, in dem wir an dem sich stetig ausdehnenden
Entwicklungszyklus unseres spirituellen Wachstums teilhaben. Um in
diesem Klassenzimmer spielen zu können, mussten wir uns selbst
vergessen und einen Großteil unserer Weisheit und unseres Wissens
sowie viele unserer großartigen Fähigkeiten zurücklassen.

Kurz gesagt, die dritte Dimension ist ein Klassenzimmer des
UNGLEICHGEWICHTS.

Unsere Bestimmung oder Mission ist es, GLEICHGEWICHT wieder zu finden
und zu meistern.

Nachdem jedoch die dritte Dimension laut Definition UNGLEICHGEWICHT
ist, kann GLEICHGEWICHT niemals in der dritten Dimension gefunden
werden; es kann nur gefunden werden durch ein Heraustreten aus der
dritten Dimension. Und dieses Tor ist die vierte Dimension.

Sehr wenige Regeln existieren in der vierten Dimension; sie ist offen,
empfänglich, und sie erlaubt alle Möglichkeiten. Es ist eine
Dimension der Wahl und des Beobachtens, eine flexible Plattform ohne
die Starrheit der Box der dritten Dimension. Die vierte Dimension
bietet uns eine Möglichkeit, unsere Bezugspunkte neu auszurichten,
unsere Ansichten zu überdenken und ein neues Verständnis dafür zu
erlangen, was möglich ist. Sie erlaubt uns „in der Welt, aber nicht
von der Welt der dritten Dimension zu sein“.

Die vierte Dimension ist ein Sprungbrett in die höheren Dimensionen;
sie bietet uns eine Möglichkeit, uns auf eine „höhere
Lebensweise“ zuzubewegen – ein Leben der Gemeinschaft,
Zusammenarbeit und des Miteinander-Erschaffens.

Bereits im 16. Jahrhundert hat William Shakespeare geschrieben: „Die
ganze Welt ist eine Bühne, und all die Männer und Frauen sind nur
Spieler.“ Shakespeare war nicht nur ein großartiger Dramatiker, er
war auch ein sehr weiser Mann, denn das Leben auf diesem Planeten ist
in der Tat ein grandioses Schauspiel. Und jetzt kommen wir zum Ende
des dritten Aktes – zum Schlussakt. Jetzt können wir unser
grandioses Schauspiel zu seinem Ende bringen und nach Hause gehen.

Nach Hause zu gehen ist genau das, worum es bei der Shift geht. Die
Shift löst alles auf, was wir nicht sind, und unterstützt uns dabei,
die Verbindungen wieder herzustellen, sodass wir uns schließlich an
alles erinnern können, was wir sind.

Dies wird jedoch nicht von ganz allein geschehen, ohne jede Bemühung
von unserer Seite. Um dieses wundervolle Spiel zu vollenden, müssen
wir uns selbst wieder zusammensetzen. Dies ist der Moment, wo das
Meistern der Alchemie ins Spiel kommt – zu lernen, unser eigenes
persönliches Kraftfeld mit den Werkzeugen der heiligen Geometrie
wieder zu erschaffen.

KAPITEL 6

Werkzeuge, um dich selbst wieder aufzubauen

Zu verstehen, wer wir sind, verlangt, dass wir uns selbst in einen
Fokus der Gegenwart bringen. Es gibt einen Ort im Zentrum unseres
Kopfes, der als Kommandozentrale fungiert, ein Ort, wo klare
Entscheidungen getroffen und Handlungen in Gang gesetzt werden
können. Während wir jedoch heranwuchsen und lernten, den Meinungen
und Überzeugungen anderer zu vertrauen, sind wir sozusagen aus diesem
Zentrum herausgetreten und haben unsere Selbstbestimmung abgegeben an
jene, die meinten, sie hätten eine bessere Vorstellung vom Leben als
wir. Das Zentrum unseres Kopfes wieder in Besitz zu nehmen ist
notwendig, wenn wir vorwärts gehen wollen.

Wessen Gedanken und Emotionen sind das? Das wahre Geschenk des Erdens

Wie wir herausgefunden haben, sind viele der Gedanken, die wir jeden
Tag denken, und der Emotionen, die wir uns durchlaufen fühlen, nicht
einmal unsere eigenen. Gedanken sind elektrisch, und Emotionen sind
magnetisch. Der Wiederaufbau unseres Erdungsmechanismus unterstützt
uns bei der Wiederausrichtung mit unserer eigenen persönlichen
Frequenz und ist für das Entfernen oder Auflösen dieser Gedanken und
Emotionen von unschätzbarem Wert. Es gibt zwei Bestandteile des
Erdens. Der erste ist eine elektrische Leitung, die vom ersten Chakra
zum Zentrum der Erde verläuft und nicht ausgerichtete elektrische
Gedanken erdet. Der zweite besteht aus einer Spirale von Energie, die
sich um diese elektrische Erdungslinie wickelt und den ganzen Weg
hinunter bis zum Zentrum der Erde verläuft. Ihr Zweck ist es, all die
Emotionen zu entfernen, die nicht zu dir gehören.

Heilige Geometrie – der Wiederaufbau deines Persönlichen
Kraftfeldes mit dem Oktaeder

Nachdem wir uns geerdet haben, ist der nächste Schritt, das
geometrische Behältnisfeld wieder aufzubauen. Die Aura oder das
persönliche Energiefeld war ursprünglich in einer Reihe von
geometrischen Formen gehalten. Die erste und am wenigsten komplexe
geometrische Form, die es wieder aufzubauen gilt, ist bekannt als
Oktaeder. Diese geometrische Form ist die eines Diamanten, einer nach
oben weisenden vierseitigen Pyramide, die auf einer nach unten
weisenden vierseitigen Pyramide sitzt. Das Oktaeder dient als Antenne,
die uns mit unserer eigenen höherdimensionalen Bewusstseins-frequenz
in Einklang bringt und wieder mit ihr verbindet. Mit dem Wiederaufbau
dieser geometrischen Form beginnen wir die erforderliche Struktur
einzurichten, um unser Persönliches Kraftfeld wieder herzustellen.
Dies wird durch das Erschaffen einer Lichtsäule erreicht, durch die
sich das Licht von einem Punkt unterhalb von uns aufwärts durch die
Mitte unseres Körpers rings um die Chakren bewegt und sich bis zu
einem Punkt über unserem Kopf ausdehnt (siehe Abbildung unten). Wenn
dieser Lichtfluss fortfährt sich aufwärts durch die Säule und oben
hinaus zu erweitern, beschleunigt er sich rund um das Oktaeder und
fließt dann an der Unterseite in die Säule zurück, um sich wieder
aufwärts zu beschleunigen. Dieser beschleunigte Lichtfluss erschafft
dann eine stabile Plattform von Bewusstsein, die Möglichkeiten
eröffnet, „Sein Selbst zu erkennen“ als ein Wesen der höheren
Dimensionen.

