Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

EXOMAGAZIN EXOMAGAZIN

Welches Wissen braucht der Wandel?

Rätselhafte Fälle deutscher UFO-Forscher | ExoMagazin

vor 3 Tagen
0
0
48

Nicht nur UFO-Meldungen beschäftigen die UFO-Experten, sondern auch ein mysteriöser Fall von Viehverstümmelung und die Sichtung eines grauen Humanoiden.
Insgesamt vier eingetragene UFO-Vereine gibt es in Deutschland - seit Jahren arbeiten sie vorbildlich bei der Aufklärung gemeldeter UFO-Sichtungen zusammen. Wie auch bei staatlichen UFO-Forschungsprojekten wie beispielsweise in Frankreich oder Chile erweist sich der größte Teil aller Meldungen als konventionell erklärbare Falschinterpretationen von Wetterballons, Insekten oder Flugzeugen. Doch es sind die verbleibenden fünf bis zehn Prozent der Fälle, die den Forschern Kopfzerbrechen bereiten. Beispielsweise die scheinbare Landung eines hell-erleuchteten Objekts vor einer Wohnsiedlung in Thüringen oder auch ungeklärte Flugbewegungen im gesperrten Luftraum über dem Kernkraftwerk Neckarwestheim. Doch einige der gemeldeten Ereignisse haben überhaupt nichts mit UFOs, sondern mit anderen rätselhaften Phänomenen zu tun...

►►Den gesamten Beitrag hier anschauen: http://bit.ly/2t4CmXz

►►Abonniere ExoMagazin hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik


►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►GOOGLE+: http://google.com/+exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS: http://bit.ly/Exopolitik-Videos