Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

EXOMAGAZIN EXOMAGAZIN

Welches Wissen braucht der Wandel?

Terrorlüge 9/11 - Geheimdienstmord in Berlin - Epstein und die Dienste | Das 3. Jahrtausend #32

vor 6 Tagen
0
0
132

Die Lüge über die Anschläge des 11. September 2001 wird 18 Jahre alt, aber kein bisschen wahrer. Im Gegenteil: Es gibt neue Erkenntnisse. Ein Mord in Berlin-Moabit trägt angeblich die Handschrift des russischen Geheimdienstes. Und die Ermittlungen und Meldungen in Sachen Jeffrey Epstein überschlagen sich - aber in die falsche Richtung. Über all dies und mehr sprechen die Journalisten Robert Fleischer, Dirk Pohlmann und Mathias Bröckers in Ausgabe #32 des 3. Jahrtausends!

BITTE UNTERSTÜTZT UNSERE UNABHÄNGIGE ARBEIT mit einem Abo auf ExoMagazin.tv!
►►http://www.exomagazin.tv/rabatt/

Oder als Spende hier:
►►http://paypal.me/3j1000

ODER PER BANKÜBERWEISUNG:
Robert Fleischer
IBAN: DE86 4306 0967 1228 1444 00
BIC: GENODEM1GLS
Verwendungszweck: SPENDE 3J1000

►►Abonniere ExoMagazin hier! http://bit.ly/Abonniere-Exopolitik
►►FACEBOOK: http://fb.com/exopolitik
►►INSTAGRAM: http://instagram.com/exopolitik
►►TWITTER: http://twitter.com/exopolitik
►►MEHR VIDEOS: http://bit.ly/Exopolitik-Videos

Inhalt:
18:05 Happy Birthday Terrorlüge 9/11
1:09:04 Mord in Moabit - Hat Deutschland jetzt auch einen "Fall Skripal"?
1:37:33 Fall Jeffrey Epstein - Viel Sex, wenig Aufklärung
2:08:12 Neues von Julian Assange
2:23:37 Good News: Protein aus CO-2

Eine ausführliche Linkliste zur Sendung gibt's auf ExoMagazin.tv unter: http://exomagazin.tv/terrorluege-9-11-geheimdienstmord-in-berlin-epstein-und-die-dienste-das-3-jahrtausend-32/