Eine Animation, die den Aufbau des Oktaeders, der Lichtsäule und der
kugelförmigen Felder zeigt, ist zu finden auf der Homepage:
http://www.MasteringAlchemy.com [http://www.masteringalchemy.com/]

KAPITEL 7

Wohin es dich führt

Mit diesem Gewahrsein können wir das Gleichgewicht in unserem
maskulinen und femininen Energiefeld wiedererlangen. Dies beginnt mit
einer erweiterten Bewusstseinskommunikation mit Gaia, dem
Erdenbewusstsein, und mit den Lichtgittern, die die Erde umgeben,
bekannt als Gitter des Aufstiegs. Während die Energie der Erde weiter
durch die zentrale Säule innerhalb unseres Körpers aufwärts
fließt, wird ein kugelförmiges Lichtfeld gebildet, das eine
Wiederverbindung mit der höherdimensionalen Femininen Natur von
Mutter-Gott ermöglicht. Dies erlaubt die Wiederverbindung mit allen
Aspekten des Göttlichen Femininen, die wir während des Falls des
Bewusstseins verloren haben.

Durch die Verbindung mit dem Gitter des Aufstiegs wird dann die
Maskuline Natur von Vater-Gott durch die Lichtsäule in der Mitte
unseres Körpers heruntergebracht, die dann an deren Unterseite
hinausfließt und um uns herum, wodurch eine symmetrische, perfekte
Maskuline Kugel gebildet wird, die unseren Körper umgibt. Das
ermöglicht uns eine ausbalancierte Integration von Maskuliner
Energie.

In den Höheren Verstand eintreten

Von dieser Ebene des Bewusstseins aus können wir nun die beiden uns
umgebenden Lichtfelder zu einer Geschwindigkeit beschleunigen, die
sich der Lichtgeschwindigkeit annähert. Das zu tun ist nicht
schwierig. Durch diese höhere, schnellere Frequenz wird ein Öffnen
für eine Ausrichtung mit dem Licht, das der Höhere Verstand genannt
wird, jetzt für uns erreichbar. Der Höhere Verstand ist
unermesslich. Obwohl das Eintreten in den Höheren Verstand nicht
schwierig ist, ist das Meistern des Höheren Verstandes eine immer
währende Entfaltung.

Der Höhere Verstand ist still. Es gibt hier eine Loslösung von der
Welt um uns. Hier sind Fokus, Klarheit und eine Neugier, ohne dass
eine Frage gestellt wird. Durch den Höheren Verstand beginnt
bewusster Kontakt zur Seele, und von hier ist uns ein Zugang zum
Herzen möglich, in einer Weise, die vollkommen unerreichbar ist vom
„Lärm der dritten Dimension“ aus. Von hier aus ist es uns
möglich, das Heilige Herz, das Höhere Herz, zu betreten, das
Heiligtum des Rosa Diamanten, wie es in den Ebenen des höheren
Bewusstseins genannt wird.

Das Heiligtum des Rosa Diamanten

Wenn du das Heilige Herz betrittst, Das Heiligtum des Rosa Diamanten,
dann tust du das in tiefer Andacht. Um das Heilige Herz betreten zu
können, wird ein heiliges Siegel geöffnet. Dieses Siegel kann nur
geöffnet werden, indem du die Liebe bist, die du bist. Die Liebe zu
sein, die du bist, ermöglicht das Eintreten in den Raum des
Kristallsaals, wo vieles gespeichert ist, schlummernd liegt, und
darauf wartet wieder aktiviert zu werden. Von hier aus kannst du
schließlich das Heilige Herz betreten, in dessen Zentrum ein
prächtiges, strahlendes Rosafarbenes Kristallisiertes Licht liegt.

Innerhalb des Heiligtums des Rosa Diamanten wird eine Reihe von
Aktivierungen stattfinden, die erste und bedeutendste davon ist, die
Seele zurück in das Herz einzuladen, um wieder Eins mit der Seele zu
werden.

KAPITEL 8

Die fünfte Dimension – deine spirituellen Fähigkeiten werden
offenbart

Wenn du in das Bewusstsein der fünften Dimension eintrittst,
erfährst du eine vollkommene Integration mit deinem Höheren Selbst
und verbindest dich mit deiner Seele. Diese Wiederverbindung mit
deinen höheren Aspekten erlaubt dir, dich selbst wieder auf einer
Seelenebene zu erkennen. Du beginnst mit dem Herzen zu denken und aus
der Weisheit deiner Seele zu handeln. Deine angeborenen, intuitiven,
spirituellen Fähigkeiten werden dir jetzt wieder vollkommen
zugänglich. Diese beinhalten Hellsichtigkeit, Telepathie, abstrakte
Intuition und viele mehr. Du wirst vollkommen bewusst und hast Zugang
zu der Weisheit und Information, die dem höheren, multidimensionalen
Aspekt von dir, der du immer gewesen bist, verfügbar sind. Es gibt
keine Trennung.

Die höheren Dimensionen operieren in Bereichen von Gewahrsein, die
dem rationalen Verstand der dritten und vierten Dimension nicht
zugänglich sind. Die Regeln, Strukturen und Mittel zu erschaffen in
diesen Bereichen sind bekannt als Alchemie, die eine natürliche
Lebensweise in den höheren Dimensionen ist. Alchemie wird von den
Erzengeln definiert als „die Fähigkeit, die Frequenzen von Gedanken
zu verändern, die Schwingungen von Materie umzuwandeln und die
Elemente von Liebe anzuwenden, um ein erwünschtes Ergebnis zu
erzielen.“

Das Meistern der Alchemie wird gefunden in Neugierde, Wissensdurst und
Anwendung: zu lernen, Klang, Farbe und Geometrie zu nutzen, um Gestalt
und Form zu weben. Magnetismus, Elektromagnetismus, Lichtmuster,
Gefühle von Schönheit und höhere Aspekte der Liebe kommen zusammen,
um die Komplexität universitärer Systeme ebenso wie die Schlichtheit
eines Tautropfens auf einer Lilie zu bilden. Alchemie ist die wahre
Struktur der fünften Dimension.

