Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

EXOMAGAZIN EXOMAGAZIN

Welches Wissen braucht der Wandel?

Deutsche UFO-Akten - Disclosure in den USA - UFO-Strahlungsschäden | Erstkontakt#4

vor 1 Monat
0
0
35

Nachdem das Pentagon inzwischen ganz offiziell UFO-Forschung betreibt, haben wir die Bundesregierung auf der Bundespressekonferenz nach deutschen UFO-Akten gefragt. Wir beleuchten den phänomenalen Umschwung der US-Leitmedien zum UFO-Thema und berichten über die neuesten Entwicklungen in den höchsten Rängen der Politik. Es gibt interessante News von der To The Stars Academy und der US-Navy sowie neue Hintergründe zum UFO-Forschungsprojekt AATIP im Pentagon.. Außerdem zeigen wir, was die britische Regierung insgeheim über Strahlungsschäden durch UFOs weiß und nehmen einen Desinformationsagenten des US-Militärgeheimdienstes unter die Lupe. Über dies und mehr sprechen Robert Fleischer und Dirk Pohlmann in Ausgabe #4 von Erstkontakt. Die komplette Sendung gibt es exklusiv für Abonnenten von ExoMagazin.tv - ebenso wie eine ausführliche Liste mit Links und exklusiven Informationen zur Sendung: http://exomagazin.tv/deutsche-ufo-akten-disclosure-in-den-usa-desinformation/

►►Abonniere ExoMagazin hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik

►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exomagazintv
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS: http://bit.ly/Exopolitik-Videos