Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt. Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und der Datenschutzrichtlinie einverstanden.

BEWUSST.TV BEWUSST.TV

Ihr Bildungskanal

"Kartelle und Wahlen" - Christoph Hörstel & Dagmar Neubronner | Bewusst.TV - 12.12.2016

vor 2 Jahren
0
0
508

12.12.2016 - Kartelle und Wahlen - Christoph Hörstel im Gespräch mit Dagmar Neubronner, über die Frage, ob durch Parteien und Wahlen vor dem Hintergrund der Bankenkartelle überhaupt Veränderungen stattfinden können oder überhaupt möglich sind.

Online Video: [1:19:57 ]
Quelle Bewusst.TV: http://bewusst.tv/kartelle-und-wahlen/

Weiterführendes:
Dagmar Neubronner.
https://www.genius-verlag.de/start.html
Christoph Hörstel:
https://deutsche-mitte.de/wofuer-steht-deutsche-mitte/

Zusammenfassung /Stichworte :
Christoph R. Hörstel
Bundesvorsitzender Deutsche Mitte, Regierungs- und Unternehmensberater, Publizist Experte für Zentral- & Südasien, Nah- & Mittelost, Sicherheitsfragen
Geboren 1956 in Bremen, verheiratet, vier Kinder.

Textauszug:
https://deutsche-mitte.de/wofuer-steht-deutsche-mitte/
Viele von uns haben Hemmungen, durchzugreifen, notfalls auch zu trennen, Spreu von Weizen zu sondern. Der Dichter Gottfried Benn hat einmal gesagt: „Reifer werden heißt: schärfer trennen – und inniger verbinden“. Dieses schöne Wort mag uns geleiten und schützen im stürmischen Drang nach vorn, den kommenden Crash den drohenden Krieg zu bremsen und zu hindern. Deutschlands inneren Niedergang mit Augenmaß, Respekt und Würde abzuwenden – durch klare und mehrseitige Maßnahmen. Niemals gegen Menschen, immer gegen Kartelle und Machenschaften. Immer in der gesunden Ordnung – und diese Ordnung sieht zum Beispiel vor: Menschen gehören in ihre Heimat – und die gehört geschützt, grundsätzlich, weltweit; auch Deutschland darf sich schützen, seine Nachbarn dabei solidarisch unterstützen, auf der Welt zum gerechten Frieden wirken. Und Banden, die sich global zusammenrotten, die sich auf korrupte Eliten weltweit stützen, die werden wir entmachten. Wir entziehen ihnen den Boden; bei uns – und, gemeinsam mit möglichst vielen anderen: woanders.

Aufrichtige Wahlversprechen:
Die Deutsche Mitte steht für ethische Politik im Sinne der Bewahrung der Schöpfung: mit Herz, Augenmaß und Vernunft.

Deshalb ordnen wir als einzige Partei unser Programm direkt nach Ministerien. So gilt: Parteiprogramm = Wahlprogramm = Regierungsprogramm. Und für mögliche Koalitionen wird darüber nicht verhandelt: Allenfalls führen wir „Ressortabgrenzungsgespräche“ – denn in „unseren“ Ministerien werden wir exakt umsetzen, was wir angekündigt hatten. Wir machen Politik für die große Mehrheit der Bevölkerung, die in allen Bereichen mit Recht die Regierungspolitik kritisiert.

Wir drängen das globale Finanzkartell zurück – fahren schrittweise, voraussichtlich binnen vier Jahren, Zinsen herunter und bringen die Geldschöpfung unter öffentliche Kontrolle. Spekulationsblasen dulden wir nicht, Nahrungsmittel und Wasser sind Menschenrecht. Wir beenden jede deutsche Beteiligung an Bundeswehr-Kampfeinsätzen außerhalb des Nato-Verteidigungsgebietes.

Deutschland verdient einen Friedensvertrag, endlich volle Souveränität und eine umfassende Verfassungsreform, vor allem für mehr Bürgerrechte, die Selbstbestimmung und Selbstverantwortung des Menschen auf allen Ebenen ermöglichen – und den Überwachungsstaat beenden.

Deutschland ist ein christlich geprägtes Land – die Deutsche Mitte eine säkulare Partei; wir fordern die strikte Trennung von Staat und Kirche.
Quelle: https://deutsche-mitte.de/wofuer-steht-deutsche-mitte/
------------------------------------------------------------------------------------------------------
------------------------------------------------------------------------------------------------------
namaste
satsang -full
Tipp: online - satsang mit samarpan: https://www.webstream.eu/samarpanonlinesatsang