Vieles ändert sich in der fünften Dimension; das Bewusstsein wird
weiter und dynamischer als alles, was du dir in der dritten Dimension
vorstellen kannst. Körperliche Dichte endet hier, Form wird sehr
fließend und die Struktur des physischen Körpers verwandelt sich in
Licht. Ein großer Teil deiner DNS wird reaktiviert und der Teil
deines Gehirns, der so lange geschlummert hat, wird wieder lebendig.

Die fünfte Dimension schwingt in einem sehr hohen, strahlenden und
schnellen Frequenzbereich von Licht, Liebe und großer Schönheit.
Schwere, dichte Gedanken und emotionale Schwingungen wie Reaktion,
Ärger, Beurteilung und Angst können im Bereich der fünften
Dimension nicht gehalten werden. In den Frequenzbereichen des Lichts
der fünften Dimension gibt es keine Begrenzungen; alle Möglichkeiten
für die Erschaffung sind verfügbar.

Zeit in der fünften Dimension

Zeit existiert auch in der fünften Dimension, jedoch in ganz anderer
Gestalt als sie bisher erfahren wurde. Sobald die Gegenwart der
vierten Dimension verstanden wird, verschiebt sich die Zeit in die
Simultane Zeit. In der Simultanen Zeit existiert alles am gleichen Ort
im gleichen Moment. In der fünften Dimension gibt es keine
vergangenen oder zukünftigen Leben, keine parallelen oder
alternativen Leben; alles, was du jemals gewesen bist und jemals sein
wirst, ist in dieser Bewusstseinsdimension gleichzeitig zugänglich.

Unbegrenzte Auswahlmöglichkeiten

Als ein Bewohner der fünften Dimension wirst du dich erinnern, wie du
jeden Gedanken, jedes Wort, jede Handlung und jeden Augenblick
meistern kannst. Als ein vollkommen bewusstes Lichtwesen wirst du eine
Vielfalt an Möglichkeiten haben, dich auszudehnen und deine Reise
fortzusetzen als der einzigartige, unsterbliche Funke des Schöpfers,
der du bist. Hier gibt es eine unbegrenzte Anzahl an
Wahlmöglichkeiten sowie unendliche Gelegenheiten, aus denen du die
Erfahrungen deiner Reise wählen kannst.

Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel, dich selbst weiterhin als einen
einzigartigen, einmaligen Aspekt des Schöpfers zu erfahren, dir
deiner selbst vollkommen bewusst.

Du könntest wählen dies als ein Aufgestiegener Meister in einer
anderen Galaxie oder einem anderen Universum zu erfahren. Oder hast du
jemals die Möglichkeit in Betracht gezogen, das Bewusstsein eines
Planeten oder Sterns zu sein? Du könntest auch wählen in die
siebente, achte und neunte Dimension weiterzugehen und eins zu werden
mit einem kollektiven Gruppenbewusstsein, alles wissen, was in diesem
einzigartigen Bewusstsein enthalten ist, und dieses Eins-Sein
erfahren.

Eine dritte Möglichkeit ist, wieder in das Eins-Sein von Allem Was
Ist zurückzukehren; zurückzukehren in das Herz des Schöpfers und
dich selbst zu erfahren wie der Schöpfer sich erfährt. Dies alles
sind Möglichkeiten, die dir zur Wahl stehen, und keine ist besser als
die andere; sie alle existieren einfach in den unendlichen Bereichen
unbegrenzter Möglichkeiten und unbegrenzten Gewahrseins.

KAPITEL 9

Wie du die Reise genießt

Wenn du dieses Buch liest, warst du außerordentlich erfolgreich auf
deiner Reise. Es ist jetzt Zeit, nach Hause zurückzukehren.

Das Ziel der Shift ist es, es dir zu erleichtern, dich darin zu
unterstützen und dir all die Möglichkeiten zu bringen, die dir
erlauben werden loszulassen, was du nicht bist, und die dich fähig
machen zu umarmen, was du immer gewesen bist, jedoch vergessen hast.
Die erste und wichtigste Wahl ist es, dir der Tatsache bewusst zu
werden, dass du die Wahl hast.

Das bedeutet, du hast die Wahl, dir bewusst zu werden, bewusst zu
sein; die Wahl, das höherdimensionale Wesen zu sein, das du bist; du
kannst bewusst werden und beobachten ohne beeinflusst zu sein von oder
zu reagieren auf das Treiben und den Lärm um dich herum; anderen
erlauben sich auszuagieren ohne ihr Verhalten persönlich zu nehmen;
in jeder Situation Ausschau halten nach einem höheren Weg – dies
sind die Wahlen der vierten Dimension. Hingegen damit fortzufahren zu
streiten oder Druck auszuüben, Schuld und Vorwurf, zu erlauben, dass
sich die Gedanken und Emotionen anderer auf dich auswirken, oder einer
Situation, in der du dich wiederfindest, zu grollen und dich
fortwährend darüber zu beklagen – dies alles sind Wahlen der
Realität der dritten Dimension. Welche wählst du?

Einen höheren Weg gehen

Wenn du diesen höheren Weg zu gehen wählst, wirst du bemerken
(sofern du dir dazu die Erlaubnis gibst), dass du beginnst, öfter mit
dem Herzen zu denken und aus der Weisheit deines Höheren Verstandes
heraus zu handeln, um eine Reihe von besseren Wahlmöglichkeiten zu
erschaffen.

Wenn du die Entscheidung wählst, deinem Herzen zu folgen, entdeckst
du, dass es viele Werkzeuge, Fähigkeiten und Fertigkeiten gibt, auf
die zugegriffen und die erlernt werden können, die dieses Erwachen
des Bewusstseins beschleunigen. Wenn du dich mit der Alchemie deines
Herzens in Einklang bringst, gelenkt von einem höherdimensionalen
Aspekt deiner selbst, kannst du ein Fundament von Stabilität und
Anmut wieder-erschaffen. Von diesen höheren Schwingungen des
Gewahrseins wird jetzt eine Menge an Information für dich verfügbar.

Wenn du das Meistern der Alchemie wählst, beginnst du die Worte
höherer Konzepte zu integrieren, und du lernst Worte wie Glück,
Gewissheit, Selbstbestimmung, Präsenz, Imstande, Liebenswürdig und
Gebietend vollkommen zu erfassen. Das sind nicht einfach nur Worte,
die auszusprechen sind; vielmehr sind es Worte, die zu erfahren sind.
Dies sind Lebendige Energiefelder von Bewusstsein, die zu integrieren
und zu demonstrieren sind.

Die Höheren Strahlen der Schöpfung

Von diesem Fundament aus beginnst du auf die Höheren Strahlen der
Schöpfung zuzugreifen, die die energetischen Bausteine formen, die
von allen Aspekten des Schöpfers genutzt werden, um das „Alles Was
Ist“ zu erschaffen. Die zwölf Strahlen der Schöpfung sind die
Frequenzen, Klangströme, Farben und Geometrien, die jedes diamantene
Teilchen formen und ordnen, die grundlegenden Bausteine Universeller
LIEBE. Indem du die Strahlen der Schöpfung erfährst und anwendest,
wirst du lernen disharmonische, unbewusste Muster aufzulösen, die uns
magnetisch an die dritte Dimension binden, und vieles mehr.

Simultane Zeit

Wenn du lernst deine Aufmerksamkeit auf die Gedankenbereiche der
vierten, fünften und sechsten Dimension zu richten, beginnst du auf
das Wissen zuzugreifen, das in den Frequenzen dieser höheren
Bewusstseinsbereiche enthalten ist. Du beginnst Simultane Zeit zu
erleben, die dir Zugriff auf all die Erfahrungen deiner vergangenen
Leben und all die Weisheit deiner zukünftigen Leben ermöglicht.

Mit diesem erweiterten Wissen und dieser Weisheit kannst du nun die
Geometrie des Oktaeders in das Medium aus Licht, das Stern-Tetraeder
genannt wird, verwandeln. Diese Geometrie erlaubt eine größere
Bandbreite an Information und die Möglichkeit, an höheren
Dimensionen teilzuhaben.

Und das ist erst der Anfang.

KAPITEL 10

Das Meistern der Alchemie

Dieses erweiterte Wissen öffnet die Kommunikation mit und die
Führung von vielen Ebenen des Bewusstseins, einschließlich des
Engel-, des Tier- und des Naturreiches. Deine Imagination wird sich
öffnen, und du wirst Dinge erleben und sehen, die du nie für
möglich gehalten hättest, und Gelegenheiten erhalten, die jenseits
aller Vorstellung lagen.

Du wirst Zugang zu den vielen erstaunlichen und wunderbaren Gärten
und Tempeln in den höheren Dimensionen haben. In diesen Gärten
singen die Bäume und erschaffen eine Symphonie der Schönheit und des
Wohlgefühls, und während ihre Melodien die Luft mit schwingender
Energie erfüllen, verändern sich nicht nur die Farben der Blätter
in jedem Moment, sie verströmen auch immer neue Düfte, die in der
Realität der dritten Dimension niemals erlebt wurden. Mit deinem
Eintreten in die Simultane Zeit stehen dir die Tempel der Heilung und
Wiederauferstehung augenblicklich offen, und du wirst willkommen
geheißen in den Tempeln der Weisheit, der Reinigung und der Violetten
Flamme.

Du beginnst auch während des Schlafzustandes neue Pfade durch die
niederen astralen Bereiche in die höheren ätherischen Bereiche zu
erschaffen, sodass du nun beim Zurückkehren in den Wachzustand
beginnst dich zu erinnern, wohin du gereist bist und mit wem du
gespielt hast, während dein Körper geschlafen hat.

Dies sind aber nur ein paar der Möglichkeiten, die dich in den
Bereichen der fünften Dimension erwarten.

KAPITEL 11

Die Enthüllung des Experiments

Dies ist ein Großartiges Abenteuer, ein Abenteuer, das niemals für
möglich gehalten wurde. Was und wie wir erschaffen, wird aus jedem
Winkel aller Universen beobachtet.

In den Herzen der Beobachter herrscht Erstaunen, Bewunderung und
große Freude, während sie das Große Finale sich entfalten sehen.
Wir entwirren nicht nur uns selbst aus der dritten Dimension, wir
erschaffen ein neues Zuhause – einen neuen „Himmel auf Erden“ in
den höheren Dimensionen.

Und so spektakulär das auch ist, da ist noch mehr …

Es gibt jetzt eine Gelegenheit, von der niemals zuvor gedacht wurde,
dass sie in diesen Zeiten möglich sein würde. Gemeinsam mit den
Erzengeln und den Großen Wesen des Lichts gibt es die Möglichkeit,
einen neuen Weg hervorzubringen; einen Weg, der durch die Herzen der
passioniertesten aller Menschen erschaffen wird; jener, die den Traum
in sich tragen, den Himmel auf die Erde zu bringen. Dieser Weg ist ein
Experiment.

Während sich die dritte Dimension auflöst, wird sich die gesamte
Menschheit auf ihrem Weg „nach Hause“ vorwärts bewegen und die
dritte Dimension hinter sich lassen, und diese wird nichts als der
Widerschein eines Schattens der Vergangenheit sein. Der große Teil
des Massenbewusstseins, der in seiner Angst und seinem Glauben an
Mangel verwickelt ist, wird einem Weg mit zahlreichen Unterbrechungen
folgen, um zu heilen, sich zu erinnern und zu wachsen. Wenn sich diese
Menschen ihrer neuen Lebensweise entsinnen und die Alchemie der
höheren Dimensionen verstanden wird, werden auch sie sich in der
Schönheit der höheren Dimensionen wiederfinden. Diejenigen von euch
jedoch, die dieses Buch lesen, haben die Möglichkeit eine andere Wahl
zu treffen.

Die Erzengel glauben daran, dass jetzt ein Satz von Werkzeugen und
eine Reihe von Wahlmöglichkeiten und Erfahrungen für diejenigen zur
Verfügung gestellt werden können, die darum bitten. Dies ist eine
außergewöhnliche Gelegenheit. Ein Weg für dieses Experiment ist
erschaffen worden, und dieser Weg wird die Menschen befähigen, die
stufenweisen Schritte zu überbrücken, die das Massenbewusstsein
erfahren wird.

Diesem Weg zu folgen, wird die Reise von jedem einzelnen, der sich
entscheidet ihn zu beschreiten, immens beschleunigen, und er wird die
Reise für die gesamte Menschheit beschleunigen.

KAPITEL 12

Die Enthüllung der Wahren Natur des „Experiments“

Der Zweck dieses Büchleins ist es, dir diesen neuen Weg vorzustellen
und dir die wahre Natur des Experiments zu enthüllen …

DU bist das Exper

Energie-Update ~ Aluna Ash ~ 7. August 2018

[https://1.bp.blogspot.com/-RbJ6hCdjfVM/W2rukA4fWaI/AAAAAAAA5T8/okTU45ruPrs63wDF5iC5yK4LFECyFj-iwCLcBGAs/s1600/Screenshot-2018-8-8%2BAluna%2BAsh%2BClairvoyant-%2B9D.png]
Hier ist das Video zu diesem Energie-Update von Aluna Ash:

https://www.youtube.com/watch?v=GpDQKWU8j5A
[https://www.youtube.com/watch?v=GpDQKWU8j5A]

Aluna erwähnt auch den Schlaf und die emotionalen Probleme, über die
ich gestern geschrieben
[http://theearthplan.blogspot.com/2018/08/singing-our-soul-songs.html]
habe.

EIN PAAR NOTIZEN:

- Aluna sieht eine Reihe von Vulkansystemen, die sich wie ein
Dominoeffekt aktivieren, wobei Hawaii bereits eingeleitet wurde. Sie
sieht Europa als den anderen Teil der Aktivierung. Regierungen wissen
um dieses Potenzial

- Energietechnisch ist Schlaf ein Thema für viele. Diese Periode hat
mit dem Reinigen des Herzchakras zu tun, um das 4D- und 5D-Bewusstsein
zu verankern.

- Angst, Depressionen, Emotionen, die durch diese Säuberung
entstehen.

- Nach dem Sommer (im Norden) wird sich 5D Timeline manifestieren.

- Zeit kann gleichzeitig erlebt werden, Zeitlinien verschmelzen

- Niedrigere Aspekte von uns selbst werden sich auflösen, wenn die
niederen Zeitlinien zusammenbrechen ~ dies kann zu unseren eigenen
Mandela-Effekt-Erfahrungen führen.

Quelle: http://theearthplan.blogspot.com/2018/08/energy-update-aluna-ash-7-august-2018.html
[http://theearthplan.blogspot.com/2018/08/energy-update-aluna-ash-7-august-2018.html]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Löwentor ~ Celia Fenn ~ 8. August 2018

[https://4.bp.blogspot.com/-_HLcA-DWZFA/W2rrlnFyONI/AAAAAAAA5Tw/FXMsUZedMrIw3taYTOgkork8E91XrdpOQCLcBGAs/s1600/celia.jpg]

Heute ist der 8/8

Wir gehen durch das Quantenportal, um eine neue Zeitspirale zu
beginnen.

Haltet eure Absicht und konzentriert euch auf das, was ihr im
kommenden Heiligen Jahr erschaffen und erleben möchtet.

Im Bewusstsein der Neuen Erde.

Die Königlichen Löwen gehen neben uns, während wir die Passage zur
Neuen Erde durchqueren.

Wir sind angekommen.

Das haben wir verdient. Wir verdienen es, in diesem neuen Raum zu
gedeihen.

Einen schönen Tag, liebe Mitreisende!

Quelle: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10211804444458758&set=a.1124648848615.17756.1598941126&type=3&theater
[https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10211804444458758&set=a.1124648848615.17756.1598941126&type=3&theater]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Mechtild Berwald: Wann wird der Rest erwachen?

Daniel Prinz ist Autor der erfolgreichen Enthüllungsbücher „Wenn
das die Deutschen wüssten…“ und „Wenn das die Menschheit
wüsste…“, in denen er hochbrisante Hintergründe und
Zusammenhänge über das Wirken der Kabale und ihrer Versklavung der
Menschheit offenlegt.

Mehr zu den Hintergründen von „Pädogate“ und rituellen
Kindermorden können Sie hier nachlesen:
https://www.amazon.de/Wenn-das-die-Me...
[https://www.youtube.com/redirect?v=yj-VgHAObEA&event=video_description&q=https%3A%2F%2Fwww.amazon.de%2FWenn-das-die-Menschheit-w%C3%BCsste%2Fdp%2F3938656891%2F&redir_token=6FCJlX28SkBfrhfyCfoqifQi5Nx8MTUzMzgxOTgwNkAxNTMzNzMzNDA2] 
https://www.epochtimes.de/politik/wel...
[https://www.youtube.com/redirect?v=yj-VgHAObEA&event=video_description&q=https%3A%2F%2Fwww.epochtimes.de%2Fpolitik%2Fwelt%2Ftrump-q-und-die-allianz-der-aktuelle-kampf-der-guten-gegen-die-dunkelmaechte-a2511046.html%23&redir_token=6FCJlX28SkBfrhfyCfoqifQi5Nx8MTUzMzgxOTgwNkAxNTMzNzMzNDA2]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Der Torus – Dynamischer Strömungsprozess

[https://1.bp.blogspot.com/-Yw-b5H164K8/W2rePypt0JI/AAAAAAAA5SQ/27pfL4bXcUwwjzaMOEXC1FSHGwVsGGDuQCLcBGAs/s1600/Torus-1-768x549.jpg]

“ …Wenn dieses [vertikale] Implantat aufgelöst wird, absorbiert
das elektrische Feuer der ICH BIN-Präsenz alle lebende Materie des
kausalen, mentalen, astralen, ätherischen, Plasma- und physischen
Körpers in sich und kann sich von da an als ein
Regenbogen-Auferstehungskörper (Lichtkörper) in der Form eines
lebenden Doppel-Torus-Hologramms in das Zeit-/Raumkontinuum
projizieren.“ ~ Cobra in seinem Post vom 17. Juli 2018
[https://transinformation.net/der-planetare-aufstiegsprozess/].

 
Cobra verlinkt in diesem Zusammenhang den Artikel über die Dynamik
des Torus auf unariunwisdom.com [http://unariunwisdom.com/], den wir
hier wiedergeben.

Von Cosmometry auf unariunwisdom.com
[http://www.unariunwisdom.com/the-torus-dynamic-flow-process/];
übersetzt von Taygeta

Während das Vektor-Gleichgewicht die ultimative Energie-Stille
darstellt, zeigt uns der Torus, wie sich Energie in ihrem
ausgewogensten dynamischen Strömungsprozess bewegt. Das Wichtige am
Torus ist, dass er einen Prozess darstellt, nicht nur eine bestimmte
Form.

[https://4.bp.blogspot.com/-XmANmsYNXYM/W2rjCYFPrqI/AAAAAAAA5Sc/ztbm8wfNGd8Mn8OsOp53OMccd0WEBX_8gCLcBGAs/s1600/Torus-1.gif]

[https://1.bp.blogspot.com/-u1ikI8hKolk/W2rkX3kCn2I/AAAAAAAA5So/H_H3LJ23w4sOyKchy2NgVp6vBNIAqNEQQCLcBGAs/s1600/Torus-2.gif]
Ein Torus besteht aus einer Mittelachse mit einem Wirbel an beiden
Enden und einem umgebenden kohärenten Feld. Die Energie fliesst in
den einen Wirbel hinein, dann durch die Mittelachse hindurch und kommt
mit dem anderen Wirbel heraus. Sie wickelt sich dann um sich selbst,
um zum ersten, einfliessenden Wirbel zurückzukehren. Die einfachste
Beschreibung seiner Gesamtform ist die eines Donuts, obwohl er je nach
Medium viele verschiedene Formen annehmen kann. Zum Beispiel sind ein
Rauchring in der Luft oder ein Blasenring in Wasser beide weitgehend
donutförmig. Daneben sind ein Apfel oder eine Orange, die beide
Torusformen haben, offensichtlich ziemlich kugelförmig. Pflanzen und
Bäume weisen alle den gleichen Energiefluss auf, obwohl sie jedoch
eine grosse Vielfalt an Formen und Grössen zeigen. Hurrikane,
Tornados, Magnetfelder um Planeten und Sterne und ganze Galaxien
selbst sind toroidale (torusförmige) Energiesysteme. Wenn wir diese
Beobachtung der durchgängig vorkommenden Präsenz dieser
Strömungsform auf den Quantenbereich ausdehnen, können wir
postulieren, dass auch atomare Strukturen und Systeme aus derselben
dynamischen Form bestehen.

Hier ist ein Video, das ein einfaches Beispiel eines Torusflusses mit
einem Feder-Metallbügel zeigt:

Und hier ist ein Video der NASA, das die sich toroidal drehende
Felddynamik der Pulsarsterne in unserer Galaxie zeigt.

In unserem Modell der Kosmometrie ist der Torus die grundlegende Form
eines ausgeglichenen Energieflusses, der in nachhaltigen Systemen
aller Grössenordnungen zu finden ist. Es ist die Hauptkomponente, die
eine nahtlose fraktale Einbettung des Energieflusses von mikroatomar
bis makrogalaktisch ermöglicht, wobei jede einzelne Einheit ihre
eigene Identität hat und gleichzeitig mit allem anderen verbunden
ist. Mit den Worten des bahnbrechenden Forschers Arthur Young:

[https://1.bp.blogspot.com/-RY0woj0uO54/W2rlM2NMePI/AAAAAAAA5S0/B58LE58nCcEJLnBk-iPwGlJ-WGQ8j3vvgCLcBGAs/s1600/Torus-4-450x379.png]

„Das Selbst in einem toroidalen Universum kann sowohl getrennt als
auch mit allem anderen verbunden sein.“

Zum Beispiel hat unsere Sonne ein grosses Ringkernfeld, die
Heliosphäre, die ihrerseits in ein weitaus grösseres Ringkernfeld
eingebettet ist, das die Milchstrasse umgibt. Das uns umgebende
(ebenfalls toroidale) Magnetfeld unserer Erde befindet sich im Inneren
des Sonnenfeldes, und es schützt uns vor den direkten Auswirkungen
der elektromagnetischen Sonnenstrahlung. Auch die Erdatmosphäre und
die Ozeandynamik sind toroidal und werden durch das umgebende
Magnetfeld beeinflusst. Ökosysteme, Pflanzen, Tiere usw. weisen alle
eine torusförmige Strömungsdynamik auf und werden direkt von den
atmosphärischen und ozeanischen (Torus-) Systemen der Erde
beeinflusst. Und weiter geht es nach innen in die Ökosysteme und
Organe unseres Körpers, in die Zellen, aus denen sie bestehen, und in
die Moleküle, Atome und subatomaren Teilchen, aus denen sie
bestehen…

[https://4.bp.blogspot.com/-_sNYbyMwVf4/W2rndXJl5uI/AAAAAAAA5Tc/6Q-bW9nG7nQfjnQAzaDmqON56sVKVTddgCLcBGAs/s1600/Torus-5-450x253.jpg]

[https://1.bp.blogspot.com/-tNzwDm9eogI/W2rng2-MrcI/AAAAAAAA5Tg/7KB0hiMz2mkE1GrnoU_AoGAd0WngcMxcACLcBGAs/s1600/Torus-6.jpg]

Auf diese Weise können wir sehen, dass nahtlos ein dynamischer
Energie- und Informationsaustausch (auch Bewusstsein genannt) während
der gesamten kosmischen Erfahrung stattfindet. Es ist wie ein
„Absteigen“ und „Aufsteigen“ von Ebene zu Ebene, wobei das
Gleichgewicht der Energiedynamik in eine für jede Skala angemessene
Kohärenz kommt. Und doch gibt es nur einen einzigen Energiefluss, der
sich durch die Gesamtheit der Energie zieht. Dies wird vom Physiker
David Bohm die Holobewegunggenannt. Bohm [der sich intensiv mit
grundsätzlichen Fragen zu Ordnungsstrukturen, die unserer bewussten
Welterfahrung zugrunde liegen, befasst hat] hält fest:

> „Die neue Form der Einsicht kann vielleicht am besten als
> ungeteilte Ganzheitin fliessender Bewegung bezeichnet werden. Diese
> Sichtweise impliziert, dass die Strömung in gewissem Sinne vor
> derjenigen der ‚Dinge‘ steht, die sich in dieser Strömung
> bilden und auflösen können“. Ein anschauliches Bild dieses
> Verständnisses für die Analyse des Ganzen liefern laut Bohm
> Wirbelstrukturen in einem fliessenden Strom. Solche Wirbel können
> relativ stabile Muster innerhalb eines kontinuierlichen Flusses
> sein, aber eine solche Analyse bedeutet nicht, dass die
> Strömungsmuster eine scharfe Trennung aufweisen oder dass sie
> buchstäblich getrennte und unabhängig voneinander existierende
> Einheiten sind; vielmehr sind sie grundsätzlich ungeteilt. So ist
> nach Bohms Ansicht das Ganze in ständiger Bewegung und wird daher
> als Holobewegung (Bewegung des Ganzen) bezeichnet.“ ~ Aus ‚Das
> holographischen Universum’ von Michael Talbot

Der visionäre Künstler Alex Grey fängt die Essenz davon in seinem
Gemälde aus der Serie Sacred Mirrors, Universal Mind
Lattice:toroidial fields ein.

[https://1.bp.blogspot.com/-7vJVWEcFrXA/W2rmsGb--1I/AAAAAAAA5TA/tEL7YfHNessBjAytvc9OAb917wpJBxwqgCLcBGAs/s1600/Torus-2-200x361.jpg]
[https://1.bp.blogspot.com/-LhKc5UPFFto/W2rmw3CQm9I/AAAAAAAA5TE/zsVyhOgJ29oPkwphW6SIfDdf50Q7JodrgCLcBGAs/s1600/Torus-7.jpg]

Diese Einsicht ist tiefgreifend in ihren Auswirkungen, besonders wenn
man bedenkt, dass selbst das grundlegendste Energieereignis – ein
Photon des Lichts – als eine toroidale Fluktuation betrachtet werden
kann, die vom zugrunde liegenden Einheitlichen Feld ausgeht. Dies
deutet auch darauf hin, dass selbst im nicht-manifesten Zustand des
Einheitlichen Feldes potentiell ein Stromfluss stattfindet, allerdings
in einem dynamischen Gleichgewicht, das die ausgewogene Struktur des
Feldes aufrechterhält, bis genügend lokalisierter Spin auftritt und
ein Photon (und alles andere im bekannten Universum) in einen
beobachtbaren Zustand übergeht. (Die Dynamik der dunklen Energie und
der dunklen Materie kann gut durch dieses Konzept erklärt werden, wie
an anderer Stelle erforscht werden wird.)

„Die erste grosse Herausforderung an den Mechanismus [die
mechanistische
Auffassung der Welt] kam von Einstein, der behauptete, es gebe tiefe
Widersprüche in der Vorstellung von unabhängig existierenden
Teilches. Er schlug vor, dass das, was wir normalerweise als Teilchen
betrachten, eigentlich ein temporärer, lokalisierter Puls ist, der
aus einem grösseren Feld austritt, so wie ein Wirbel sich
vorübergehend aus dem dynamischen Fliessen eines Stroms bildet.“
Aus ‚The Essential David Bohm’, herausgegeben von Lee Nichol

Zentriert durch Stille

Wenn wir die Erforschung des Torus als Form- und Strömungsprozess
fortsetzen, ist eines der Hauptmerkmale, dass das gesamte System in
seiner Mitte zu einem Punkt der ultimativen Ausgeglichenheit und
Stille kommt – mit anderen Worten, der perfekten Zentriertheit. Wie
der Mittelpunkt des Vektorgleichgewichts ist dies der Mittelpunkt, die
„Singularität“, des Torus. Und da wir wirklich von einem
einheitlichen Modell der Kosmometrie sprechen, ist dieser Mittelpunkt
ein und derselbe sowohl im VE [Vektorgleichgewichts] als auch im
Torus. Im VE ist es das Zentrum des Systems in seinem Zustand des
unmanifesten perfekten Gleichgewichts. Im Torus ist es das Zentrum des
Systems in seinem Zustand des manifesten Strömungsprozesses.

Wie bei einer Schwarzes Loch- Singularität im Zentrum von Galaxien
verbindet dieser Mittelpunkt, der in allen Systemen vorkommt, das
System kontinuierlich mit dem unterlegten Einheitlichen Feld (Energie
und Information kehren über eine Singularität in den
Nullpunkt-Quellzustand unendlicher Dichte zurück). Auf diese Weise
ist alles vereinheitlicht und holographisch präsent, da das
Einheitliche Feld jede manifeste Einheit des gesamten Kosmos in jedem
Moment informiert, und umgekehrt informiert jede Einheit mittels des
Einheitlichen Feldes den gesamten Kosmos über ihre lokalisierte
Präsenz. Diese Art des gegenseitigen Austausches ist ein Hauptmerkmal
toroidaler Systeme, bei denen das Individuum durch seine Umgebung
informiert und beeinflusst wird und die Umgebung durch das Individuum
in einem kontinuierlichen, ausgewogenen rhythmischen Austausch
informiert und beeinflusst wird.

„…eine wechselseitige Beziehung ermöglicht eine qualitative
Beziehung zwischen Struktur und Hintergrund, in der jeder das
Potential hat, nicht nur den anderen zu „beeinflussen“, sondern
auch Transformationen in der Natur dessen zu erzeugen, was jeder
tatsächlich ist…. Allgemeiner betrachtet, erlaubt der Begriff der
wechselseitigen Beziehung eine verschachtelte, gegenseitige
Beeinflussung sogar zwischen makroskopischen Prozessen und jenen auf
atomarer Ebene, was auf die Komplexität der Wege hinweist, durch die
sich die qualitative Unendlichkeit der Natur manifestieren kann.“ ~
AusThe Essential David Bohm, herausgegeben von Lee Nichol

Dynamik des Doppeltorus

Ein weiterer wesentlicher Aspekt dieses allgegenwärtigen
Strömungsprozesses ist die sogenannte Doppeltorus-Dynamik. Das sind,
einfach ausgedrückt, zwei Torusformen, die „aufeinandergestapelt“
sind und sich in entgegengesetzte Richtungen drehen. Auf diese Weise
fliesst die Energie entweder nach innen oder nach aussen an beiden
Polen eines Systems, und nicht wie bei einem einzelnen Torus-System an
einem Pol hinein und hinaus. Diese doppelte Torusdynamik scheint auch
im Kosmos weit verbreitet zu sein, es kommt in den Energieströmen der
Bäume, in den Wettermustern der Erde und anderer Planeten, in der
Sonnendynamik und sogar in Galaxien vor.

[https://1.bp.blogspot.com/-ooz7ZcRsoxA/W2rnHt2rzGI/AAAAAAAA5TQ/R9talQ_ATs4Mb3WtCWEGrO1Zt-3L84pTACLcBGAs/s1600/Torus-3.jpg]

Hier ist ein Video aus dem Film THRIVE mit dem Forscher Nassim
Haramein, der die Doppel-Torus-Dynamik in verschiedenen Massstäben
beschreibt:

Bitte deutsche Untertitel einstellen!

Resonanz, Energie und Bewusstsein

„Alle Dinge, materiell und spirituell, stammen aus einer Quelle und
sind so verwandt, als wären sie eine Familie. Vergangenheit,
Gegenwart und Zukunft sind in der Lebenskraft enthalten. Das Universum
entstand und entwickelte sich aus einer Quelle, und wir entwickelten
uns durch den bestmglichen Prozess der Vereinheitlichung und
Harmonisierung.“ ~ Morihei Ueshiba, The Art of Peace

Vereinheitlichung und Harmonisierung…. das ist die Schwelle der
Evolution, an der wir uns jetzt auf einer neuen Ebene der globalen
Dynamik und Komplexität befinden. Wir haben Systeme von Technologien,
Volkswirtschaften, Regierungsführung, Bildung usw. aufgebaut, die die
Merkmale gesunder Lebenssysteme nicht angemessen berücksichtigen. Als
solche erreichen sie das Ende ihrer Lebensfähigkeit und werden
entweder zusammenbrechen oder auf einer höheren Ebene oder
Organisation und Kohärenz ausgeglichen und ganz werden. Die Wahl, die
wir jetzt haben – vielleicht die einzige praktikable Option, die wir
haben – ist, diese Systeme mit dem in Einklang zu bringen, was wir
jetzt als die Art und Weise zu verstehen beginnen, wie der Kosmos
gesunde und nachhaltige Systeme schafft…. Kosmomimikry, wie David
McConville, Präsident des Buckminster Fuller Institute, es geprägt
hat [also das nachzuahmen, in dem was wir schaffen, was der Kosmos
schon seit je tat].

Grundsätzlich arbeiten wir nach dem Prinzip und den konkreten
Auswirkungen der Resonanz. Das Einheitliche Feld hat ein unendliches
Potential an Energie und Kreativität. Sie drückt dies als
physikalische und metaphysische Phänomene – Energie und Bewusstsein
– in einem kontinuierlichen und sich ständig entwickelnden Fluss
aus. Die ausgewogenste, kohärenteste, sich selbst erzeugende und sich
selbst erhaltende Form des dynamischen Flusses ist der Torus. Indem
wir Technologien (zum Beispiel so genannte Freie-Energie-Geräte) und
Systeme schaffen, die diesen Fluss nachahmen, erzeugen wir eine
synchronisierende Resonanz mit der kosmischen Strukturierung des
Lebens und erschliessen eine Energie- und Kreativitätsressource, die
unermesslich reichlich vorhanden ist. Wir können dies persönlich
tun, indem wir lernen, die Torusflussdynamik unserer eigenen
Energiewesen (die unsere physischen, mentalen, emotionalen und
spirituellen „Körper“ stabilisiert und integriert) zu zentrieren
und zu verkörpern. Wir können dies gemeinsam tun, indem wir
verstehen, dass sich diese Dynamik auch auf den ausgewogenen Fluss von
Informationen und Ressourcen in den lokalen, regionalen und
kontinentalen Gesellschaften erstreckt. Und wir können dies
technologisch tun, indem wir mit der Grundstruktur des Einheitlichen
Feldes in Resonanz treten und eine harmonische Strömungsform
aufbauen, die ihr unendliches Energiepotenzial sauber, sicher und
ausgewogen erschliesst.

Dies ist ein Einblick in die kraftvolle Wirkung auf allen Ebenen
unserer menschlichen, irdischen und kosmischen Erfahrung, die die
Anwendung des dynamischen Strömungsprozesses des Torus und der
Eigenschaften und Prinzipien gesunder Lebenssysteme in unsere Welt
bringen kann.

Hinweis: Auf der gleichen Webseite, unariunwisdom.com
[http://unariunwisdom.com/], findet sich ein aufschlussreicher, mit
obigem Artikel im Zusammenhang stehender Beitrag über den Wirbel als
grundlegende Energieeinheit
[http://www.unariunwisdom.com/basic-energy-unit-the-vortex/].

Quelle: https://transinformation.net/der-torus-dynamischer-stroemungsprozess/
[https://transinformation.net/der-torus-dynamischer-stroemungsprozess/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Engel Orakel der Liebe vom 8. bis 15. August 2018

WAGE DEN SCHRITT UND ERNTE DEINE BELOHNUNG(EN)! 

In der kommenden Liebeswoche erkennen wir immer mehr, dass wir in eine
leuchtende Zukunft gehen. Neue Freunde kommen ins unser Leben, was uns
hilft, aber auch auffordert, alte Ängste zu überwinden. Dabei kann
es auch dazu kommen, dass wir uns mit einem verlorenen Seelenaspekt
von uns wiedervereinigen. Wir erkennen auch immer mehr, dass wir auch
beruflich (vielleicht mit diesen neuen Menschen) das tun wollen, was
wir lieben zu tun. 

Daher umarme alle Anteile von dir selbst. Der Seelenweg und die
spirituelle Liebe bringen sicherlich so ihre Herausforderungen - aber
sie bringen dir in der nächsten Woche auch spürbar Belohnungen!
Ausbildung zum/r Energieheiler/in: Nächstes Einsteigerseminar ist am
1./2. September 2018 in Düsseldorf. 

Weitere Infos, Fragen und Anmeldung unter: 
https://www.engel-geistheilung.de/spi...
[https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&v=zXnvt9roZdw&redir_token=J_ZnaSDRuNTv6k1VC0dfTBqzFLl8MTUzMzgxNTY4N0AxNTMzNzI5Mjg3&q=https%3A%2F%2Fwww.engel-geistheilung.de%2Fspirituelle-ausbildung%2Ftermine-anmeldung]

www.engel-geistheilung.de [http://www.engel-geistheilung.de/]
Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com

Synchronizität - Danke

[https://4.bp.blogspot.com/-P93BSDjupHc/W2oYKU554FI/AAAAAAAA5SE/whgOMS-UlakxD4HZQZ4ox8_efO820V6cwCLcBGAs/s1600/synchro.png]
DANKE
WIR SCHAFFEN DAS

Mehr lesen über die Synchronizität
[https://liebe-das-ganze.blogspot.com/search?q=Synchronizit%C3%A4t+%E2%80%93+die+Sprache+des+Universums]

Max von Gaja für Liebe-das-Ganze.blogspot.com